Prüfen

Beiträge zum Thema Prüfen

7.432× 1

Überprüfung
Doch kein Standard-Einrichtungshaus: Ikea prüft Neuausrichtung in Memmingen

Die geplante Ikea-Ansiedlung am Memminger Autobahnkreuz wackelt: Das Vorhaben werde „grundsätzlich überprüft“, sagte Pressesprecherin Chantal Gilsdorf gegenüber unserer Zeitung. Der Möbelkonzern wolle den Fokus künftig auf Metropolregionen und Innenstädte legen. Klar sei zum jetzigen Zeitpunkt, dass das eigentlich in Memmingen geplante „Standard-Einrichtungshaus“ mit einer Größe von 18 000 Quadratmetern nicht entstehen werde, sagte Gilsdorf. Eine Alternative wäre nach ihren Worten, ein...

  • Memmingen
  • 04.04.18
178× 11 Bilder

Lifte
Revisionsarbeiten an den Allgäuer Bergbahnen

Jede Stütze, jede Rolle und jede Klemme: Alles wird derzeit an den Allgäuer Bergbahnen auf Herz und Nieren geprüft. Schließlich muss wieder alles reibungslos funktionieren, wenn die ersten Skifahrer ihre Bretter unterschnallen. Hammerschläge dröhnen beispielsweise in der Talstation der Hörnerbahn in Bolsterlang. Hier zerlegen die Maschinisten Seilbahnrollen. Revision heißt: 'Alles wird überprüft und gewartet. Von der Technik bis zu den Gebäuden', sagt Geschäftsführer Wilfried Tüchler. Erst wenn...

  • Kempten
  • 28.11.13

Alpsee-grünten
Immenstädter Stadtrat prüft Ausstieg aus der Alpsee-Grünten GmbH

Der Immenstädter Stadtrat überlegt, ob die Kommune aus der Alpsee-Grünten GmbH aussteigen soll. Der touristische Zusammenschluss vermarktet bisher Immenstadt, Sonthofen, Blaichach, Rettenberg und Burgberg (alle Oberallgäu). Die Immenstädter Tourismusinformation will die Stadt statt dessen stärker im Naturpark Nagelfluhkette präsentieren und mehr mit Oberstaufen zusammenarbeiten. Der Stadtrat will sich mit dem Thema im März auseinandersetzen.

  • Kempten
  • 01.03.11
202× 2 Bilder

Dicker Pitter
Hochschule Kempten prüft Glockenschlegel aus Kölner Dom

Klöppel vom «dicken Pitter» im Allgäu Fast vier Meter lang, schmal, 800 Kilogramm schwer - das sind die (Traum-)Maße des Klöppels vom «dicken Pitter». Bei diesem Peter handelt es sich aber nicht etwa um einen übergewichtigen Norddeutschen, sondern um die St. Petersglocke des Kölner Doms. Gestern hat der Klöppel das Allgäu, genauer gesagt die Hochschule Kempten, erreicht. Denn dort wird das gute Stück am Europäischen Kompetenzzentrum für Glocken «ProBell» untersucht. Wie berichtet, war der...

  • Kempten
  • 23.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ