Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Bei einer Kontrolle erwischte die Polizei in Immenstadt einen 30-Jährigen alkoholisiert und ohne Führerschein. (Symbolbild)
1.398×

Es gab einen Vollstreckungshaftbefehl
Alkoholisiert und ohne Führerschein: Autofahrt endet für Mann (30) hinter Gittern

Am Sonntagvormittag kontrollierten Beamte der PI Immenstadt in der Seestraße einen 30-jährigen Autofahrer. Da die Beamten bei dem Mann starken Alkoholgeruch bemerkten, führten sie einen Alkoholtest durch, der ein Ergebnis von rund einem Promille erbrachte. Des Weiteren konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, da ihm diese bereits rechtskräftig entzogen worden war. Sowohl er als auch die 20-jährige Halterin des Fahrzeuges, die ihn hatte fahren lassen, müssen nun mit Anzeigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.21
In der Nacht auf Sonntag warf ein Radfahrer eine Dose mit Drogen bei einer Polizeikontrolle weg. (Symbolbild)
4.618×

Anzeige
Radfahrer (37) wirft bei Polizeikontrolle in Immenstadt Dose weg - Darin waren Drogen

Am Sonntag, um kurz nach 00:10 Uhr, sollte in Immenstadt in der Salzstraße, ein 37-jähriger Mountainbike-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei der Anhaltung warf dieser eine Dose in eine angrenzende Wiese. Die Dose konnte durch die Beamten aufgefunden werden. In dieser befand sich eine kleine Menge an Betäubungsmitteln. Bei einer anschließenden Wohnungsnachschau konnten weitere kleine Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.21
Symbolbild
24.450× 2

Polizeikontrollen
Ausgangsbeschränkung wegen des Coronavirus: Wieder mehrere Verstöße im Allgäu

#Wirbleibenzuhause: Das sehen nicht alle so. Auch am Donnerstag hat die Polizei die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus kontrolliert. Dabei sind den Beamten einige Verstöße aufgefallen. OberallgäuIn Immenstadt hat die Polizei mehrere Personen angezeigt, die sich in Gruppen im Freien aufgehalten haben.  Fünf Personen saßen gemeinsam auf einer Bank. Zwei von ihnen, 62 und 72 Jahre alte Männer, wollten nicht aufstehen und zeigten sich völlig...

  • Kempten
  • 03.04.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
4.183×

Polizeikontrolle
Polizei kontrolliert Motorradfahrer (23) in Immenstadt: zu laut, kein Führerschein, Drogen

Am Samstag, gegen 22:00 Uhr, kontrollierte eine Streife einen 23-jährigen Motorradfahrer. Hierbei wurde zunächst festgestellt, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse A war. Weiterhin war am Motorrad der „Dezibel-Killer“ ausgebaut. Bei der Kontrolle der Fahrtüchtigkeit zeigte der Immenstädter typische Auffälligkeiten, welche für einen Drogenkonsum sprachen. Ein Drogentest verlief positiv auf Kokain sowie Amphetamin. Nach einer durchgeführten Blutentnahme wurden bei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.19
37×

Polizei
Autofahrer flüchtet in Sonthofen vor Polizei

Gestern Nachmittag, gegen 17.50 Uhr, war einer Polizeistreife ein Pkw im Gegenverkehr aufgefallen. Als der Fahrer bemerkte, dass der Streifenwagen wendete und ihm folgen wollte, gab dieser Gas und versuchte zu flüchten. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig zu machen. Einige hundert Meter weiter gelang es den Beamten das Fahrzeug samt Insasse, versteckt hinter einer Hecke im Gewerbegebiet, ausfindig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.13
36×

Amtsgericht
Rentner bedauert Ausraster bei Polizeikontrolle

Bisher unbescholtener Mann geriet vor Beamten in Rage Richter belässt es bei einer Verwarnung «Das war hoffentlich das erste und einzige Mal», gab Richter Andy Kögl einem 65 Jahre alten Rentner nach dem Urteil für sein Tun mit auf den Nachhauseweg. Der bislang völlig unbescholtene Angeklagte - sein Verteidiger schilderte ihn als «anständigen und integren Menschen» - hatte sich wegen eines Ausrasters vor dem Amtsgericht in Sonthofen zu verantworten. Der Richter beließ es letztendlich bei einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.12.10
28×

Amtsgericht
Rentner gerät bei Polizeikontrolle in Rage

Bisher unbescholtener Mann bereut seinen Ausraster zutiefst - Verwarnung «Das war hoffentlich das erste und einzige Mal», gab Richter Andy Kögl einem 65 Jahre alten Rentner nach dem Urteil für sein Tun mit auf den Nachhauseweg. Der bislang völlig unbescholtene Angeklagte - sein Verteidiger schilderte ihn als «anständigen und integren Menschen» - hatte sich wegen eines Ausrasters vor dem Amtsgericht in Sonthofen zu verantworten. Der Richter beließ es letztendlich bei einer Verwarnung des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ