Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

 948×

Polizeieinsatz
Streit in Asylbewerberheim in Wangen eskaliert

Nachdem Beamte des Polizeireviers am Donnerstagabend bereits gegen 20.30 Uhr zu einem Asylbewerberheim im Südring wegen eines jungen Mannes gerufen worden waren, der sich selbst verletzt hatte, mussten Polizisten in der Nacht erneut einschreiten. Vier Bewohner, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss standen, stritten derart massiv miteinander und hatten bereits Einrichtungsgegenstände demoliert, dass zunächst drei von ihnen in Gewahrsam genommen werden mussten. Da der vierte der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.03.18
Polizei
 1.090×

Rettungsdienst
Jugendlicher (17) aus Wangen schlägt zu und springt aus dem Fenster

Mit schweren Verletzungen musste ein 17-Jähriger am späten Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr nach einem Sturz aus dem Fenster vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Jugendliche, der sich offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, hatte zuvor auf zwei Familienangehörige eingeschlagen und diese dabei verletzt. Als die verständigte Polizei eintraf und den 17-Jährigen in seinem Zimmer ansprach, sprang dieser aus dem geöffneten Fenster etwa 12 Meter in die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.18
 315×

Falscher Alarm
Großangelegte Vermisstensuche: Student (24) fährt von Party in Sulzberg mit dem Zug nach Heidelberg

Zu einer groß angelegten Vermisstensuche kam es am Sonntagvormittag im Bereich der Gemeinde Sulzberg. Ein 24-jähriger Student aus Heidelberg hatte zusammen mit Freunden eine Studentenparty in Sulzberg besucht. Die Begleiterinnen vermissten den jungen Mann seit 3 Uhr nachts. Sie befürchteten, dass er alkoholisiert und leicht bekleidet umherirrt. Gegen 5 Uhr alarmierten sie die Polizei. Was folgte, war eine groß angelegte Vermisstensuche. Nicht nur die Polizei mit Rettungshundestaffel (17...

  • Kempten
  • 08.10.17
 57×

Fasching
Polizeieinsätze beim Faschingsnachtumzug in Ettringen (Unterallgäu)

Bei sehr gutem Wetter feierten ca. 20.000 Besucher beim Jubiläumsnachtumzug in Ettringen. Die Veranstaltung verlief weitgehend friedlich, allerdings kam es zu mehreren Polizeieinsätzen. Unter anderem kam es zu acht Körperverletzungsdelikten und zwei Mal zu Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte, bei denen ein Beamter leicht am Finger verletzt wurde. Ein Beschuldigter musste aufgrund seines aggressiven Verhaltens in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. In zwei Fällen versuchten...

  • Buchloe
  • 28.02.17
 84×

Streit
Arbeitssuchender (49) randaliert im Jobcenter in Sonthofen

Am Montagvormittag kam es im Jobcenter des Landratsamtes Oberallgäu zu einem heftigen Streit zwischen einem 49-jährigen Antragsteller und den für ihn zuständigen Sachbearbeiter. Offensichtlich war der Arbeitssuchende mit den vorgeschlagenen Arbeitsmaßnahmen nicht einverstanden. Ohne Vorwarnung begann der Mann das vor ihm stehende Inventar zu beschädigen, indem er einen Beistelltisch vom Schreibtisch abgerissen hatte und diesen in Richtung seines Gegenübers warf. Außerdem beleidigte der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.02.17
 20×

Sportveranstaltung
Skiflug-Weltcup 2017 in Oberstdorf: Polizei veröffentlicht Hinweise für Besucher

Vom kommenden Freitag (3. Februar) bis zum Sonntag (5. Februar 2017) findet auf der erneuerten Heini-Klopfer-Skiflugschanze der Weltcup im Skifliegen statt. Für den sicheren Ablauf der Veranstaltung sind eine Vielzahl von Polizeibeamten im Einsatz. 'Die eingesetzten Polizeikräfte, sowie eine Vielzahl ehrenamtlicher Helfer der Marktgemeinde Oberstdorf und des Veranstalters werden für möglichst geringe Verkehrsstörungen sorgen und ein größtmögliches Maß an Sicherheit gewährleisten', stellt...

  • Oberstdorf
  • 01.02.17
 44×

Sicherheit
Asyl: Polizeieinsätze in Kempten und Oberallgäu vervielfacht

In den vergangenen Tagen mussten die Einsatzkräfte mehrfach wegen randalierender Ausländer eingreifen. Welche Rückschlüsse lassen sich dadurch ziehen? Die Flüchtlingswelle wirkt sich auf die Sicherheit aus: Zwischen 2014 und 2015 hat sich, parallel zur massiv gestiegenen Zahl an Asylbewerbern und Flüchtlingen, die Zahl der dadurch ausgelösten Polizeieinsätze in Kempten und dem nördlichen Oberallgäu mehr als vervierfacht. Und unter dem Stichwort 'Asyl' finden sich bis Juli bereits 236 Einsätze...

  • Kempten
  • 07.09.16
 77×   15 Bilder

Polizei
Sperrung des Lindauer Hauptbahnhofs: Herrenloser Koffer sorgt für Großeinsatz

Große Aufregung am Samstag gegen 14.15 Uhr am Hauptbahnhof Lindau: Die Bundespolizei wurde durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn auf ein alleinstehenden Koffer hingewiesen, der am Gleis stand. Sofort wurde der betreffende Bereich großräumig abgesperrt und der Zugverkehr größtenteils eingestellt. Mittels Lautsprecher-Durchsagen am Bahnhof und am Lindauer Hafen wurde nach dem Besitzer des Gepäckstückes gesucht. Leider meldete sich niemand und so mussten weitere Maßnahmen getroffen...

  • Lindau
  • 20.08.16
 27×

Fehlalarm
Großeinsatz wegen angeblich abgestürztem Segelflugzeug auf B12 bei Mauerstetten

Am Samstagnachmittag gingen beim polizeilichen Notruf mehrere Mitteilungen über ein abgestürztes Segelflugzeug auf der B12 ein. Daraufhin wurde ein Großeinsatz mit zwei Polizeifahrzeugen, einem Polizeihubschrauber, zwei Fahrzeugen des Rettungsdienstes sowie drei Feuerwehrfahrzeugen mit insgesamt 39 Mann ausgelöst. Letztlich entdeckten die Beamten das Segelflugzeug auf einer Wiese neben der B12 im Gemeindebereich Mauerstetten. Der 22-jährige Pilot wartete unverletzt neben seinem Flugzeug. Er...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.16
 17×

Fehlalarm
Blutspuren doch nur Traubensaft: Besorgte Nachbarn lösen Polizeieinsatz in Bad Wörishofen aus

Am Donnerstagvormittag meldeten besorgte Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt Bad Wörishofens, dass sich eine Anwohnerin möglicherweise in hilfloser Lage in ihrer Wohnung befindet. Mehrere Bluttropfen im Treppenhaus, die bis vor die Wohnungstüre einer 79 Jahre alten Dame führten, ließen die Sorge aufkommen. Nachdem trotz längerem Klopfen und Klingeln niemand öffnete, gingen auch die Polizisten und der Rettungsdienst davon aus, dass die Bewohnerin möglicherweise schnelle Hilfe...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.16
 12×

Sicherheit
Seit Januar: 101 Polizeieinsätze in Asylheimen in Kempten

Kaum Kriminalität, meist führt die räumliche Enge zu Streit Die Enge macht sich unübersehbar bemerkbar: Die Polizei muss heuer weit häufiger als im vergangenen Jahr zu Einsätzen in Asylbewerberunterkünfte ausrücken. Dabei geht es in aller Regel um keine schwere Kriminalität, sagt Inspektionsleiter Günter Hackenberg dazu, sondern um Streitigkeiten, wie sie zwischen allen möglichen Nachbarn vorkommen können. Ein größerer Anteil an Handgreiflichkeiten sei vermutlich mit kulturellen Hintergründen...

  • Kempten
  • 27.05.16
 10×

Gewalt
Betrunkener Randalierer (19) im Bierzelt in Kirchhaslach greift Security und Polizei an

Ein 19-jähriger musste die Nacht von Sonntag auf den Pfingstmontag statt im Bierzelt in einer Zelle der Polizeiinspektion Memmingen verbringen. Die weit über zwei Promille, die sich der junge Mann angetrunken hatte, führten nämlich dazu, dass er im Festzelt an der Olgishofener Keltenschanze zu randalieren begann. Der mehrfachen Aufforderung durch die örtliche Security, das Zelt zu verlassen, kam er nicht nach, sondern schlug erstmal zu. Ihm wurden daher durch die Sicherheitsleute unter...

  • Kempten
  • 16.05.16
 86×   18 Bilder

Festzelt
Blasmusikfestival in Seeg verlief überwiegend friedlich

Das Blasmusikfestival in Seeg verlief in der Nacht vom 15.05.2016 auf den 16.05.2016, polizeilich gesehen, relativ friedlich. Ein paar Personen wurde ein Platzverweis erteilt. Eine 19-Jährige aus Mauerstetten hatte zu tief in das Bierglas geschaut und musste von ihrer Mutter abgeholt werden. Den größten Einsatz löste ein 25-jähriger Bierzeltbesucher aus Seeg aus. Dieser wollte nicht einsehen, dass er durch die zuständige Security des Zeltes verwiesen wurde. Auch zwei Platzverweisen, seitens...

  • Füssen
  • 16.05.16
 66×

Flugunfähig
Kleiner Spatz sorgt für Polizeieinsatz in Kempten

Am späteren Freitagabend teilte eine besorgte Tierliebhaberin der Polizeiinspektion Kempten einen verletzten jungen Spatz mit, welchen sie im Kemptner Stadtgebiet aufgefunden habe. Versuche, das kleine Tier in fachmännische Hände zu übergeben, scheiterten zunächst, weshalb sie sich schließlich nicht mehr zu helfen wusste und die Polizei verständigte. Diese nahm sich dem flugunfähigen Vögelchen an und konnte es an eine Kemptner Tierarztpraxis weitervermitteln. Dort versucht man nun, es wieder...

  • Kempten
  • 14.05.16
 136×

Veranstaltung
Polizeiaufgebot in Betzigau wegen Besuchs von Thilo Sarrazin

Für ein Polizeiaufgebot hat der Besuch des umstrittenen Buchautors Thilo Sarrazin am Montagabend in Betzigau gesorgt. Schon am Ortseingang hatten sich etliche Beamte positioniert. Weitere standen vor dem Gasthof Hirsch, wo der Ex-Bundesbank-Vorstand für sein neues Buch 'Wunschdenken' Werbung machte. Laut Polizeisprecher Jürgen Krautwald verlief der Abend aus Sicht der Polizei 'störungsfrei'. Einzig Graffiti-Schmierereien an der Hauswand des Hirschen ziehen Ermittlungen nach sich. Bislang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.16
 29×

Ausgerissen
Ausgebüxte Mulis: Polizeieinsatz bei Lindau

Samstagfrüh gingen bei der Polizeiinspektion Lindau mehrere Anrufe von Pkw-Fahrern ein, die sich auf der 'Weißwurststraße' befanden. Sie berichteten, dass drei Mulis neben der Kreisstraße LI 6, unterhalb der Abzweigung nach Höhenreute, laufen würden. Die herbeigerufene Streife konnte die teilweise störrischen Maultiere einigermaßen in Schach halten, so dass eine Gefahr für den Straßenverkehr verhindert werden konnte. Der Polizei lagen zu dieser Zeit keine Informationen vor, wo die Tiere...

  • Lindau
  • 01.05.16
 59×

Schmähgedicht
Internet-Post sorgt vor dem Fußball-Derby zwischen Amberg und Buchloe für Ärger und Polizeieinsatz

Polizeieinsätze sind mittlerweile bei vielen Fußballspielen leider gang und gebe. Beim Revierderby zwischen Dortmund und Schalke etwa muss die Polizei so gut wie immer eingreifen. Bei Derbys auf lokaler Ebene ist das dann doch eine Seltenheit. Am vergangenen Freitag musste zum Spiel zwischen Amberg und Buchloe (Kreisklasse Allgäu 2) jedoch die Polizei anrücken. Grund war ein Schmähgedicht. Es erinnerte in seiner Machart an das Werk des in die Kritik geratenen ZDF-Satirikers Jan...

  • Buchloe
  • 26.04.16
 81×   6 Bilder

Polizeieinsatz
Aufmarsch von Asylgegnern in Aitrach bleibt aus

Eine in sozialen Netzwerken für Samstagabend angekündigte Demonstration von rechtsgerichteten Asylgegnern in Aitrach (Landkreis Ravensburg) ist ausgeblieben. Die Polizei war vorsorglich mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Die Beamten kontrollierten unter anderem die Ortseingangsstraßen der 2.500-Einwohner zählenden Gemeinde nahe Memmingen. Laut Polizei kamen aufgrund der Ankündigungen in den sozialen Netzwerken etwa 40 Asylbefürworter aus der linken Szene nach Aitrach, um zusammen mit...

  • Memmingen
  • 12.03.16
 698×

Polizei
Nur nach dem Weg gefragt: Geschäftsmann in Memmingen wegen Terrorverdacht angehalten

Die 'falsche' Frage gestellt Szenen wie in einem Krimi haben sich jetzt in Memmingen abgespielt: Eine Polizeistreife stoppt einen Wagen mitten in der Stadt. Der Fahrer muss mit erhobenen Händen aussteigen. In diesem Moment kommen Beamte in Zivil hinzu. Der Angehaltene weiß nicht, wie ihm geschieht. Seine Papiere werden kontrolliert, das Auto durchsucht. 'Wo kommen Sie her? Was machen Sie in Memmingen?' Dies und mehr wollen die Fahnder von Johannes Leichtle wissen. 'Ich war in diesem Moment...

  • Kempten
  • 16.02.16
 17×

Waffe
Spielzeug-Sturmgewehr löst in Memmingen Polizeieinsatz aus

Die Mitteilung von Passanten, dass zwei Personen vor einem Haus nahe der Memminger Innenstadt mit einem Sturmgewehr hantieren, löste am Dienstagmittag gegen 12 Uhr einen Polizeieinsatz aus. Der Sachverhalt konnte jedoch schnell geklärt werden. Ein 18-jähriger Memminger bekam von seiner Mutter den Auftrag, ein bei einer Verlosung gewonnenes Spielzeug-Sturmgewehr zu entsorgen. Der 18-Jährige, in Begleitung eines gleichaltrigen Freundes, hantierten dabei im Hofraum des Anwesens mit der täuschend...

  • Kempten
  • 24.11.15
 31×

Konsequenzen
Eishockey-Randale in Memmingen: Störenden Fans droht Hausverbot

'So geht’s einfach nicht. Das Verhalten der Fans war nicht in Ordnung.' Deutlich hat jetzt die Polizei bekräftigt, was nach dem umstrittenen Pfefferspray-Einsatz der Beamten bei der Eishockey-Partie des ECDC Memmingen gegen den Höchstadter EC Anfang November noch für heftige Diskussionen gesorgt hatte. Nach einem Gespräch zwischen Verantwortlichen des ECDC Memmingen, der Stadt hat sich der Verein seinerseits jetzt 'von dem Verhalten der Fans beim Spiel gegen Höchstadt distanziert und...

  • Kempten
  • 20.11.15
 67×   5 Bilder

Unglück
Pilot (54) bei Absturz eines Ultraleichtfliegers bei Hopferau lebensgefährlich verletzt

Gegen 15:40 Uhr ist im Ostallgäu ein Ultraleichtflieger abgestürzt. Über einem Hügel beim Ortsteil Hopferried setzte laut Zeugenangaben bei einem Ultraleichtflieger der Motor aus. Gleich darauf stürzte der Flieger fast senkrecht ab. Dabei wurde der 54-jährige Pilot aus dem Ostallgäu lebensbedrohlich verletzt. Das Fluggerät wurde vollständig zerstört. Über die Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Ein von der Bundesstelle für Fluguntersuchung beauftragter...

  • Füssen
  • 08.11.15
 27×

Tiere
Sieben freilaufende Kühe sorgen für Polizeieinsatz in Roßhaupten

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sorgten insgesamt sieben Kühe für einen über zwei stündigen Polizeieinsatz. Um die Kühe wieder in ein geeignetes Gatter zu bringen, mussten drei Beamte die Kühe zunächst von der OAL 1 treiben, während ein weiterer Beamter die Kreisstraße absicherte. Unterdessen wurde versucht den verantwortlichen Bauern festzustellen, was zur späten Stunde aber nicht mehr möglich war. Zuletzt konnten die Kühe in zwei verschiedene Gatter getrieben werden. Wem die Kühe...

  • Füssen
  • 29.07.15
 63×

Sicherheit
G7-Gipfel auf Schloss Elmau: Buchloer Polizistin ist beim größten Polizeieinsatz in der Geschichte Bayerns dabei

Für den G7-Gipfel werden keine Kosten und Mühen gescheut: Für den Schutz des Tagungsortes auf Schloss Elmau wird es den größten Polizeieinsatz in der Geschichte Bayerns geben. Auch Daniela Sanders ist mit einigen Kollegen aus Buchloe dabei. Sie spricht über ihre Vorbereitungen und ihre Aufgaben. Sanders soll im Werdenfelser Land mit ihren Kollegen zunächst die anreisenden Gipfel-Gegner kontrollieren und später deren Abreise und die der anderen Teilnehmer sichern. Mehr über das Thema erfahren...

  • Buchloe
  • 04.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020