porträt

Beiträge zum Thema porträt

Lokales
 Im Stadtmuseum Marktoberdorf kann die Nachbildung eines Porträts von Karl Meichelbeck betrachtet werden, dessen Original sich in der Sakristei in Benediktbeuern befindet.

Porträt
Benediktinerpater Karl Meichelbeck aus Markt Oberdorf zählt zu den bedeutendsten Söhnen der Stadt

Am 29. Mai vor 350 Jahren wurde im Markt Oberdorf Johann Georg Meichelbeck geboren. Als Pater Karl Meichelbeck ging er in die Geschichtsschreibung ein. Der wohl bedeutendste Mönch des Klosters Benediktbeuern prägte mit seiner zweibändigen Geschichte der Diözese Freising („Historia Frisingensis“) und der Chronik der Benediktinerabtei Benediktbeuern („Chronicon Benedictoburanum“) die wissenschaftliche Geschichtsschreibung im deutschsprachigen Raum nachhaltig. Von der Bedeutung, die ihr Sohn...

  • Marktoberdorf
  • 28.05.19
  • 176× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019