Polizeichef

Beiträge zum Thema Polizeichef

286×

Interview
Neuer Marktoberdorfer Polizeichef für intensiveren Austausch von Polizei und Bürgern

Der neue Marktoberdorfer Polizeichef Helmut Maucher plädiert für einen intensiveren Austausch von Polizei und Bürgern. 'Reden ist die Basis für ein gutes Miteinander', sagte Maucher im Interview mit unserer Zeitung. Insofern wäre es ein Ziel, die Bürger zu ermutigen, viel öfter bei einer verdächtigen Wahrnehmung die Polizei zu benachrichtigen. 'Die Leute sollen sich einfach trauen und die 110 anrufen', sagte Maucher. Umgekehrt bemühe sich die Polizei, die Erwartungen der Bürger zu erfüllen....

  • Marktoberdorf
  • 18.10.17
104×

Interview
Markoberdorfer Polizeichef Immerz geht in den Ruhestand

Am nächsten Mittwoch wird der Marktoberdorfer Polizeichef Alfred Immerz in den Ruhestand verabschiedet. Der 60-jährige Erste Polizeihauptkommissar leitete die Inspektion in Marktoberdorf seit November 2008. Im Interview mit der Allgäuer Zeitung zieht er eine Bilanz nach 44 Dienstjahren. 'Natürlich bleiben auch schreckliche Einsätze im Kopf: Plötzlicher Kindstod oder tödliche Verkehrsunfälle – das sind Dinge, die nehmen einen auch mit und die muss man auch selbst erst mal verarbeiten...

  • Marktoberdorf
  • 04.08.17
349×

Straftaten
Kemptens Vize-Polizeichef Guido Limmer veröffentlicht Buch über spektakuläre Kriminalfälle

Ob rätselhafte Briefbombenserie oder Morde ohne ein erkennbares Motiv: Das Kriminaltechnische Institut in München geht auf der Suche nach den Tätern jährlich 60.000 Spuren nach. Sieben Jahre lang leitete Guido Limmer, seit kurzem Vizechef des Polizeipräsidiums in Kempten, die Ermittlertruppe. Über die spektakulärsten Fälle hat Limmer jetzt ein Buch geschrieben. Unter Ihrer Leitung hat das Kriminaltechnische Institut etwa 200.000 Fälle bearbeitet. Was glauben Sie: Gibt es das perfekte...

  • Kempten
  • 04.03.17
37×

Interview
Der Marktoberdorfer Polizeichef berichtet über das Sicherheitsgefühl in der Stadt

Die Übergriffe in der Silvesternacht in Köln, die Einbruchsserie in Marktoberdorf und der Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim haben das Sicherheitsgefühl der Marktoberdorfer verändert. Das sagt der Marktoberdorfer Polizeichef Alfred Immerz im Interview. 'Was wir feststellen: Es gibt durchaus Ängste bei den Marktoberdorfern', sagt Immerz. Doch die Polizei nehme die Sorgen ernst und zeige auch mehr Präsenz in der Stadt. Was der Polizeichef zur Einbruchsserie in Marktoberdorf sagt und welche...

  • Marktoberdorf
  • 05.02.16
75×

Auszeichnung
Verkehrswacht Ostallgäu-Süd ehrt Autofahrer, die seit Jahrzehnten ohne Unfall unterwegs sind

Gemeinsam mit Thomas Meiler, dem Vorsitzenden der Verkehrswacht Ostallgäu-Süd, hat Füssens Polizei-Chef Edmund Martin sieben ältere Kraftfahrer für 40 und 50 Jahre unfallfreies Fahren ausgezeichnet. 'Es gibt leider nur Urkunden bis 50 Jahre', räumte Meiler ein – mehrere der Geehrten sind aber schon viel länger ohne Unfall auf den Straßen unterwegs. Ein Vorstandsmitglied hatte dazu eine gute Idee: 'Wenn wir alle älter werden, dann sollten die sich im Ministerium schon mal auf 60 Jahre...

  • Füssen
  • 02.02.16
350×

Interview
Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger hat für 2016 mehrere Ziele

Mehrere Ziele hat der Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger für 2016: Zum Beispiel möchte er die Unfallzahlen reduzieren, unter anderem durch Geschwindigkeitskontrollen. Außerdem soll die Handynutzung am Steuer unterbunden werden. Der 52-Jährige ist sich sicher, dass bei Unfällen mit 'ungeklärter Ursache' oft die Ablenkung durch das Handy schuld ist. Die Buchloer Zeitung hat sich mit dem Inspektionsleiter unterhalten, was 2015 alles passiert ist und was in den nächsten Monaten...

  • Buchloe
  • 15.01.16
434×

Dienststelle
Polizeiinspektion Buchloe so gut aufgestellt wie nie

Buchloes Polizeichef Bernhard Weinberger hat mit Markus Dösinger nun einen ständigen Vertreter. Stellenzahl erhöht Immer, wenn es wieder eine Polizeireform gab, kamen in der Bevölkerung Befürchtungen auf: 'Wann wird Buchloe aufgelöst?' Doch realistisch war diese Annahme eigentlich nie, sagt Buchloes Polizeichef Bernhard Weinberger. 'Warum auch? Buchloe ist eine aufstrebende Stadt, hat immer mehr Einwohner.' Auch sei die Entfernung zu Nachbardienststellen wie Kaufbeuren oder Bad Wörishofen zu...

  • Buchloe
  • 13.10.15
24×

Straßensignale
An Ampel-Häufung in Füssen scheiden sich die Geister

'Ich war anfangs skeptisch. Dass es so gut klappt, hat mich überrascht: Es funktioniert reibungslos.' Ob Füssener Bürgermeister Paul Iacob mit seiner Meinung zu den vier Ampelanlagen zwischen Kaiser-Maximilian-Platz und Pulverturm-Kreuzung die Mehrheit der Autofahrer hinter sich hat, ist fraglich. Polizei-Chef Edmund Martin teilt sie jedenfalls nicht: 'Auf kurzem Weg sind das sehr, sehr viele Ampeln, die einen zügigen Verkehrsfluss hemmen.' Vor kurzem hatte unsere Zeitung über das massive...

  • Füssen
  • 23.09.14
242×

Sicherheit
Immenstadts neuer Polizeichef Axel Fuchs: Streife ist unverzichtbar

'Die Polizei ist für den Bürger da. So eine Art Sicherheits-Service-Unternehmen', sagt Axel Fuchs. Seit Juli leitet er die Polizeiinspektion Immenstadt, für ihn eine hohe Verantwortung, aber auch eine 'absolut reizvolle Aufgabe' - immerhin im eigenen Geburtsort: Auch wenn Axel Fuchs schon als Bub mit den Eltern nach Kempten zog, blieb über die Verwandtschaft ein enger Bezug zum Städtle. Da ist er nun wieder gelandet und will die 'zu Recht bestehende Erwartungshaltung' erfüllen. Polizei muss...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.14
28×

Ermittlung
Kokain-Affäre: Allgäuer Polizeichef Hans Jürgen Memel wehrt sich gegen Generalverdacht

Gestern war bekannt geworden, das offenbar auch eine Polizistin mit dem Kokain in Kontakt gekommen war. Nach den neusten Details im Drogenskandal bei der Kemptner Polizei hat der Allgäuer Polizeichef Hans Jürgen Memel erneut eine schnelle und umfangreiche Aufklärung versprochen. Hinweise auf ein gemeinsames Drogennetz mit der Mafia gebe es laut den Behörden auch weiterhin nicht.

  • Kempten
  • 02.07.14
55×

Verabschiedung
Immenstadt: Polizeichef singt zum Abschied

'I did it my way!' Mit dem durch Frank Sinatra bekannt gewordenen Paul-Anka-Song verabschiedete sich der Leiter der Polizeiinspektion Immenstadt, Helmut Wiedemann, in den Ruhestand – eben auf seine ganz eigene Weise. Wiedemanns 30-jähriger Dienst bei der Bayerischen Polizei wurde bei einer Feier in Immenstadt gewürdigt. Sein Nachfolger ist Matthias Spreiter. Mehr über Helmut Wiedemann erfahren Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 23.11.2013 (Seite 36). Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.13
63×

Wechsel
Neuer Stellvertreter bei der Polizei in Mindelheim

Nachdem der bisherige Verfügungsgruppenleiter bei der Polizeiinspektion in Mindelheim, Mario Rauch, nach mehr als 40 Jahren in den Ruhestand getreten ist, übernimmt Polizeihauptkommissar Thomas Wegst nun diese Tätigkeit. Bei einer Feierstunde verabschiedete der Mindelheimer Polizeichef Gerhard Zielbauer seinen Stellvertreter und führte Wegst in sein Amt ein. Dieser hatte zuvor von Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel seine Ernennungsurkunde erhalten. Der 53-Jährige wohnt in Bad Wörishofen. Er...

  • Mindelheim
  • 23.03.12
281× 3 Bilder

Abschied
Schwere Jungs und kleine Fische - Füssens Polizeichef geht in Ruhestand

Günther Stadler wird Ende Februar nach 42 Jahren als 'Freund und Helfer' in Pension – Nachfolger bleibt sechs Monate 42 Jahre und exakt 147 Tage trug er Uniform. In dieser Zeit hat Günther Stadler fast alles erlebt, was der Polizeidienst zu bieten hat. Schwere Jungs und kleine Fische, Serien-Einbrecher und kaltblütige Mörder, aber auch greise Ladendiebe und blutjunge Promillesünder. Ende Februar ist damit Schluss. Dann gibt der 60-jährige Chef der Polizeiinspektion (PI) Füssen Waffe und...

  • Füssen
  • 15.02.12
63×

Verabschiedung
Verabschiedung von Buchloer Polizeichef Otto Hahn

Lob und Anerkennung von Kollegen und Wegbegleitern für den scheidenden Buchloer Polizeichef Otto Hahn Ruhestand bedeutet kein Stehenbleiben, sondern ein ruhiges Weitergehen: Dieses Zitat des Schweizer Publizisten Ernst Reinhard treffe im Fall von Otto Hahn, der gestern als Leiter der Polizeiinspektion Buchloe (PI) verabschiedet wurde, nur bedingt zu. >, sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Schwaben-Südwest, Hans-Jürgen Memel, vor rund 80 geladenen Gästen beim Festakt im Buchloer...

  • Buchloe
  • 23.07.11
38×

Bilanz
Weniger Motorradunfälle am Riedbergpass

Oberstdorfer Polizeichef lobt Ausbau der Kreisstraße - Die Zahl der Straftaten nimmt um elf Prozent zu Die Zahl der Motorradunfälle am Riedbergpass ist zurückgegangen. Das ist das Ergebnis des Jahresberichts der Polizeiinspektion Oberstdorf. Im Jahr 2010 gab es nur noch zwei Unfälle auf der Passstraße, deutlich weniger als in den Vorjahren. «Der Grund für diese sehr positive Entwicklung ist der stetige Ausbau der Kreisstraße auf beiden Seiten», erklärt Inspektionsleiter Friedl Hummel. Der...

  • Oberstdorf
  • 14.04.11

Lindau
Lindauer Polizei-Chef im Ruhestand

l mbr l Der er Polizei-Chef Willi Böhm ist gestern in den Ruhestand entlassen worden. Böhm war 35 Jahre bei der er Polizei - davon die letzten fünf Jahre als Leiter der Polizei-Inspektion. Sein Nachfolger steht noch nicht fest.

  • Kempten
  • 20.12.08

Pfrontener Polizei hat wieder einen Leiter

Pfronten | mar | Nach einer halbjährigen Übergangszeit hat die Polizeistation Pfronten nun wieder einen formellen Leiter: Wolfgang Hein. Im Haus des Gastes begrüßten gestern traditionsgemäß die Bürgermeister von Pfronten und Nesselwang, Beppo Zeislmeier und Franz Erhart, ihren neuen Partner in Sicherheitsfragen und sagten ihm ihre Unterstützung zu. Hein ist Nachfolger von Axel Fuchs, der im Februar die Pfrontener Polizei verlassen hatte, um beim Aufbau des neuen Polizeipräsidiums in Kempten...

  • Kempten
  • 03.09.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ