Alles zum Thema Problem

Beiträge zum Thema Problem

Rundschau

Umfrage
Gibt es im Oberallgäu Probleme mit Mountainbikern und Wanderern?

Ob mit Wanderstiefeln, Schneeschuhen, Tourenskiern oder eben Mountainbikes – immer mehr Menschen sind in der Natur unterwegs. Diskussionen zwischen Naturgenießern und Alphirten, Jägern sowie Waldbesitzern sind nur ein Aspekt. Denn neben den Fragen zum Betretungsrecht und der eventuellen Haftung bei Unfällen tun sich weitere mögliche Konfliktpole auf: Etwa zwischen Wanderern und Mountainbikern. Die einen stören sich vielleicht gerade auf schmäleren Wegen an den flotten Radlern, die anderen an...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 03.04.18
  • 3599× gelesen
  • 1
Anzeige
Lokales

Entwicklung
Der Verkehr sorgt im Immenstädter Süden für Probleme

Wer 'Süden' hört, denkt an Sonne, Freizeit und Lebensqualität. Wer in Immenstadt 'Süden' vernimmt, denkt an den winterlichen Schatten des Mittagbergs, an Verkehrsprobleme und sozialen Wohnungsbau. Wie das Wohnen in der Südstadt lebenswerter werden kann, darüber haben sich Bürger mit der Verwaltung und Architektin Sandra Urbaniak im Rahmen des ISEK-Stadtentwicklungsprozesses ausgetauscht. 'Ganz wichtig ist die Eigeninitiative und Mitwirkung aller Bewohner', sagte Urbaniak. Doch das klappte...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 19.10.17
  • 7× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
In Immenstadt fehlt es an Hortplätzen

Immer mehr Eltern wollen eine Betreuung ihrer Kinder den ganzen Tag über. Nachdem dafür Kindergärten und Krippen in den vergangenen Jahren schon kräftig ausgebaut wurden, soll es in den Grundschulen weitergehen. Vor diesem Problem steht jetzt auch die Stadt Immenstadt: 'Wir haben derzeit 120 Hortplätze, aber der Bedarf liegt heuer bei 160 Plätzen für die Kinder', erklärte Bürgermeister Armin Schaupp in der Bürgerversammlung im Hofgarten, als es um den Ausbau der Königsegg-Grundschule...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 19.07.17
  • 2× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Vertreter von Behörden und Gemeinden im Oberallgäu diskutieren, wie sie den Motorradlärm verringern können

'Wie gehen wir mit dem zunehmenden Problem des Motorradlärms um?' Mit dieser Frage eröffnete der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz die Diskussion. Er hatte Vertreter von betroffenen Gemeinden und Behörden eingeladen. Mit dabei war auch Tina Dörffer, eine Bürgerin aus Oberjoch, die das Thema mit vorangetrieben hat. Das Problem: Dauerbelastung durch heulende Motoren an beliebten Motorradstrecken, wie etwa dem Jochpass, dem Riedbergpass, der Ortsdurchfahrt Balderschwang und der Strecke von...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 04.05.17
  • 12× gelesen
Lokales

Tiere
Nager im Oberallgäu: Landratsamt hält Biberproblem für vergleichsweise gering

Immer mehr Biber sind im Oberallgäu unterwegs. Verglichen mit anderen Landkreisen sei der Schaden, den Biber hier anrichten, aber noch gering. 'Wir haben ein paar kleine, aber kein großes Problem', sagt Paul Eberhard von der Unteren Naturschutzbehörde im Oberallgäu. Das liege an der kleinräumigen Landschaft im Oberallgäu und daran, dass hier Grünlandschaft betrieben wird und kein Mais oder keine Rüben angebaut werden. Die schmecken dem Biber nämlich besonders. 'Der ist kein Kostverächter.'...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 07.04.16
  • 2× gelesen
Lokales

Zugverkehr
Auch der Bahnübergang in Immenstadt streikt

Nachdem die Schranke eines Bahnübergangs in Oberstdorf schon seit Jahren immer wieder Probleme macht, hat jetzt auch in Immenstadt die Sicherung nicht funktioniert. In der Sudetenstraße querten mindestens sechs Züge den offenen Übergang, bevor Bahnmitarbeiter den Schaden behoben, erzählt Anwohner Michael Wörle. Das Rotlicht habe ebenfalls nicht geleuchtet. Was sagt die Bahn dazu? 'Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr', erklärt ein Sprecher der Bahn auf Nachfrage des Allgäuer...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 07.03.16
  • 5× gelesen
Lokales
2 Bilder

Streit
Amtsgericht verurteilt 18-Jährige aus Sonthofen wegen Beleidigung und Körperverletzung zu einer Woche Dauerarrest

Von Beleidigung und Körperverletzung - so lautete der Tatwurf gegen eine 18-Jährige aus Sonthofen, die vom Amtsgericht zu einer Woche Dauerarrest verurteilt wurde. Sie hatte einen jungen Mann via Internet mit den übelsten Schimpfworten bedacht und ihn dann im Beisein seiner Mutter geschlagen. Zwischen der Familie der Angeklagten und der des Opfers hat es in der Vergangenheit offenbar schon öfter Probleme gegeben. Die waren aber nicht Gegenstand der Verhandlung. Vor Gericht ging es um die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 06.10.15
  • 2× gelesen
Sport

Rennen
Sonthofer Segler Philipp Buhl enttäuscht als 15. beim Weltcup in Frankreich

Nach zwei Weltcup-Siegen in der noch jungen Saison hat der Sonthofer Segler Philipp Buhl erstmals einen kleinen Dämpfer erfahren. Beim 'ISAF Sailing Worldcup' im französischen Hyères reichte es für den 25-Jährigen nur zum 15. Rang. Nach den beiden Erfolgen von Miami und vor Palma haderte der Profi vom Segelcup Alpsee Immenstadt im Mittelmeer vor allem mit der eigenen Technik. "Ich habe vom Start weg nicht so richtig ins Rennen gefunden. Schon am ersten Tag habe ich das Boot nicht so im...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 28.04.15
  • 0× gelesen
Rundschau

Problem
Busfahrer in Burgberg händeringend gesucht

Seit 2006 tuckert das Erzgruben-Bähnle zum Grünten, kutschiert die Gäste in die Erlebniswelt und wieder zurück. Ob die bunte Bummelbahn auch in dieser Saison ihre Strecke fährt, ist allerdings unklar. Der Fahrer des Sonthofener Busunternehmens 'Komm mit' ist in den Ruhestand gegangen und die Oberallgäuer Gemeinde Burgberg findet keinen Nachfolger. Ein Problem, mit dem im Moment die gesamte Busbranche kämpft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 23.03.15
  • 3× gelesen
Lokales

Verkehr
Allgäu-Express: Fahrzeug- und Personalmangel ausschlaggebend für häufige Zugausfälle Richtung Oberstdorf

Seit Sonntag verkehren keine Züge des Alex mehr von Immenstadt nach Oberstdorf. Erneut fallen Züge aus, diesmal gleich im großen Stil über mehrere Tage hinweg. Warum fährt der Alex zurzeit nicht nach Oberstdorf? Fahrzeugmangel gibt der Betreiber Länderbahn gegenüber der Bayerischen Eisenbahn-Gesellschaft (BEG) als Grund für den Ausfall der Züge auf dem Streckenabschnitt nach Oberstdorf an. Im regulären Betrieb werden die Alex-Züge von München kommend in Immenstadt geteilt und fahren dann mit...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 04.12.14
  • 6× gelesen
Lokales

Gesundheitswesen
Ärztemangel kann auch in den Kliniken Kempten und Immenstadt für Probleme sorgen

Die Geburtshilfe im Krankenhaus Immenstadt ist in Gefahr. Eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung werdender Mütter dort kann nach Worten von Gebhard Kaiser, Aufsichtsratsvorsitzender des Klinikums Kempten-Oberallgäu, aufgrund der Geburtenzahlen nur in Zusammenarbeit mit frei praktizierenden Ärzten gewährleistet werden. Zwei der vier scheiden aus und eine Nachfolgelösung ist nicht in Sicht. Sollte es zu Veränderungen in Immenstadt kommen, müsse 'dieses für die Menschen auf dem Land so wichtige...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.11.14
  • 2× gelesen
Lokales

Verkehr
Bahn will Sonthofer Bahnhof verkaufen

In der Toilettenfrage am Sonthofer Bahnhof zeichnet sich eine Lösung ab: Weil sich zahlreiche Menschen über die geschlossene WC-Anlage beschwert haben, will der Hauptausschuss das Problem nun lösen. Er beschloss mehrheitlich, dass die Stadt die Toiletten von der Bahn anmieten und betreiben soll. Dazu entwickelten die Stadträte noch eine Reihe von Anregungen, um die Betriebskosten von grob hochgerechnet 25.000 Euro pro Jahr deutlich zu senken. Diese Punkte soll die Stadtverwaltung nun noch...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 18.09.14
  • 4× gelesen
Lokales

Verkehr
Gefährliche Kreuzung in Sonthofen: Einfahrt von Blumen- in Sudentenstraße künftig gesperrt

Immer wieder kracht es an der Kreuzung von Sudeten- und Blumenstraße in Sonthofen. Nun will die Stadt das Problem auf der abknickenden Vorfahrtsstraße mit einer klaren Verkehrsregelung in den Griff bekommen. Lösung der Verwaltung: Künftig ist die Einfahrt in die Sudentenstraße von der Blumenstraße aus gesperrt. Einzig die Schulbusse sollen dort noch zur nahe gelegenen Realschule reinfahren dürfen. Laut Rathaus gab es an der Kreuzung in den vergangenen Jahren 37 bei der Polizei registrierte...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 17.06.14
  • 3× gelesen
Reportage
13 Bilder

Tierschutz
Katzenplage im Allgäu: Leiterin des Immenstädter Tierheims fordert mehr Fortpflanzungskontrolle

'Die Situation in den letzten Jahren hat sich zu einer Katzenplage entwickelt.' So formuliert es Iris Thalhofer, Leiterin des Tierheims Immenstadt. Viel zu wenige Katzen im Allgäu seien kastriert. Deren unkontrollierte Vermehrung ist für die örtlichen Tierschutzvereine ein immer größer werdendes Problem. Was kaum einer weiß: Im Allgäu gibt es eine große Population verwilderter Katzen. Weil die Tiere vielfach nachts unterwegs und zudem sehr scheu sind, ist das Problem nicht auf den ersten...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 20.03.14
  • 55× gelesen
Wirtschaft

Stadthaushalt
Defezit in Sonthofen zwischen 2014 und 2017 bei 3,1 Million Euro

Die Stadt Sonthofen wird den Gürtel in den nächsten Jahren deutlich enger schnallen müssen. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, ergibt der Stadthaushalt zwischen 2014 und 2017 ein Defizit von mindestens 3,1 Millionen Euro. Das Problem dabei, die Stadt kann nicht weiter sparen, denn 95 Prozent des Haushalts sind Fixkosten. Allerdings hat die Stadt ein paar Rücklagen angespart und die sollen jetzt zumindest die Defizite ausgleichen.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 19.11.13
  • 1× gelesen
Wirtschaft

Wohnraum
Bedarf an günstigen Mietwohnungen im Oberallgäu wächst

Das Thema Wohnen müsse für Bürgermeister, Stadt- und Gemeinderäte Chefsache sein, fordert Martin Kaiser, Geschäftsführer des SWW Oberallgäu (Sozial-Wirtschafts-Werk). Das sei eine Grundvoraussetzung, falls Kommunen weiter bezahlbaren Wohnraum bieten wollen. Denn der Bedarf an günstigen Mietwohnungen wachse. Dafür sorgt laut Kaiser die Schere, die sich zwischen besser und schlechter Verdienenden immer weiter öffnet. Zudem fehle es an Wohnungen, die etwas teurer und hochwertiger sind, weshalb...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 29.10.13
  • 0× gelesen
Lokales

Missen
71-jähriger Sachse stirbt bei Wanderung im Oberallgäu

Am Hauchenberg nahe Missen ist am Wochenende ein 71-jähriger Sachse während einer Wanderung verstorben. Der 71-Jährige bekam plötzlich Herz-Kreislauf-Probleme, berichtet die Allgäuer Zeitung. Die Wiederbelebungsversuche eines Angehörigen und der Bergwacht Immenstadt blieben erfolglos. Der Verstorbene wurde von der Bergwacht ins Tal gebracht, die Hinterbliebenen von einem Kriseninterventionsteam betreut.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 25.06.12
  • 3× gelesen
Lokales

Narrensprung
Sonthofen im Ausnahmezustand

Kaiserwetter fürs gesamte Fest - Tanzende Hexen, ein Rathaussturm und laut Polizei fast keine Probleme Eine Stadt im Ausnahmezustand, aber im besten Sinn: Feste feiernd präsentierte sich Sonthofen am Wochenende, wobei beim Narrensprung der gestrige Mega-Umzug mit Abstand der Höhepunkt war. Mit über 5500 Teilnehmern, die durch die Stadt zogen, bot sich stundenlang ein gewaltiges Spektakel. Und das alles bei bestem «Kaiserwetter». Gewiss hat der Begriff, den Landrat Gebhard Kaiser bei der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 14.02.11
  • 0× gelesen
Lokales

Narrensprung
Sonthofen im Ausnahmezustand

Kaiserwetter fürs gesamte Fest - Tanzende Hexen, ein Rathaussturm und laut Polizei fast keine Probleme Eine Stadt im Ausnahmezustand, aber im besten Sinn: Feste feiernd präsentierte sich Sonthofen am Wochenende, wobei beim Narrensprung der gestrige Mega-Umzug mit Abstand der Höhepunkt war. Mit über 5500 Teilnehmern, die durch die Stadt zogen, bot sich stundenlang ein gewaltiges Spektakel. Und das alles bei bestem «Kaiserwetter». Gewiss hat der Begriff, den Landrat Gebhard Kaiser bei der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 14.02.11
  • 1× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018