Polizeibeamte

Beiträge zum Thema Polizeibeamte

76×

Gewalt
Marktoberdorfer (29) tritt Polizisten

Am Montagabend, gegen 23 Uhr, wurde die Polizei in die Wohnung einer 33-jährigen Frau gerufen, weil diese mit einem 29-jährigen Bekannten in Streit geriet, der ihre Wohnung trotz mehrfacher Aufforderung nicht mehr verlassen wollte. Er wurde auch von den Polizeibeamten mehrfach aufgefordert zu gehen, er kam dieser Aufforderung jedoch nicht nach. Als er aus der Wohnung geführt wurde wehrte er sich heftig und schlug dabei mit dem Fuß gegen das Gesicht eines Polizeibeamten. Dieser wurde am Kiefer...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.18
85×

Warnung
Anrufer in Marktoberdorf gibt sich als Polizeibeamter aus

Am Abend des 09.05.2017, zwischen 21:00 Uhr und 23:30 Uhr, meldeten sich mehrere Bürger aus Marktoberdorf und Umgebung bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf und teilten mit, dass bei ihnen ein Polizeibeamter von der Polizei Marktoberdorf angerufen hat. Es wurde immer die Telefonnummer 08342/110 im Display angezeigt. Der vermeintliche Beamte gab an, dass er gerade Einbrecher festgenommen habe, welche eine Liste der von ihm angerufenen Personen bei sich getragen hätten. Diese Namen müsse er nun...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.17
21×

Baumfällarbeiten
Autofahrer (20) erkennt abgesicherte Stelle zu spät: Polizeibeamter aus Marktoberdorf leicht verletzt

Am Montagnachmittag ereignete sich im Dienstbereich der Polizeiinspektion Marktoberdorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. Eine Streife der Polizei Marktoberdorf war gerade dabei an der Kreisstraße OAL23 zwischen Thalhofen und Leuterschach eine Arbeitsstelle für Baumfällarbeiten zu sichern. Ein aus Richtung Leuterschach kommender 20-jähriger Autofahrer sah die Absicherung zu spät, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte beim Bremsen in die Leitplanke....

  • Marktoberdorf
  • 23.08.16
31×

Randalierer
Weihnachtsfeier in Marktoberdorf: Betrunkener (22) sorgt für Ärger und verletzt einen Polizeibeamten

Zu Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte kam es vergangenen Samstagabend vor einem Lokal in Marktoberdorf. Ein 22-Jähriger hatte auf einer Weihnachtsfeier für Ärger gesorgt. Nachdem er mehrmals aufgefordert wurde, die Veranstaltung zu verlassen, wurde die Polizei verständigt. Der erheblich betrunkene Mann konnte durch die Polizeistreife vor dem Lokal angetroffen werden. Seiner Durchsuchung und Gewahrsamnahme widersetzte er sich und verpasste einem Polizeibeamten einen Kopfstoß ins Gesicht....

  • Marktoberdorf
  • 21.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ