Preisträger

Beiträge zum Thema Preisträger

Lokales

Initiative
LEW und der Bezirksjugendring Schwaben ehrt Preisträger des Wettbewerbs Volle Energie in Neugablonz

Die zwölfte Runde des schwabenweiten Jugendwettbewerbs 'Volle Energie' ist entschieden: Kürzlich nahmen in der Stadthalle Schwabmünchen vier Gruppen aus der offenen Jugendarbeit die Gewinnerurkunden entgegen – den ersten Platz belegte das Jugendzentrum Neugablonz mit dem Projekt 'Diversity rockt'. Die in Bayern einmalige Initiative 'Volle Energie' haben LEW und der Bezirksjugendring Schwaben bereits 2006 ins Leben gerufen. Sie richtet sich gezielt an Einrichtungen der offenen Jugendarbeit in...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.18
  • 21× gelesen
Lokales

Politik
SPD-Kreisverband Lindau verleiht Sozialistenhut an Johanna Uekermann (30)

Sie ist erst 30 Jahre alt und damit die jüngste Preisträgerin aller Zeiten: Johanna Uekermann hat den Sozialistenhut des SPD-Kreisverbandes Lindau bekommen. Sie ist stellvertretende Vorsitzende der Bayern-SPD und war bis vor wenigen Tagen die Bundesvorsitzende der Jusos. 'Du bist eine tolle junge Frau mit Mut und Entschlossenheit, eine Kämpfernatur, der ohne Wenn und Aber die Zukunft gehört in der deutschen Sozialdemokratie', sagte der per Skype aus Berlin zugeschaltete Laudator Ralf Stegner. ...

  • Lindau
  • 01.12.17
  • 50× gelesen
Lokales

Preisträgerinnen
Prämierte Arbeiten für Kreisverkehr in Kaufbeuren-Neugablonz

Den Kreisverkehr an der Sudetenstraße in Kaufbeuren-Neugablonz könnte bald ein Kunstwerk zieren. Mit der Prämierung der Arbeiten aus der Schmuckfachschule sind die Initiatoren Charlotte Brendel und Sylwia Pohl ihrem Ziel, den Eingangsbereich von Neugablonz mit Hinweis auf die Gablonzer Industrie zu verschönern, ein Stück näher gekommen. Das Rennen hat die Skulptur von Hannah Rembeck gemacht. Die Schülerin kombinierte in einem Modell Glasstäbe und Metallelemente. Mehr über die Preisträger und...

  • Kempten
  • 28.07.16
  • 45× gelesen
Lokales

Klassik
Der berühmte Pianist Gerhard Oppitz spielt bei Sinfoniekonzert in Immenstadt

Ein berühmter Pianist ist der Solist beim Oberallgäuer Sinfoniekonzert in Immenstadt: Gerhard Oppitz. Der Brahms-Preisträger spielt das fünfte Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven. Begleitet wird er dabei von den Stuttgarter Philharmonikern unter der Leitung des jungen israelisch-amerikanischen Dirigenten Yoel Gamzou. Das Konzert findet am Samstag, 23. April, um 18 Uhr in der Immenstädter Hofgarten-Stadthalle statt. Ein in Deutschland selten zu hörendes Meisterwerk des russischen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.16
  • 119× gelesen
Lokales

Ehrung
Heike Hauber erhält bei Starkbierprobe den Ellhofer Sandstein

Zum sechsten Mal wurde bei der Starkbierprobe im Dorfgemeinschaftshaus von Ellhofen der 'Ellhofer Sandstein' verliehen – und zum ersten Mal an eine Frau: Preisträgerin ist Heike Hauber, die zweite Bürgermeisterin der Westallgäuer Nachbargemeinde Oberreute. Die Steinskulptur soll auf 'Menschen oder Gruppen aufmerksam machen, die in der Vergangenheit oder auch visionär besondere Verdienste erworben haben und durch ihr politisches oder soziales Engagement Vorbild für uns sind', wie es Organisator...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.03.15
  • 232× gelesen
Lokales

Wettbewerb
Aktive Stadt: Kaufbeuren erhält Auszeichnungen

Beim Wettbewerb Mission Olympic sind gleich zwei Initiativen aus Kaufbeuren ausgezeichnet worden. Die beiden Preisträger "Mitarbeiter- und Bewohnerschwimmen" und "Vereint in Bewegung" erhalten je 2.000 Euro an Preisgeld. Damit kommen zwei von sieben Preisträgern aus Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 13.02.14
  • 16× gelesen
Lokales

Stadtmuseum in Kaufbeuren ausgezeichnet

Das Stadtmuseum Kaufbeuren erhält den Bayerischen Museumspreis 2013. Er ist mit 20.000 Euro dotiert. Mehr als 50 Museen haben sich beworben. Kaufbeuren konnte sich durchsetzen, da es durch sein neues Gestaltungskonzept bestechen konnte, so der die Begründung der Jury. Die Preisverleihung findet am 9. Oktober in Kaufbeuren statt. Der Bayerische Museumspreis wird jährlich seit 1991 verliehen.

  • Kempten
  • 12.07.13
  • 10× gelesen
Lokales

Allgäu
Kempten und Scheidegg erhalten European Energy Award

Heute verleihen die beiden Staatsminister Thomas Kreuzer und Marcel Huber den European Energy Award an fünf bayerische Städte und Gemeinden. Unter ihnen: Kempten und Scheidegg. Der Verleihung geht eine Vortragsreihe zuvor, die die Energiewende in Bayern thematisiert. Hintergrund der Veranstaltung ist das Ziel Bayerns bis zum Jahr 2021 mehr als 50% des Stromes aus Erneuerbaren Energien zu erzeugen. Außerdem stehen die beiden Staatminister für eine Diskussion zu Verfügung. Die Veranstaltung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.12
  • 15× gelesen
Lokales

Häuserzierde
Viele Preisträger bei Prämierung in Wertach

'Ein gutes Jahr für den Blumenschmuck in Wertach', meldet die Tourist-Information. Zur Blumenschmuckprämierung begrüßte Bernd Feichtinger, Vorsitzender des Gartenbauvereins Wertach, zahlreiche Blumenfreunde. Bürgermeister Eberhard Jehle dankte den Preisträgern für ihren Beitrag zu einem schöneren Ortsbild und bat um Verständnis für die derzeitigen Baustellen im Ort. Die Blumenpreise für die Preisträger übernehme die Gemeinde gerne. David Cordella und Michael Uhlemair sorgten für musikalische...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.11.12
  • 60× gelesen
Lokales

Denkmalschutz
Landkreis Ostallgäu kürt auch Denkmal-Preisträger in Irsee und Ruderatshofen

Engagement für die Geschichte Der Landkreis Ostallgäu hat Anfang Oktober zum dritten Mal seinen Denkmalpreis verliehen. 'Sie haben sich um unsere Heimat verdient gemacht', lobte Landrat Johann Fleschhut bei der Verleihung im Kaisersaal des Klosters St. Mang in Füssen die Preisträger. Denn diese altehrwürdigen Gebäude hätten über lange Zeit unsere Dörfer geprägt – und würden es dank der Sanierung nun weiter tun. Die Gemeinde Ruderatshofen erhielt zusammen mit Bauherr Josef Keller den...

  • Kempten
  • 06.10.12
  • 31× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Ausstellung der Preisträger des Architekturtpreises Thomas-Wechs in Kaufbeuren

Allgäuer Preisträger bei Thomas-Wechs-Architekturausstellung Im Kaufbeurer Rathaus wird am Abend die Ausstellung der diesjährigen Preisträger des Architekturpreises Thomas-Wechs eröffnet. Die Allgäuer Architekten gehörten in diesem Jahr schwabenweit zu den Besten. So erhielt beispielsweise das Architekturbüro Stadtmüller aus Kaufbeuren einen Preis für den Umbau der Beethovenschule. Der Thomas-Wechs-Preis gilt als renommiertester Architekturpreis in Schwaben. Beginn der Ausstellung im Kaufbeurer...

  • Kempten
  • 30.07.12
  • 8× gelesen
Lokales

Füssen
Konzert in Füssen mit dem Ensemble Cello Passionata

Der Kultur- und Kunstpreisträger der Stadt Füssen, Prof. Julius Berger gibt heute Abend ein Konzert im Kaisersaal Füssen. Das Konzert mit dem Ensemble Cello Passionato widmet Berger seinem Vater, der in diesen Tagen seinen 100. Geburtstag feiert. Julius Berger war Notar in Füssen und ist vielen Einheimischen sicher bekannt. Das Konzert ihm zu Ehren beginnt um 19.00 Uhr mit einer Andacht in der Spitalkirche in Füssen.

  • Füssen
  • 27.06.12
  • 12× gelesen
Lokales

Festakt
Die Dr.-Dazert-Stiftung feiert ihr zehnjähriges Bestehen in Ottobeuren

Zum Jubiläum gibt es neue Preisträger Mit einer musikalisch umrahmten Festveranstaltung in der Abtei Ottobeuren feiert die Dr.-Dazert-Stiftung am kommenden Samstag ihr zehnjähriges Bestehen. Dabei werden auch wieder Förderpreise in den beiden Sparten Medien und Kultur verliehen. Wer ausgezeichnet wird, verrät die Stiftung allerdings noch nicht – das soll bis Samstag geheim bleiben. Gegründet wurde die Stiftung mit Sitz in Kempten vom Ehepaar Dr. Gisela und Dr. Franz Josef Dazert aus...

  • Memmingen
  • 13.06.12
  • 27× gelesen
Lokales

Aüw
Deutscher Umweltpreis für Elektromobil-Tour Allgäu

Das Elektromobilitäts-Projekt eE-Tour Allgäu ist einer der Preisträger des Clean Tech Media Award 2011. Mit diesem Umweltpreis sind insgesamt fünf Unternehmen beziehungsweise Projekte aus ganz Deutschland ausgezeichnet worden. 81 Bewerbungen waren dafür eingegangen. Die Auszeichnung wurde in Hamburg dem Allgäuer Überlandwerk (AÜW) als Konsortialführer des Elektromobilitäts-Projektes von Schirmherr Bürgermeister Olaf Scholz und dem Umweltaktivisten Bob Geldof überreicht. Insgesamt stehen hinter...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 13× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Siegfried Maier (85) aus Buchloe erhält Landespreis

«Reife Leistung» wird belohnt Obwohl er bereits 85 Jahre alt ist, tüftelt und forscht Siegfried Maier ohne Unterlass. Für diese «reife Leistung» erhielt der Buchloer Erfinder nun den gleichnamigen Bayerischen Landespreis für ältere Menschen. Der rüstige Senior war wie berichtet einer von 42 Nominierten im Freistaat. Maier, der bereits Ende der 1960er Jahre ein Konzentrat für Spezial-Putze zur Sanierung von überwiegend historischen Bauwerken entwickelte und bis heute in seinem Labor in...

  • Buchloe
  • 15.09.11
  • 24× gelesen
Lokales

19-jähriger Dietmannsrieder Harfenist geht nach Düsseldorf, um Toningenieur zu werden

Bernhard Eurich liebt das Spiel auf der Harfe und hat damit Preise gewonnen Bernhard Eurich sitzt auf der Kante des heimischen Sofas in Dietmannsried. Der frisch gebackene Abiturient ist gerade auf dem Sprung zu seiner Arbeit, einem sein Studium vorbereitendes Praktikum bei «Harmonic Sound», einer Firma für Veranstaltungstechnik in Seifen bei Immenstadt. >, sagt der 19-Jährige stolz und fröhlich. Er wirkt glücklich und gelöst. Er hat es geschafft. Seit einem Monat ist der...

  • Altusried
  • 05.08.11
  • 86× gelesen
Lokales

Festwochen-Ausstellung: die Preisträger

Diese drei Künstler haben gut lachen: Den mit 5000 Euro dotierten Kunstpreis der Stadt Kempten erhält der Kaufbeurer Maler Oliver Kromm. Der 46-jährige Autodidakt arbeitet als Illusionsmaler und zeigte erstmals vor vier Jahren künstlerische Arbeiten. Mit zwei realistisch gehaltenen Acryl-Bildern aus der Serie > überzeugte er die siebenköpfige Jury. Kromm führt in beiden Bildern jeweils einen Frauenakt und einen Wolf zusammen. Diese Begegnung sei >, urteilte die Jury und attestierte dem...

  • Kempten
  • 19.07.11
  • 31× gelesen
Lokales
3 Bilder

Auszeichnung
Abtprimas Notker Wolf und IHK-Ehrenpräsident Hans Haibel geehrt

Bekenntnis zu vereintem Europa Sein Plädoyer für ein europäisches Staaten-Bündnis hat der damalige Bundeskanzler Konrad Adenauer im Jahre 1954 so in Worte gefasst: «Die Einheit Europas war ein Traum von wenigen. Sie wurde eine Hoffnung für viele. Sie ist heute eine Notwendigkeit für uns alle.» Diese Sätze könnten auch den Inhalt eines Festakts treffend zusammenfassen, der im Memminger Rathaus stattgefunden hat. Der Unternehmer Wolfgang E.Schultz hat den von ihm ins Leben gerufenen Preis > an...

  • Kempten
  • 11.07.11
  • 46× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
230 Schüler zur Preisverleihung im 58. Europäischen Wettbewerb in Marktoberdorf erwartet

Schulen aus dem gesamten Allgäu erhalten heute in Marktoberdorf eine Auszeichnung für kreative Projekte rund um den europäischen Gedanken. Der 58. Europäische Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Motto "Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit". Zur heutigen Preisverleihung werden 230 Schüler aus dem gesamten Allgäu erwartet. Der Wettbewerb gehört zu den ältesten Schülerwettbewerben deutschlandweit.

  • Marktoberdorf
  • 07.07.11
  • 8× gelesen
Lokales

Bahnhofsareal
Neuem Busbahnhof ein Stück näher

Preisträger bei Architektenwettbewerb stehen fest - Stadtrat hat letztes Wort An die Architekten Thomas Pscherer, Martin Pool und Barbara Boczeck vom gleichnamigen Architekturbüro in München sowie an einen Tragwerksplaner und eine Landschaftsarchitektin ging der 1. Preis des Archtitektenwettbewerbes, der die Neugestaltung des Marktoberdorfer Bahnhofsumfeldes zum Thema hatte. Gestern fiel die Entscheidung der Jury, die unter dem Vorsitz des Münchener Stadtplaners Jochen Baur an zwei Tagen...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.10
  • 17× gelesen
Lokales

Allgäu
Die fünf Preisträger

Baufritz-Hausschneiderei, Erkheim Bauherr: Baufritz Architekt: a.ml + partner, Professor Matthias Loebermann, Nürnberg Wohnhaus Nikodem, Kempten Bauherren: Patricia und Dr. Peter Nikodem Architekt: Marco Hippmann Architektur, Stuttgart und Kempten

  • Kempten
  • 02.11.09
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kaufbeuren
Zwei junge Sänger erhalten Förderpreis

Die Sopranistin Gertrud Hiemer-Haslach (Altusried) und der Bariton Johannes Mooser (Altdorf bei Marktoberdorf) erhalten in diesem Jahr die Kultur-Förderpreise der Dr. Dazert-Stiftung. Verliehen werden die Auszeichnungen bei einem öffentlichen Preisträgerkonzert am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr im Stadttheater Kaufbeuren. Als Gastredner wurde Dr. Thomas Goppel verpflichtet, der frühere bayerische Kunstminister.

  • Kempten
  • 23.09.09
  • 60× gelesen
Lokales

Oberstdorf / Altdorf
Allgäuer Bariton ausgezeichnet

Der 23-jährige Bariton Johannes Mooser aus Altdorf (bei Marktoberdorf) wurde beim Oberstdorfer Musiksommer mit dem «Dr.-Koepff-Röhrs-Preis für exzellente Nachwuchsleistung» ausgezeichnet. Denselben Preis erhielt auch die 15-jährige Flötistin Alissa Rossius aus München.

  • Kempten
  • 19.08.09
  • 56× gelesen
Lokales
3 Bilder

Kempten
Ein trauriger Clown rührt an

Ganz schön skeptisch, vielleicht traurig oder einfach nur müde schaut der Mann mit der roten Clownsnase einen an. «Ich will auch!» heißt das großformatige Selbstporträt von Stefan Winkler, das die Jury der 60. Kunstausstellung der Allgäuer Festwoche ebenso in Bann zog wie ein zweites Werk Winklers, auf dem der «Clown» seinen Kopf mit einer Tüte verhüllt. Der Immenstädter Maler erhält dafür heuer den mit 4100 Euro dotierten Kunstpreis der Stadt Kempten.

  • Kempten
  • 25.07.09
  • 258× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020