Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Am Dienstagmorgen ging den Zivilfahndern der Grenzpolizei Lindau ein 51-jähriger Italiener ins Netz der seit 2020 per Haftbefehl gesucht wurde. Im Gepäck hatte er außerdem Drogen versteckt.
1.735× 2 1 3 Bilder

Per Haftbefehl gesucht
Drogen im Gepäck: Polizei erwischt Italiener (51) bei Grenzkontrolle in Lindau

Am Dienstagmorgen ging den Zivilfahndern der Grenzpolizei Lindau ein 51-jähriger Italiener ins Netz, der seit 2020 per Haftbefehl gesucht wurde. Im Gepäck hatte er Drogen versteckt.  Per Haftbefehl gesuchtEinen internationalen Reisebus kontrollierten die Beamten zunächst auf illegal Einreisende. Typische Verstöße konnten bei den wenigen Fahrgästen aber nicht festgestellt werden. Der Datenabgleich mit einem 51-jährigen Italiener brachte die Polizisten dann auf die Spur. Der Kellner aus...

  • Lindau
  • 06.05.21
Stand-Up-Paddler (Symbolbild).
13.543× 2 1

Bodensee-Schifffahrtsordnung
Kontrolle der Lindauer Polizei: Stand-UP-Paddler verstoßen gegen Vorschriften

Am Freitagnachmittag hat die Dienstgruppe "See" der Polizei in Lindau mehrere Stand-Up-Paddler kontrolliert. Laut Polizei stellten die Beamten dabei fest, dass die SUP-Paddler gegen die Vorschriften der Bodensee-Schifffahrtsordnung verstießen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass auf dem Brett der Name und die Anschrift vermerkt sein müssen. Wünschenswert wäre auch noch die Telefonnummer des Besitzers oder Nutzers, so die Polizei. Außerdem müssen SUP-Paddler, wenn sie die...

  • Lindau
  • 27.04.21
Die Grenzpolizei Lindau stellte mehrere ausländerrechtliche Verstöße fest. (Symbolbild)
478× 1

Fernbusverbindungen nach Italien
Lindauer Grenzpolizei kontrolliert Fernbusse: Mehrere ausländerrechtliche Verstöße

Fahnder der Lindauer Grenzpolizei überprüften in der Nacht von Samstag auf Sonntag routinemäßigen die Fernbusverbindungen nach Italien Dabei stellten sie bei zwei Fahrgästen ausländerrechtliche Verstöße fest. In einem Fall hatte sich eine 22-jährige Albanerin nachweislich für ein Jahr im Bundesgebiet bei einem Bekannten aufgehalten. Als Touristin hätte sie nach maximal 90 Tagen das Territorium der Schengener Mitgliedsstaaten verlassen müssen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen des...

  • Lindau
  • 19.04.21
Bei einer Polizeikontrolle ist ein Limousinen-Fahrer mit 170 km/h davon gerast (Symbolbild).
10.716×

Mit 170km/h geflüchtet
Limousine bricht Polizeikontrollstelle in Heimenkirch durch

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat der Fahrer einer schwarzen Limousine bei einer Polizeikontrolle die Kontrollstelle durchbrochen und ist mit 170 km/h davon gerast. Die Polizei bittet um Hinweise.  Gegen 22 Uhr wollte eine Polizeistreife ein Auto in der Kemptener Straße einer Verkehrskontrolle unterziehen. Anstelle anzuhalten beschleunigte der Fahrer jedoch und durchbrach die Kontrollstelle in Fahrtrichtung Meckatz, ohne den Weisungen der Polizisten Folge zu leisten. ZeugenaufrufBei dem...

  • Heimenkirch
  • 17.04.21
Die Polizei hat mehrere Verstöße in einem Fernbus festgestellt. (Symbolbild)
2.678× 2

Schleierfahndung
Polizei kontrolliert Fernbusse in Lindau

Am Osterwochenende hat die Polizei die wenigen wieder aufgenommenen Fernbusverbindungen nach Italien kontrolliert. Im ersten Bus von München nach Mailand am Samstagabend saßen sieben Fahrgäste. Im Rahmen der Schleierfahndung konnte die Polizei keine Verstöße feststellen.  Mehrere Verstöße in zweiten Bus Beim zweiten Bus von Frankfurt nach Rom kurz nach Mitternacht allerdings gab es Auffälligkeiten: Kurz vor der Haltestelle in Bregenz überprüfte die Polizei die knapp 30 Fahrgäste. Zwei Reisende...

  • Lindau
  • 06.04.21
Polizei (Symbolbild)
1.872×

35-Jähriger Autofahrer unter Drogen
Drogenfund bei Fahrzeugkontrolle in Friedrichshafen

Bei einer Fahrzeugkontrolle eines BMWs mit österreichischer Zulassung am Samstagabend gegen 21:00 Uhr durch die Beamten des Polizeireviers Friedrichshafen an der Kreuzung Brunnenstraße und Keplerstraße konnte eine nicht unerhebliche Menge Betäubungsmittel verschiedenster Art aufgefunden werden. Bei der zunächst allgemeinen Fahrzeugkontrolle, stellte sich beim 35-jährigen Fahrer heraus, dass er unter Drogeneinfluss stand. Verstoß gegen das BetäubungmittelgesetzNeben dem Verstoß gegen die...

  • Friedrichshafen
  • 10.01.21
Rauschgift, Verbotene Arzneimittel und Waffen gefunden (Symbolbild)
2.539×

Potenzsteigernde Medikamente
Kontrolle auf der A96: Rauschgift, Verbotene Arzneimittel und Waffen gefunden

Ein Fahrzeug aus dem Kreis Düren ist einer Streife des deutschen Zolls am Sonntagmittag auf der A96 besonders aufgefallen. Die Beamten fanden bei der Kontrolle des Fahrzeuges Cannabidiol, potenzsteigernde Medikamente und ein sogenanntes Einhandmesser. Laut Polizei wurde nur eine Kleinmenge Cannabidiol gefunden, welches nach Angaben eines 26-jährigen Mannes in Österreich gekauft wurde. Der 26-Jährige hatte ebenfalls potenzsteigernde Medikamente dabei, für die er keine Erwerbserlaubnis in...

  • Sigmarszell
  • 04.01.21
Die Männer müssen nun mit einer Anzeige rechnen (Symbolbild).
1.195×

Verstöße gegen Infektionsschutzgesetz
Drei Männer verstoßen in Lindauer Asylunterkunft gegen das Infektionsschutzgesetz

Mehrere Verstöße gegen das Aufenthaltsgesetzt stellten Beamte der Polizei Lindau zusammen mit dem Sicherheitsdienst des Landratsamtes Lindau in einer Asylbewerberunterkunft in Lindau fest. Insgesamt 3 Männer wurden in der dortigen Unterkunft angetroffen, obwohl diese sich dort hätten nicht aufhalten dürfen. Da sie sich weigerten, dem Sicherheitsdienst ihre Ausweise zu zeigen, wurde die Polizei hinzugerufen. Alle 3 jungen Männer wurden wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthalts- und...

  • Lindau
  • 14.12.20
Polizei und Zoll haben bei einer Kontrolle am Grenzübergang bei Hörbranz mehrere tausend Schuss Munition, eine Waffe und Bargeld sichergestellt.
5.221× 1 2 Bilder

Grenzkontrolle
Polizei entdeckt bei Hörbranz Waffen, Bargeld und mehrere tausend Schuss Munition

Die Polizei hat am Mittwochabend mehrere tausend Schuss Munition, eine scharfe Pistole und rund 24.000 Euro bei einer Kontrolle am Grenzübergang Hörbranz gefunden - drei Personen wurden vorläufig festgenommen. Nach Angaben der Bundespolizei hatten Polizei und Zoll einen in Deutschland zugelassenen PKW und einen dahinter fahrenden SUV mit ungarischem Händlerkennzeichen gestoppt. Bei der Überprüfung des deutschen PKW-Fahrers (54) stellten die Bundesbeamten zunächst fest, dass an dem Fahrzeug das...

  • Lindau
  • 13.11.20
Symbolbild
3.169×

In Schlangenlinien und mit Fernlicht unterwegs
Mann (23) fährt mit 2,5 Promille durch Lindau

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr kam ein 23-jähriger Fahrzeuglenker einer Lindauer Polizeistreife Schlangenlinien fahrend, mit eingeschaltetem Fernlicht und auf der falschen Fahrbahnseite entgegen. Als die Streife wendete, um den Mann zu kontrollieren, flüchtete er mit Vollgas, konnte aber letztlich gestellt werden. Neben starkem Marihuanageruch, der den Beamten aus dem Auto entgegenschlug, wies der Mann auch noch einen Atemalkoholwert von rund 2,5 Promille auf. Dem jungen Lindauer wurde eine...

  • Lindau
  • 26.07.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
2.209× 1

Unterwegs mit Oberklasse-Auto
Chinese (29) aus Italien auf der A96 bei Lindau ohne Führerschein erwischt

Bei der Kontrolle eines Pkw mit deutschem Ausfuhrkennzeichen schien es zunächst nur um ausländerrechtliche Fragen zu gehen. Als Fahrer war ein in Italien lebender 29-jähriger Chinese auf der A96 in Richtung Süden unterwegs. Dieser hatte den neuwertigen Oberklasse-Pkw zusammen mit seinen Begleitern in Nordbayern gekauft und war mit diesen Bekannten aus Italien mit einem Begleitfahrzeug zum Autokauf angereist. Der Fahrzeuglenker konnte neben seinem Reisepass nur einen ungültigen Aufenthaltstitel...

  • Lindau
  • 21.07.20
Symbolbild.
3.688× 2 1

Kontrolle
Drogen und geklautes Polizei-Kennzeichen: Jugendliche in Lindau überführt

Eine Personenkontrolle in Lindau endete in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Strafverfahren für einen 20-jährigen Berufsschüler aus Memmingen und seinen Mitbewohner. Gegen 3:00 Uhr kontrollierte die Lindauer Polizei den 20-Jährigen, wobei sie eine Kleinmenge Marihuana fanden. Als die erste Straftat aufflog, flüchtete der junge Mann zu Fuß. Nach kurzer Verfolgung holten die Beamten den Memminger ein und nahmen ihn vorläufig fest. Erstaunt waren die Polizisten später bei der Durchsicht...

  • Lindau
  • 17.07.20
Symbolbild
10.692× 4

Gewalttäter in U-Haft
Bei Personenkontrolle: Polizist in Ravensburg mit Kniestoß gegen den Kopf schwer verletzt

+++Update am 08.07.+++ Die Polizei hat weitere Tatverdächtige ermittelt. Kniestoß bei Personenkontrolle in Ravensburg: Polizei ermittelt weitere Tatverdächtige +++Update am 29.06.+++  Der 29-Jährige, der am frühen Sonntagmorgen anlässlich einer Personen- und Fahrzeugkontrolle in der Schussenstraße einen Polizeibeamten attackiert und mit Anlauf einen Kniestoß gegen den Kopf versetzt hat, ist heute dem zuständigen Haftrichter vorgeführt worden. Dieser ordnete gegen den türkischen...

  • Wangen
  • 29.06.20
Die Polizei hatte einen Einsatz an einer Lindauer Tankstelle (Symbolbild).
12.636× 3

Polizei
Geburtstagsparty aufgelöst, "nur zum Spaß" unterwegs: Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Auch am Wochenende hat die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung kontrolliert. In Lindenberg stellten die Beamten mehrere Personen in der Stadt fest, die die Beschränkungen nicht beachteten. Gegen fünf Personen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Sie müssen nun mit einem Bußgeld in Höhe von 150 Euro rechnen. Geburtstagsparty in Kempten aufgelöst Fünf Männer und zwei Frauen im Alter von 25 bis 39 Jahren haben in der Nacht auf Sonntag...

  • Kempten
  • 06.04.20
Symbolbild
24.444× 2

Polizeikontrollen
Ausgangsbeschränkung wegen des Coronavirus: Wieder mehrere Verstöße im Allgäu

#Wirbleibenzuhause: Das sehen nicht alle so. Auch am Donnerstag hat die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus kontrolliert. Dabei sind den Beamten einige Verstöße aufgefallen. OberallgäuIn Immenstadt hat die Polizei mehrere Personen angezeigt, die sich in Gruppen im Freien aufgehalten haben.  Fünf Personen saßen gemeinsam auf einer Bank. Zwei von ihnen, 62 und 72 Jahre alte Männer, wollten nicht aufstehen und zeigten sich völlig...

  • Kempten
  • 03.04.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
20.865× 1

Coronavirus
Ausgangsbeschränkung: Polizei ahndet wieder mehrere Verstöße im Allgäu

Die Polizei kontrolliert weiter die Einhaltung der Allgemeinverfügung im Allgäu. Auch am Mittwoch stellten sie dabei einige Verstöße fest. Jugendliche trinken zusammen Alkohol in OberjochAm Mittwochnachmittag musste die Polizei im Bad Hindelanger Ortsteil Oberjoch zunächst eine Gruppe von sechs Jugendlichen, die zusammen dicht gedrängt unter einer Überdachung saßen und zusammen Alkohol tranken. An einer Tankstelle trafen die Beamten auf eine Gruppe von vier Personen, die dort Alkohol kauften...

  • Kempten
  • 02.04.20
Polizei (Symbolbild)
1.061×

Verkehrssünder
Kein Führerschein, über 2 Promille, platter Reifen: Betrunkener Autofahrer in Bodolz erwischt

In der Nacht zum 25.11.2019 fiel gegen 02.10 Uhr einem Polizeibeamten in seiner Freizeit ein Pkw auf, der an einem Rad auf der Felge fuhr. Er verständigte seine im Dienst befindlichen Kollegen und verfolgte den auffälligen Pkw. Bei einer Kontrolle in Bodolz (Westallgäu) wies der Fahrer 2,22 Promille auf. Seinen Führerschein hatte der Mann aber schon zwei Tage zuvor, ebenfalls wegen einer Trunkenheitsfahrt abgeben müssen. Den Spuren nach war das Auto schon viele Kilometer, mindestens seit der...

  • Bodolz
  • 25.11.19
Polizei an der Lindauer Inselbrücke.
6.621× 4 Bilder

Zeugenaufruf
Diebstahl aus einem Hotel in Lindau: Polizei sucht weiterhin Täter

Am Mittwochmittag ist es in einem Hotel auf der Lindau-Insel zu einem Diebstahl gekommen. Der Täter entwendete 200 Euro.  Eine Angestellte hörte gegen 11:45 Uhr Geräusche aus dem Empfangsbereich. Am Tresen sah die Frau einen unbekannten Mann. Sie sprach ihn an. Der Mann drückte sie zur Seite und flüchtete durch einen Nebenausgang in eine vorbeiführende Gasse. Die Frau blieb unverletzt. Die Angestellte überprüfte den Empfangsbereich. Sie stellte fest, dass der Mann aus ihrer Handtasche, die sie...

  • Lindau
  • 16.10.19
Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. (Symbolbild)
6.665×

In Zivil
Auto stößt auf A96 bei Wangen mit Polizei zusammen: 15.000 Euro Sachschaden

Am 28.09.2019, gegen 14:30 Uhr wollte ein ziviles Fahrzeug der Lindauer Bundespolizei auf der Autobahn in Fahrtrichtung Wangen ein Auto anhalten um es zu kontrollieren. Als sich das Dienstfahrzeug neben dem Wagen befand, versuchte dieser verbotswidrig einen vor ihm fahrenden Wagen zu überholen und übersah dabei das Polizeiauto neben sich. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt aber es entstand Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 15.000 Euro.

  • Wangen
  • 29.09.19
Motorradkontrolle (Symbolbild)
3.593×

Polizei
Motorradkontrolle in Bereich Lindau: Ein Viertel hatte technische Mängel

Am 16.08.2019 führten Kräfte der PI Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle durch. Hierbei wurden 81 Motorräder kontrolliert. 21 Kräder mussten aufgrund technischer Mängel beanstandet werden. Für fünf Motorradfahrer war die Ausfahrt an der Kontrollstelle zu Ende. Neben fehlenden Db-Eatern aus den Auspuffanlagen, einer asiatischen Totalfälschung eines Endschalldämpfers, einer unzulässigen...

  • Lindau
  • 17.08.19
Polizeikontrolle (Symbolbild)
3.398×

Polizeikontrolle
Verkehrsüberwachung auf der A96 bei Kißlegg: Mehrere Verstöße

Arbeitsreich gestaltete sich die Arbeit des Verkehrskommissariats Kißlegg am Dienstagnachmittag auf der Bundesautobahn A96. Glücklicherweise blieb die Autobahn in dieser Zeit von Verkehrsunfällen verschont, im Rahmen von Verkehrskontrollen ergaben sich eine Vielzahl von Feststellungen, die das Verkehrskommissariat veranlassten, strafrechtliche Ermittlungen oder Bußgeldverfahren einzuleiten. Die Palette der Verstöße war im Zeitraum 13.30 bis 18.15 Uhr recht umfangreich. Um 13.30 Uhr wurde bei...

  • Kißlegg
  • 10.07.19
Diese Gegenstände fand die Polizei bei einer Einreisekontrolle am Grenzübergang Hörbranz in einem Fahrzeug.
2.366×

Polizeikontrolle
Einreisekontrolle bei Lindau: Kampfmesser, Schlagring und Joint sichergestellt

Diverse Waffen und gefährliche Gegenstände, einen Reisepass und einen Joint hat die Bundespolizei bei einer Einreisekontrolle am Grenzübergang Hörbranz sichergestellt. Zwei Insassen sowie das in Deutschland zugelassene Auto wurden auf der A96 in der Nacht auf Dienstag, 02. Juli 2019, von Lindauer Bundespolizisten überprüft. Unter dem Beifahrersitz, auf dem ein 34-jähriger Mann saß, fanden sie griffbereit einen verbotenen Schlagring sowie ein Kampfmesser mit 22,5 Zentimetern Klingenlänge, so die...

  • Lindau
  • 02.07.19
In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, führte die Grenzpolizei Lindau zusammen mit dem Bundespolizeirevier Lindau und Beamten der Polizei aus Vorarlberg eine gemeinsame Kontrolle durch.
932×

Zusammenarbeit
Waffen und Drogen bei mehreren Kontrollen durch die Grenzpolizei Lindau sichergestellt

In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, führte die Grenzpolizei Lindau zusammen mit dem Bundespolizeirevier Lindau und Beamten der Polizei aus Vorarlberg eine gemeinsame Kontrolle durch. Neben etlichen kleineren Delikten gegen das Ausländer- und Passrecht wurden bei einem 18-jährigen Westallgäuer zwei Schreckschusswaffen, ein Revolver und eine Pistole, beide mit einem sogenannten PTB-Zeichen versehen, griffbereit im Handschuhfach seines Wagens aufgefunden. Da er den zum...

  • Lindau
  • 20.01.19
Polizeikontrolle
659×

Gewalt
Autofahrer versucht in Lindau vor Polizei zu flüchten

Am Freitagabend fiel einer Streife der Grenzpolizei im Stadtgebiet Lindau ein Kleinwagen, besetzt mit zwei jungen Männern im fließenden Verkehr, auf. Der beabsichtigten Kontrolle versuchten sich die beiden Männer dadurch zu entziehen, indem sie das Anhaltesignal ignorierten und ihr Fahrzeug beschleunigten. Auch Blaulicht und Martinshorn veranlasste den Fahrer nicht, den Wagen zu stoppen. Erst nachdem die Streife den Pkw überholt und dadurch zum Stehen gebracht hatte, konnte die Fahrt beendet...

  • Lindau
  • 17.12.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ