Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Symbolbild.
3.646×

Körperverletzung und Beleidigung
Immenstadt: Frau (32) randaliert im Treppenhaus und schlägt ihre Nachbarn (55 und 56)

Eine 32-jährige Frau aus Immenstadt hat am späten Sonntagabend ihrem 55-jährigen Nachbarn ins Gesicht und dessen 56-jährige Ehefrau auf den Kopf geschlagen. Grund für die Auseinandersetzung war laut Polizeiangaben die Lautstärke der 32-Jährigen gegen 23:00 Uhr. Außerdem beleidigte die junge Frau die 56-Jährige aufs Übelste, so die Polizei in einer Mitteilung. Ein Alkoholtest bei der 32-Jährigen ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Nach einer Belehrung ging die alkoholisierte Frau wieder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.20
Schlägerei in Diskothek in Sonthofen
2.320× 1

Zeugenaufruf
Nach Schlägerei in Sonthofener Disko: Widerstand gegen die Polizei geleistet

Am frühen Morgen des Karfreitages wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu eine bewusstlose Person mit Kopfplatzwunde nach einer Schlägerei vor einer Diskothek in der Sonthofer Hirschstraße gemeldet. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei fanden den Verletzten zunächst nicht vor, da seine Begleiter ihn in einen nahegelegenen Büroraum gebracht und diesen von innen verschlossen haben. Sämtlichen Rettungs- und Einsatzkräften wurde der Zutritt verwehrt. Erst nach langem Zureden wurde die Türe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.03.18
704×

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Fußgänger (31) in Fischen von hinten auf den Kopf

Am zurückliegenden Donnerstag, gegen 20.00 Uhr, war ein 31-jähriger Mann in der Bolgenstraße auf dem Weg nach Hause. Plötzlich bekam er von hinten einen Schlag auf den Kopf. Dabei fiel er mit dem Gesicht an einen Zigarettenautomat. Als er sich umdrehte, sah er den vermeintlichen Täter zu Fuß verschwinden. Der Schläger wird wie folgt beschrieben. Kurze Haare, die an den Seiten abrasiert waren. Er führte einen Rucksack mit sich und trug eine grüne Jeans mit einer grauen Jacke. Ein mögliches Motiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.03.18
405×

Körperverletzung
Familienstreit in Asylbewerberunterkunft in Sonthofen

Wegen offensichtlich ungeklärter Küchenarbeiten kam es gestern Mittag zwischen den Frauen zweier Familien zu heftigen Beleidigungen, die unter Einsatz von Kochgeschirr in körperlicher Gewalteinwirkung ausarteten. Verschiedene Erwachsene der Familien mischten sich in den Streit ein. Nachdem die Situation gänzlich außer Kontrolle zu geraten schien, verständigte der Sicherheitsdienst die Polizei. Diese schlichtete den Streit und nahm Ermittlungen wegen verschiedener Körperverletzungsdelikte auf....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.03.18
315×

Alkohol
Eifersüchtiger Freund (21) rastet auf Faschingsball in Bad Hindelang aus

Auf einer Faschingsparty am Sonntag beobachtete ein 21-jähriger betrunkener Mann aus Blaichach seine Freundin, die mit einem anderen Mann tanzte. Daraufhin wurde er wütend und schlug mehrfach auf die Frau ein. Der Sicherheitsdienst verwies ihn von der Party. Der Mann trat dann noch mit dem Fuß auf ein weiteres am Boden liegendes Opfer ein. Die Polizei nahm ihn mit knapp 1,4 Promille in Gewahrsam. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.18
92×

Körperverletzung
Betrunkener Gast (69) schlägt Wirtin in Bad Hindelanger Lokal ins Gesicht

Am Samstagnachmittag betrat ein bereits alkoholisierter 69-jähriger Mann eine Gaststätte in Bad Hindelang. Da die Wirtin bereits einige Tage zuvor mit dem Mann Schwierigkeiten hatte, verwies sie ihn des Lokales. Dieser beleidigte daraufhin die Wirtin und schlug ihr, bevor er das Lokal verlies, noch mit der Faust ins Gesicht. Der amtsbekannte Täter konnte kurz danach in seiner Wohnung von der Polizei ermittelt werden. Der Mann hat sich nun wegen Körperverletzung, Beleidigung und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.18
140×

Körperverletzung
Wütend wegen offenstehender Haustür: Mann (49) geht auf Nachbar (57) in Sonthofen los

Weil er sich über die von seinem Nachbarn aufgelassene Haustür an dem gemeinsam bewohnten Mehrfamilienhaus ärgerte, rastete ein 49-jähriger Mann dermaßen aus, dass er den 'Übeltäter' an der Jacke packte und in den Schnee warf. Der 57-jährige Nachbar hatte die Tür offen gelassen, da er dabei war Sachen aus seinem Kellerabteil zum Auto zu transportieren. Der Mann erhält nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.17
79×

Aggression
Sonthofer Schüler (14) schlägert mit Mitschüler (14) und greift anschließend einen Lehrer an

Gegen Mittag des 17.11.2017 kam es in der Pause zwischen zwei Schülern zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Eine Lehrkraft trennte die beiden Schüler. Der Haupttäter, ein 14-Jähriger, ging im Anschluss körperlich gegen die Lehrkraft vor. Der Lehrer konnte die körperlichen Angriffe abwehren und brachte ihn unter Kontrolle. Der herbeigeeilte Schuldirektor wurde zudem noch durch den 14-jährigen Schüler beleidigt. Die Schüler erlitten leichte Verletzungen. Den Haupttäter erwartet nun eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.11.17
31×

Körperverletzung
Mann beißt Bekannten in Immenstadt ins Ohr

Am Samstagmorgen suchte ein Mann in Immenstadt einen Bekannten auf, der ihn angeblich beleidigt hatte. Im Lauf des Streits schlug er mehrfach auf den Mann ein und biss ihm ins Ohr. Der Angreifer konnte bei der Wohnadresse seiner Mutter von der Polizei angetroffen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.10.17
48×

Körperverletzung
Unbekannter schubst betrunkenen Mann (24) in die Konstanzer Ach in Immenstadt

Am Sonntag, gegen 00:45 Uhr, wurde in der Konstanzer Ach neben dem Festzelt auf dem Viehmarktplatz ein 24-Jähriger liegend aufgefunden. Dieser hatte zuvor durch Rufe auf sich aufmerksam gemacht. Wie lange der junge Mann, der bereits unterkühlt war, im Wasser lag ist unklar. Bei einer ersten Befragung des deutlich alkoholisierten Mannes gab dieser an, seine Notdurft am Bachbett verrichtet zu haben. Anscheinend sei er von einem unbekannten Täter dann in den Bach geschubst worden. Aufgrund seiner...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.17
37×

Gewalt
Körperverletzung und Sachbeschädigung auf Airport-Party in Burgberg

Im Rahmen der ansonsten aus polizeilicher Sicht unproblematischen 'Airport-Party' am Segelflugplatz in Burgberg-Agathazell wurde gegen 1:00 Uhr ein 21-jähriger Mann durch einen unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt. Der Täter konnte vor Ort nicht ermittelt werden; die Polizei bittet um Hinweise zur Tat, deren eventueller Vorgeschichte sowie zum Täter. Ebenfalls auf oben genannter Veranstaltung konnte gegen 3:00 Uhr ein 20-jähriger Mann seine möglicherweise...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.17
82×

Alkohol
Männer-Ausflug nach Sonthofen endet mit Sachbeschädigung und Körperverletzung

Während des Aufenthaltes einer siebenköpfigen Männergruppe in einem Hotel kam es heute früh, gegen 04.00 Uhr, zu einem völligen Ausraster eines 57-Jährigen. Offensichtlich stark alkoholisiert beschädigte er durch Tritte die Hauseingangstüre des Hotels und zwei Zimmertüren. Danach betrat er das Zimmer eines Freundes und Begleiters, weckte diesen und schlug dem noch Schlaftrunkenen ohne Vorwarnung zweimal mit der Faust stark ins Gesicht. Dieser musste im Fortlauf des Geschehens ärztlich betreut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.08.17
50×

Schlägerei
Streit zwischen zwei Brüdern (16 und 18) in Immenstadt eskaliert

Am Donnerstag, gegen 16:40 Uhr, kam es zu auf einem Parkplatz in der Julius-Kunert-Straße zu einem Streit zwischen zwei Brüdern, 16 und 18 Jahre, in dessen Verlauf der Jüngere seinen Bruder würgte und auf ihn einschlug. Als eine Zeugin des Vorfalls mit ihrem Baby auf dem Arm dazwischen gehen und den Streit schlichten wollte, versuchte der 16-Jährige auf sie loszugehen, konnte hierbei jedoch von seiner ebenfalls anwesenden Mutter und seinem Bruder zurückgehalten werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.08.17
19×

Auseinandersetzung
Körperverletzung: Betrunkener sprüht Pfefferspray vor Sonthofener Lokal

Am frühen Samstagmorgen benutzte ein junger Mann ein Pfefferspray. Vor einem Nachtlokal kam es zunächst zu einer lautstarken Auseinandersetzung mit einer Personengruppe. Kurz zuvor war der junge Mann bereits aus dem Nachtlokal wegen ungebührlichen Verhaltens verwiesen worden. Im weiteren Verlauf sprühte dann der zudem alkoholisierte Mann einem anderen jungen Mann mit einem Pfefferspray ins Gesicht, worauf dieser ärztlich versorgt werden musste. Wegen seines weitergehenden Verhaltens wurde der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.17
52×

Körperverletzung
Von fahrradfahrenden Jugendlichen gestört: Mann (67) ohrfeigt ihn Jungen (15) in Immenstadt

Am 13.05.2017 fühlte sich ein 67-jähriger Mann in Immenstadt von radfahrenden Jugendlichen gestört. Der Mann sprach die beiden 14- und 15-Jährigen daraufhin an und veranlasste sie, ihre Fahrräder abzustellen. Als der 15-jährige Junge sein Rad wenig später wieder holen wollte, verpasste ihm der Mann ohne Vorwarnung eine Ohrfeige. Den Rentner erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.17
48×

Körperverletzung
Schulwegunfall bei Waltenhofen: Schülerin (10) schwer verletzt

Am 06.04.2017 kam es gegen 12:38 Uhr zwischen Niedersonthofen und Eckarts zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Schülerin schwer verletzt wurde. Ein 54-jähriger Oberallgäuer überholte einen Linienbus mit nicht angepasster Geschwindigkeit. Eine 10-jährige Schülerin wollte vor dem Linienbus die Fahrbahn überqueren, dabei wurde sie von dem aufmerksamen Busfahrer vor dem herannahenden 54-Jährigen durch ein Hupsignal gewarnt. Trotzdem wurde ihr rechter Fuß überrollt und die Schülerin musste schwer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.17
32×

Alkohol
Gefährliche Körperverletzung durch Bierflasche in Immenstadt

Am späten Donnerstagnachmittag kam es in einer Privatwohnung in Immenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei der einer so schwer verletzt wurde, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Aus bislang nicht bekanntem Anlass zerschlug ein 34-Jähriger eine Bierflasche auf dem Kopf seines 35-jährigen Bekannten. Mit dem abgebrochenen Flaschenhals fügte er seinem Kontrahenten mehrere Schnittverletzungen am Oberkörper und Armen zu. Die Verletzungen können als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.03.17
57×

Körperverletzung
Streit zwischen Jugendlichen eskaliert auf Parkplatz in Sonthofen

Zu einer verbalen und gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen fünf Jugendlichen kam es am Dienstagabend auf dem Parkplatz eines Schnellimbisses in der Östlichen Alpenstraße in Sonthofen. Dabei wurden zwei Beteiligte leicht verletzt. Der Hintergrund der Streitereien ist derzeit noch nicht geklärt. Während der Rangeleien wurden zwei geparkte Autos in Mitleidenschaft gezogen und an den Kotflügeln leicht beschädigt. Der Sachschaden wurde auf ca. 600 Euro geschätzt. Gegen drei Jugendliche im Alter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.17
28×

Auseinandersetzungen
Mehrere Körperverletzungen auf dem Immenstädter Faschingszug

Nach dem Rosenmontagsumzug kam es in Immenstadt zu mehreren Körperverletzungsdelikten. Am Marienplatz wurde in den späten Abendstunden einer männlichen Person mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Gegen Mitternacht kam es auf dem Landwehrplatz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten. Eine männliche Person versuchte den Streit zu schlichten und wurde durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.17
34×

Körperverletzung
Streit zwischen zwei Männern (24 und 38) eskaliert nach Faschingsveranstaltung in Blaichach

Am Samstag, gegen 22:35 Uhr, kam es bei einer Faschingsveranstaltung im Trachtenheim in Blaichach zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 24-Jährigen und einem 38-Jährigen. Dabei schlug der Jüngere dem Älteren ins Gesicht und brach diesem die Nase. Der genaue Hergang der Auseinandersetzung muss noch geklärt werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.17
33×

Von Auto erfasst
Unfall in Bad Hindelang: Fußgängerin (52) schwer verletzt

Am Samstagabend erfasste ein 58-jähriger Autofahrer eine 52-jährige Fußgängerin. Der Autofahrer hatte die Dame zwar noch im Lichtkegel seines Fahrzeugs bemerkt, konnte aber wegen glatter Straßen in Verbindung mit seinen teils abgefahrenen Reifen nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Fußgängerin schlug auf der Motorhaube auf, rutschte über die Motorhaube und blieb im Straßengraben liegen. Sie musste schwer verletzt ins Klinikum Kempten verbracht werden. Der Autofahrer erwartet ein Strafverfahren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.01.17
28×

Körperverletzung
Streit in Asybewerberheim in Sonthofen eskaliert

Am Freitagabend kam es in einem Asylbewerberheim zu einer Auseinandersetzung. Zwei alkoholisierte Asylbewerber aus Eritrea und Syrien gerieten derart aneinander, dass im weiteren Verlauf einer der beiden mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen wurde – die Verletzungen sind nach bisherigem Stand glücklicherweise nicht schwerwiegend. Die Ursache der Auseinandersetzung, die zunächst verbal und mit Fäusten verlief, wird versucht im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens zu klären. Ein Asylbewerber...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.12.16
26×

Streit
Gefährliche Körperverletzung in Asylunterkunft in Sonthofen

In der Küche der Asylunterkunft gerieten zwei Männer in Streit. Im Verlauf des Streites schüttete der aus Syrien kommende Mann das heiße Fett aus einer Pfanne auf den rechten Oberschenkel des Geschädigten. Dieser erlitt Brandwunden zweiten Grades. Der aus Somalia stammende Verletzte wurde medizinisch versorgt. Der Täter erhält eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.16
30×

Körperverletzung
Streit unter Kollegen eskaliert in Seifen

Am Mittwoch, gegen 22 Uhr, kam es in einer Firma in Seifen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 36-Jährigen und einem 37-jährigen Mitarbeiter. Im Rahmen der Auseinandersetzung schlug der jüngere dem älteren gegen den Kopf. Dieser erlitt einen Cut über dem rechten Auge und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Immenstadt zum Nähen verbracht werden. Gegen den 36-Jährigen wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ