Portrait

Beiträge zum Thema Portrait

Lokales

Handeln
Von Bares für Rares zum Flohmarkt nach Memmingen

Wer einen Zeitzeugen der bayerischen Geschichte erleben will, der braucht auf dem Flohmarkt im Memminger Stadtpark Neue Welt nicht lange zu suchen: Ludwig Hofmaier ist seriöser Antiquitätenhändler und als solcher mittlerweile Fernsehstar mit Kultstatus in der ZDF-Sendung 'Bares für Rares'. Aber er hat noch wesentlich mehr zu bieten: Er mag es zwar nicht so sehr, mit seiner Sport- und Schauspielkarriere zu glänzen, doch wenn er anfängt, in seinen Erinnerungen zu kramen, dann wird’s interessant....

  • Memmingen
  • 06.08.17
  • 2.589× gelesen
Lokales

Interview
Im Porträt: Memminger Arbeitsagenturchefin Maria Amtmann (49) sucht beruflich wie privat Herausforderungen

Was macht die Chefin der Arbeitsagentur, um sich nach einer langen Woche zu erholen? Überspitzt ausgedrückt: arbeiten. Denn zu Maria Amtmanns Hobbys gehört es, 'am Wochenende Kurse zu besuchen, bei denen man produktiv ist', wie sie es nennt. Bei einem Schuhmacherkurs hat sie beispielsweise gefütterte Winterstiefel und bequeme Freizeitschuhe hergestellt. Bei einem Goldschmiedekurs entstand Schmuck, den sie sehr gerne trägt. Auch Einblicke ins Schreinern und sogar Parkettverlegen hat sie bei...

  • Memmingen
  • 25.04.17
  • 278× gelesen
Lokales

Porträt
Galerie der Memminger Rathauschefs bekommt zwei neue Bilder

Die Gemäldegalerie der Memminger Stadtoberhäupter wird um zwei Porträts erweitert: Sowohl Dr. Johannes Bauer als auch der im Dezember überraschend verstorbene Markus Kennerknecht werden auf Leinwand verewigt. 'Es wurden bereits zwei Künstler von der Stadt beauftragt', sagt Robert Langer auf Nachfrage der Memminger Zeitung. Laut dem städtischen Hauptamtsleiter sollen die Gemälde zwischen Herbst und Jahresende fertig sein und in der Rathaushalle aufgehängt werden. Dort sind bislang die...

  • Memmingen
  • 11.04.17
  • 25× gelesen
Lokales

Portrait
Der Memminger OB-Kandidat Friedrich Zeller über Kindheits-Streifzüge und Chancen im Leben

'Treffpunkt Stadtpark' heißt eine Rubrik der Memminger Zeitung. Auf dem früheren Landesgartenschau-Gelände sprechen wir mit bekannten Memmingern und Unterallgäuern. Interviewpartner ist diesmal Dr. Friedrich Zeller, OB-Kandidat der SPD. 'Als Kinder haben wir das hier als Abenteuerspielplatz benutzt', sagt Dr. Friedrich Zeller, als er die Treppen des Aussichtsturms beim Kiosk hinaufsteigt. Wo sich heute der Stadtpark erstreckt, habe er damals mit Freunden die Brachflächen ausgekundschaftet,...

  • Memmingen
  • 22.02.17
  • 22× gelesen
Lokales

Portrait
Der Memminger OB-Kandidat Manfred Schilder über sein Sternzeichen und berufliche Glücksfälle

Der Realist 'Treffpunkt Stadtpark' heißt eine Rubrik der Memminger Zeitung. Auf dem früheren Landesgartenschau-Gelände sprechen wir mit bekannten Memmingern und Unterallgäuern. Interviewpartner ist diesmal Manfred Schilder, OB-Kandidat der CSU. Eigentlich vertraut er nicht allzu sehr auf Dinge wie Astrologie – sieht sich Manfred Schilder doch als 'Realisten'. Manche Eigenschaft, die seinem Sternzeichen, dem Steinbock, zugeschrieben werden, kommt ihm aber doch bekannt vor, 'Geradlinigkeit und...

  • Memmingen
  • 22.02.17
  • 118× gelesen
Sport

Porträt
Jana Epple spielt mit nur 16 Jahren Handball in der Frauen-Bayernliga

Talentierte Modellathletin Ihr Trainer redet erst gar nicht lange um den heißen Brei herum. 'Na klar ist sie ein großes Handball-Talent', sagt Tibor Somogyi (33) mit überzeugter Stimme über Jana Epple. Mit erst 16 Jahren hat sich Jana im Erwachsenen-Team des Bayernligisten TSV Ottobeuren schon eine Art Stammplatz erobert. Wenn man so will, ist Jana ein positiver Ausnahmefall. Alle ihre Mitspielerinnen in Ottobeuren sind älter und erfahrener, gehören einer anderen Generation an. Doch Janas...

  • Memmingen
  • 02.12.16
  • 549× gelesen
Lokales

Lebenswandel
Vom verurteilten Mörder zum Yogalehrer: Dieter Gurkasch (55) hält einen Vortrag in Memmingen

Dieter Gurkasch ist ein verurteilter Mörder. 1985 hat der frühere Schwerverbrecher eine Kioskbesitzerin umgebracht. 25 Jahre seines Lebens verbrachte der 55-Jährige im Gefängnis. Dort lernte der Hamburger Yoga und andere spirituelle Lehren kennen. Seit 2011 ist Gurkasch ein freier Mann. Heute ist der Mitbegründer des Vereins 'YuMiG' (Yoga und Meditation im Gefängnis) im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs, um 'einen gesellschaftlichen Beitrag für eine erfolgreiche Resozialisierung von...

  • Memmingen
  • 29.09.16
  • 189× gelesen
Sport

Fußball
Neuer Trainer des FC Memmingen plaudert aus dem Nähkästchen

Es ist ein wolkenverhangener Spätsommertag. Es tröpfelt, erstes Laub säumt die feuchten Wege. Stefan Anderl lässt sich davon nicht beeindrucken. Er trägt T-Shirt und kurze Hose. Seine Turnschuhe legt er neben die Kneippanlage im Stadtpark und steigt ins kalte Wasser. 'Ist das der Bach, in den die Memminger am Fischertag springen?', fragt er. Dass es in Memmingen eigentlich jucken statt springen heißt, ist ihm neu. Der frisch gebackene Trainer des FC Memmingen kommt aus Gundelfingen. Mehrmals...

  • Memmingen
  • 21.08.16
  • 151× gelesen
Lokales

Portrait
Emma aus dem Unterallgäu kämpft seit fünf Jahren gegen ihren Tumor

Vor drei Jahren hat Emma (Name von der Redaktion geändert) ihren Tumor Horst zu Grabe getragen. Im übertragenen Sinne, denn begleiten wird er sie ein Leben lang. Emma ist eine Kämpferin. Zwangsläufig, denn was bleibt einem schon anderes übrig, wenn man mit 15 Jahren erfährt, dass da ein Tumor an der Kreuzung der Sehnerven sitzt, der nicht operiert werden kann? Fünf Jahre ist das inzwischen her. Seither hat Emma den Tumor mit einer Chemotherapie in die Knie gezwungen. Horst, wie sie ihn damals...

  • Memmingen
  • 16.08.16
  • 30× gelesen
Lokales

Porträt
Gitarrist Markus Schalk steht mit dem Allgäuer Kabarettisten Maxi Schafroth auf der Bühne

Die Rollenaufteilung ist offensichtlich: Während Kabarettist Maxi Schafroth im Scheinwerferlicht mit großen Gesten sein bizarres Allgäu-Panoptikum ausbreitet, sitzt Gitarrist Markus Schalk – wenn er nicht gerade spielt – still im Hintergrund. Oft allerdings leise in sich hineingrinsend. 'Ich freu mich automatisch mit, wenn das Publikum Spaß hat', erklärt der Gitarrist, warum ihn die Gags auch nach der hundertsten Vorstellung nicht eher gähnen lassen. 'Und ich freu mich über das Glück, dass das...

  • Memmingen
  • 17.04.15
  • 1.582× gelesen
Lokales

Porträt
Neuer Chefarzt des Ottobeurer Krankenhauses hat seine Laufschuhe immer im Gepäck

Dr. Tilman Eßlinger ist seit April Chefarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie an der Ottobeurer Kreisklinik Er steht auf «klassische Rocksachen» von AC/DC und den Rolling Stones, schmökert in Politthrillern und historischen Romanen. Als Ausgleich zieht es Dr. Tilman Eßlinger nach einem stressigen Arbeitstag an Schreibtisch und Operationstisch raus in die Natur. Seine Laufschuhe hat er immer dabei - entweder auf dem Radgepäckträger oder im Kofferraum seines Autos. Seit Anfang April ist der...

  • Memmingen
  • 12.05.11
  • 16× gelesen
Lokales

Porträt
Maxi Schafroth kehrt der sicheren Bank den Rücken

Kabarettist Maxi Schafroth (25) schmeißt seinen Job bei einem Münchener Geldinstitut endgültig hin - Nun verdient er als freischaffender Künstler sein Geld Es war ein Abschied auf Raten. Sieben Jahre lang hat Maxi Schafroth in einer Münchner Bank gearbeitet. Doch seine wahre Berufung war eine andere, das hat er schnell gemerkt. Der schmächtige Bauernsohn aus dem Unterallgäuer Dörfchen Stephansried wollte lieber vor Publikum stehen, als hinter einem Schreibtisch. Wollte lieber Späße machen, als...

  • Memmingen
  • 16.02.11
  • 369× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019