Alles zum Thema Programm

Beiträge zum Thema Programm

Lokales
Aktionstag Jugend und Menschen mit Behinderung in Marktoberdorf 2017.

Wochenende
Aktionstag "Jugend und Menschen mit Behinderung" in Marktoberdorf

Bunt ist normal. Zumindest sollte es das sein, wenn es nach den Veranstaltern des landkreisweiten Aktionstags „Jugend und Menschen mit Behinderung“ in Marktoberdorf geht. Auf dem Weg dorthin habe sich im Laufe der Jahre sehr viel getan, sind sie sich einig. Und trotzdem seien solche Termine wie der am Samstag, 29. Juni, wichtig, um das Leben in seiner Vielfältigkeit darzustellen und weiter Berührungsängste abzubauen. Die gebe es nach wie vor. Als 2003 der Kreisjugendring seinen Verbändetag...

  • Buchloe
  • 27.06.19
  • 323× gelesen
Lokales
Sylwia Poh

„Soziale Stadt“
Impulse für Kaufbeurens größten Stadtteil Neugablonz

Seit fast 20 Jahren profitiert Neugablonz vom Finanztopf des Städtebauförderungsprogramms „Soziale Stadt“. Mit diesen Zuschüssen wurden einst unter anderem das Erlebnisbad Neugablonz in seiner heutigen Form geschaffen, das Trümmergelände zugänglich gemacht, der Neue Markt saniert und etliche soziale Projekte angestoßen. Auch das Stadtteilbüro und später das Quartiersmanagement sind aus dieser Geldquelle heraus aufgebaut worden. „Die Menschen wissen, dass viel passiert“, sagt Sylwia Pohl...

  • Kaufbeuren
  • 26.04.19
  • 916× gelesen
Lokales
Dokumentenkameras sind an vielen Schulen inzwischen Standard. Jake Ho, Schüler an der Fach- und Berufsoberschule Kempten, legt ein Fachbuch darunter. Über einen Beamer, der mit der Kamera verbunden ist, wird das Bild an die Wand projiziert.

Bildung
Allgäuer Schulleiter begrüßen digitales Arbeiten im Unterricht

Mit digitaler Technik im Unterricht arbeiten – das begrüßen die Leiter der Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) Kempten, der Grund- und Mittelschule Durach und des Gymnasiums Immenstadt. Geld für die entsprechenden Geräte gibt es aktuell vom Freistaat über das Förderprogramm „Digitales Klassenzimmer“. Bald hinzu kommen dürften Bundesmittel aus dem „Digitalpakt Schule“, dem der Bundesrat just am Freitag zugestimmt hat. Allerdings seien die Förderkonzepte nicht ganz ausgegoren, sagt etwa Ingo...

  • Kempten
  • 18.03.19
  • 380× gelesen
Lokales
Das war bei einer der letzten Veranstaltungen der Schindauer in der Krone: 2013 zogen die „Wasenmoos-Schlümpfe“ durch die Wirtschaft. Jetzt kehren die Schindauer in ihre alte Heimstätte zurück.

Tradition
Füssener Fasching: Schindauer kehren an alte Wirkungsstätte zurück

Noch ist das neue Programm der närrischen Ratsherrensitzung in der Schindau geheim. Bekannt ist allerdings der neue Tagungsort: Nach Jahren im Füssener Altstadtlokal Madame Plüsch tagt der Rat wieder in seinem Jahrzehnte als Rathaus genutztem Gasthof Krone. Am Gumpigen Donnerstag, 28. Februar, beginnt die Ratsherrensitzung um 19:59 Uhr. Die Ratsherren werden sich heuer anderer Aufgaben annehmen als früher. Gab es bisher Sketche, selbst getextete Lieder und Karikaturen von Füssener...

  • 25.02.19
  • 401× gelesen
Lokales
Trubel in der Reichenstraße: Vor allem im Sommer ist es zu Fuß ebenso schwer wie mit dem Auto, sich einigermaßen flott durch Füssen zu bewegen, was die Einheimischen zunehmend nervt. Dem Thema Tourismus widmet sich nun die Volkshochschule im neuen Semester.

Tourismus
Volkshochschule fragt: „Wie viele Besucher verträgt Füssen?“

An ein heißes Eisen wagt sich die Volkshochschule Füssen mit ihrem neuen Semesterprogramm: „Was wäre Füssen ohne Tourismus? Wie viel Tourismus verträgt Füssen?“ ist ein Bürgertreff Ende Mai überschrieben. Die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt mit Professor Alfred Bauer von der Hochschule Kempten sollen anschließend dem Tourismusausschuss und dem Bürgermeister überreicht werden. Unter dem Semesterthema „Meine Stadt und was mich bewegt“ geht es außerdem unter anderem um die Hanfwerke, einst...

  • Füssen
  • 15.02.19
  • 606× gelesen
Lokales
Bei der Volkshochschule in Buchloe werden Kooperationen ausgeweitet und Kurse modernisiert.

Computer
Kurse zu WhatsApp und Tablet gefragt: Neues Programm bei der Volkshochschule Buchloe

„Das Internet ist für uns alle Neuland“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel noch 2013. Doch tatsächlich wird schon seit über 30 Jahren im weltweiten Netz gechattet und gesurft. Deshalb gebe es auch heute schon keine Generation mehr, die nicht mit Computern in Berührung kam, meint Michael Gayer, Leiter der Buchloer Volkshochschule. „Die klassischen Kurse für Senioren – wie schalte ich meinen Computer ein oder verschicke Mails – gehen zurück. Jetzt geht es um Whats App und Tablet“, erklärt...

  • Buchloe
  • 11.02.19
  • 260× gelesen
Lokales
Ingrid Notz, Kreissprecherin Oberallgäu/Kempten der Allgäuer Hebammen.

Geburtshelferinnen
Neues Programm will Hebammen in Kempten und im Oberallgäu die Arbeit erleichtern

Ein Notfalltelefon für junge Eltern und bessere Arbeitsbedingungen für Hebammen: Das verspricht ein Konzept, mit dem die Stadt Kempten und der Landkreis Oberallgäu die Situation rund um die Geburtshilfe verbessern wollen. Nach der Stadt hat dem nun auch der Jugendhilfeausschuss des Landkreises zugestimmt. Sie bewerben sich für das „Zukunftsprogramm Geburtshilfe“ des Freistaats. In Kempten und im Oberallgäu gibt es etwa 50 Hebammen. Eine gute Zahl, sagt deren Sprecherin Ingrid Notz –...

  • Kempten
  • 06.12.18
  • 573× gelesen
Lokales
Um historisches Totenbrauchtum in Oberdorf und die damalige Angst vor dem Scheintod geht es in einer Sonderschau, die nächstes Jahr im Rathaus zu sehen ist. Dort wird auch dieses Foto von der 1896 gebauten Leichenhalle gezeigt.
2 Bilder

Kultur
Stadt Marktoberdorf stellt aktuelle Ausstellungspläne vor

Ob das anhaltende Besucherinteresse an der Bunkerausstellung, die zum Jubiläum vergrößerte Ostallgäuer Kunstausstellung oder die Sonderschau über Scheintod und Totenbrauchtum: Zufrieden waren die Stadträte im Kulturausschuss mit der Ausstellungsplanung, die ihnen die Kulturverwaltung nun präsentierte. „400 Besucher allein in vier Wochen. Das übertrifft meine Erwartungen bei Weitem“, honorierte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell etwa den bisherigen Erfolg der Bunkerausstellung. Und Dr. Andrea...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.18
  • 242× gelesen
Lokales
Die Volkshochschule Buchloe bietet im Herbst und Winter fast 300 Kurse an.

Bildung
Neues Programm an der Volkshochschule Buchloe: Offene Tür für neue Impulse

„Neugier schaut durchs Schlüsselloch, Entschlossenheit öffnet die Tür.“ Passend zu dieser Weisheit zieren eine verschlossene türkise Holztür und rotes Laub die Titelseite. Beides steht sinnbildlich für den Inhalt des neuen Herbst- und Winterprogramms, das die Volkshochschule Buchloe gerade veröffentlicht hat. Ab dieser Woche wird das Heft an die Haushalte verteilt und ist auch in Geschäften sowie in der Vhs selbst erhältlich. 72 Seiten umfasst es, gefüllt mit nahezu 300 Kursen. „Davon sind 80...

  • Buchloe
  • 06.09.18
  • 160× gelesen
Lokales
Bürgerfest Neugablonz, Bild von 2016

Programm
Bürgerfest Neugablonz am 9. September: Mehr Händler und Vereine wie nie zuvor

Das Bürgerfest Neugablonz macht einen großen Schritt nach vorn. Mehr als 60 Vereine, Institutionen und Händler nehmen an der Sause am Sonntag, 9. September, (11 bis 18 Uhr) rund um den Neuen Markt teil – so viel wie nie zuvor. „Uns war es wichtig, die Einzelhändler verstärkt ins Boot zu holen“, sagt Quartiersmanagerin Sylwia Pohl. Flankiert wird das Bürgerfest, das 2017 dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, abermals von einem verkaufsoffenen Sonntag. „Autofahrer sollten das Neugablonzer...

  • Kaufbeuren
  • 18.08.18
  • 756× gelesen
Lokales
Bläserkonzert im Residenzhof

Veranstaltung
Kulturprogramm im Residenzhof zur Allgäuer Festwoche

Die allermeisten Künstler, die im Residenzhof auftreten, sind Allgäuer. Daher lautet auch das inoffizielle Motto der "Kultur im Residenzhof": Aus der Region für die Region. Das Kulturprogramm der Allgäuer Festwoche findet vom 03. bis 07. August statt.  Die Künstler und die Location versprechen schöne Sommerabende im Kemptener Residenzhof. Der Vorverkauf hat bereits gestartet. Hier lesen Sie das Programm: Freitag, 3. August, 19 Uhr: Gemeinschaftskonzert des Musikvereins Sankt Mang Der...

  • Kempten
  • 27.07.18
  • 541× gelesen
Lokales
Konzert der Fantastischen Vier in Füssen
30 Bilder

Konzert
Große Kulisse, starker Auftritt von den Fantastischen Vier in Füssen

Die Fantastischen Vier begeisterten 8.000 Fans beim zweiten Königswinkel-Open-Air am Füssener Festspielhaus mit einem zweistündigen Powerprogramm. Die Atmosphäre mit Blick auf Schloss Neuschwanstein tat ihr übriges – obwohl der Forggensee derzeit wegen eines Damm-Schadens kein Wasser trägt. Wie die Fantas diesem Zustand dennoch positives abgewannen und weshalb "Tag am Meer", "Zusammen“ oder "Krieger" zu Höhepunkten wurden, lesen Sie bei den Kollegen von allgaeu.life, dem neuen...

  • Füssen
  • 20.07.18
  • 1.933× gelesen
Lokales
Bei der letztjährigen „Kultur im Residenzhof“ trat unter anderem die Gruppe Showtime auf.

Programm
„Kultur im Residenzhof“ vor der offiziellen Festwocheneröffnung geht in die zweite Runde

Nach dem erfolgreichen Testlauf im letzten Jahr findet die „Kultur im Residenzhof“ auch dieses Jahr wieder statt. Die Veranstaltungsreihe findet vom 3. bis 7. August, in der Woche vor der offiziellen Festwocheneröffnung, statt. Auf der Freilichtbühne im Residenzhof in Kempten treten überwiegend Künstler aus dem Allgäu auf. Mit dabei sind (Blech-) Bläser und andere Instrumentalisten, eine musikalische Reise durch Italien sowie sanfte und ausdrucksstarke Stimmen....

  • Kempten
  • 05.06.18
  • 589× gelesen
Lokales
Mehr als 100 Aussteller versammelt von Freitag bis Sonntag die Messe MIR („Miteinander in der Region“) im Memminger Stadtpark. Der Eintritt ist auch bei der sechsten Auflage der Messe wieder frei.

Messe
Mehr als 100 Aussteller präsentieren sich bei der "MIR" in Memmingen

Egal, ob man sein Bad renovieren will, über die Anschaffung eines Mähroboters nachdenkt oder von der nächsten Urlaubsreise träumt: Bei der Messe „Miteinander in der Region“ (MIR) findet sich ein Ansprechpartner. Mehr als 100 Aussteller präsentieren von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. Mai, im Memminger Stadtpark Neue Welt ihre Produkte und Dienstleistungen. Der Eintritt ist frei. Zur inzwischen sechsten Auflage der Messe haben sich laut Markus Graber vom Veranstalter AZ Promotion...

  • Memmingen
  • 02.05.18
  • 725× gelesen
Lokales
Michael Mittermeier mit seinem neuen Programm „Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“ in Memmingen.

Premiere
Komiker Michael Mittermeier stellt sein neues Programm in Memmingen vor

Eben noch in New York startete der Comedian Michael Mittermeier, frisch aus USA eingeflogen, in Memmingen sein neues Programm „Lucky Punch – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“. Zwei Wochen war der Oberbayer in der amerikanischen Metropole und verwirklichte dort seinen lang gehegten Traum: Als erster deutscher Komiker trat er im legendären Comedy Cellar, im Mekka der Stand-upClubs auf. Mit spürbar beglückter Energie und viel Schwung begeisterte er jetzt die 1000 Besucher in der ausverkauften...

  • Memmingen
  • 18.04.18
  • 378× gelesen
Lokales
Bei der Memminger Stadtführung können die Besucher einiges erleben.

Tourismus
Ab Ende April wieder Stadtführungen in Memmingen

Auch in diesem Jahr werden in Memmingen von Ende April bis Oktober wieder jeden Freitagabend und an Sonderterminen Stadtrundgänge für Einzelgäste angeboten. Das neue Programm enthält neben den klassischen Rundgängen durch die Nord- und die Südstadt auch für das kommende Jahr wieder einige Neuheiten. Das Programm mit allen Terminen und Beschreibungen ist bei der Stadtinformation erhältlich und steht auch im Internet zum Download bereit. Alle Führungen sind auch für Gruppen nach...

  • Memmingen
  • 12.04.18
  • 232× gelesen
Lokales

Kursangebot
Das 100. Jubiläum des Freistaats schlägt sich im neuen Buchloer Vhs-Programm nieder

Ganz Bayern hat 2018 gleich zwei Gründe zum Feiern: 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre bayerische Verfassung. Die Buchloer Volkshochschule (Vhs) möchte dieses besondere Jubiläum mitzelebrieren. Daher wartet das neue Frühjahr-/Sommerprogramm mit mehreren thematisch passenden Kursen auf. 'Neues Heft, neues Glück', verkündet Vhs-Leiter Michael Gayer und blättert durch die bunten Seiten. Mit schicker Flechtfrisur zum nächsten Volksfest oder einfach ins Büro? Nach dem Kurs unter dem Motto 'Nicht...

  • Buchloe
  • 14.02.18
  • 114× gelesen
Lokales

Jahreswechsel
Silvester in Füssen: Rutschparty und Neujahrsschwimmen

Kaum sind Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage vorüber, richtet sich der Blick auf den bevorstehenden Jahreswechsel. Traditionell stehen in Füssen zwei Großveranstaltungen auf dem Programm: die Rutschparty und das Neujahrs-Fackelschwimmen. Auch das Füssener Festspielhaus lädt Besucher zum Jahreswechsel an das Ufer des Forggensees ein. Hier ein Überblick über die Veranstaltungen: Rutschparty: Sie findet am morgigen Samstag, 30. Dezember, auf dem Kaiser-Maximilian-Platz statt. Der Eintritt...

  • Füssen
  • 29.12.17
  • 548× gelesen
Lokales

Gesundheit
Generation 55: Kaufbeurer Programm gibt Tipps, um auch im Alter fit zu bleiben

Die Liste mit Regeln für eine gesunde Lebensweise ist nicht nur lang, sondern verändert sich auch noch ständig. Wie bleibt man also wirklich fit? Gerade wenn es langsam auf die 60 zugeht, stellt sich diese Frage immer dringlicher. Sabine Schäfer vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kaufbeuren betont: Es geht vor allem darum, sich in seinem eigenen Körper wohl zu fühlen. Wie das auch im Alter gelingt, hat uns die Ansprechpartnerin für das neue Programm 'Generation 55+ -...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.17
  • 45× gelesen
Lokales

Erweiterung
Mehr Programm beim Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt

Am 8. Dezember eröffnet der Weihnachtsmarkt in Marktoberdorf. Dieses Jahr sorgen ein Eiskünstler, eine Jurte für Kinder und eine Federkielstickerin für zusätzliche Attraktionen. Um die 40 Marktbuden, in denen viel Kunsthandwerk zu finden ist und Vereine verschiedene Leckereien anbieten, gibt es also bis 17. Dezember einiges zu erleben. Eine lebende Krippe gehört in Marktoberdorf selbstverständlich dazu. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.17
  • 43× gelesen
Lokales

Projekt
13 Kaufbeurer Kitas machen bei bundesweitem Sprachprogramm mit

Zusammen nehmen 13 Kindertagesstätten in Kaufbeuren sowie je eine in Mindelheim und Türkheim an dem Programm 'Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist' des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil. In jeder dieser Betreuungseinrichtungen arbeitet eine pädagogische Fachkraft, die den Kindern das Thema Sprache näherbringt. Ihnen zur Seite steht Christina Große, die als Fachberaterin bei der Stadt Kaufbeuren angesiedelt ist. Bei einem Pressegespräch betonte...

  • Kaufbeuren
  • 10.10.17
  • 101× gelesen
Lokales

Kino
In Marktoberdorf starten die Filmkunstwochen

Mit der 'Bullyparade' startet am Donnerstagabend die Filmburg in Marktoberdorf in die Allgäuer Filmkunstwochen. Zum siebten Mal wird dafür der rote Kinoteppich ausgerollt. Die Filmburg und zwei weitere Allgäuer Arthouse-Kinos wollen ein erlesenes Filmprogramm zeigen. Dafür haben sich die drei befreundeten Allgäuer Kinomacher Monika Schubert (Filmburg Marktoberdorf), Rudolf Huber (Filmhaus Huber, Wörishofen) und Florian Stiglhofer (Kurfilmtheater, Oberstdorf) viel einfallen lassen. Ihre gut...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.17
  • 324× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Großer Zulauf und flotte Kochshow beim VR-Bank-Tag in Füssen

Ein prominter TV- und Sternekoch, der feine Rinderfilets brutzelt, eine neue Internetplattform, mit der Vereine Spenden sammeln können, oder auch das Musical 'Die Zeit steht niemals still': Mit einem vielfältigen Programm wartete die VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu bei ihrem ersten VR-Tag im Festspielhaus Füssen am vergangenen Samstag auf. Es sollte vor allem ein Tag sein, der Familien anspricht, erklärte Vorstandssprecher Dr. Hermann Starnecker – und viele Interessierte kamen: Die Veranstalter...

  • Füssen
  • 24.09.17
  • 73× gelesen
Lokales

Programmtest
Kabarett in Buchloe: Mit allen (musikalischen) Wassern gewaschen

Angekündigt worden war dieser Abend mit Michi Marchner als 'politisches Kabarett' – und so kurz vor den Bundestagswahlen erwartete so mancher der Besucher musikalisch-sprachgewitzte Statements zum aktuellen Situation. Was die Gäste – übrigens nach einem leckeren Stück Pizza, spendiert vom Polit-Barden Marchner, der schon zum vierten oder fünften Mal im Lindenberger 'Hirsch' Station machte – dann aber erlebten, war keine Satire aufs politische Tagesgeschäft mit entsprechend kurzlebigem...

  • Buchloe
  • 20.09.17
  • 31× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019