Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Polizei (Symbolbild)
 1.055×

Polizei
Mehrere Ruhestörungen im Unterallgäu

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im Dienstbereich der PI Bad Wörishofen zu mehr als einem Dutzend Einsätzen aufgrund Ruhestörungen. Die warmen Temperaturen lockten die Leute die ganze Nacht ins Freie, und bis in die frühen Morgenstunden mussten manche der Personen zur Ruhe ermahnt werden. Die Polizei bittet, trotz der gelockerten Corona-Maßnahmen, der Freude sich wieder mehr treffen zu dürfen und der warmen Temperaturen, Rücksicht auf Nachbarn und Mitbewohner zu nehmen.

  • Bad Wörishofen
  • 29.06.20
Die vermeintliche Giftspinne entpuppte sich schnell als eine etwas größer geratene Hausspinne.
 7.851×

Im Garten "ausgewildert"
Hausspinne sorgt für Polizei-Einsatz im Unterallgäu

Zu einem ungewöhlichen Polizeieinsatz ist es am Sonntagmittag im Unterallgäu gekommen. Eine 87-jährige Frau hatte über den Notruf die Polizei kontaktiert, weil bei ihr im Keller eine "tellergroße" Spinne sei.   Laut Polizei traute sich auch die Tochter der 87-Jährigen nicht mehr in den Keller, weil sie dort eine exotische, giftige Spinne vermutete. Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen konnten die vermeintliche Giftspinne aber schnell als harmlose etwas größer geratene Hausspinne mit...

  • Bad Wörishofen
  • 18.05.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 10.706×

Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung
Filmabend und Geburtstagsfeier im Unterallgäu: Polizei muss eingreifen

Gleich mehrfach haben Menschen im Unterallgäu gegen die angeordnete Ausgangsbeschränkung verstoßen. Insgesamt hat die Polizeiinspektion Bad Wörishofen am Sonntag sechs Verstöße festgestellt. Am Sonntagvormittag wurden die Beamten zu einer Streitigkeit zwischen einem Paar im Alter von 39 und 40 Jahren gerufen. Während des Einsatzes stellte sich dann heraus, dass das Paar in der gemeinsamen Wohnung mit mehreren Gästen einen Geburtstag gefeiert hatte. Gegen das Paar und drei weitere Personen...

  • Bad Wörishofen
  • 23.03.20
An der Suchaktion war auch ein Polizeihubschrauber beteiligt.
 4.392×

Suchaktion
Gestürzt und leicht dehydriert: Vermisster (83) bei Wiedergeltingen aus Notlage befreit

Ein 83-Jähriger kam am Samstag nach einem Spaziergang bei Wiedergeltingen nicht nach Hause. Die Ehefrau hatte am Nachmittag die Polizei in Bad Wörishofen alarmiert. Weil laut Polizeiangaben zunächst ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde sofort eine große Suchaktion eingeleitet, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war. Im Dickicht konnte dieser den 83-Jährigen schließlich ausmachen. Wie die Polizei mitteilt, war der Senior gestürzt, leicht dehydriert und...

  • Wiedergeltingen
  • 01.09.19
Symbolbild.
 34.185×  1

Tiere
Polizeieinsatz in Bad Wörishofen: Mutterkuh ruft nach Kälbchen

Ein besorgter Bürger hat am Montagmorgen die Polizei in Bad Wörishofen verständigt, da über er über einen längeren Zeitraum das Brüllen einer Kuh hörte. Ein Streife fand das Tier schließlich auf einem Feld südlich der Schlingener Straße. Die Beamten konnten nach Rücksprache mit dem Landwirt auch den Grund für das Brüllen des Tieres ermitteln. Die Kuh würde nach ihrem Kälbchen schreien, dass erst vor Kurzem von dem Muttertier getrennt wurde.

  • Bad Wörishofen
  • 27.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ