Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Symbolbild.
6.118×

Polizei
Mit über zwei Promille: Autofahrerin (58) verursacht Unfall in Immenstadt

Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Freitag gegen 14:30 Uhr einen Unfall in Immenstadt verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr sie die Kemptener Straße stadtauswärts. Beim Abbiegen auf die Kreisstraße OA 30 verlor die 58-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen. Dann kollidierte sie mit einem an der Ampel wartenden Auto. Bei der Unfallaufnahme führte die Polizei einen Alkoholtest bei der Frau durch, der einen Wert von über zwei Promille ergab. Deshalb musste sich die Frau einer Blutentnahme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.19
Symbolbild. Die 18-Jährige verletzte sich bei dem Auffahrunfall am Handgelenk.
2.781×

Sachschaden
Auffahrunfall mit 4.000 Euro Sachschaden bei Bühl am Alpsee: Frau (18) konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

Eine 18-jährige Autofahrerin konnte bei Bühl nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr einem einer 21-Jährigen hinten auf. Die 21-jährige Frau fuhr mit ihrem Wagen von Immenstadt in Richtung Oberstaufen. Laut Polizeiangaben musste die Frau bei Bühl verkehrsbedingt bremsen, um ein vorausfahrendes Auto abbiegen zu lassen. Die hinter ihr fahrende 18-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr hinten auf den Wagen der 21-Jährigen auf. Die 18-Jährige verletzte sich dabei am Handgelenk. Der Sachschaden wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.19
4.395× 12 Bilder

Feuerwehreinsatz
Zimmerbrand in Hinterstein: Um die 100.000 Euro Sachschaden

Gegen 11:20 Uhr heulten im Bereich Bad Hindelang/Hinterstein die Sirenen. Grund für die Alarmierung war ein Zimmerbrand  in Hinterstein. Laut Polizei wollte der Bewohner des Hauses einen Ofen im Untergeschoss anfeuern. Aus ungeklärter Ursache kam es aber zu einer Verpuffung und der Ofen und ein Holzstapel entzündeten sich. Die Feuerwehrkräfte vor Ort konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Decke im Brandbereich musste komplett heruntergerissen werden. Ebenso wurde das gesamte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.18
150×

Unfall
Überholmanöver auf der B19 bei Ofterschwang führt zu Verkehrsunfall

Am Sonntagabend kam es auf der B19 in Fahrtrichtung Sonthofen zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro. Ein 19-jähriger Autofahrer verlor bei einem Überholvorgang aus bislang nicht geklärter Ursache offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr der zu Überholenden in die linke Heckseite. Dadurch geriet dieses Fahrzeug ins Schleudern und rutschte nach rechts über die Fahrbahn hinweg in eine angrenzende Wiese. Die 62-jährige Fahrerin wurde leicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.18
213×

Brand
Schwelbrand in einem Kühlschrank führt zu Feuerwehreinsatz in Immenstadt

Am Sonntagnacht nahm eine 43-Jährige den akustischen Rauchmelder in der Garage ihres Anwesens wahr. Sie stellte schwarzen Rauch aus dem geschlossenen Garagentor fest. Die Garage wurde von Kräften der Feuerwehren Immenstadt und Stein geöffnet. Aufgrund eines technischen Defekts kam es zum Brand eines Kühlschranks in der Garage. Der entstandene Sachschaden am Kühlschrank und in der Garage beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.17
1.751× 32 Bilder

Feuer
Brand eines Hotels in Bad Oberdorf: Sachschaden in Millionenhöhe

Lichterloh in Flammen stand am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr ein Hotel am Rande von Bad Hindelang. Zu retten war das Gebäude nicht mehr, 'aber wir haben den Brand unter Kontrolle', sagte gegen 19 Uhr Einsatzleiter und Feuerwehrkommandant Markus Reichart aus Bad Hindelang. Verletzt wurde niemand, wegen Renovierungsarbeiten waren keine Gäste im Hotel. 200 Feuerwehrler aus dem Gemeindegebiet, aus Sonthofen und aus Oberstdorf löschten die Flammen. Ärzte und Sanitäter konnten wieder abrücken. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.17
180×

Unfallflucht
Unbekannter verursacht Unfall auf der A980 bei Waltenhofen

Am Samstag, 14.10.2017, gegen 10.20 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A980 in Fahrtrichtung Lindau. Auslöser des Unfalls war ein Fahrstreifenwechsel durch einen weißen Kastenwagen, welcher trotz herannahendem Verkehr vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Der herannahende Skoda konnte nur noch eine Vollbremsung einleiten und ausweichen, wodurch er mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden VW kollidierte. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten in unbekannte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.17
56×

Polizei
Skurril: Frau drückt in Sonthofen mit ihrem Hintern Delle in ein geparktes Auto

Am Mittwochmorgen beobachtete ein Autobesitzer in einer Bäckerei in der Richard-Wagner-Straße in Sonthofen, wie sich eine Frau an einem Fahrzeug abstützte, welches neben seinem eigenen Wagen geparkt war. Dabei drückte ihr Hintern gegen sein Auto. Anschließend fuhr sie davon. Als der Mann nach einiger Zeit zu seinem Fahrzeug kam, entdeckte er in diesem Bereich eine beachtliche Delle. Der Schaden am Fahrzeug beträgt ca. 300 Euro. Der Mann konnte sich das Kennzeichen der Frau merken und begab sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.17
22×

Überholvorgang
Sachschaden in Höhe von 13.000 Euro bei Unfall in Immenstadt

Am Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, befuhr ein 46-Jähriger die Kreisstraße OA5 von Seifen in Richtung Thanners und wollte hier dann kurz vor einer Gaststätte drei vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Als er bemerkte, dass Gegenverkehr kam, reagierte er falsch und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen zwei auf einem Parkplatz abgestellte Autos. Das Fahrzeug eines entgegenkommenden 51-Jährigen wurde durch herumfliegende Trümmerteile an der Windschutzscheibe beschädigt. Verletzt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.16
29×

Keine Verletzten
Mädchen (16) verursacht Verkehrsunfall in Burgberg

Am Abend des 10.11.2016 wollte eine 16-jährige Fahrerin mit ihrem zulassungsfreien Klein-Auto von der Grüntenstraße kommend nach links auf die Rettenberger Straße einbiegen. Dabei übersah sie ein von rechts kommendes Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall wurde das leichte Gefährt der Unfallverursacherin um die eigene Achse gedreht und rammte frontal in ein auf der Rettenberger Straße in Richtung Rettenberg fahrendes Auto. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 12.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.11.16
36×

Nicht alltäglicher Unfall
Von Bremspedal gerutscht: Autofahrerin (46) fährt Abhang zur Fußgänger-Unterführung im Oberjoch hinab

Am frühen Samstagmorgen kam es auf dem Parkplatz P1 in Oberjoch zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall. Eine 46-jährige Autofahrerin wollte vom Parkplatz nach rechts in Richtung Tannheimer Tal fahren. Nach ihren eigenen Angaben rutschte sie aber von der Bremse ab, fuhr rechts an der Ausfahrt vorbei und einen Abhang zu einer Fußgänger-Unterführung hinab. Sie selbst wurde zum Glück nicht verletzt an ihrem Opel Cabriolet entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.16
18×

Sachschaden
Mit Warnbaken auf Bagger eingeschlagen: Randalierer in Sonthofen unterwegs

Unbekannte haben am zurückliegenden Wochenende im Baustellenbereich des neuen Kreisels in Rieden ihr Unwesen getrieben. Mit Warnbaken schlugen sie wahllos auf zwei abgestellte Bagger ein und beschädigten dabei mehrere Funkantennen. Der Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.16
138× 11 Bilder

Unfall
Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro bei Verkehrsunfall bei Sonthofen

An der Auffahrt zur B19 bei Sonthofen-Süd kam es am Mittwochvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem keine Personen verletzt wurden. Eine 81-jährige Auto-Fahrerin fuhr aus der Stadtmitte kommend die Auffahrt zur B19 und wollte eigentlich in Richtung Immenstadt fahren. Als sie bemerkte, dass sie sich auf der Auffahrt zur B19 in Richtung Oberstdorf befand, bog sie nach links in Richtung Immenstadt ab. Dabei übersah sie eine 53-jährige Auto-Fahrerin, die in Richtung Oberstdorf unterwegs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.16
69×

Sachschaden
Pferde gehen durch: Kutsche beschädigt Auto auf Parkplatz bei Blaichach

Am Sonntag, gegen 12 Uhr, hatte eine 42-Jährige mit ihrer Pferdekutsche mehrere Kunden zum Parkplatz einer Alpe im Ostertal gebracht. Sie stieg ab und half den Fahrgästen beim Aussteigen. Noch bevor sie wieder auf den Kutschbock aufgestiegen war, gingen die Pferde samt Kutsche durch. Sie galoppierten durch ein Feld und überquerte einen angrenzenden geteerten Parkplatz, wo sie mit der Kutsche an einen geparkten Pkw eines 59-Jährigen entlangschrammten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.16
95× 10 Bilder

Zeugenaufruf
7.000 Euro Schaden durch Graffiti in Immenstadt verursacht

An der Baustelle des neuen Hochbehälters in Immenstadt haben Unbekannte im Zeitraum von Dienstag 18:30 bis Mittwoch 07:00 Uhr diverse Schmierereien (ACAB u. a.) durch Graffiti verursacht. Sie besprühten mit Lackspray Baufahrzeuge, Baucontainer sowie den Hochbehälter selbst. Der Sachschaden beträgt in etwa 7000 Euro. Wer kann zu den Geschehnissen im oben genannten Zeitraum Angaben oder Beobachtungen machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Immenstadt unter der 08323/96100 entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.07.16
42×

Schaden
Traktorfahrer (55) verursacht 20.000 Euro Sachschaden in Eckarts

Ein 55-Jähriger fuhr am Sonntag, gegen 9.30 Uhr mit einem Traktor durch Eckarts und wollte diesen zum Friedhof an der Kirche fahren. Dabei beschädigte er mehrere Fahrzeuge zum Teil nicht unerheblich. Nachdem er versuchte, mit dem Traktor durch das Friedhofstor zu fahren entstand auch dort Sachschaden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Bei der Aufnahme des Sachverhalts, stellten die Polizeibeamten fest, dass der Mann ärztliche Hilfe benötigt und veranlassten eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.16
22×

Sachschaden
Bauzaun in Hegge fällt auf vorbeifahrendes Auto

Ein Bauzaun ist im Waltenhofener Ortsteil Hegge auf das Auto eines 24-Jährigen gefallen. Der Autofahrer fuhr am Dienstagnachmittag an der Baustelle in der Georg-Haindl-Straße vorbei, als der Bauzaun umfiel. Die Frontscheinwerfer und die rechte Fahrzeugseite wurden dabei beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.000 Euro. Die Beamten ermitteln jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizei Kempten unter der 0831/9909-2140 melden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.16
25×

Diebstahl
Einbruch in Einfamilienhaus in Immenstadt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag im Zeitraum von 21.30 Uhr bis 01.45 Uhr wurde von bislang unbekannten Tätern ein Einfamilienhaus im Immeweg in Immenstadt angegangen. Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht zu Hause. Die Täter brachen über eine Terrassentüre in das Haus ein und entwendeten Schmuck und eine geringe Menge Bargeld. Außerdem verschafften sich der oder die Täter gewaltsam Zutritt zur Garage des Anwesens. Die Täter verursachten erheblichen Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.16
11×

Sachschaden
Spinne verursacht Autounfall in Immenstadt

Am Donnerstag gegen 9.50 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Auto die Hofgartenstraße in Immenstadt stadteinwärts. Plötzlich seilte sich eine Spinne im Innenraum des Wagens ab. Da die junge Frau erschrank und abgelenkt wurde, kam sie mit ihrem Auto zu weit nach links, wo sie den Wagen eines entgegenkommenden 49-Jährigen touchierte. Es entstand ein Schaden von ca. 1.600 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.04.16
27×

Verkehr
10.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der B19 nahe Rettenberg

Kurz vor 9 Uhr geriet heute eine 42-jährige Autofahrerin aus noch unklarer Ursache zwischen den Anschlussstellen Heuberg und Immenstadt-Stein auf das rechte Fahrbahnbankett. Als sie gegenlenkte verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, schleuderte gegen einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw und gegen die Mittelschutzplanke, wo ihr Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.03.16
23×

Unfall
Autofahrer (77) kommt bei Immenstadt von Fahrbahn ab: Bergung nur mit Kran möglich

Eine offene Wunde an der Hand zog sich ein 77-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B308 am Freitagnachmittag zu. Der Mann fuhr von Oberstaufen in Richtung Immenstadt und geriet kurz vor Erreichen des Alpsees aus bisher noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Sein Auto blieb zwischen einer betonierten Amphibieneinzäunung und der Böschung im Straßengraben stecken, so dass eine Bergung des Fahrers nur über die Beifahrerseite möglich war. Der 77-Jährige wurde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.16
37×

Verkehrsunfall
Aufofahrer (24) schleudert bei schneeglatter Fahrbahn Hang bei Sonthofen hinauf

Glück im Unglück hatte ein Pkw-Fahrer am späten Mittwochabend. Der 24-jährige Autofahrer geriet zwischen den Ortsteilen Beilenberg und Hofen auf der schneeglatteen Fahrbahn ins Rutschen. In einer Kurve schleuderte der Wagen dann geradeaus einen Hang hinauf, kippte dort zur Seite und blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurde der junge Autofahrer nicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.16
27×

Sachschaden
Baum erwischt Auto bei Waltenhofen - Fahrerin (40) bleibt unverletzt

Glück im Unglück hatte eine 40-jährige Autofahrerin, die am frühen Mittwochmorgen von Niedersonthofen nach Memhölz fuhr, als plötzlich ein Baum vom Straßenrand auf die Straße stürzte. Der Baum traf ihr Auto im Bereich der rechten Fahrzeugseite und Frontscheibe. Der Baum blieb dann quer auf der Fahrbahn liegen und musste von der Feuerwehr entfernt werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von über 8.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ