Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Die Polizei hat drei demontierte Katalysatoren im Kofferraum der Diebe gefunden (Symbolbild).
2.322× 2 1

Diebesgut
Abmontierte Katalysatoren im Landkreis Lindau: Polizei fasst Täter

Nach einem Verkehrsunfall in Ulm konnte die Polizei eine dreiköpfige Diebesbande festnehmen. Die Männer hatten zwischen Februar und Mai bei sechs Autohäusern im Landkreis Lindau den Kauf eines Autos vorgetäuscht. Zum leichteren abtransportieren hatten die Männer die Katalysatoren demontiert und erschienen dann aber nicht zum vereinbarten Abholtermin. Die Polizei hat bei dem Unfall im Kofferraum der drei Männer drei demontierte Katalysatoren aufgefunden. Weil die drei Bulgaren keinen Wohnsitz in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.20
Rettungswagen (Symbolbild)
1.520×

Polizei
14.000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall in Lindenberg

Bei einem schweren Auffahrunfall in Lindenberg am Montagvormittag ist eine Person leicht verletzt worden. Laut Polizeiangaben fuhr eine 55-jährige Frau einem 44-jährigen Autofahrer hinten auf. Die Unfallverursacherin kam daraufhin leicht verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 14.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.05.20
Insgesamt 927 Unfälle haben sich im Jahr 2019 im Dienstbereich der Lindenberger Polizei ereignet, einer davon im August auf der B 32 zwischen Mellatz und Opfenbach. Ein Autofahrer war gegen eine Hauswand geprallt.
2.426×

Dienstbereich der Polizei Lindenberg
Im vergangenen Jahr so viele Unfälle wie noch nie

Die Zahl der Unfälle im Dienstbereich Lindenberg ist 2019 auf ein Rekordhoch (927) gestiegen. Damit verzeichnete die Polizei bereits im vierten Jahr in Folge einen Zuwachs bei den Unfallzahlen. Noch zwischen 2009 und 2018 hatte es im Westallgäu durchschnittlich nur 786 Unfälle jährlich gegeben. Das berichtet der Westallgäuer (WE) in seiner Dienstagsausgabe. Demnach gehe die Polizei davon aus, dass bei einer "Vielzahl der schwerwiegenden Unfälle" die Handy-Nutzung während des Fahrens...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.20
Der Hund rannte nach der Kollision davon.
992×

Zusammenstoß
Angefahrener Hund nahe Lindenberg gesucht

Am Dienstagnachmittag, 18. Dezember 2018, befuhr ein 73-jähriger Autofahrer die St2378 in Richtung Lindenberg, als ihm unvermittelt in Goßholz ein Hund vor das Auto lief. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Tier und dem Auto, bei welchem ein Frontschaden entstand. Nach der Kollision rannte der Hund in unbekannte Richtung davon. Es handelt sich um einen beige/gelbfarbenen Hund mit rund 70 cm Schulterhöhe. Personen, welche Angaben zu dem Tier geben können, werden gebeten, sich bei der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.12.18
695×

Schwer verletzt
Auto kollidiert mit Lkw: 43-Jähriger nach Unfall bei Leutkirch im Krankenhaus

Am Dienstag, 27. November 2018, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B 465 zwischen der A96 und Leutkirch-Reichenhofen ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 43-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die B 465 in Fahrtrichtung Leutkirch und kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit der linken Fahrzeugfront mit einem entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision wurde das Auto nach links abgewiesen, überfuhr noch einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.18
689×

Unachtsam
21-Jähriger fährt plötzlich los: 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Sigmarszell

Um die Mittagszeit am Freitag, 23. November 2018, wurde die Polizei Lindau(B) zu einem Verkehrsunfall auf die B 308 gerufen. Dort fuhr eine 48-Jährige in Richtung Lindenberg, als ein am Fahrbahnrand stehendes Fahrzeug plötzlich anfuhr, ohne auf sie zu achten. Der 21-jährige Fahrer stieß mit seinem Auto gegen das Heck der Frau und brachte ihr Auto dadurch ins Schleudern, sodass sie sich einmal um 180 Grad drehte und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Zum Glück wurde dabei niemand...

  • Sigmarszell
  • 24.11.18
530×

Unfall
Auto landet bei Weitnau in Bach

Ein Autofahrer war am Mittwochnachmittag in Sibratshofen unterwegs. In einer engen Rechtskurve erschrak er nach eigenen Angaben wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs und bremste daher stark ab. Das Fahrzeugheck brach deswegen aus, rutschte gegen einen Zaun und landete schließlich in einem angrenzenden Bachlauf. Eine andere Autofahrerin rief den Notruf. Neben der Polizei Kempten wurde die Feuerwehr Weitnau zur Fahrzeugbergung und auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Außerdem wurde ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.18
744×

Verkehr
Mehr Unfälle: Lindenberger Polizei verstärkt Verkehrskontrollen

Die Lindenberger Polizei kündigt stärkere Verkehrskontrollen an. Dabei hat Inspektionschef Christian Wucher vor allem Drogen und Alkohol im Blick. Nicht von ungefähr: Im vergangenen Jahr hat sich die Zahl der Unfälle verdoppelt, bei denen legaler oder illegaler „Stoff“ im Spiel war. „Wir werden unser Augenmerk stark auf diesen Bereich richten“, sagte Wucher bei der Vorlage der Jahresstatistik. Und: Verstärkt ein Auge haben werden die Beamten in den nächsten Monaten Autofahrer, die am Steuer zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.04.18
1.061×

Unfall
Auto fährt in Leutkircher Einkaufsmarkt

Zum Glück nur zwei leicht Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am  Montagvormittag gegen 10:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarkts bei den Bahnhofsarkaden. Der 77-jährige Fahrer eines SUV hatte unmittelbar im Eingangsbereich einparken wollen und hierbei offensichtlich das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Das Fahrzeug schanzte deshalb über einen Grünstreifen, riss dabei ein Verkehrszeichen samt Betonfundament aus dem Boden, überquerte anschließend den Gehweg und prallte gegen eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.04.18
566×

Zusammenstoß
Auf der Abbiegespur umentschieden: Autofahrer (48) verursacht Unfall bei Wangen

Sachschaden von rund 30.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagmorgen gegen 07:40 Uhr in der Erzbergerstraße. Ein 48-jähriger Autofahrer  hatte von der Straße "Südring" kommend zunächst nach links in Richtung Ravensburg abbiegen wollen, sich dann aber entschlossen, in Richtung Lindau abzubiegen. Hierbei übersah er allerdings einen aus Richtung Ravensburg kommenden Omnibus, dessen 45-jähriger Fahrer noch auszuweichen versuchte. Dennoch konnte er eine Kollision mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.03.18
3.076×

Unfall
Seniorin (87) in Opfenbach von Auto erfasst und tödlich verletzt

Am Freitagabend wollte eine 87-jährige Spaziergängerin die Bodenseestraße in Opfenbach auf Höhe des Sportplatzes überqueren. Dabei übersah sie ein herannahendes Auto, das aus Richtung Niederstaufen kam.  Die Frau wurde von dem Auto erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Unfallklinikum, wo sie am nächsten Tag aufgrund ihrer schweren Kopfverletzungen verstarb. Der 67-jährige Autofahrer blieb...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.03.18
213×

Unfall
Unbekannter drängt Autofahrer (29) auf der A96 bei Leutkirch von der Straße ab

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 18 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-West und Aichstetten beim unachtsamen Überholen einen 29-jährigen Audi-Fahrer abgedrängt. Dieser prallte in die Mittelleitplanke, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV von BMW mit österreichischer Zulassung handeln. Hinweise sind an das Verkehrskommissariat Kißlegg, Tel. 07563 9099-0, erbeten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
249×

Zusammenstoß
Unfall mit zwei Schwerverletzten an Kreuzung in Isny

Zwei schwer verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Freitag gegen 21.15 Uhr an einer Kreuzung in Isny. Eine 22-jährige Opelfahrerin wollte nach links auf die B12 abbiegen und übersah dabei einen von links aus Fahrtrichtung Kempten kommenden, vorfahrtberechtigten, 29-jährigen Mercedesfahrer. Bei der Kollision der zwei Fahrzeuge wurden die Opel-Lenkerin und deren Beifahrerin schwer verletzt, beide mussten mit dem Rettungswagen ins...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
126×

Glatte Fahrbahn
Mit Sommerreifen unterwegs: Autofahrer (22) baut Unfall bei Wangen

Am Donnerstagabend baute ein 22-jähriger Autofahrer gegen 23 Uhr einen Unfall bei Wangen. Weil sein Auto noch Sommerreifen aufgezogen hatte, kam er in einer Linkskurve zwischen Haslach und Schattbuch nach rechts von der schneeglatten Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Leitpfosten und prallte mit seinem Auto frontal gegen einen Baum. Der 22-Jährige bleib unverletzt. Sein Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
57×

Zusammenstoß
Zwei Personen bei Unfall in Weitnau leicht verletzt

Am 15.02.2018 kam es gegen 13:10 Uhr auf der Kreisstraße OA 7 bei Rechtis zu einem Verkehrsunfall. Eine 83-jährige Autofahrerin bog von der Hochmoorstraße nach links auf die Kreisstraße OA 7 ein, ohne die Vorfahrt einer von links kommenden Autofahrerin zu beachten. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Frauen leicht verletzt und eine der beiden kam mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt geschätzt 20.000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
59×

Unfall
Schneeglatte Fahrbahn in Isny: Auto kommt ins Schleudern

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 10000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind das Resultat einer Kollision am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Weidach nach Rotenbach. Der 43-jährige Fahrer eines Skoda kollidierte mit der entgegenkommenden und am Fahrbahnrand wartenden 62-jährigen Fahrerin eines Opels. Die Fahrerin hielt an einer unübersichtlichen Engstelle an, um das entgegenkommende Auto passieren zu lassen. Dessen Lenker kam vermutlich infolge nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
220×

Zusammenprall
Unfall auf der A96 Höhe Leutkirch: Zwei leicht verletzte Personen und 35.000 Euro Sachschaden

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Auto kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Auto. Während der Einsatzmaßnahmen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
51×

Unfall
Autofahrer (53) übersieht Pedelec-Fahrer (31) in Isny

Leichte Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Pedelec-Fahrer am heutigen Montagmorgen gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Der Zweiradfahrer hatte die Kemptener Straße vom Autohaus Seitz kommend befahren und nach links in die Römerstraße abbiegen wollen. Als er hierzu Handzeichen gab und sich zur Fahrbahnmitte hin einordnete, wollte ein in gleicher Richtung fahrender 53-jähriger Autofahrer den Radfahrer überholen. Bei starkem Schneefall übersah er hierbei vermutlich den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
58×

Zusammenstoß
Unfall in Leutkirch: Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro

Sachschaden von rund 12.000 Euro ist am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Straße 'In der Vorstadt' entstanden. Eine 48-jährige Autofahrerin war in Richtung Bad Wurzach gefahren und hatte in Höhe eines Geschäfts zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende 35-jährige Autofahrerin abgebremst hatte, um nach links abzubiegen. Der anschließende Aufprall auf das Fahrzeug der 35-Jährigen war so heftig, dass beide Autos nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
97×

Unfall
Unfallverursacher (26) verlässt Unfallort: Zahlreiche Einsatzkräfte starten Suchaktion

Am frühen Donnerstagabend kam ein 26-jähriger Autofahrer alleinbeteiligt aus bislang unbekannten Gründen bei Zwiesele von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Fahrzeugdach. Der 26-Jährige konnte sich nach derzeitigen Erkenntnissen unverletzt aus dem Auto befreien und entfernte sich vor Eintreffen der Rettungskräfte von der Unfallstelle. Durch den Unfall wurden ein Leitpfosten und eine Warntafel beschädigt. Da aufgrund des Schadensbildes schwerere Verletzungen bei dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.18
415× 11 Bilder

Fahrerflucht
Mann (26) verschwindet nach schwerem Unfall in Heimenkirch: Große Suchaktion der Polizei

Eine groß angelegte Suchaktion hat ein 26-Jähriger am Donnerstagabend in Heimenkirch ausgelöst. Der Mann war mit seinem Auto von der Straße abgekommen und hatte sich zweimal überschlagen. Er konnte sich selber aus dem Wrack befreien und setzte sich auf eine Bank vor einem nahe gelegenen Haus. Bevor der alarmierte Notarzt und der Rettungsdienst eintrafen, lief der 26-Jährige aber davon. Weil die Helfer angesichts des völlig demolierten Autos befürchteten, dass sich der 26-Jährige schwer verletzt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.18
84×

Unfall
Verkehrsunfall in Wangen fordert vier Verletzte

Vier Verletzte und Sachschaden von über 30.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag, gegen 13.45 Uhr in Lottenmühle bei Wangen. Eine 42-jährige Autofahrerin war von einem Verbindungsweg kommend nach links in eine Straße eingebogen und hatte hierbei den Vorrang eines 20-jährigen Autofahrers missachtet, der in Richtung Niederwangen unterwegs war. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde die Frau in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr aus ihrem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.18
630×

Tragisch
Unfall auf der A96 bei Wangen: LKW-Fahrer (44) stirbt im Krankenhaus

Am Freitagabend ist ein 44-jähriger LKW-Fahrer bei einem Unfall auf der A96 bei Wangen tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Tanklastzug nach links von der Straße abgekommen und in die Mittel-Leitplanke geprallt. Parallel zur Leitplanke blieb das Auto stehen, die Räder auf der linken Fahrzeugseite waren tief in den Grünstreifen eingesunken. Rettungskräfte haben sofort reanimiert. Im Klinikum ist der Mann dann gestorben. Allerdings geht man davon aus, dass der Unfall nicht die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.18
86×

Körperverletzung
Motorrollerfahrer (36) ohrfeigt Unfallverursacherin (60) in Leutkirch

Wegen Körperverletzung hat sich ein 36-jähriger Motorrollerfahrer zu verantworten, der am Donnerstagabend nach einem Verkehrsunfall einer 60-jährigen Autofahrerin eine Ohrfeige verpasste. Die Frau wollte vom Erlenweg kommend die Kemptener Straße geradeaus überqueren und übersah hierbei den stadtauswärts fahrenden Mann. Dieser stieß deshalb leicht gegen das Auto und kippte mit seinem Motorroller zur Seite, konnte aber einen Sturz vermeiden. Anschließend ließ der 36-Jährige, der leicht verletzt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ