Probe

Beiträge zum Thema Probe

182×

TV-Prunksitzung
In der Memminger Stadthalle starten die Proben für die Faschingssendung Schwaben weiss-blau

Sperrzone für Faschingsmuffel ist derzeit die Stadthalle: Denn ab Dienstag laufen die Proben für die Fernsehprunksitzung 'Schwaben weiss-blau, hurra und helau', die der Bayerische Rundfunk (BR) am Donnerstag und Freitag zum 15. Mal aufzeichnet. 165 Mitwirkende sind heuer mit dabei, 80 BR-Mitarbeiter sowie zehn Helfer aus Memmingen und Umgebung sind seit vergangenem Mittwoch im Einsatz, um die Halle zur würdigen Kulisse für das rund dreistündige närrische Treiben zu machen. Knapp eine Million...

  • Memmingen
  • 16.01.18
198×

Verkehr
Probeweise Sperrung am Memminger Weinmarkt kommt

Der Weinmarkt in der Memminger Altstadt ist künftig samstags ab 14 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen für den motorisierten Verkehr gesperrt. Grünes Licht für den Testlauf gab jetzt der Memminger Stadtrat. Von der Regelung ausgenommen ist der Buslinienverkehr. Ziel der Sperrung ist es, Sicherheit und Aufenthaltsqualität auf dem zentral gelegenen Platz zu verbessern. Bereits seit 2008 ist er als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen, Klagen gab es immer wieder über eine als chaotisch empfundene...

  • Memmingen
  • 19.05.17
79×

Fußball
Talenttag beim FC Memmingen

Die Jugendabteilung des FC Memmingen und Partner Lechwerke (LEW) veranstalten auch heuer wieder einen Talenttag. Aktionstag ist Donnerstag, 25. Mai (Feiertag Christi Himmelfahrt) im Memminger Stadion. Eingeladen sind Junioren-Fußballer der Jahrgänge 2006/2007 (von 9.30 bis 12 Uhr) und 2004/2005 (von 13 bis 15.30 Uhr). Immer wieder erreichen den FCM zahlreiche Anfragen, ob Jugendspieler ein Probetraining absolvieren können. Aus diesem Grund wurde im vergangenen Jahr erstmals ein Talenttag...

  • Memmingen
  • 08.05.17
16×

Otwassser
Trinkwasser: Abkochanordnung für Ottobeuren aufgehoben

Das Unterallgäuer Landratsamt hat gestern die Ende Juni erlassene Abkochanordnung für das Trinkwasser in Ottobeuren aufgehoben. Damit braucht das Trinkwasser ab sofort nicht mehr abgekocht werden. Die Chlorung des Wassers bleibt aber bis auf Weiteres bestehen. Das hat die Marktgemeinde Ottobeuren gestern am späten Nachmittag mitgeteilt. Vor einigen Wochen wurden bei einer Stichprobe coliforme Keime festgestellt. Die Ursache der Verunreinigung ist bisher unklar.

  • Memmingen
  • 27.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ