Alles zum Thema Praxis

Beiträge zum Thema Praxis

Lokales
Wenn es ihrem Kind schlecht geht, schrillen bei Eltern alle Alarmglocken. Doch ob akute Erkrankung oder Vorsorgeuntersuchung - wegen der zu geringen Zahl an Kinderärzten kann es schwierig sein, einen Termin zu bekommen.

Medizinische Versorgung
In Kempten und dem Oberallgäu fehlt es an Kinderärzten

In Kempten und im Oberallgäu kommen jeweils etwa 100 Babys mehr auf die Welt als vor zehn Jahren. Mehr Kinderärzte gibt es allerdings nicht und das führt dazu, dass sich die Situation in den Praxen „seit Jahren immer mehr zuspitzt“, sagt Dr. Thomas Potthast, selbst Kinderarzt und Vorsitzender des ärztlichen Kreisverbandes Kempten. Das Problem: 1992 wurde die Zahl der Zulassungen für Kinderärzte in der Region auf 14 festgeschrieben und seitdem nicht mehr angepasst. 2019 wird diese...

  • Kempten (Allgäu)
  • 06.11.18
  • 230× gelesen
Lokales
Seit einem Jahr gilt die neue Düngeverordnung. Die erschwert so manchem Landwirt die Arbeit.

Probleme
Neue Düngeverordnung erschwert manchen Buchloer Landwirten die Arbeit

Wenn es um die Düngeverordnung geht, muss Josef Batzer seufzen. „Das ist praxisfremd“, klagt der Lamerdinger Ortsobmann des Bayerischen Bauernverbands (BBV). Seit gut einem Jahr ist die neue Regelung jetzt gültig und erschwert so manchem Landwirt seine Arbeit. Das hänge unter anderem mit der Verwaltung zusammen, sagt Batzer: „Wir müssen mehr rechnen, wie wir das Düngen übers Jahr gestalten, damit es effizient ist.“ Das bedeutet: Bestand anschauen, über die Düngemenge entscheiden und sie an...

  • Buchloe und Region
  • 05.08.18
  • 1.770× gelesen
Polizei

Einbruch
In Lindau wurde in drei Physiotherapie-Praxen eingebrochen

In der Nacht zum Samstag, 30. Juni, versuchte ein Unbekannter in die Räume eine Praxis für Physiotherapie im Stegmühlenweg in Lindau einzudringen. Eine Terrassentüre stellte sich jedoch als unüberwindbares Hindernis dar. Es gelang dem Täter nicht, in das Gebäude einzudringen. Die Türe wurde allerdings erheblich beschädigt. Am Wochenende davor war es wahrscheinlich dem gleichen Täter dagegen gelungen, in eine Praxis für Physiotherapie in der Anheggerstraße einzubrechen. Der Unbekannte...

  • Lindau und Region
  • 02.07.18
  • 822× gelesen
Lokales
Ein Händchen für Tiere: Dr. Andrea Restle (rechts) und ihre Praxishelferin Mandy Wunsch schauen, was ihrer Patientin fehlt.

Tiere
Kaufbeurer Tierärztin behandelt haarige Fälle

Greti ist es gewohnt, dass bei Dr. Andrea Restle (58) Patienten aller Art auf vier Beinen aus und ein gehen, oft auch kriechen oder fliegen. Die Katze lebt im Haus der Tierärztin in Neugablonz, deren Praxis sich bis auf die Terrasse und den Garten ausdehnt. Kürzlich päppelte die Ärztin dort über Wochen einen Graureiher auf, den man ihr verletzt gebracht hatte. Seit 30 Jahren behandelt Andrea Restle Kleintiere ebenso wie Pferde, denen sie mit dem Thema „Die Kastration des kryptorchiden Hengstes“...

  • Kaufbeuren und Region
  • 27.06.18
  • 877× gelesen
Lokales

Gesundheit
Im Westallgäu kommen keine neuen Ärzte mehr

Noch gibt es im Landkreis auch außerhalb der beiden Städte Lindau und Lindenberg Arztpraxen. Das wird sich nach Ansicht des Gesundheitsnetzes Westallgäu (GNW) allerdings in absehbarer Zeit dramatisch ändern. 'Die Ärzte werden in den nächsten zehn Jahren ausgehen', sagte Dr. Friedrich Haag im Kreisausschuss. Er sieht deshalb die Kommunen gefordert. Der Lindenberger Gynäkologie ist zwar im Ruhestand, aber immer noch beim GNW dabei. Landauf landab wird über einen Rückgang der Arztpraxen auf dem...

  • Lindau und Region
  • 30.01.18
  • 52× gelesen
Lokales

Medizin
Geniall-Praxis ist ab Januar offizielle Bereitschaftspraxis in Kaufbeuren

Am 30. Januar bekommt Kaufbeuren offiziell eine Bereitschaftspraxis, die von der Kassenärztlichen Vereinigung (KVB) geführt wird. Das teilte Sabine Sprich, Zweite Vorsitzende des ärztlichen Kreisverbands, beim diesjährigen Neujahrsempfang mit. Das liege daran, dass ab diesem Zeitpunkt die neue Bereitschaftsdienstregion Memmingen-Mindelheim-Kaufbeuren startet. Entsprechend werde es auch in Memmingen und Mindelheim Bereitschaftspraxen geben. Dadurch sei die Aufteilung des Bereitschaftsdiensts...

  • Kaufbeuren und Region
  • 12.01.18
  • 485× gelesen
Lokales

Klage
Dialysepraxis in Oberstdorf schließt

Nach der Klage einer anderen Praxis zu einer befristeten Kassenzulassung der Konkurrenz muss in Oberstdorf die Dialyse-Praxis schließen. Keine gute Nachricht für dortige Patienten: Sie müssen künftig mindestens bis Immenstadt fahren, wenn ihre Nieren das eigene Blut nicht mehr reinigen können. Betroffen sind einige Einwohner und umso mehr Urlauber. Die 1978 gegründete Dialysepraxis in der Weststraße in Oberstdorf schließt zum Jahresende. Sie war Teil einer überörtlichen Gemeinschaftspraxis mit...

  • Oberstdorf und Region
  • 18.12.17
  • 632× gelesen
Lokales

Unglück
Wohnhausbrand in Waal ist für eine Betroffene existenzbedrohend

Für Silvia Zinner war der Brand in Waal vor drei Wochen ein Riesenschock. Sie hatte in dem ehemaligen Wirtschaftsgebäude im Schlosshof ihre Praxisräume. Seit elf Jahren arbeitet sie als selbstständige Logopädin. Auch heute hängt der Rauch noch in dem Gebäudeteil, der noch steht. habe zwar ihre Geräte in der Praxis verschont, doch vor allem das Löschwasser sei in alle Ritzen gedrungen. 'Ich suche dringend Räume', sagt Zinner verzweifelt. Denn ohne zulassungsfähige Praxisräume, verdient die...

  • Buchloe und Region
  • 13.12.17
  • 194× gelesen
Wirtschaft

Gesundheit
Geniall-Praxis in Buchloe schließt zum Jahresende

Trotz guter Auslastung wird der Buchloer Bereitschaftsdienst am Wochenende künftig nach Mindelheim verlagert. Die Geniall-Bereitschaftspraxis am Buchloer Krankenhaus St. Josef soll zum Jahresende geschlossen werden. Hintergrund ist eine Neuordnung der Region durch die Kassenärztliche Vereinigung (KVB). Ab Januar 2018 soll es laut Kassenärztlicher Vereinigung nur noch die Großregionen Kaufbeuren/Buchloe und Mindelheim/Memmingen geben.

  • Buchloe und Region
  • 05.07.17
  • 211× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Viele Flüchtlinge in Kempten und dem Oberallgäu schaffen Ausbildung nicht

Guten Willen, sehr viel guten Willen sogar, zeigen alle: Die in Kempten und dem Oberallgäu untergebrachten jungen Flüchtlinge wollen arbeiten und etwas erreichen, die Lehrer der Berufsschulen tun viel über das normale Maß hinaus, um ihnen das nötige Handwerkszeug beizubringen, und zahlreiche Unternehmen stellen Asylbewerber auch ein. In der Lebenswirklichkeit reicht dieser gute Wille aber häufig nicht aus, die sich abzeichnenden Ergebnisse sind ernüchternd: Die Mehrzahl der Flüchtlinge drohen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.04.17
  • 162× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Diebstahl in Lindauer Arztpraxis: Geldbeutel und Mobiltelefon entwendet

Vermutlich zwei Unbekannte haben am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in einer Arztpraxis in Lindau das Handy und den Geldbeutel eines Patienten entwendet. Dieser hatte die beiden Sachen kurz aus den Augen gelassen und musste dann feststellen, dass sein weißes iPhone 5s und der Geldbeutel, in welchem u.a. 100 Euro Bargeld waren, entwendet wurden Die beiden Männer hielten sich offensichtlich auch nur kurz in der Praxis auf und waren dann ebenfalls verschwunden. Das Handy wurde am gleichen Abend auf einem...

  • Lindau und Region
  • 27.04.17
  • 3× gelesen
Polizei

Hinweise gesucht
Unbekannter bricht in Arztpraxis in Lindau ein

Am Sonntagmittag, 22. Januar, wurde festgestellt, dass ein unbekannter Täter in die Räume einer Arztpraxis in Lindau-Zech eingedrungen war. Der Unbekannte hatte ein Fenster aufgehebelt, war anschließend in das Gebäude eingestiegen und hatte die Praxisräume durchsucht. Er entwendete einen kleinen Würfeltresor, der wahrscheinlich mit einem Auto abtransportiert wurde. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich bei dem Täter um eine Person mit Ortskenntnissen handelte Der Sachschaden wird auf etwa...

  • Lindau und Region
  • 23.01.17
  • 5× gelesen
Lokales

Medizin
Nach 39 Jahren verlässt Dr. Dirk Stender (72) seine Hausarztpraxis in Pfronten

Er ist Hausarzt mit Leib und Seele, ließ eine Karriere in der Forschung sausen, um mit Menschen zu arbeiten, und betreut seit 39 Jahren seine Patienten in seiner Praxis in Pfronten. Nun setzt sich Dr. Dirk Stender zum Jahreswechsel mit 72 Jahren zur Ruhe. Dafür, dass die Arbeit in seiner Praxis nahtlos weitergeht, sorgen seine langjährige Praxispartnerin Dr. Karin Keller-Werner, die mit dem jungen Allgemeinarzt Dr. Florian Türk weitermacht. Geboren in Westpreußen und aufgewachsen im...

  • Füssen und Region
  • 21.12.16
  • 468× gelesen
Lokales

Schule
Sofa polstern statt Mathe pauken in der Praxisklasse in Lindenberg

Sie sägen, sie hämmern, sie klopfen. Matheformeln und Englischvokabeln sind in dieser Zeit vergessen. Die Schule ist eigentlich Nebensache. Und doch gehört genau das, was die Mittelschüler hier in der Werkstatt des Unternehmen Chance machen, zu ihrer Schulausbildung. Sie schnuppern in den Berufsalltag hinein – und entdecken dabei auch neue Seiten an sich. Was die Mittelschüler im Unternehmen Chance machen und welche Rolle Fördergeld von der Europäischen Union dabei spielt, lesen Sie in...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 15.12.16
  • 49× gelesen
Lokales

Verkehr
Zu wenig Stellplätze für eine Arztpraxis in Buchloe

Mit einer bunten Themenmischung hat sich der Bauausschuss des Buchloer Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. Unter anderem ging es um einen Antrag auf Nutzungsänderung in der Mindelheimer Straße. Wie Stadtbaumeister Herbert Wagner erklärte, ist geplant, in die früheren Ladenräume der Hausnummer 3 (ehemals Motorradzentrale Kinberger) Arztpraxen einzubauen. Grundsätzlich sei dagegen nichts einzuwenden, gäbe es da nicht die Stellplatzsatzung. Zehn Stellplätze seien...

  • Buchloe und Region
  • 08.12.16
  • 5× gelesen
Lokales

Schule und Bildung
Memminger Berufsfachschulen bauen Brücken zum Bildungssystem nach Norwegen

Freundschaften fürs Leben Im Rahmen des Projektes 'Erasmus +', einem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, wurden Anfang November Fachlehrer aus Norwegen/Afjord an der Memminger Berufsfachschule empfangen, um das deutsche Ausbildungssystem im Bereich der Kinderpflege kennen zu lernen. Die Memminger Berufsfachschule ist eine 'Schule mit Courage – eine Schule gegen Rassismus'. Darin spiegelt sich eine große Weltoffenheit. An der Memminger Berufsfachschule sind...

  • Memmingen und Region
  • 08.12.16
  • 121× gelesen
Lokales

Medizin
Neue Bereitschaftspraxis in Füssen: Ärzte schieben Dienst unter erschwerten Bedingungen

Die Ärzte, die in der Bereitschaftspraxis am Füssener Krankenhaus arbeiten müssen mit spärlicher Ausstattung zurechtkommen. Die Praxis besteht seit einigen Wochen und befindet sich einer zweijährigen Testphase. "Es gibt keine Arzthelferin, keine OP-Leuchte und schlechteres Behandlungsbesteck", zählt Dr. Ulrich Jockenhövel ein paar Dinge auf, die ihm fehlen, wenn er in Füssen Dienst schiebt. Vor allem die Arzthelferin geht dem Pfrontener Allgemeinmediziner ab. In der...

  • Füssen und Region
  • 12.08.16
  • 113× gelesen
Lokales

Praxisübergabe
Dr. Stefan Gaum aus Memmingen ist Nachfolger für Dr. Bernd Heimhuber vom Medizinischen Versorgungszentrum Sonthofen

Orthopäde mit Leib und Seele Dr. Bernd Heimhuber hat seinen Job 'mit Leib und Seele gemacht'. Der gebürtige Sonthofer beendet am 30. Juni seine berufliche Tätigkeit und übergibt die Leitung des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Sonthofen an Dr. Markus Dangel. Sein Nachfolger im MVZ wird Dr. Stefan Gaum, der zuletzt als Oberarzt am Klinikum Memmingen arbeitete. Heimhuber, der nach seiner Facharztausbildung eine orthopädische Praxis in München führte, kam am 1. Januar 1990 zurück in seine...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 27.06.16
  • 354× gelesen
Lokales

Problem
Hausarzt Dr. Peter Menzinger aus Marktoberdorf sucht Nachfolger

Der Marktoberdorfer Hausarzt Dr. Peter Menzinger will 2017 in den Ruhestand gehen. Es findet sich jedoch niemand, der seine Praxis übernehmen will. Dafür gibt es viele Gründen. Und Dr. Menzinger ist beileibe kein Einzelfall. Die Zahl der Allgemeinärzte in Bayern ist im vergangenen Jahr um 2,4 Prozent gesunken, innerhalb des vergangenen Jahrzehnts summiert sich der Rückgang auf fast 14 Prozent. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf,...

  • Marktoberdorf und Region
  • 20.05.16
  • 261× gelesen
Wirtschaft

Innenstadt
Der Leerstand in der Lindenberg Passage ist bald Vergangenheit

Der größte Leerstand in Lindenberg ist bald Vergangenheit. In den kommenden Monaten wird eine Pysiotherapie-Praxis die letzte freie Fläche in der Lindenberg Passage beziehen. Einer entsprechenden Nutzungsänderung stimmte der Bauausschuss des Stadtrates einstimmig zu. 'Für Lindenberg ist das eine sehr positive Entwicklung', sagte Bürgermeister Eric Ballerstedt. Die Lindenberg-Passage war Jahrelang das Problemkind in der Lindenberger Innenstadt. Teils stand mehr als die Hälfte der Flächen leer....

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 11.04.16
  • 278× gelesen
Rundschau

Online-Voting
Allgäuer Sexual-Therapeutin Beate Quinn macht bei Kuppel-Show von SAT.1 mit

'Hochzeit auf den ersten Blick' - kann das denn überhaupt funktionieren? Beate Quinn aus dem Allgäu hilft seit zwei Jahren Paaren bei dem ungewöhnlichen Sozialexperiment des Fernsehsenders SAT1. Jetzt startet die dritte Staffel und Quinn freut sich über Bewerbungen aus dem Allgäu. Die 49-Jährige ist systemische Paar- und Sexualtherapeutin und arbeitet bei 'Hochzeit auf den ersten Blick' von Anfang an eng mit den Kandidaten zusammen: 'So unromantisch es auch klingen mag: Ob eine Beziehung auf...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.02.16
  • 720× gelesen
Lokales

Notfallversorgung
Neue Bereitschaftspraxis in Memmingen öffnet ihre Pforten

Ein Zeckenbiss, ein Infekt oder plötzlich auftretende Kreuzschmerzen: Was tun, wenn man dringend medizinische Hilfe braucht und die Hausarztpraxis nicht geöffnet hat? Die Antwort darauf liefert ab Juni für Memmingen und Umgebung eine neue Adresse: Dann nimmt die Bereitschaftspraxis im Neubau beim Klinikum Memmingen ihre Arbeit auf. Die Praxis, die ihre Räume im neu errichteten Gebäude an der Bismarckstraße hat, ist bei hausärztlichen Notfällen künftig zentrale Anlaufstelle für Patienten aus...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.05.15
  • 59× gelesen
Lokales

Krankheit
Grippewelle: Viele Menschen in Füssen und Umgebung erkrankt

Vor allem Patienten zwischen 20 und 40 Jahren kommen derzeit mit schweren Grippe-Erkrankungen in die Praxis von Dr. Günter Böcking in Nesselwang. 'Die Influenzawelle ist eindeutig da', sagt der Arzt. Das bestätigt auch das Ostallgäuer Landratsamt. Die Zahl der gemeldeten Grippe-Fälle ist in den vergangenen zwei Wochen 'exponentiell nach oben geschnellt und steigt weiter rapide', sagt Gesundheitsamtsleiter Dr. Christian Hellmich. Verzeichnet seien derzeit über 70 Fälle im Landkreis und der...

  • Füssen und Region
  • 20.02.15
  • 10× gelesen
Lokales

Medizin
Ottobeurer Hausarzt Dr. Michael Haberland erhält für Praxisübernahme eine Anschub-Finanzierung vom Freistaat

'Luxus, der natürlich den Patienten zugutekommt', sagt Dr. Michael Haberland, wenn er über die Förderung des bayerischen Gesundheitsministeriums spricht. 60.000 Euro hat der Allgemeinmediziner als Anschub-Finanzierung für seine neue Praxis bekommen. Seit Oktober praktiziert der 42-Jährige in Ottobeuren (Unterallgäu), den Förderantrag stellte er vergangenes Frühjahr. Gesundheitsministerin Melanie Huml überreichte Haberland nun kürzlich den bayernweit 100. Förderbescheid für eine...

  • Memmingen und Region
  • 16.01.15
  • 437× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018