Post

Beiträge zum Thema Post

Ein Briefträger hatte nicht zugestellte Briefe auf dem Gelände seiner Zustellerfirma versteckt. Erst als eine 53-jährige Frau bei der Polizei Anzeige erstattete, flog der Schwindel auf. (Symbolbild)
9.429×

Frau wartet über einen Monat auf wichtige Briefe
Briefträger (21) in Füssen versteckt nicht zugestellte Briefe

Ein Briefträger hat in Füssen mehrere Briefe nicht ausgeliefert. Stattdessen versteckte er sie auf dem Firmengelände und meldete sie als zugestellt. Erst als eine Frau am Dienstag bei der Polizei Anzeige erstattete, flog der Schwindel auf.  Wichtige Briefe nicht bekommenDie 53-Jährige hatte im März und April wichtige Briefe nicht erhalten. Ende April kam dann die fehlenden Zustellungen auf einen Schlag. Wegen vergangener Beschwerden ging dann auch die Zustellerfirma den Hinweisen nach und fand...

  • Füssen
  • 27.04.22
Klimaschutzaktivisten und Parteimitglieder der AfD geraten öfter in Diskussionen aneinander: kuriose Kreise hat in den vergangenen Wochen ein Facebook-Post eines jungen Klimaschützers auf dem AfD-Facebook-Auftritt gezogen.
784×

Was ein FB-Post so alles anrichten kann
"Pimmelgate" zieht in Augsburg weiter Kreise - Student sitzt auf dem digitalen Trockenen

"Pimmelgate" wird sicher nicht die Nachfolge von "Nippelgate" (Cast: Janet Jackson und Justin Timberlake) oder gar "Watergate" (Cast: Richard Nixon, Bob Woodward, Carl Bernstein) antreten. Aber allein schon wegen der nervtötenden Gate-isierung  mehr oder weniger skandalöser Medienereignisse muss diese Meldung sein. Student vs. StaatsschutzDie Protagonisten: der 26-jährige Ex-ÖDP-Bundestagskandidat Alexander Mai aus Augsburg und der Augsburger AfD-Stadtrat Andreas Jurca. In einer Nebenrolle der...

  • Augsburg
  • 27.04.22
953×

Änderungen
Neu im April

Verlängerung von Corona-bedingten SonderregelungenPandemiebedingten Einschränkungen kann es auch weiterhin in in z.B. der Veranstaltungswirtschaft, für Kreative oder im Gastgewerbe geben. Daher hat der Bundesrat eine Verlängerung der Corona-bedingten Sonderregelung bezüglich der Kurzarbeit gebilligt. Die sollte eigentlich Ende März auslaufen, wird aber bis 30. Juni 2022 verlängert. Mehr Geld für Beamte und ZeitarbeitnehmerIm öffentlichen Dienst, bei Bund und Kommunen steigen zum 1. April 2022...

  • Kempten
  • 31.03.22
Der Luftraum über Russland ist bereits seit mehreren Tagen unter anderem für deutsche Flüge gesperrt. (Symbolbild)
842×

Wegen Luftraumsperrungen
DHL setzt Expresssendungen und Frachtlieferungen nach Russland aus

Der Luftraum über Russland ist bereits seit mehreren Tagen unter anderem für deutsche Flüge gesperrt. Das zieht auch Einschränkungen im Frachtflugverkehr mit sich. Expresssendungen und Frachtgut können per DHL aktuell nicht nach Russland verschickt werden. Das geht aus einem Hinweis auf der Internetseite der Deutschen Post hervor. Briefe und Pakete über den LandwegBriefe, Pakete und Päckchen, die in Deutschland bei der Post aufgegeben werden, sollen weiter nach Russland und auch die Ukraine...

  • 04.03.22
In Sonthofen-Rieden soll ein Postverteilerzentrum entstehen.
3.284× 3 Bilder

Gewerbegebiet Mittagstraße
Bekommt Sonthofen-Rieden ein Postverteilerzentrum?

In der Mittagstraße in Sonthofen-Rieden soll ein Postverteilerzentrum entstehen. Aktuell ist allerdings eine Änderung des bestehenden Bebauungsplanes erforderlich, so die Stadt Sonthofen gegenüber all-in.de. Am 10. Februar hat der Bau- und Umweltausschuss dazu über die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes vorberaten. In der nächsten Sitzung des Stadtrats soll dann der Aufstellungsbeschluss gefasst werden. Danach wird das Aufstellungsverfahren einschließlich förmlicher Beteiligung...

  • Sonthofen
  • 16.02.22
v.li.n.re. Josef Zengerle (3. Bürgermeister, Fraktionsvorsitzender CSU), Ingrid Fischer (2. Bürgermeisterin, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Gerhard Wimmer(Fraktionsvorsitzender SPD), Petra Müller (Fraktionsvorsitzende Freie Wähler), Erster Bürgermeister Christian Wilhelm
1.543× 1

Großer Zuspruch aus der Bevölkerung
2.261 Unterschriften gegen die Schließung der Sonthofer Postfiliale

Zur zweiten Hälfte des Jahres soll die Postbankfiliale am Sonthofer Bahnhofsplatz geschlossen werden. Der Stadtrat hatte nachdem das bekannt wurde eine Petition gestartet. Diese wurde jetzt nach Bonn in die Zentrale der Deutschen Post geschickt.  Mehraufwand für Bürgerinnen und Bürger Wie die Deutsche Post mitteilte, plant sie, zum Sommer die Postfiliale am Sonthofer Bahnhofsplatz aufzugeben. Alles rund um Brief und Paket soll zukünftig dezentral in Tankstellen, Lebensmittel- und...

  • Sonthofen
  • 11.02.22
Zoll findet geschützte maurische Landschildkröte in Postpaket.
1.728×

Per Paket verschickt
Zoll beschlagnahmt Skelett einer streng geschützten Schildkrötenart

Kurioser Fund beim Zoll. Am 19. Januar haben Zollbeamte des Zollamts Donauwörth eine Postsendung aus der Schweiz untersucht. Beim Öffnen fanden die Beamten das Skelett einer streng geschützten Schildkröte. Schildkröte streng geschützt Der Inhalt war laut Pressemitteilung als "home dece" deklariert. Bei der Schildkröte handelt es sich um eine Maurische Landschildkröte (Testudo graeca). Nach Washingtoner Artenschutzübereinkommen gilt die Art als streng geschützte, weil sie vom Aussterben bedroht...

  • 26.01.22
Die Postbankfiliale in Sonthofen soll bald schließen.
945×

Stadtrat startet online Petition
Postbankfiliale in Sonthofen soll bald schließen

Mal eben ein Paket abgeben, einen Brief oder eine Überweisung einwerfen oder Geld abheben ist am Bahnhofplatz in Sonthofen einfach möglich. Zumindest noch. Zur zweiten Hälfte des Jahres soll sich das ändern. Denn die Postbankfiliale soll schließen. Online-Petition für Erhalt der Postbank-FilialeFür einige Bürger stellt das ein Problem dar. Deshalb setzt sich Florian Schwarz, CSU-Mitglied des Stadtrates, mit einer Online-Petition für den Erhalt der Postbankfiliale ein. "Wir haben jetzt knapp...

  • Sonthofen
  • 12.01.22
Ein Mann hat sich geweigert in einer Postfiliale eine Maske zu Tragen. (Symbolbild)
3.078×

Keine Maske in Postfiliale getragen
Maskenverweigerer (47) leistet in Ottobeuren Widerstand gegen Polizisten

Am frühen Mittwochnachmittag hat ein 47-jähriger Mann in Ottobeuren Widerstand gegen einen Polizisten geleistet. Der Mann wollte in der Postfiliale eines Verbrauchermarktes ein Paket abholen. Dabei trug er allerdings keine Maske. Deshalb forderte der Filialleiter der Poststelle ihn dazu auf, das Gebäude zu verlassen. Weil der 47-Jährige dieser Aufforderung aber nicht nachkam, wurde zur Unterstützung eine Polizeistreife gerufen.  Polizei nimmt Mann in GewahrsamDie Polizisten forderten den Mann...

  • Ottobeuren
  • 02.12.21
Die Feuerwehr musste in Dornbirn ein eingeklemmtes Postauto befreien. (Symbolbild).
3.570×

Feuerwehr rückt mit drei Fahrzeugen aus
Postauto bleibt zwischen Hausfassade und Betonmauer stecken

Das Auto eines Postboten (46) ist am Samstag im Eulental in Dornbirn zwischen einer Betonmauer und einer Hausfassade stecken geblieben. Der 46-Jährige hatte das Postauto oberhalb eines Mehrparteienhauses stehen gelassen, um die Post zuzustellen. Als er danach zurückkam, steckte das Auto zwischen einer Fassade und einer Mauer des Mehrparteienhauses fest. Warum das Auto stecken blieb ist noch unklarDie Feuerwehr Dornbirn rückte aus, um den Schaden an Gebäude und Fahrzeug möglichst gering zu...

  • Lindau
  • 14.09.21
Ein 38-jähriger Asylbewerber bekommt immer geöffnete Post. (Symbolbild)
2.420×

Verletzung des Briefgeheimnisses
Mann in Sammelunterkunft bekommt immer geöffnete Post - Polizei ermittelt

Ein 38-jähriger Asylbewerber führte am gestrigen Mittwoch Beschwerde darüber, dass er immer Briefe zugestellt bekommt, die bereits vorher geöffnet wurden. Der Mann, welcher eine Sammelunterkunft bewohnt, erhält seine Post jeweils über einen Sammelbriefkasten, der von einem Beauftragten bewirtschaftet wird. Momentan richtet sich die polizeilichen Ermittlung dahingehend, ob die Post vor dem Einwurf, oder danach durch Unberechtigte geöffnet wurde. Ein Strafverfahren wegen Verletzung des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.21
Ein Unbekannter hat einen Brief an einen 66-Jährigen geschickt. (Symbolbild)
6.142×

Anzeige bei Füssener Polizei
"Mitschuldig am Tod Unschuldiger": Mann (66) schreibt Leserbrief und bekommt unschöne Post

Ein 66-Jähriger erstattete am Dienstag Anzeige bei der Füssener Polizei, weil er einen Brief bekommen hatte, in dem er beschuldigt wurde, sich mutwillig am Tod unschuldiger Menschen mitschuldig zu machen und alle gegen Corona kämpfenden Personen zu verhöhnen und diese zu delegitimieren. Auf dem Briefumschlag war kein Absender. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann am 4. Mai einen Leserbrief zum Thema Corona und Querdenker in einer Zeitung veröffentlichen lassen. Die Polizei bittet Personen,...

  • Füssen
  • 12.05.21
Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter in Oberstdorf in der Freibergstraße eine Verkehrsunfallflucht begangen. Er hatte ein geparktes Lieferfahrzeug der Deutschen Post gerammt. (Symbolbild)
1.716×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter rammt parkendes Postauto in Oberstdorf und flieht

Am Montagnachmittag hat ein Unbekannter in Oberstdorf in der Freibergstraße eine Verkehrsunfallflucht begangen. Er hatte ein geparktes Lieferfahrzeug der Deutschen Post gerammt.  Polizei sucht ZeugenDer Unbekannte Fahrer war gegen 14:05 frontal in das geparkte Postauto gekracht und dann geflohen. Dabei muss laut Polizei an seinem Fahrzeug vorne rechts ein nicht unerheblicher Sachschaden entstanden sein. Den Sachschaden am Postauto gibt die Polizei mit rund 5.000 Euro an. Die Polizei Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.05.21
154×

Ostern
Schreibt dem Osterhasen

Briefe ans Christkind sind keine Neuheit mehr - dieses Jahr hat aber auch der Osterhase sein Interessenfeld erweitert. Dieses Jahr freut sich Hanni Hase über Ostergrüße von allen Kindern. Gemalt, gebastelt oder selbst geschrieben. Wer rechtzeitig schreibt, der bekommt auch garantiert eine Antwort vom Osterhasen und sogar eine kleine Überraschung.  Die Adresse ist:  Hanni Hase Am Waldrand 12 27404 Ostereistedt Aber Eile ist geboten, die Briefe müssen diese Woche noch auf den Weg gehen. ...

  • Kempten
  • 25.03.21
Ein Betrunkener hat auf ein Postauto eingeschlagen. (Symbolbild)
1.127×

Randale
Betrunkener Mann (39) schlägt bei Memmingen auf Postauto ein

Am Mittwochnachmittag hat ein stark alkoholisierter Mann in Memmingen/Amendingen auf ein Postauto eingeschlagen.  Wie die Polizei berichtet, kündigte der Randalierer an, auch den Fahrer des Postautos schlagen zu wollen. Wegen seiner starken Alkoholisierung und seiner Ankündigung nahmen die Polizisten ihn in Gewahrsam und brachten ihn zur Dienststelle. Dort verbrachte er "eine angemessene Zeit" in der Zelle, so die Polizei.

  • Memmingen
  • 04.03.21
Matrix Briefmarke zur Briefnachverfolgung per App
144×

Deutsche Post
Neu: Briefnachverfolgung

Mit sogenannten Matrix Briefmarken – kann man jetzt auch Briefe und kleinere Postsendungen nachverfolgen, wie sonst nur die großen Pakete. Wie sehen die neuen Marken aus?An der Seite haben die Briefmarken ein wirres schwarz-weiß Muster, das ist der Matrixcode. Der funktioniert wie ein Barcode. Wenn Sie ihn mit der Post-App einscannen, können Sie ihren Brief nachverfolgen. Wenn also mal Ihr Brief nicht ankommt, dann lässt sich leichter herausfinden, wo genau er verschwunden ist. Und in dem Code...

  • Kempten
  • 11.02.21
Wie wär's mit einem persönlichen Brief oder einer Postkarte zu Weihnachten? (Symbolbild)
1.268×

Persönliche Weihnachtspost
Allgäuer verschicken in Corona-Zeiten mehr Briefe

Wann haben Sie das letzte Mal einen Brief von Hand geschrieben? Schon lange nicht mehr? Weihnachten wäre doch die perfekte Gelegenheit, um Ihrer Familie oder Ihren Freunden eine kleine Freude zu machen. Briefe und Karten gelten immer noch als "persönlicher" als Emails und Nachrichten über das Handy. Viele greifen gerade in der Corona-Zeit, in der man weniger Kontakt hat, auf die mittlerweile "eingestaubte" Form der Kommunikation zurück.  Weihnachtspost bis spätestens 22. Dezember einwerfenDas...

  • Kempten
  • 10.12.20
Wie das Paket durch den Zoll
kommt. (Symbolbild)
766×

Nicht nur zur Weihnachtszeit
Wie das Paket durch den Zoll kommt

Auch in diesem Jahr wird mit dem Black Friday Ende November die heiße Phase des vorweihnachtlichen Online-Shoppings eingeläutet und bedeutet Hochsaison bei Paketversendern und - diensten. Was viele Online-Shopper dabei nicht bedenken: Wird das ersehnte Paket aus einem Nicht-EU-Land verschickt, ist der Zoll mit im Spiel, und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht. Denn werden die heiß ersehnten Sneaker oder das neueste Smartphone bei einem Onlinehändler in einem Drittland bestellt, können bei der...

  • 19.11.20
Polizei (Symbolbild).
6.916×

Stalker
Wurfzettel in Stöttener Briefkästen: Mann (32) diffamiert Ex-Freundin

Ein 32-jähriger Mann aus dem Ostallgäu hat am Mittwoch eine Wurfsendung in mehrere Briefkästen in Stötten eingeworfen, in der er seine ehemalige Freundin verleumdet und beleidigt. Zudem zeigte die Wurfsendung mehrere Fotos der jungen Frau in Badebekleidung.  Nach Angaben der Polizei hatte der 32-Jährige eine Beziehung mit der Frau aus Stötten geführt und stellt ihr - seit dem Ende der Beziehung - nach. Trotz eines Näherungsverbotes suche der Mann immer wieder den Kontakt zu der jungen Frau, so...

  • Stötten am Auerberg
  • 25.10.20
Deutsche Post AG: In den Zustell-Stützpunkten Füssen und Immenstadt wird gestreikt. (Symbolbild)
2.428×

Tarifrunde Deutsche Post
Post-Zusteller streiken in Füssen und Immenstadt

In Immenstadt und Füssen streiken am Freitag Tarifbeschäftigte und Auszubildende in den Zustell-Stützpunken der Deutschen Post AG. Das hat die Gewerkschaft Verdi angekündigt. Vor allem Paket-Zusteller streikenIn den vergangenen Tagen hatte es bereits Warnstreiks gegeben, unter anderem am Mittwoch im Münchner Briefzentrum. In kaufbeuren waren die Tarifbeschäftigten am Donnerstag zum Streik aufgerufen. Die Beschäftigten der Deutsche Post AG haben laut der Gewerkschaft Verdi deutlich ihren Unmut...

  • Füssen
  • 11.09.20
104×

Welcher Postkarten Typ sind sie?

Zum Ferienende hin trudeln sie langsam ein, die Postkarten. Nicht nur am Namen hinten drauf erkennen wir, was das für ein Mensch ist, der uns die Karte geschickt hat, auch durch das Motiv lässt sich ein Rückschluss auf den Charakter ziehen.  Essen: Genussmensch, ehrlichLandschaft: unentschlossen, desinteressiertTiere und Blumen: sensibel, hilfsbereit und schüchternKeine Karte: "stehts bemüht" News und Musik: Das Webradio von RSA Radio.

  • Kempten
  • 07.09.20
Postbotin vergisst Handbremse zu ziehen (Symbolbild).
10.630×

Handbremse vergessen
Postbotin stürzt in Kempten samt Auto drei Meter in die Tiefe: Landung im Garten

Eine junge Postzustellerin aus dem Oberallgäu hat am Donnerstagnachmittag vergessen, die Handbremse ihres Autos anzuziehen. Die Frau stürzte samt Auto drei Meter in die Tiefe. Die Frau war dabei ihr Auto abzustellen und hatte vergessen die Handbremse zu ziehen. Das Auto rollte trotz ihrer Versuche es zu stoppen rückwärts über eine drei Meter hohe Mauer hinab in einen Garten. Dabei durchbrach das Auto noch einen Zaun. Die Postzustellerin erlitt nur leichte Verletzungen. Anwohner wurden keine...

  • Kempten
  • 21.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.592×

10.000 Euro Schaden
Postbotin (23) will ausweichen und prallt mit Dienstwagen gegen Telefonmast

Eine 23-jährige Postbotin ist am Dienstagmittag auf der Fahrt im Kippachmoos bei Marktoberdorf mit ihrem Dienstwagen gegen einen Telefonmasten geprallt. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Telefonmast umkippte. Am Postauto, einem VW-Transporter, wurde die gesamte Front eingedrückt. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt.  Nach Angaben der Polizei erschrak die 23-Jährige als ihr auf der schmalen Straße plötzlich ein anderes Auto entgegenkam. Sie verriss das Lenkrad und wich nach rechts...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ