Polizeikontrolle

Beiträge zum Thema Polizeikontrolle

Polizei
Polizeikontrolle.

Verkehr
Motorradkontrolle im Paradies bei Oberstaufen - 25 Verstöße festgestellt

Bei einer gemeinsamen Kontrolle der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West und der Polizeistation Oberstaufen am 11.10.2019 von 13 Uhr bis 17:30 Uhr, wurden zum Saisonende noch einmal 79 Motorräder im Paradies angehalten und kontrolliert. Es konnten 25 Verstöße festgestellt werden. Darunter waren, wie jedes Jahr zum Saisonende, wieder etliche abgefahrene Reifen. Die Aussagen der Kradfahrer, „dass es die letzte Ausfahrt sei“ und „die Reifen würden schon zu Hause...

  • Oberstaufen
  • 12.10.19
  • 4.004× gelesen
Polizei
Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. (Symbolbild)

In Zivil
Auto stößt auf A96 bei Wangen mit Polizei zusammen: 15.000 Euro Sachschaden

Am 28.09.2019, gegen 14:30 Uhr wollte ein ziviles Fahrzeug der Lindauer Bundespolizei auf der Autobahn in Fahrtrichtung Wangen ein Auto anhalten um es zu kontrollieren. Als sich das Dienstfahrzeug neben dem Wagen befand, versuchte dieser verbotswidrig einen vor ihm fahrenden Wagen zu überholen und übersah dabei das Polizeiauto neben sich. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt aber es entstand Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 15.000 Euro.

  • Wangen
  • 29.09.19
  • 6.585× gelesen
Polizei
Der Autofahrer war mit 117km/h in Kempten unterwegs. Dort waren allerdings nur 60km/h erlaubt. (Symbolbild)

Fahrverbot
Fast doppelt so schnell wie erlaubt: Autofahrer fährt mit 117 km/h durch Kempten

Ein Autofahrer war am Sonntagnachmittag doppelt so schnell wie erlaubt in Kempten unterwegs. Das ergab die Auswertung einer Geschwindigkeitsmessung auf dem Schumacherring in Kempten, erklärt die Polizei. Demnach fuhr der Fahrer mit 117 km/h durch die Stadt, erlaubt waren dort allerdings nur 60 km/h. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld von 560 Euro, zwei Punkten in Flensburg und zwei Monaten Fahrverbot rechnen.

  • Kempten
  • 13.09.19
  • 8.067× gelesen
Lokales
Am Montag begann eine 14-tägige Aktion von der Polizei Füssen und städtischer Verkehrsüberwachung. An mehreren Stellen in der Stadt werden Radfahrer kontrolliert. Hier erklären Roland Berkmüller und Rafael Zimnol (von rechts) einem Radler, dass er nicht auf dem Gehsteig fahren darf.

Verkehr
Radler-Kontrollen starten in Füssen

In Füssen ist die 14-tägige Radler-Kontrollaktion gestartet. Polizei und städtische Verkehrsüberwachung werden in den kommenden zwei Wochen vermehrt Radfahrer kontrollieren, die auf Gehwegen oder in der Fußgängerzone fahren. Dabei soll bei den Radlern für mehr Verständnis geworben werden, Fußwege nicht zu nutzen oder in der Fußgängerzone abzusteigen. Am Montag fanden bereits die ersten Kontrollen statt. Wie das erste Fazit von Seiten der Polizei ausfiel und wie die kontrollierten Radfahrer...

  • Füssen
  • 26.08.19
  • 3.455× gelesen
Polizei
Motorradkontrolle (Symbolbild)

Polizei
Motorradkontrolle in Bereich Lindau: Ein Viertel hatte technische Mängel

Am 16.08.2019 führten Kräfte der PI Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle durch. Hierbei wurden 81 Motorräder kontrolliert. 21 Kräder mussten aufgrund technischer Mängel beanstandet werden. Für fünf Motorradfahrer war die Ausfahrt an der Kontrollstelle zu Ende. Neben fehlenden Db-Eatern aus den Auspuffanlagen, einer asiatischen Totalfälschung eines Endschalldämpfers, einer...

  • Lindau
  • 17.08.19
  • 3.509× gelesen
Polizei
Marktoberdorf: Autofahrer versucht vor Polizei zu flüchten.

Kontrolle
Autofahrer (46) versucht in Marktoberdorf vor Polizei zu fliehen

Am Montag gegen 22.30 h sollte ein Opel Corsa an einer Kontrollstelle in der Salzstraße angehalten werden. Als der Fahrer dies bemerkte, gab er Gas und fuhr in die Kemptener Straße. Er bog dann nach links in die Greitherstraße ab und schaltete das Licht aus. Auch auf Anhaltezeichen reagierte er nicht. In der Tigaustraße konnte der 46-jährige Fahrer schließlich gestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich der Grund seiner Flucht schnell heraus. Er war nicht im Besitz eines...

  • Marktoberdorf
  • 23.07.19
  • 3.609× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Polizeikontrolle
Verkehrsüberwachung auf der A96 bei Kißlegg: Mehrere Verstöße

Arbeitsreich gestaltete sich die Arbeit des Verkehrskommissariats Kißlegg am Dienstagnachmittag auf der Bundesautobahn A96. Glücklicherweise blieb die Autobahn in dieser Zeit von Verkehrsunfällen verschont, im Rahmen von Verkehrskontrollen ergaben sich eine Vielzahl von Feststellungen, die das Verkehrskommissariat veranlassten, strafrechtliche Ermittlungen oder Bußgeldverfahren einzuleiten. Die Palette der Verstöße war im Zeitraum 13.30 bis 18.15 Uhr recht umfangreich. Um 13.30 Uhr wurde...

  • Kißlegg
  • 10.07.19
  • 3.281× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Kontrollgruppe Motorrad
Motorradkontrollen an der Oberbeurer Steige: Knapp ein Drittel beanstandet

Am Mittwoch wurde in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr auf der St2055 im Bereich der Oberbeurer Steige eine größere Motorradkontrolle in Zusammenarbeit zwischen der Polizeiinspektion Kaufbeuren und der Kontrollgruppe Motorrad der Verkehrspolizeiinspektion Kempten durchgeführt. Auf der beliebten Motorradstrecke wurden 31 Zweiradfahrer kontrolliert, wovon neun Fahrzeugführer beanstandet wurden. Fünf Fahrer, darunter ein 78-jähriger Rollerfahrer, hatten mangelhafte Reifen, bei vier Fahrern...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.19
  • 2.406× gelesen
Polizei
Diese Gegenstände fand die Polizei bei einer Einreisekontrolle am Grenzübergang Hörbranz in einem Fahrzeug.

Polizeikontrolle
Einreisekontrolle bei Lindau: Kampfmesser, Schlagring und Joint sichergestellt

Diverse Waffen und gefährliche Gegenstände, einen Reisepass und einen Joint hat die Bundespolizei bei einer Einreisekontrolle am Grenzübergang Hörbranz sichergestellt. Zwei Insassen sowie das in Deutschland zugelassene Auto wurden auf der A96 in der Nacht auf Dienstag, 02. Juli 2019, von Lindauer Bundespolizisten überprüft. Unter dem Beifahrersitz, auf dem ein 34-jähriger Mann saß, fanden sie griffbereit einen verbotenen Schlagring sowie ein Kampfmesser mit 22,5 Zentimetern Klingenlänge, so...

  • Lindau
  • 02.07.19
  • 2.288× gelesen
Polizei
Symbolbild. Eine Gruppe Jugendlicher wollte einem Betrunken in Füssen helfen. Dieser rastete aus und bespuckte die Jugendlichen.

Alkohol
Hilfeversuch in Füssen artet aus: Jugendliche von Betrunkenem (20) bespuckt und beleidigt

Eine Gruppe von Jugendlichen wollte einem betrunkenen 20-Jährigen in Füssen nur helfen, doch dieser rastete bei dem Hilfeversuch aus. Die Gruppe fand den 20-Jährigen betrunken auf einer Bank. Als sie sich nach seinem Zustand erkundigen wollten, rastete der Betrunkene aus. Wie die Polizei mitteilt, fing er an die Jugendlichen zu beleidigen, zu schubsen und zu bespucken. Daraufhin informierte eine der Jugendlichen die Polizei. Aufgrund seines Zustands und seines aggressiven Verhaltens wurde...

  • Füssen
  • 14.06.19
  • 3.440× gelesen
Polizei
Polizeikontrollen auf dem Ikarus-Festival (Symbolbild)

Friedlicher Verlauf
Ikarus-Festival 2019 in Memmingerberg: Polizei zieht positive Bilanz

Zum Pfingstwochenende war das Gelände südlich des Allgäu-Airports in Memmingerberg fest in der Hand Tausender Tanzwütiger und Fans von Elektro-Musik. "Friedlich und ohne nennenswerte Sicherheitsstörungen" ist das Ikarus-Festival laut Polizei verlaufen. Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Sicherheitsdienst und das Veranstaltungsteam haben demnach bereits im Vorfeld in der Planung und Vorbereitung gute Arbeit geleistet. Auch während des Festivals waren zahlreiche Kräfte im Einsatz, vor...

  • Memmingerberg
  • 10.06.19
  • 7.274× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Polizei kontrollierte am Mittwochvormittag über 150 Fahrzeuge in Kempten und auf der B12 bei Kraftisried.

Verstöße
Polizeikontrolle in Kempten und auf der B12: Überholverbot missachtet und mit Handy am Ohr unterwegs

Über 150 Autos hat die Polizei am Mittwochvormittag in der Memminger Straße in Kempten und auf der B12 am Parkplatz "Vogelwirt" bei Kraftisried kontrolliert. Gleich sieben Autofahrer verstießen gegen das Überholverbot auf der B12 und müssen nun mit einem Bußgeld von mindestens 85 Euro rechnen. Weitere fünf Fahrer wurden dabei erwischt, wie sie während der Fahrt ihr Handy benutzten. Für sie wird es mit einem Bußgeld von 100 Euro etwas teurer. Bei der Kontrolle einer 30-jährigen...

  • Kempten
  • 09.05.19
  • 5.053× gelesen
Polizei
Motorradkontrolle im Oberallgäu (Symbolbild)

Motorradkontrolle im Oberallgäu: Über 10% der Bikes beanstandet

Am 16.04.2019, von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr, führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West eine Zweiradkontrolle im Oberallgäu durch. Hierbei wurden 34 Motorräder und 4 Roller kontrolliert. An vier Motorrädern konnten technische Mängel festgestellt werden, die zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Es handelte sich dabei unter anderem um fehlende lichttechnische Einrichtungen sowie um unerlaubte Anbauten. Einige Fahrer konnten die erforderlichen Unterlagen nicht...

  • Bad Hindelang
  • 17.04.19
  • 2.046× gelesen
Polizei
Unbelehrbar: Autofahrerin auf der B12 gleich dreimal innerhalb kurzer Zeit bei Verkehrsverstößen erwischt. (Symbolbild)

"Unbelehrbar"
Auf der B12 bei Kraftisried mit 179 km/h geblitzt: Autofahrerin (28) zum 3. Mal vom selben Polizeibeamten erwischt

Ist das jetzt Pech? Oder dämlich? Oder unverantwortlich? Eine Autofahrerin (28) war bereits im Januar zweimal auf der B12 aufgefallen: einmal zu schnell gefahren, wenige Tage später hat sie im Überholverbot überholt. Jetzt ist sie bei Kraftisried mit satten 179 Km/h geblitzt worden. Und zwar vom selben Polizeibeamten, der sie auch schon im Januar zweimal zur Kasse gebeten hatte. Es dürfte etwas dauern, bis sich die Autofahrerin wieder auf der B12 erwischen lassen kann. Neben 1200 Euro...

  • Kraftisried
  • 22.03.19
  • 27.899× gelesen
  •  1
Polizei
In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, führte die Grenzpolizei Lindau zusammen mit dem Bundespolizeirevier Lindau und Beamten der Polizei aus Vorarlberg eine gemeinsame Kontrolle durch.

Zusammenarbeit
Waffen und Drogen bei mehreren Kontrollen durch die Grenzpolizei Lindau sichergestellt

In der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, führte die Grenzpolizei Lindau zusammen mit dem Bundespolizeirevier Lindau und Beamten der Polizei aus Vorarlberg eine gemeinsame Kontrolle durch. Neben etlichen kleineren Delikten gegen das Ausländer- und Passrecht wurden bei einem 18-jährigen Westallgäuer zwei Schreckschusswaffen, ein Revolver und eine Pistole, beide mit einem sogenannten PTB-Zeichen versehen, griffbereit im Handschuhfach seines Wagens aufgefunden. Da er den...

  • Lindau
  • 20.01.19
  • 909× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle

Gewalt
Autofahrer versucht in Lindau vor Polizei zu flüchten

Am Freitagabend fiel einer Streife der Grenzpolizei im Stadtgebiet Lindau ein Kleinwagen, besetzt mit zwei jungen Männern im fließenden Verkehr, auf. Der beabsichtigten Kontrolle versuchten sich die beiden Männer dadurch zu entziehen, indem sie das Anhaltesignal ignorierten und ihr Fahrzeug beschleunigten. Auch Blaulicht und Martinshorn veranlasste den Fahrer nicht, den Wagen zu stoppen. Erst nachdem die Streife den Pkw überholt und dadurch zum Stehen gebracht hatte, konnte die Fahrt...

  • Lindau
  • 17.12.18
  • 646× gelesen
Polizei
Der stark alkoholisierte Mann war auf der B12 unterwegs.

Trunkenheit
Alkoholisierter Autofahrer (51) beleidigt und wiedersetzt sich Polizeibeamten

In der Nacht auf Montag, kurz nach Mitternacht, war auf der B12 bei Weitnau ein schlangenlinienfahrenders Auto aufgefallen. Bei der Kontrolle durch die Polizei wurde festgestellt, dass der 51-jährige Mann stark alkoholisiert war. Ein durchgeführt Alkoholtest erbrachte einen Wert von knapp zwei Promille. Der Führerschein des Tatverdächtigen wurde zur Vorbereitung der Einziehung beschlagnahmt, die Weiterfahrt unterbunden. Zur Durchführung der erforderlichen Blutentnahme musste der...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 29.10.18
  • 686× gelesen
Polizei
Symbolbild

Strafbefehl
Stripeinlage auf Parkplatz in Jengen: Schauspielerin Antje Mönning (40) entblößt sich bei Polizeikontrolle

Eine Schauspielerin stript - in Filmen kommt das öfter vor. Auf einem Parkplatz in Jengen eher selten. Die aus der ARD-Serie "Um Himmels Willen" bekannte Schauspielerin Antje Mönning soll, einem Bericht der Bild-Zeitung zu Folge, im Juni auf einem Parkplatz aus ihrem Auto ausgestiegen, in einem transparenten Top für die Männer im Auto hinter ihr posiert und ihren Rock hochgezogen haben. Update: Antje Mönning hat mittlerweile ihre Sicht der Dinge in einem facebook-Post dargestellt....

  • Jengen
  • 10.10.18
  • 18.985× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
Mann (46) ohne Führerschein sperrt sich in Türkheim vor Polizei in Auto ein und flüchtet

Am Samstagnachmittag sollte ein Verkehrsteilnehmer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser jedoch konnte erst nach einer kurzen Verfolgungsfahrt dazu gebracht werden, anzuhalten. Der 46-jährige Autofahrer war den Polizeibeamten bereits bekannt und verfügt über keine gültige Fahrerlaubnis. Daher sperrte er sich auch im Inneren des Fahrzeuges ein und kam den Aufforderungen der Beamten nicht nach. Plötzlich setzte der Türkheimer zu einer neuen Fahrt an und fuhr davon. Wieder konnte...

  • Mindelheim
  • 20.08.18
  • 871× gelesen
Polizei
Polizeibeamte in Isny bedrängt

Tumult
Polizeibeamte in Isny von 20 Personen aggressiv bedrängt

Rund 20 Personen sind der Polizei am Montagabend aggressiv gegenübergestanden. Vorausgegangen war die Personenkontrolle eines 34-Jährigen. Der Mann war zwei Beamten am Bremerweiher aufgefallen, weil er offensichtlich betrunken mit seinem Fahrrad beinahe gestürzt wäre. Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, leistete er so stark Widerstand, dass die Polizisten Pfefferspray einsetzen mussten. Daraufhin haben sich etwa 20 Personen mit dem Mann solidarisiert und haben die Beamten...

  • Isny
  • 24.07.18
  • 4.939× gelesen
Polizei
Syrer illegal eingereist

Kontrolle
Illegale Einreise: Syrer begehren Asyl in Füssen

Zwei unerlaubt eingereiste Syrer warteten am 13.07.2018 an der Haltestelle für Fernreisebusse in Füssen auf ihre Fahrgelegenheit nach Stuttgart. Die Bundespolizei kontrollierte die Männer und übergab sie der Grenzpolizei Pfronten. Die illegal Eingereisten wollten in Deutschland Asylantrag stellen. Daraufhin stellten die Beamten die Ausweispapiere der Syrer sicher, behandelten sie erkennungsdienstlich und schickten sie an eine Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Wegen illegaler Einreise werden...

  • Füssen
  • 16.07.18
  • 4.945× gelesen
Polizei
Tänzelfest-Bilanz der Polizei

Polizeibericht
Friedliches Lagerleben-Wochenende beim Tänzelfest in Kaufbeuren

Die Kaufbeurer Polizei hat eine positive Bilanz zum ersten Tänzelfest-Wochenende gezogen. Beim Lagerleben am Freitag haben demnach rund 15.000 Besucher das Lagerleben besucht. Es kam kaum zu Straftaten. Sowohl die Polizei als auch der Rettungsdienst hatten meist nur mit kleineren Sicherheitsstörungen zu kämpfen. So hat die Polizei bei drei jungen Männern geringe Drogenmengen gefunden. Gegen 22:15 Uhr hat sich eine alkoholisierte junge Dame gemeldet, sie habe KO-Tropfen verabreicht...

  • Kaufbeuren
  • 15.07.18
  • 2.428× gelesen
Polizei
Polizeihubschrauber-Staffel bei LKW-Kontrollen
2 Bilder

LKW-Kontrolle
Überholverbot und Abstand: Polizei kontrolliert Brummis auf den Autobahnen bei Memmingen mit Hubschraubern

Immer wieder geschehen schwerwiegende Verkehrsunfälle mit Lkws auf den Autobahnen rund um Memmingen. Oft werden dabei Menschen schwer verletzt so dass eine Vielzahl von Rettungskräften im Einsatz sind. Grund für die Lkw-Unfälle sind meist Unaufmerksamkeit der Brummifahrer, der zu geringe Sicherheitsabstand und Verstöße gegen das Überholverbot. Diese Verkehrssünder hatte die Autobahnpolizei Memmingen mit Unterstützung des Einsatzzuges Kempten, der VPI Kempten und des Gefahrguttrupps...

  • Memmingen
  • 13.04.18
  • 3.074× gelesen
Polizei

Unfall
Betrunkener Motorradfahrer (40) kracht in Polizei-Kontrollstelle bei Füssen

In der Nacht vom 30. auf den 31.10.2017 führte die Bundespolizei Kempten eine Einreisekontrolle nach dem Grenztunnel auf der A7 durch. Zu diesem Zweck wurde der gesamte Verkehr der A7 über den dortigen Kontrollplatz ausgeleitet. Gegen 02:30 Uhr durchbrach ein 40-jähriger Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit und trotz Bremsung zunächst die dort aufgestellten Verkehrsleitzeichen und fuhr im weiteren Verlauf in die Mittelschutzplanke zwischen Fahrbahn und Kontrollstelle. Durch diesen Aufprall...

  • Füssen
  • 31.10.17
  • 73× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019