Prognose

Beiträge zum Thema Prognose

Lokales
Wetter (Symbolbild)

Wetter im Allgäu
Zu milder Januar: Temperaturen werden zweistellig

Der Januar 2020 ist viel zu mild und das bleibt zumindest in den kommenden Tagen auch noch so.   Denn schon am Dienstag, 14.01, steigen die Temperaturen bei leichter Bewölkung am Nachmittag in den zweistelligen Bereich. Außerdem scheint zeitweise die Sonne. Allerdings sind in der Nacht trotzdem noch Minusgrade möglich. Am Mittwoch, 15.01, verziehen sich dann sogar noch die Wolken. Bei viel Sonnenschein sind daher wieder zehn Grad möglich.  Auch am Donnerstag, 16.01, zeigt sich ein...

  • Kempten
  • 13.01.20
  • 2.992× gelesen
Lokales
So lässt es sich aushalten: Bei strahlendem Sonnenschein im Liegestuhl die Aussicht auf die beschneiten Allgäuer Alpen genießen.
5 Bilder

Prognose
Traumhafter Dreikönigstag im Allgäu: So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Besser könnte das Wetter an einem Feiertag im Winter nicht sein: strahlender Sonnenschein und in den Bergen perfekte Bedingungen für sämtliche Wintersportaktivitäten. Viele Allgäuer haben das traumhafte Wetter am Dreikönigstag jedenfalls ausgiebig genossen.  Am Dienstag erwartet uns dann genau das Gegenteil. Regen und Wind sorgen für ungemütliche Stunden. Die Temperaturen liegen bei etwa 2 bis 4 Grad. In höheren Lagen des Allgäus kommt der Niederschlag als Schnee herunter. Freundlicher...

  • Oberstaufen
  • 06.01.20
  • 5.167× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Wachstum
Neuer Passagier-Rekord am Allgäu Airport in Memmingen: Flughafen übertrifft eigene Prognose

Der Memminger Flughafen knackt einen weiteren Rekord und übertrifft damit neben den Passagierzahlen von 2018 auch seine eigenen Prognosen. Erst im Geschäftsjahr 2018 zählten die Betreiber insgesamt knapp 1,5 Millionen Fluggäste und setzten sich für 2019 das Ziel von 1,65 Millionen Passagieren. Laut einer Pressemitteilung des Flughafens war die Prognose ambitioniert – und dennoch falsch. Denn im abgelaufenen Jahr 2019 wurde das Ziel deutlich übertroffen. Demnach sind in den vergangenen zwölf...

  • Memmingen
  • 03.01.20
  • 2.509× gelesen
Lokales
Regen (Symbolbild)

Wetter im Allgäu
Trotz Niederschlägen am Samstag: Weiterhin kein Schneefall in tieferen Lagen

Nachdem es die ganze letzte Woche über trocken war, kommt es am Wochenende zu einzelnen Schauern. Am Freitag, 03.01, bleibt es zwar tagsüber noch einmal trocken, allerdings bilden sich schon im Laufe des Vormittags dichte Wolken. Bei Temperaturen zwischen einem und acht Grad, kann es schon in der Nacht auf Samstag zu ersten Niederschlägen kommen.  Am Samstag, 04.01, kommt es dann zu Regen bzw. Schneeregenfällen, die erst in den Abendstunden nachlassen. Die Schneefall-Grenze liegt tagsüber...

  • Kempten
  • 02.01.20
  • 7.028× gelesen
Lokales
Wetter (Symbolbild)

Prognose
Wetter im Allgäu: Samstag noch einmal nasskalt - Ansonsten aber trocken

Noch in der Nacht auf Samstag, 14.12.2019, kommt es in Teilen des Allgäus zu Schneeregen und in Höhen ab 700 Metern zu Schnee. Im Laufe des Vormittags steigt die Schneefallgrenze aber rasch auf deutlich über 1.000 Meter an. Die Niederschläge ebnen aber erst am Nachmittag ab. Die Temperaturen liegen zwischen null und sieben Grad. Während es in der Nacht auf Sonntag, 15.12.2019, noch einmal zu kurzeitig anhaltenden Regenschauern kommen kann, ist es im weiteren Verlauf des Tages trocken. Es...

  • Kempten
  • 13.12.19
  • 1.244× gelesen
Lokales
Symbolbild

Wetter im Allgäu
Trübe Aussichten: Schnee und Schneeregen im weiteren Verlauf der Woche

Nachdem es am Mittwoch, 11.12.2019, tagsüber noch trocken und klar war, kann es schon in der Nacht auf Donnerstag zu Schnee- bzw. Schneeregen kommen. Am Donnerstag, den 12.12.2019 hält der Schnee- bzw. Schneeregen bis zum Nachmittag an. Die Nullgradgrenze sinkt im Laufe des Vormittags auf unter 700 Meter. In der Nacht sind bis zu minus fünf Grad möglich. Am Freitag, den 13.12.2019 zeigt sich dann ein ähnliches Bild. So kommt es vereinzelt zu leichten Schneeregen- bzw. Schneefällen. Die...

  • Kempten
  • 11.12.19
  • 6.939× gelesen
Lokales
Symbolbild
Video 

Video
Das Wetter im Allgäu: Sonnenschein und keine weiteren Niederschläge

Nach einzelnen Schneefällen am Wochenende, bleibt es in den kommenden Tagen trocken. Vor allem in der Nacht können die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt fallen. Am Dienstag, 03.12.2019 ist es die meiste Zeit über bewölkt. Es bleibt aber trocken. Die Temperaturen steigen tagsüber auf maximal zwei Grad, in der Nacht sind Temperaturen von bis zu minus fünf Grad möglich.  Am darauffolgenden Mittwoch, 04.12, lockern die Wolken gegen Nachmittag auf und es scheint die Sonne. Trotzdem...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.429× gelesen
Lokales
Winter (Symbolbild)

Wetter im Allgäu
Minusgrade am Wochenende - Sonntag und Montag Schnee

Pünktlich zum ersten Adventswochenende wird es merklich kühler. Der erste Schnee soll erst am Sonntag fallen. Schon in der Nacht auf Samstag, 30.11, soll der anhaltende Regen in Schneeregen übergehen. Die Temperaturen liegen dabei knapp über dem Gefrierpunkt. Am Samstag, den 30.11 ebnen die Niederschläge gegen Nachmittag ab. Es bleibt aber bewölkt. Die Temperaturen liegen am Tag um den Gefrierpunkt. In der Nacht treten Minusgrade auf. Trotzdem soll Schneefall weiter ausbleiben. Am...

  • Kempten
  • 29.11.19
  • 6.900× gelesen
Lokales
An Grund- und Mittelschulen im Allgäu gibt es offene Leitungsstellen. (Symbolbild)

Bildung
Rektoren im Allgäu immer schwerer zu finden

Vor jedem Allgäuer Grundschüler stand zum Schulbeginn ein Lehrer, heißt es von den zuständigen Schulämtern. Die Grundversorgung sei gesichert. Aber wie lange bleibt das noch so? Die Bertelsmann-Stiftung prognostizierte kürzlich in einer Studie, dass im Jahr 2025 bundesweit insgesamt 26.300 Lehrer fehlen werden. Für Bayern errechnete Dr. Wolfram Schneider, Statistiker beim Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), nach der gleichen Methode, dass dann über 4.500 Lehrkräfte mehr gebraucht...

  • Füssen
  • 20.09.19
  • 320× gelesen
Lokales
Alles im "grünen Bereich": Die Ernteprognose für das Allgäu erwartet insgesamt "durchschnittliche" Erträge.

Landwirtschaft
Ernteprognose für das Allgäu: Durchschnittliche Erträge erwartet

Der Bayerische Bauernverband rechnet heuer mit einer insgesamt "durchschnittlich guten Ernte" im Allgäu. Insgesamt betrachtet zeigte sich der Bauernverband mit den diesjährigen Erwartungen zufrieden. Allerdings gebe es lokal teils erhebliche Unterschiede. Kein homogenes Bild Dort wo in den vergangenen Wochen regelmäßig Regen gefallen sei, rechne man mit ordentlichen Erträgen. In manchen Bereichen des Allgäus seien die Niederschläge allerdings weitestgehend ausgeblieben. Hier werde es zu...

  • Kempten
  • 11.07.19
  • 433× gelesen
Lokales

Prognose
Lindenberg droht ein „Versorgungsproblem“

Die Zahl der pflegebedürftigen Senioren wird in Lindenberg in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. Gleichzeitig werden laut Prognose die Angehörigen immer weniger, die sich um diese über 80-Jährigen kümmern können. Für die Stadt bedeutet das eine große Herausforderung. Das sagt zumindest Christian Moosbrugger. Der Projektberater und Pflegeexperte aus Bolsterlang (Oberallgäu) untersucht die demografische Entwicklung in der 11.000 Einwohner zählenden Hutstadt. „Ihr Problem steht schon...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.12.18
  • 428× gelesen
Lokales

Wetter
Im Allgäu solls wieder winterlich werden

Nach dem ruhigen und häufig trüben Wetter in den Niederungen der vergangenen Woche soll es ab Dienstag in der Atmosphäre deutlich turbulenter zugehen. Nach einem ruhigen und sonnigen Montag erwarten die Meteorologen am Dienstag ein erstes Sturmtief mit Niederschlägen, die allmählich bis in die Täler als Schnee fallen. Immer wieder schneien werde es auch an den Folgetagen, prognostiziert Wetteronline. Vermutlich werde sich im gesamten Allgäu eine Schneedecke bilden. Auch der Deutsche...

  • Kempten
  • 13.01.18
  • 315× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Prognose
Das Wetter am Wochenende? Nur gut!

Biken, wandern, grillen oder den Garten auf Vordermann bringen: Das Wochenend-Wetter bietet sich an für Freizeitaktivitäten an der frischen Luft. In den Bergen sind viele Wanderwege bis in mittlere Höhenlagen schon gut begehbar. Touren sollten jetzt vor allem südseitig gewählt werden. Sonnig und angenehm warm werde es an diesem Wochenende, sagt Dipolm-Meteorologe Joachim Schug von Meteogroup: 'Montagabend folgen dann die nächsten Schauer oder Gewitter.' Dienstag bis Donnerstag seien mit...

  • Kempten
  • 08.04.17
  • 24× gelesen
Lokales

Prognosen
Stimmen die Vorhersagen der Oberallgäuer Bänker zu den Wirtschaftszahlen?

Taugen Banker als Wahrsager? Oft ja, manchmal eher weniger. Das zeigt die Jahresprognose zu wichtigen Wirtschaftszahlen, die wir von Bankchefs erbeten hatten. Frage war vor einem Jahr, wie sich Zinsen, Aktien, Sprit- und Goldpreis zum 15. Dezember 2016 entwickeln. In vielen Punkten lagen die Finanzexperten nahe an der Entwicklung, wenn sie nicht sogar eine Punktlandung machten. Einzelne Prognosen lagen freilich auch daneben. Doch ob Dollarkurs oder Ölpreis – viel hängt von weltweiten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.12.16
  • 28× gelesen
Lokales

Wetter
Laut Meteorologen spricht Einiges für einen kälteren Winter im Allgäu

Schneefans können hoffen Im winterlichen Kleid zeigen sich inzwischen die mittleren und höheren Lagen der Alpen sowie einige Mittelgebirgsgipfel. Gestern waren es am Mittag auf der Zugspitze minus 15 Grad bei 56 Zentimeter Schnee. Im Allgäu sind in den Hochlagen bis zu 30 Zentimeter gefallen. Am Hohen Ifen im Kleinwalsertal südlich von Oberstdorf ging die neu gebaute Beschneiungsanlage in Betrieb. Auch die ebenfalls neue Olympiabahn sei rechtzeitig fertig geworden, sagt Bergbahn-Chef Augustin...

  • Kempten
  • 08.11.16
  • 16× gelesen
Lokales

Flüchtlingswelle
Prognose für ankommende Flüchtlinge gesenkt: Landratsamt Lindau mietet keine weiteren Wohnungen mehr an

Statt wie bisher mit 2.400 Aslysuchenden rechnet der Landkreis deshalb 'nur' noch mit 1.600 Flüchtlingen, die heuer untergebracht werden müssen. Der Landrat bleibt aber skeptisch Wie viel Flüchtlinge kommen heuer in den Landkreis? Die Frage treibt Bürger, Landrat und Rathauschefs um: Bisher hat das Landratsamt mit 2.400 Asylsuchenden gerechnet, die die Behörde zwischen Nonnenhorn und Maierhöfen unterbringen muss. Jetzt sollen es 'nur' noch 1.600 sein. Das jedenfalls nimmt die Regierung von...

  • Lindau
  • 13.02.16
  • 10× gelesen
Lokales

Prognosen
Allgäuer Bankchefs blicken positiv in die Zukunft

Wie läuft es 2016 mit Zinsen und Immobilienpreisen? Haben Handwerker weiter Arbeit und wie sieht es im Tourismus aus? Wir fragten heimische Banker, was sie erwarten. Vorneweg: Das Ergebnis stimmt recht optimistisch. 'Die Region wird sich über alle Branchen stabil halten', fasst es Heribert Schwarz, Vorstandsmitglied der Sparkasse Allgäu zusammen. Seine 'moderat positive' Einschätzung aus dem Vorjahr gelte auch für 2016. Ähnlich Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.01.16
  • 17× gelesen
Lokales

Prognosen
Experten aus dem Oberallgäu sagten Aktienkurse und Zinsen für 2015 voraus: Der große Check

Wer sicher wüsste, wie sich Zinsen, Aktien, Gold- und Spritpreis zum einem Stichtag in der Zukunft entwickeln, wäre mehr als nur ein Genie. Vor einem Jahr bat unsere Zeitung Bankchefs, in der Rolle des Wahrsagers in die Zukunft zu blicken: Wo stehen die Kurse und Zinsen im Dezember 2015? Keine leichte Aufgabe. Nicht nur an der Zapfsäule schwanken Preise selbst an einem Tag erheblich. Wer richtig lag und wie stark sich manche Prognose von der Wirklichkeit unterscheidet, lesen Sie am Donnerstag...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.15
  • 17× gelesen
Lokales

Flüchtlinge
Prognose: Bis Ende des Jahres wird sich Zahl der Asylbewerber im Ostallgäu verdoppeln

Die Zahl der Asylbewerber im Ostallgäu wird sich nach Angaben von Oberregierungsrat Ralf Kinkel bis Ende des Jahres etwa verdoppeln. Dies sagte Ralf Kinkel am Rande des Besuchs von Europaministerin Beate Merk am Mittwoch in Marktoberdorf. Derzeit sind im Landkreis 775 Flüchtlinge untergebracht. Aufgrund der bundesweit steigenden Zahlen erhöht sich jedoch gleichzeitig der gesetzlich vorgegebene Verteilungsschlüssel. Nach Prognosen des Landratsamtes Ostallgäu bedeutet dies für den Landkreis bis...

  • Marktoberdorf
  • 29.04.15
  • 16× gelesen
Lokales

Verkehr
Ausbau des Reifträgerwegs in Kaufbeuren ist immer noch umstritten

Jahrzehnte lang wurde um den Ausbau des Reifträgerwegs erbittert gestritten, bis Ende 2013 die Freigabe für die 900 Meter lange Strecke erfolgte. Die Umgehungsstraße soll nach dem Willen der Stadt den Verkehr im Neugablonzer Osten und in der Sudetenstraße verringern. Gegner des Ausbaus zweifeln bis heute die von der Stadt angeführte entlastende Wirkung an. Bis heute hat jedoch keine Seite stichhaltige Beweise für ihre jeweilige Sichtweise. Es lassen sich lediglich Prognosen und eine einfache...

  • Kempten
  • 13.01.15
  • 10× gelesen
Lokales

Prognosen
Wirtschaft: Gute Perspektiven für das Oberallgäu

Mit recht optimistischen Zukunftserwartungen blicken heimische Banker auf das neue Jahr. Sie sehen gesamtwirtschaftlich gute Perspektiven für das Oberallgäu. Tourismus und Maschinenbau sollen nach Expertenmeinung auf Erfolgskurs bleiben; es gebe keine wirklich schwierigen Branchen im Allgäu. Dabei ist den Bankern durchaus bewusst, dass speziell der Einzelhandel mit der Konkurrenz im Internet zu kämpfen hat. Doch die tatsächliche Situation sei von Geschäft zu Geschäft sehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.14
  • 23× gelesen
Lokales

Sitzung
Sanierungen in Obergünzburg sollen etwas mehr als die geplanten 11,5 Millionen Euro kosten

Hält der Kostenrahmen von 11,55 Millionen Euro für die anstehende Generalsanierung der Obergünzburger Grund- und Mittelschule sowie der Schwimmhalle auf dem Nikolausberg? Im Moment liege die Prognose 'etwas über Budget', erklärte Obergünzburgs Bürgermeister und Vorsitzender der Schulverbandsversammlung, Lars Leveringhaus, in dessen jüngster Sitzung. Im Januar soll das erste Ausschreibungspaket von rund 70 Prozent der Leistungen erfolgen. Die Planer errechneten dafür denkbare Mehrkosten von 624...

  • Obergünzburg
  • 13.12.14
  • 9× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Buchloer Bauern mit dem bisherigen Ernteertrag zufrieden

Kein Spitzenergebnis bei der Ernte Mit 30 km/h fährt Landwirt Josef Amberger im Traktor über seine Acker und Felder am Rande von Buchloe. Eine recht holprige Angelegenheit. Vor allem für seine Gäste, die auf dem Anhänger sitzen. Denn das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) hat zusammen mit dem Bauernverband Kreisverband Ostallgäu zur alljährlichen Erntepressefahrt geladen. Und Amberger zeigt anhand seiner Felder, wie heuer die Prognosen für die Ernte ausfallen. Zwar gebe es in...

  • Buchloe
  • 04.07.14
  • 46× gelesen
Lokales

Wetter
Eisheilige: Noch zwei Tage nasskalt, dann wird es wärmer

Es reicht, Bonifatius und Sophie Noch zwei Tage, dann sind sie vorbei - die Eisheiligen. Das nasskalte 'Schmuddelwetter' werde wohl noch bis einschließlich Donnerstag anhalten, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteo-Group. Nach dem heutigen Bonifatius-Tag markiert morgen die 'Kalte Sophie' das Ende des kühlen Wetterabschnitts mit Schneefällen bis auf 1200 Meter herab. Gärtner bräuchten sich aber keine Sorgen um junge Pflanzen zu machen, sagt Schug. Da es nachts nicht aufklaren werde,...

  • Kempten
  • 14.05.14
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020