Post

Beiträge zum Thema Post

Ein Unbekannter hat einen Brief an einen 66-Jährigen geschickt. (Symbolbild)
6.096×

Anzeige bei Füssener Polizei
"Mitschuldig am Tod Unschuldiger": Mann (66) schreibt Leserbrief und bekommt unschöne Post

Ein 66-Jähriger erstattete am Dienstag Anzeige bei der Füssener Polizei, weil er einen Brief bekommen hatte, in dem er beschuldigt wurde, sich mutwillig am Tod unschuldiger Menschen mitschuldig zu machen und alle gegen Corona kämpfenden Personen zu verhöhnen und diese zu delegitimieren. Auf dem Briefumschlag war kein Absender. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann am 4. Mai einen Leserbrief zum Thema Corona und Querdenker in einer Zeitung veröffentlichen lassen. Die Polizei bittet Personen,...

  • Füssen
  • 12.05.21
Deutsche Post AG: In den Zustell-Stützpunkten Füssen und Immenstadt wird gestreikt. (Symbolbild)
2.415× 2

Tarifrunde Deutsche Post
Post-Zusteller streiken in Füssen und Immenstadt

In Immenstadt und Füssen streiken am Freitag Tarifbeschäftigte und Auszubildende in den Zustell-Stützpunken der Deutschen Post AG. Das hat die Gewerkschaft Verdi angekündigt. Vor allem Paket-Zusteller streikenIn den vergangenen Tagen hatte es bereits Warnstreiks gegeben, unter anderem am Mittwoch im Münchner Briefzentrum. In kaufbeuren waren die Tarifbeschäftigten am Donnerstag zum Streik aufgerufen. Die Beschäftigten der Deutsche Post AG haben laut der Gewerkschaft Verdi deutlich ihren Unmut...

  • Füssen
  • 11.09.20
126×

Weihnachtsgeschäft
Wie Füssener Paketboten den Boom von Online-Shoopping an Weihnachten erleben

Bis tief unter die Decke des gelben VW–Transporters stapeln sich an diesem kalten Dezembermorgen die Pakete. Markus Gössl fährt noch ein letztes Mal mit dem großen blechernen Rollwagen in den Zustellstützpunkt im Gewerbegebiet im Füssener Westen. Dann lädt er die letzten Päckchen von Amazon, Zalando, Tchibo und Co. in sein Auto, bevor seine rund fünfstündige Zustell-Fahrt durchs Füssener Weidach beginnt, für das Gössl als Paketbote zuständig ist. Während Weihnachten für viele Menschen die Zeit...

  • Füssen
  • 22.12.17
31×

Jubiläum
Postagentur in Rieden am Forggensee feiert 15-jähriges Bestehen

Für die Gemeinde Rieden war es im Jahr 2000 ein Pilotprojekt, als die Postfiliale unter Federführung der Gemeinde in eine Postagentur umgewandelt wurde. Mittlerweile hat sie sich über 15 Jahre als Posteinrichtung vor Ort bewährt. Schon damals wie heute war es für Bürgermeister Max Streif keine Option, die Post einfach zuzusperren. Denn dies wäre nur der Anfang, eine wichtige Institution nach der anderen zu verlieren. Mehr über die Feierlichkeiten erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Füssen)...

  • Füssen
  • 02.01.15
25×

Industrie
Interesse am Füssener Gewerbepark nimmt zu

Vier Betriebe siedeln sich an. Iacob: Wir tun alles, um Arbeitsplätze zu schaffen Das Interesse am Gewerbepark des Zweckverbandes Allgäuer Land nimmt zu: Nachdem auf der rund 100.000 Quadratmeter großen Fläche im Füssener Westen sich bislang nur das Autohaus Heuberger und eine Kran-Werkstatt niedergelassen hatten, folgen weitere Betriebe. Die Autovermietung und der Abschleppdienst Schlichtling verlagert ihre Füssener Niederlassung dorthin, zudem entsteht ein neuer Zustellstützpunkt der Post....

  • Füssen
  • 20.12.13
17×

Facebook
2.000 Gefällt mir für Pfronten

Seit drei Jahren betreibt Pfronten eine eigene Facebook-Fanseite. Jetzt hat sie das 2.000te 'Gefällt mir' bekommen. Facebook bietet eine Plattform zur Kommunikation und zum Ideenaustausch für Gäste und Einheimische. In einem eher lockeren Umgangston werden unterschiedlichste Fragen von Veranstaltungsterminen bis zur Wetterlage gestellt oder Informationen ausgetauscht. Besonders beliebt sind geposteten Bilder aus Pfronten und Umgebung – die Fotos von Gästen, Einheimischen oder von...

  • Füssen
  • 01.10.13
73×

Deutsche Post
Die Post in Füssen kommt mit dem E-Bike

Die Post in Füssen wird neuerdings per Elektro-Dreirad gebracht. Die Deutsche Post hat 1.500 neue E-Trikes gekauft. Das schreibt die Allgäuer Zeitung. Eines davon ist in Füssen gelandet. Es macht die Arbeit für die Zusteller einfacher und sicherer - gerade im Winter. Denn die Trikes können mit bis zu 80 Kilogramm beladen werden. Das sind 30 mehr als bei Fahrrädern. Zum anderen können sie nicht umfallen, was im Winter für mehr Sicherheit sorgt.

  • Füssen
  • 01.10.13
33×

Verhandlung
Zusteller öffnet mehrere Pakete - Strafe vom Kaufbeurer Gericht zur Bewährung ausgesetzt

Unter welchen extremen Zeitzwängen Zusteller privater Paketdienste ihren Job versehen müssen, war in einer Verhandlung am Kaufbeurer Amtsgericht zu erfahren: Ein 26-jähriger Mitarbeiter eines Subunternehmers aus Füssen schaffte seine Tagestour nicht und - so legte es ihm die Staatsanwaltschaft nun zur Last - stellte Ende des vergangenen Jahres 44 Postsendungen nicht zu. Der Angeklagte hatte mehrere Gelegenheitsjobs, bis er im März 2010 von einem Subunternehmer des Paketdienstes als Zusteller...

  • Füssen
  • 30.08.13
52×

Nahversorgung
Suche nach Standort für Post in Rieden

Ehemalige Schule im Gemeinderat in der Diskussion Nach dem Aus für die Poststelle in der Stettiner Straße im Ortsteil Zellerberg ist die Gemeinde Rieden auf der Suche nach einem neuen Standort für den Brief- und Paketservice. Nach Informationen von Bürgermeister Ludwig Landwehr versucht die Deutsche Post derzeit, entsprechende Räumlichkeiten bei Gewerbetreibenden in Zellerberg und Rieden anzumieten. Bislang allerdings ohne Erfolg. Nun wird im Gemeinderat diskutiert, wie sich die drohende...

  • Füssen
  • 20.09.12
43×

Jubeltag I
Pfrontnerin Maria Knörle-Greiter wird heute 90

Mit der Post verwoben Flott kommt Maria Knörle-Greiter die Treppe herunter und öffnet die Tür. Am heutigen Montag feiert die Pfrontenerin mit der erstaunlich guten Kondition ihren 90. Geburtstag. Gern geht die Seniorin im Dorf spazieren – doch nicht nur deshalb dürften viele im Ort sie kennen: Mehr als vier Jahrzehnte war die Jubilarin bei der Post beschäftigt. Der Vater der gebürtigen Westendorferin hatte vor dem Zweiten Weltkrieg ein Haus in Pfronten gekauft, wohin die Familie gemeinsam...

  • Füssen
  • 16.07.12
19×

Ba Post
Hotel für Rucksacktouristen entsteht in Füssener Post

Ein einfaches Hotel für Rucksacktouristen wird in den oberen Stockwerken der Füssener Post entstehen. Der Bauvoranfrage stimmte der Bauausschuss nun grundsätzlich zu. Wie berichtet, hat der Oberallgäuer Immobilienfachmann Josi Kreuzhagen das Gebäude Ende vergangenen Jahres gekauft. Im Erdgeschoss soll weiterhin die Postbank bleiben. Doch in den Stockwerken darüber werden die ungenutzten Büros in Zimmer für Rucksackreisende umgewandelt, planen Eigentümer und ein Investor, wie es im Ausschuss...

  • Füssen
  • 09.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ