Polizeibeamte

Beiträge zum Thema Polizeibeamte

Symbolbild
1.330× 5

Beleidigung
Kemptner Polizisten zweimal den Mittelfinger gezeigt: Mann (22) erwartet Anzeige

In den frühen Abendstunden des Samstag, 18.07.2020 kam es gegen 18:26 Uhr im Bereich des Stiftsplatzes zu einer Beleidigung zum Nachteil zweier Polizeibeamter. Die Beamten befanden sich mit ihrem Streifenfahrzeug auf dem Weg zu einem Einsatz, als sie einen 22-Jährigen vor der Gaststätte „Zum Stift“ auf einer Bierbank sitzend wahrnehmen konnten. Der 22-Jährige nahm Blickkontakt mit den Beamten im Dienstfahrzeug auf und zeigte ihnen im Vorbeifahren seinen Mittelfinger. Aufgrund eines wichtigen...

  • Kempten
  • 19.07.20
Symbolbild. Ein 44-jähriger Kemptener wollte mit seinem Blut Polizeibeamte mit einer Krankheit infizieren.
5.616×

Alkohol
Aggressiver Kemptener (44) will mit seinem Blut Polizisten mit Krankheit infizieren

Er drohte nicht nur damit Straftaten zu begehen, sondern wollte auch Polizeibeamte mit einer, seinen Angaben nach, ansteckenden Krankheit infizieren. Der 44-jährige Kemptener wurde gegen 3:00 Uhr am Freitag von der Polizei in Gewahrsam genommen. Der Mann war in der Nacht mehrmals wegen Ruhestörungen und äußerst aggressivem Verhalten in der Stadt aufgefallen. Laut Polizeiangaben war der Kemptener stark alkoholisiert und drohte damit, Straftaten zu begehen. Als die Beamten ihn in die Arrestzelle...

  • Kempten
  • 14.06.19
86×

Gewalt
Übergriffe auf Polizeibeamte im Allgäu nehmen zu

Die Zahlen sprechen für sich: Von 2011 bis 2016 haben die gemeldeten Gewalttaten gegen Polizeibeamte im Bereich des Polizeipräsidiums von 378 im Jahr 2011 auf 641 im Vorjahr zugenommen. 'Besorgniserregend' nennt Polizeipräsident Werner Strößner diesen Anstieg. Polizeiexperten und Gewerkschafter fragen sich, wie die Beamten besser vor Übergriffen geschützt werden können. Bei den Tätern handelt es sich sehr häufig um Alkoholisierte oder unter Drogen stehende Angreifer. Im bayerischen...

  • Kempten
  • 06.10.17
17×

Alkoholeinfluss
Betrunkener Mann (38) beißt Kemptener Polizeibeamten

Ein stark betrunkener Mann hat am Mittwochabend die Polizei in Kempten auf Trab gehalten. Der 38-jährige beschädigte auf einem Parkplatz eines Supermarktes mehrere Autos. Zeugen riefen daraufhin die Polizei. Das beeindruckte den Mann aber gar nicht: er beschimpfte und bespuckte die Beamten. Einen biss er sogar. Nach einer Nacht in der Polizeiinspektion erwartet den Mann nun eine Anzeige.

  • Kempten
  • 30.05.14
21×

Alkohol
Uneinsichtiger Mann (18) tritt in Kempten Polizeibeamtin

Weil er seinen Rausch nicht ausschlafen konnte, endete ein junger Mann in der Arrestzelle der Polizei, wo er eine Beamtin mit Fußtritten verletzte. Der 18-Jährige aus dem südlichen Oberallgäu war am Abend in der Stadt unterwegs. Weil er wohl keine Möglichkeit hatte nach Hause zu kommen, wollte er die Nacht im Gebäude der ZUM verbringen. Dort sollte aber gereinigt und abgeschlossen werden, weshalb der Mann vom Personal des Gebäudes verwiesen wurde. Da ihm dies nicht passte, urinierte er gegen...

  • Kempten
  • 15.02.14
26×

Alkohol
Betrunkener beleidigt in Immenstadt Polizeibeamte

Zivilcourage zeigte am Montag eine 50-jährige Passantin, welche im Badeweg einen stark Angetrunkenen aufgegriffen hat. Die Frau brachte den 60-Jährigen zur Polizeidienststelle, da er sich auf Grund seiner Alkoholisierung und der winterlichen Straßenverhältnisse kaum auf den eigenen Beinen halten konnte. Als die Streife den Mann nach Hause brachte, um ihm eine Ausnüchterung in der Zelle zu ersparen, zeigte er sich wenig dankbar. Er beleidigte hierbei zwei eingesetzte Beamtinnen mit einigen...

  • Kempten
  • 28.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ