Polizeibeamte

Beiträge zum Thema Polizeibeamte

601×

Betrug
Polizei warnt vor "falschen" Polizeibeamten im Raum Füssen

Mehrere Anrufe "falscher" Polizeibeamter in Füssen und insbesondere in Halblech und Umgebung wurden am Freitag der Polizeiinspektion Füssen gemeldet. Mit der üblichen Masche versuchten die Betrüger, die überwiegend älteren Menschen nach ihren persönlichen Verhältnissen auszufragen. Der angebliche Kommissar berichtete von festgenommenen Langfingern in der direkten Nachbarschaft der Angerufenen. Bei den Einbrechern habe man Notizen mit dem Namen des Angerufenen gefunden. Daher müssten nun alle...

  • Füssen
  • 04.08.18
Symbolbild Polizeibeamter
1.155×

Betrugsmasche
Falscher Polizeibeamter in Füssen unterwegs

Mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter in Füssen und Rieden am Forggensee wurden am Sonntagabend der Polizeiinspektion Füssen gemeldet. Mit der üblichen Masche versuchten die Betrüger, die überwiegend älteren Menschen nach ihren persönlichen Verhältnissen auszufragen. Der angebliche Kommissar berichtete von festgenommenen Langfingern in der direkten Nachbarschaft der Angerufenen. Bei den Einbrechern habe man Notizen mit dem Namen des Angerufenen gefunden. Daher müssten nun alle Wertgegenstände...

  • Füssen
  • 30.07.18
186×

Betrug
Falsche Polizeibeamte in Füssen unterwegs: Polizei warnt vor Betrügern

Ganz aktuell registriert die Polizei Füssen in ihrem Dienstgebiet mehrere Mitteilungen über das Betrugsphänomen des 'falschen Polizeibeamten'. Bei dem Betrugsphänomen des falschen Polizeibeamten werden in der Regel ältere Menschen angerufen. Der Anrufer stellt sich als Polizeibeamter der örtlichen Polizei vor und gibt an, einen Einbrecher geschnappt zu haben. Bei diesem seien Aufzeichnungen gefunden worden, die darauf schließen lassen, dass bei dem Angerufenen ein Einbruch geplant sei. Aus...

  • Füssen
  • 03.01.18
63×

Festnahme
Betrugsversuch an Rentnerin (74): Füssener Polizei nimmt falsche Polizeibeamte fest

Nicht allzu oft gelingt der Polizei die Festnahme von Männern, die sich fälschlicherweise als Polizeibeamte ausgeben und Senioren um ihr Erspartes bringen wollen. Die Beamten in Füssen konnten jetzt gleich drei von ihnen festnehmen. Das Opfer, eine Rentnerin (74), erhielt bereits am vergangenen Mittwoch den ersten Anruf der bis zur Festnahme unbekannten Betrüger. Sie gaben sich als Mitarbeiter des Bundeskriminalamts in Wiesbaden aus und erzählten der Frau, dass in der Türkei gegen sie ein...

  • Füssen
  • 04.08.17
35×

Anrufe
Falsche Polizeibeamte im südlichen Ostallgäu

Am Montagabend meldeten sich mehrere Personen bei der Füssener Polizei. Alle wurden kurz zuvor durch eine unbekannte Frau, welche sich als Polizeibeamtin hiesiger Polizeiwache ausgab, angerufen. Die vermeintliche Polizistin gab gegenüber den meist älteren Damen die übliche Phantasiegeschichte an, dass mehrere Einbrecher festgenommen worden wären und diese einen Zettel mit dem Namen der jeweils angerufenen Person bei sich gehabt hätten. Deshalb wären alle diese Personen beinahe Opfer dieser...

  • Füssen
  • 18.07.17
26×

Alkohol
Uneinsichtiger Dieb beleidigt und tritt Polizeibeamte in Pfronten

In der Nacht zum Samstag gegen 04:30 Uhr kam es in einer Pfrontner Diskothek zu einem Zwischenfall mit einem 25-jährigen Gast aus Nordrhein-Westfahlen, der sich mehrfach unerlaubt von den Getränken an der Bar bediente. Als der deutlich alkoholisierte Dieb auch mittels Videobeweis dabei ertappt wurde, randalierte er und wehrte sich gegen das Sicherheitspersonal. Als die Polizei eintraf, leistet der Festgenommene immer noch Widerstand, so dass er schließlich gefesselt zur Polizeidienststelle...

  • Füssen
  • 26.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ