Produktion

Beiträge zum Thema Produktion

20×

Allgäu
Allgäuer Frischmilch: Hoffnung auf neue Produktionsaufnahme

Mit zwei Unternehmen ist das Amt für Landwirtschaft laut Allgäuer Zeitung im Gespräch um wieder Allgäuer Frischmilchprodukte zu produzieren. Nachdem Allgäuland Ende Januar ihre sogenannte weiße Produktlinie eingestellt hat gibt es keine Milch aus unmittelbarer Herkunft mehr zu kaufen. Doch laut Gerhard Hock vom Amt für Landwirtschaft gebe es zwei 'ernsthafte Interessenten', die wieder Allgäuer Frischmilch anbieten und verarbeiten möchten. Einzelheiten sind laut Allgäuer Zeitung noch nicht...

  • Kempten
  • 04.02.12

Allgäu
Allgäuland stellt ab heute Produktion von Frischmilch-Produkten ein

Zum heutigen 1. Februar stellen die Allgäuland Käsereien die Produktion ihrer sogenannten 'weißen Linie' ein und wollen nur noch Käse herstellen. Quark, Joghurt oder auch Milch werden ab sofort nicht mehr hergestellt. Viele Möglichkeiten an Allgäuer Frischmilch-Produkte zu kommen, gibt es nicht mehr, so Gerhard Hock vom Amt für Landwirtschaft in Kempten. Grund für die Einstellung des Verkaufs von Frischmilch-Produkten ist, dass die verkaufte Menge zu gering sei.

  • Kempten
  • 01.02.12

Allgäu
Allgäuland und Bergbauern stellen Produktion der weißen Linie ein

Voraussichtlich schon ab Februar soll der Verkauf von Frischmilch-Produkten von 'Allgäuland' und 'Bergbauern' eingestellt werden. Damit wird die sogenannte 'weiße Linie', also Quark, Joghurt, Milch und Sahne von Allgäuland nicht mehr produziert. Der Vorsitzende Arla-Konzern hat diese Entscheidung aus rein betriebswirtschaftlicher Sicht begründet: 'Die weiße Linie ist ein Verlustgeschäft. Die verkauften Mengen sind zu klein', so Torben Olsen von Arla Foods Deutschland. Weiterhin setze man bei...

  • Kempten
  • 24.01.12
24×

Kempten
Chemieunternehmen ESK Ceramics im Aufschwung

Das Chemieunternehmen ESK Ceramics in Kempten St. Mang ist weiter auf Wachstumskurs. Laut Allgäuer Zeitung soll zukünftig die Produktion von Siliziumcarbid ausgeweitet werden, das hauptsächlich im Anlagenbau und für Dichtungskomponenten genutzt wird. Die dafür nötigen Produktionsanlagen hat der Kemptener Bauausschuss bereits genehmigt. Im vergangenen Jahr sind bei ESK Ceramics 80 neue Arbeitsplätze entstanden.

  • Kempten
  • 17.01.12
37×

Chemie
ESK Ceramics will die Produktion ausbauen - Neue Anlagen in Sankt Mang genehmigt

Das Unternehmen wird heuer 90 Jahre alt Mit ordentlichem Rückenwind startet ESK Ceramics in Sankt Mang ins 90. Jahr des Bestehens. Die Zeichen beim Chemie-Unternehmen stehen weiter auf Wachstum. Auf dem Firmengelände an der Max-Schaidhauf-Straße wurden zuletzt einige ältere Gebäude abgerissen. Neue Anlagen sind vorgesehen. Der Bauausschuss stimmte in seiner jüngsten Sitzung einem Antrag zu, wonach die Produktion von Siliziumcarbid ausgeweitet werden soll. Das Material findet Verwendung in...

  • Kempten
  • 17.01.12
99×

Energieeinsparung
Rundgang durch den Betrieb von Markus Holderied in Lindenberg

Backwaren werden nicht verheizt Dass im Betrieb von Bäckereiobermeister Markus Holderied nicht nur biologische Backwaren produziert werden, sondern Nachhaltigkeit auch im Energiekonzept des Betriebes eine entscheidende Rolle spielt, erfuhr eine Besuchergruppe auf Einladung des CSU-Ortsverbandes Lindenberg bei einem Rundgang durch die Produktionsstätten der Bäckerei. Das individuelle Energiekonzept wird in mehreren Etappen umgesetzt und über ein sogenanntes Monitoring optimiert. Der erste...

  • Kempten
  • 07.01.12

Eismann
Mika Ramm hält Vortrag über Undercover-Tätigkeit bei der Firma Eismann

Wenn der Boss unerkannt in der Produktion arbeitet Er ist Mitglied der Geschäftsleitung, malochte aber als 'Undercover Boss' bei den Arbeitern der Firma Eismann im minus 28 Grad kalten Tiefkühllager. Dabei erfuhr er, was die Basis über das eigene Unternehmen denkt. Die Erfahrungen daraus sind in die Geschäftspolitik mit eingeflossen. Darüber berichtet Mika Ramm am Montag, 9. Januar, den Mitgliedern des Marketing Club Allgäu – nicht verdeckt, sondern ganz offiziell ab 19 Uhr im Allgäuer...

  • Kempten
  • 05.01.12
26×

Bosch
Bosch meldet Rekord beim Spürsinn fürs ESP

Neuer Stückzahlrekord bei der Firma Bosch: Seit Produktionsstart vor 16 Jahren hat das Technologieunternehmen zwei Milliarden MEMS-Sensoren hergestellt (Micro-Electro-Mechanical Systems), teilt die Firma mit. Dauerte es zum Erreichen der ersten Milliarde noch 13 Jahre, wurde die Zwei-Milliarden-Marke kürzlich nach nur drei weiteren Jahren übersprungen. Dieser Sensor ist laut Bosch ein sehr wichtiges Bauelement – der 'Spürsinn' für den Schleuderschutz ESP. Er wird auch am Standort in...

  • Kempten
  • 02.01.12
857×

Werksschließung
Wacker Chemie stellt Produktion in Kempten ein

Grundstück wird verkauft, Rückbau läuft bereits - Ende einer Ära in Sankt Mang Fast acht Jahrzehnte lang war der Name Wacker Chemie ein Begriff im Kemptener Wirtschaftsleben. In diesen Tagen verklingt er endgültig: Der Chemiekonzern hat sein letztes verbliebenes Werk in Sankt Mang geschlossen. Wie Unternehmenssprecher Christof Bachmair bestätigte, ist die Produktion bereits eingestellt. Derzeit liefen die Aufräum- und Rückbauarbeiten auf dem Gelände in der Max-Schaidhauf-Straße. Danach soll das...

  • Kempten
  • 23.09.11
22×

Produktion
Hawe-Maschinen laufen im Gewerbepark Momm an

Von Ende Juli an werden Hydraulikventile gefertigt Mit der Anmietung der Fläche auf dem Momm-Areal in der Innenstadt soll der Standort Kaufbeuren, der sechste des Unternehmens in Bayern, langsam aufgebaut werden. Wie berichtet, wurde die Halle in wochenlanger Arbeit hergerichtet. Unter anderem war ein neuer Bodenbelag, der Einbau einer Lüftungsanlage, von Stromschienen und einer Druckluftversorgung notwendig. In den nächsten Tagen ziehen alle für den Anfang erforderlichen Werkzeugmaschinen...

  • Kempten
  • 23.07.11

Kaufbeuren-Neugablonz
Älteste Farbglashütte in Kaufbeuren meldet Insolvenz an

Das Unternehmen Friedrich Farbglashütte aus Kaufbeuren-Neugablonz hat Insolvenz angemeldet. Die Produktion solle aber zunächst uneingeschränkt fortgeführt werden, sagte Insolvenzveralter Arndt Geiwitz gegenüber der Allgäuer Zeitung. Wie der Insolvenzverwalter sagte, werde derzeit geprüft, wie das Unternehmen wirtschaftlich saniert werden kann. Über die Gründe für die Insolvenz konnte er noch keine abschließenden Aussagen machen. Er vermutet aber, dass es Umsatzrückgänge wegen der Konkurrenz aus...

  • Kempten
  • 15.07.11
16×

Schöffengericht
Ostallgäuer produziert ein «Verfahrensmonster»

Angeklagter kämpft gegen Bußgeldbescheid und löst weitere Prozesse aus «Er hat aus einer Mücke ein Verfahrensmonster gemacht», so der Verteidiger eines 42-jährigen Ostallgäuers in einem Falschaussageverfahren vor dem Kaufbeurer Schöffengericht. Sein Mandant hatte im Jahr 2008 in einem Bußgeldverfahren, in dem es um ein Handy-Telefonat während einer Traktorfahrt ging, trotz eindeutiger Beweislage den Vorwurf bestritten und einen Freund als Entlastungszeugen aufgeboten. Ziel des Mannes, dessen...

  • Kempten
  • 05.03.11

Ticker
Gericht: Ostallgäuer produziert «Verfahrensmonster»

«Er hat aus einer Mücke ein Verfahrensmonster gemacht» - mit diesen Worten brachte der Verteidiger eines 42-jährigen Ostallgäuers in einem Falschaussageverfahren vor dem Kaufbeurer Schöffengericht seine Einschätzung der Lage auf den Punkt. Sein Mandant hatte im Jahr 2008 in einem Bußgeldverfahren, in dem es um ein Handy-Telefonat während einer Traktorfahrt ging, trotz eindeutiger Beweislage den Vorwurf bestritten und einen Freund als Entlastungszeugen aufgeboten. Ziel des Mannes, dessen...

  • Kempten
  • 04.03.11
19×

Landwirtschaft
Ein fairer Preis für naturnahe Produktion

Bergbauern-Vertreter überreichen in Brüssel Vorschläge zur Agrarreform der Europäischen Union Die Bergbauern wollen für die naturnahe Produktion von hochwertigen Lebensmitteln einen fairen Preis. Deshalb sei ein EU-Markenschutz für die Produkte aus der Berglandwirtschaft eine grundlegende Voraussetzung für jegliche erfolgreiche Vermarktungsstrategie. Diese Forderung und eine Reihe weiterer Vorschläge unterbreitete jetzt eine Delegation von Bergbauern-Vertretern in Brüssel der EU-Kommission und...

  • Kempten
  • 16.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ