Alles zum Thema Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Polizei
Unfall mit fünf Fahrzeugen in Marktoberdorf

Sachschaden
Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen in Marktoberdorf

Am Freitagnachmittag ereignete sich in der Brückenstraße ein Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Ein aus Geisenried kommender Verkehrsteilnehmer wollte nach links in Richtung Hattenhofen abbiegen und musste verkehrsbedingt auf der Bundesstraße 472 anhalten. Die beiden Fahrzeuglenker, welche sich dahinter befanden, erkannten dies rechtzeitig und bremsten ihre Fahrzeuge ebenfalls bis zum Stillstand ab. Die daraufhin folgenden weiteren drei Fahrzeuge schafften dies nicht mehr und...

  • Marktoberdorf und Region
  • 08.12.18
  • 1.429× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz in Memmingen wegen Randalierer (26)

Aggressiv
Randalierer (26) in Memmingen leistet Widerstand und beleidigt Polizeibeamte

Am Dienstagnachmittag wurde in der Benningerstraße ein 26-jähriger Randalierer festgestellt, der bereits bei Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten seine komplette Wohnungseinrichtung zerstörte. Der alkoholisierte, stark verwirrte Mann reagierte auf die Anwesenden verbal sehr aggressiv und musste durch die Beamten in Gewahrsam genommen. Beim Verbringen des Randalierers versetzte dieser einem Beamten einen Kopfstoß in Richtung Unterleib und Oberschenkel. Des Weiteren gab er weitere...

  • Memmingen und Region
  • 28.11.18
  • 347× gelesen
Polizei

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten,...

  • Lindau und Region
  • 25.11.18
  • 713× gelesen
Polizei

Widerstand
Betrunkener 70-Jähriger schlägt Sanitäter in Buchloer Notaufnahme

Am Samstagabend, 24. November 2018, befand sich ein 70-jähriger Buchloer aus medizinischen Gründen in der Notaufnahme des Klinikums Buchloe. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung beleidigte dieser einen anwesenden Pfleger und schlug sogar einem Sanitäter ins Gesicht. Selbst gegenüber der hinzugerufenen Polizei verhielt sich der Patient weiter höchst aggressiv. Als dieser gerade zu einem Faustschlag gegen die Beamten ausholen wollte, wurde er mit körperlichem Zwang fixiert und es...

  • Buchloe und Region
  • 25.11.18
  • 627× gelesen
Polizei

Psychische Erkrankung
Eingriff in den Straßenverkehr: 22-Jähriger legt Äste auf Straße in Halblech

Am Samstagvormittag, 24. November 2018, wurde die Polizei gerufen, da ein junger Mann auf der Kreisstraße zwischen Trauchgau und Prem Gegenstände auf die Straße legen würde. Zudem würde er Autofahrer anhalten und diesen wirres Zeug erzählen. Vor Ort trafen die Beamten auf einen amtsbekannten 22-Jährigen. Dieser hatte tatsächlich Äste quer über die Fahrbahn gebracht. Der junge Mann war auf Grund einer psychischen Erkrankung offensichtlich nicht mehr Herr seiner Sinne. Da durch sein Verhalten...

  • Füssen und Region
  • 24.11.18
  • 1.494× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mehrere Auseinandersetzungen in Füssen: 24-Jährige schlägt auf 17-Jährigen ein

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, kam es gegen 03:45 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Diskothek an der Kemptener Straße. Hierbei gerieten ein 20- und ein 28-jähriger Mann aus noch nicht näher bekannten Gründen in die Haare. Es kam zum Gerangel, wodurch beide Beteiligten Verletzungen im Gesicht erlitten. Gegen beide Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08362)9123-0 bei der...

  • Füssen und Region
  • 24.11.18
  • 1.340× gelesen
Polizei

Ermittlung
Messerstecherei in Kempten war Falschmeldung

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, wurden die Streifen der Polizeiinspektion Kempten zu einer Messerstecherei im Stadtgebiet gerufen. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass kein Messer im Spiel war. Einer der anwesenden Personen hatte Schnittwunden, die durch Glasscherben, in die der Verletzte gestürzt war, verursacht wurden. Gegen einen 57-jährigen Kemptener wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen bezüglich des Tathergangs dauern noch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.11.18
  • 786× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter Lkw-Fahrer fährt Auto in Kempten-Ursulasried an: 13.500 Euro Sachschaden

Am Dienstag, 23.10.2018, wurde ein im Gewerbegebiet geparktes Atuo, VW/Multivan, an der linken Fahrzeugseite massiv beschädigt. Der graue VW parkte von 07:45 Uhr bis 18:45 Uhr am rechten Fahrbahnrand in einer Parkbucht gegenüber der Daimlerstraße 70. In diesem Zeitraum wurde das Fahrzeug vermutlich von einem Lkw angefahren. Der flüchtige Unfallverursacher verließ ohne die Polizei oder den Besitzer zu informieren den Unfallort und hinterließ roten Lack sowie einen Fremdschaden von ca. 13.500...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.10.18
  • 490× gelesen
Polizei

Anzeige
Zwei Jugendliche wehren sich in Immenstadt gegen Polizeibeamte

Am Mittwoch, gegen 00:55 Uhr, teilte ein Zeuge der Polizei Immenstadt mit, dass er soeben zwei Jugendliche dabei beobachtet habe, wie sie am Bahnhof ein Fahrrad mitgenommen hätten. Er vermutete, dass die beiden das Fahrrad gestohlen haben. Die beiden wären dann am Haus gegenüber durch ein Fenster in eine Wohnung eingestiegen. Dort konnten die zwei Jugendlichen angetroffen werden. Bei der Überprüfung zeigte sich der Jüngere von den Beiden sehr aggressiv. Als er in Gewahrsam genommen werden...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 24.10.18
  • 2.040× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz wegen Spielzeugpistole in Kaufbeuren/Neugablonz

Attrappe
Spielzeugpistole löst Großeinsatz in Kaufbeuren/Neugablonz aus

Am Abend des 12.10.2018 teilte ein besorgter Bürger eine männliche Person mit Schusswaffe mit. Diese befand sich auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes und überquerte im Anschluss die Josefstaler Straße. Aufgrund der Mitteilung wurde eine Großfahndung nach der Person eingeleitet. Insgesamt zehn Polizeistreifen waren involviert. Nach kurzer Zeit konnte ein 15-jähriger Kaufbeurer am Sportplatz in der Turnerstraße festgehalten werden. Dieser hatte sich zuvor eine Spielzeugpistole im Teddy-Markt...

  • Kaufbeuren und Region
  • 13.10.18
  • 2.300× gelesen
Rundschau
Polizisten auf Festwochenrundgang

Einsätze
Bilanz der Polizei: "Insgesamt friedliche Allgäuer Festwoche 2018"

„Wir können auf eine insgesamt friedliche Festwoche zurückblicken“, sagt Polizeidirektor Hackenberg, Dienststellenleiter der PI Kempten. „Hervorzuheben ist die gute Zusammenarbeit der verschiedensten Organisationen und Behörden mit Sicherheitsaufgaben, des Sicherheitsdienstes und des Veranstalters.“ Mit Ausnahme einzelner Delikte der Körperverletzung kam es laut Polizei zu keinen schwerwiegenden Verletzungen. Die Beamten haben rund 50 Vorgänge aufgenommen, bei denen jetzt Strafverfahren...

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.08.18
  • 1.293× gelesen
Polizei
Polizeieinsätze auf der Festwoche

FeWo
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche am Freitag: Körperliche Auseinandersetzung und renitenter Bierzeltbesucher

Am Freitagabend kam es auf der Allgäuer Festwoche zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen Memminger und einem 27-Jährigen aus Meiningen. In dessen Verlauf packte der 19-Jährige den Geschädigten kurz am Hals, wodurch er Schmerzen erlitt, jedoch nicht ärztlich versorgt werden musste. Während der Sachverhaltsaufnahme mischte sich dann ein zunächst unbeteiligter Zeuge ein, und ging auf den 27-Jährigen los. Die Beamten vor Ort konnten beide Parteien sofort trennen, sodass niemand...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.08.18
  • 3.098× gelesen
Polizei
Pistole (Symbolbild)

Kontrolle
Mann (19) mit Schreckschusspistole in Leutkrich unterwegs

Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz hat sich ein 19-Jähriger zu verantworten, der am Donnerstagnachmittag gegen 15.10 Uhr von Beamten des Polizeireviers beim Weiherweg kontrolliert wurde. Der junge Mann war der Streifenwagenbesatzung aufgefallen, als er zusammen mit seinem Begleiter auf einem Fahrrad fuhr. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten bei dem 19-Jährigen eine Schreckschusswaffe in dessen mitgeführter Bauchtasche fest, für die er den erforderlichen kleinen Waffenschein...

  • Lindau und Region
  • 17.08.18
  • 2.483× gelesen
Polizei

Alkohol
Mehrere Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche

Drogenkonsum Zivilbeamte konnten auf dem Gelände der Allgäuer Festwoche beobachten, wie sich zwei Personen einen Joint teilten. Die 32-Jährige aus Österreich und der 31-Jährigen aus der Bodenseeregion erhielten eine Anzeige und ein Hausverbot für das Festwochengelände. Alkoholkonsum Besucher der Festwoche verständigten den Sicherheitsdienst, da im Toilettencontainer eine Kabine ungewöhnlich lange verschlossen blieb. In der Kabine konnte ein 17-Jähriger aus dem Raum Isny festgestellt...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.08.18
  • 1.465× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz

Alkohol
Polizeieinsatz wegen betrunkener Gäste: Geburtstagsfeier in Oberreitnau artet aus

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Lindau zu einer Geburtstagsfeier in das Vereinsheim am Sportplatz Oberreitnau gerufen. Anwohner fühlten sich durch den Lärm in ihrer Nachtruhe gestört. Als eine Polizeistreife vor Ort eintraf, wurde sie von betrunkenen Gästen bereits mit Beleidigungen empfangen. Während sich ein Verantwortlicher kooperativ zeigte, provozierte der zweite Verantwortliche so lange die Polizeibeamten und störte ihre Amtshandlungen, bis er in Gewahrsam genommen...

  • Lindau und Region
  • 15.08.18
  • 1.038× gelesen
Polizei
Messer (Symbolbild)

Einsatz
Großaufgebot der Polizei fährt zu Streit mit Messern in Sonthofen

Am Mittwochabend kam es auf dem Ostrachdamm zu einem Streit zweier Männer. Da laut Mitteilung Messer im Spiel sein sollten, wurden Streifen der umliegenden Dienststellen und ein Hundeführer hinzugezogen. Beim Eintreffen der Streifen flüchtete ein Mann durch die Ostrach. Er ist der Polizei bereits bekannt. Sein Messer ließ er auf dem Boden liegen. Es wurde sichergestellt. Nach Angaben der Zeugen wurde keiner der beiden Syrer verletzt. Da der anwesende Geschädigte wie auch der Täter der...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 26.07.18
  • 2.674× gelesen
Polizei
Blaulicht (Symbolbild)

Polizeigroßeinsatz
Verärgerter Bankkunde kündigt Geiselnahme und Überfall in Kaufbeurer Bank an

Am Donnerstag gegen 9 Uhr löste ein verärgerter 68-jähriger Bankkunde durch unbedachte Äußerungen einen Polizeieinsatz aus.   Der Mann wollte an einem Automaten Geld abheben, ob doch seine Kreditkarte wurde eingezogen. Die Angestellte am Schalter der Bank konnte ihm dann aber nicht sofort eine Ersatzkarte ausstellen. Damit wollte er sich nicht abfinden und kündigte an, die Mitarbeiterin und ihren Chef als Geisel zu nehmen. Zeugen des Vorfalls berichteten auch, dass er behauptete, eine Waffe...

  • Kaufbeuren und Region
  • 12.07.18
  • 3.392× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Großaufgebot
Polizeieinsatz bei Abschlussfeier am Kaiserweiher in Salgen

Am 21.06.2018 kam es um kurz nach Mitternacht zu einem Polizeieinsatz am sog. Kaiserweiher bei Salgen. Am südlichen Ufer des Weihers hatten sich mehrere Jugendliche eingefunden und feierten den Abschluss ihrer Schulprüfungen. Zur Tatzeit kam es zu einem Streit mit anderen Personen, die sich ebenfalls am Weiher befanden. Da die ursprüngliche Mitteilung lautete, es handelt sich um eine Schlägerei und ein Messer „sei im Spiel“, rückten mehrere Polizeistreifen der benachbarten Dienststellen an....

  • Mindelheim und Region
  • 21.06.18
  • 857× gelesen
Polizei
Ruhestörung in Immenstadt

Ruhestörung
Rentner in Immenstadt hört zu laut Musik - Polizeieinsatz

Am 16.06.2018, gegen 06:45 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Immenstadt eine Ruhestörung gemeldet. Im Bereich der Missener Straße würde ein Radio in voller Lautstärke laufen. Die Polizeibeamten konnten auch schnell die Wohnung lokalisieren, aus welcher die Musik kam. Allerdings öffnete der 71-jährige Bewohner den Beamten nicht. Mit Hilfe der Feuerwehr gelang es schließlich die Wohnungstüre zu öffnen. Der alleinstehende Rentner lag wohlbehalten in seinem Bett, seine Hörgeräte im Wohnzimmer....

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 17.06.18
  • 1.784× gelesen
Polizei
Abifeier in Memmingen ist ausgeartet.

Schulabschluss
Eskalation bei Abifeier in Memmingen - Polizei räumt Veranstaltung

In der Nacht von Freitag, den 15.06.2018 auf Samstag den 16.06.2018 wurde der Polizei eine körperliche Auseinandersetzung im Rahmen einer Veranstaltung in der Anschützstraße gemeldet. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme kam es schließlich zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Die Beteiligten gingen mit Glasflaschen aufeinander los und nutzten diese als Wurfgeschosse. Aufgrund der Gefahr für unbeteiligte Gäste und der sich zuspitzenden Situation wurde die Veranstaltung...

  • Memmingen und Region
  • 16.06.18
  • 1.279× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Mann (30) in Wangen Bier trinkend hinterm Steuer erwischt

Vor den Augen einer Streifenwagenbesatzung fuhr ein 30-jähriger Autofahrer am Dienstagabend gegen 21 Uhr auf der Lindauer Straße stadteinwärts und trank bei der Vorbeifahrt am Polizeirevier aus einer Bierflasche. Bei der anschließenden Überprüfung des Mannes stellten die Beamten bei dem Autofahrer entsprechende Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest, weshalb sie nach einem positiven Alkoholtest, die Weiterfahrt des 30-Jährigen untersagten und ihn anzeigten. Der Mann hat nun mit einem Bußgeld,...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 13.06.18
  • 1.224× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz

Schüsse
Polizeieinsatz in Lindau wegen Schießübungen im Freien mit Schreckschusswaffe

In der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch teilte ein aufmerksamer 59-jähriger Lindauer der Polizei mit, dass er soeben Schüsse in Zech gehört hat. Der Mitteiler konnte angeben, dass Personen mit einem dunklen kleinen Pkw weggefahren seien. Die Befragung des Pkw-Eigentümers führte zum Fahrer des Pkws, einem 23-jährigen Lindauers. Nach kurzem Leugnen räumte der 23-Jährige ein, dass er mit einer Schreckschusswaffe geschossen habe. Die Waffe wurde in der Wohnung eines 22-jährigen Bekannten...

  • Lindau und Region
  • 28.03.18
  • 703× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Sexualdelikte
Lindau und Nonnenhorn - Exhibitionisten belästigen Fahrgäste in Omnibussen

Gleich zweimal musste die Polizei am frühen Montagabend wegen eines Exhibitionisten anrücken. Der erste Vorfall ereignete sich gegen 17 Uhr in einem Omnibus des Schienenersatzverkehrs im Bereich Nonnenhorn. Ein noch bislang unbekannter korpulenter Mann von etwa 30 Jahren und einem Vollbart, manipulierte vor einer jungen Lindauerin an seinem Glied. Bis die verständigte Polizei eingetroffen war, konnte der Sexualtäter unerkannt entkommen. Die Polizei Lindau bittet um Hinweise unter der...

  • Lindau und Region
  • 13.03.18
  • 1.460× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Streit in Asylbewerberheim in Wangen eskaliert

Nachdem Beamte des Polizeireviers am Donnerstagabend bereits gegen 20.30 Uhr zu einem Asylbewerberheim im Südring wegen eines jungen Mannes gerufen worden waren, der sich selbst verletzt hatte, mussten Polizisten in der Nacht erneut einschreiten. Vier Bewohner, die unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluss standen, stritten derart massiv miteinander und hatten bereits Einrichtungsgegenstände demoliert, dass zunächst drei von ihnen in Gewahrsam genommen werden mussten. Da der vierte der...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 09.03.18
  • 902× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018