Pressemitteilung

Beiträge zum Thema Pressemitteilung

Susanne Ferschl, Allgäuer Bundestagsabgeordnete und Memminger Stadtrat Rupert Reisinger sprechen sich gegen das Amazon-Verteilzentrum aus. (Symbolbild)
2.556× 6

"Ohrfeige für die gering Qualifizierten"
Ferschl ist gegen Amazon-Verteilzentrum am Allgäu Airport

Im Memminger Stadtrat wird am Montag, 11. Januar über das geplante Amazon Verteilzentrum entschieden. Susanne Ferschl, Allgäuer Bundestagsabgeordnete (DIE LINKE), ist gegen die Ansiedlung in Memmingen.  "Das ist doch perfide"Laut einer PresseDeutschland habe ohnehin schon den größten Niedriglohnsektor in West-Europa und besonders bei Amazon seien die Löhne häufig so niedrig, dass von den Beschäftigen zusätzlich aufstockende Harz IV-Leistungen in Anspruch genommen werden müssen, so Ferschl. Der...

  • Memmingen
  • 11.01.21
"Die Rote Linie": Demonstration gegen die Pläne zur "Grünten Bergwelt". Die unternehmerfamilie Hagenauer wehrt sich gegen die Vorwürfe.
11.163× 3

Proteste
"Grünten Bergwelt": Unternehmerfamilie Hagenauer zeigt Verständnis für Aktion "Rote Linie"

Am Donnerstag, dem "Tag der Deutschen Einheit" haben über 1.000 Menschen am Grünten demonstriert. Mit der Aktion "Die Rote Linie" wollte die Bürgerinitiative "Rettet den Grünten" möglichst viele Menschen mobilisieren, die sich gegen die Pläne der Oberallgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer zu einer "Grünten Bergwelt" richten. Familie Hagenauer hat jetzt in einer Pressemitteilung Verständnis für die Demonstration geäußert. Allerdings sei der Grünten „das falsche Beispiel, an dem sich der Protest...

  • Rettenberg
  • 04.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ