Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Nach einem heftigen Schlag gegen den Kopf musste ein 30-jähriger Mann stationär behandelt werden.
1.053×

Zeugenaufruf
Streit an Silvester: Mann (30) wird bei Auseinandersetzung in Lindenberg schwer verletzt

Ein Streit zwischen zwei Männern ist in der Silvesternacht in Lindenberg eskaliert. Laut Informationen der Polizei kam es zu einer Rangelei, bei der ein bislang Unbekannter einem 30-jährigen Mann mit der Faust gegen den Kopf schlug, wodurch dieser zu Boden ging. Der 30-Jährige wurde mittelschwer am Kopf verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht weden. Die Lindenbergerpolizei bittet Zeugen, sich unter der 08381/92010 zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.19
Symbolbild
880×

Gewalt
Polizei ermittelt nach Körperverletzung auf Party in Isny

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die  Polizei gegen einen 19-Jährigen, der am späten Freitagabend gegen 23 Uhr einem 23-Jährigen eine Flasche gegen den Kopf geschlagen hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten sich fremde Gäste unter die Teilnehmer einer Privatparty im Jugendhaus gemischt, was den Partygästen jedoch missfiel. Als der 23-Jährige deshalb den 19-Jährigen aus dem Gebäude drängen wollte, kam es zu einem Handgemenge, in das sich auch die Begleiter des Tatverdächtigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.03.18
198×

Gewalt
Familienvater in Lindenberg bedroht Frau und Kinder mit Messer

Am Samstagabend bedrohte ein 29-jähriger Mann seine Ehefrau und seine beiden Kinder mit einem Messer. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten den aggressiven Mann nur gegen erheblichen Widerstand unter Kontrolle bringen. Der alkoholisierte Mann musste die Beamten mit Handfesseln auf die Dienststelle begleiten. Gegen ihn wird wegen Bedrohung und Widerstand ermittelt. Zudem wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet, da bei ihm noch ein Joint aufgefunden werden konnte.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.18
76×

Interview
Gewalt gegen Polizisten im Einsatz nimmt im Westallgäu zu

Mit Messer, Kette, Stemmeisen und Schraubenzieher: In letzter Zeit häufen sich im Westallgäu die Meldungen, dass Polizeibeamte bei einem Einsatz angegriffen worden sind. Was sind die Gründe dafür? Und wie reagieren die Beamten im Ideal darauf? Der Westallgäuer hat mit Lindenbergs Polizeichef Christian Wucher gesprochen. Gewalt gegen Polizisten: Wie schlimm ist es wirklich? Christian Wucher: In der Tat nehmen die Gewalthandlungen bei polizeilichen Einsätzen zu. Im Bereich der Polizei Lindenberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.17
74×

Gewalt
Randalierer (47) greift Polizisten in Lindenberg an

Am Montagabend wurden Polizeibeamte zu einem Randalierer gerufen. Der 47-Jährige öffnete den Beamten die Türe und hielt dabei ein Stemmeisen in der einen und eine Kette in der anderen Hand. Die Person schlug mit der Kette nach einem der eingesetzten Beamten und verfehlte diesen dabei nur knapp am Kopf. Bei einem anschließenden Handgemenge wurde ein weiterer Beamter mit einem angespitzten Schraubenzieher attackiert. Weiter bedrohte er die Beamten mit den Worten: 'Ich bring euch alle um' und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.11.17
27×

Gewalt
Betrunkener wirft auf dem Festgelände Wilhelmshöhe in Leutkirch mit Bierkrug

Wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 40-Jährigen, der am späten Samstagabend, gegen 23.00 Uhr, mit einem jungen Mann aus bislang unbekannter Ursache bei den WC-Anlagen auf dem Festgelände Wilhelmshöhe in Streit geraten ist. Die beiden alkoholisierten Kontrahenten hatten sich zunächst gegenseitig geschubst, woraufhin Begleiter den 23-Jährigen davon abhielten, den 40-Jährigen zu attackieren. Dieser warf schließlich aus einer Entfernung von etwa vier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.17
68×

Alkohol
Junggesellenabschied eskaliert in Heimenkirch: Mann (23) wirft in Biergarten mit Messer

Im Rahmen eines Junggesellenabschiedes befand sich am Samstagabend eine Männergruppe in einem Biergarten in Meckatz bei Heimenkirch. Die Gruppe provozierte absichtlich andere Gäste des Biergartens. Ein 23-jähriger Mann der Gruppe warf einem anderem jungen Fast ein Besteckmesser an den Kopf. Er wurde dadurch leicht verletzt. Der 23-Jährige war erheblich alkoholisiert und wurde durch die hinzugezogene Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.06.17
35×

Alkohol
Betrunkener, aggressiver Mann (27) in Heimenkirch kontrolliert

Am frühen Donnerstagmorgen fiel ein 27-jähriger Fahrer eines Subaru im Kreisverkehr Riedhirsch auf, dessen Fahrzeug Unfallschäden und einen platten Reifen aufwies. Beim Fahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Nach einem freiwillig durchgeführten Atemalkoholtest wurden zwei Blutentnahmen angeordnet. Der junge Mann zeigte sich aggressiv und leistete den Beamten gegenüber Widerstand. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.17
54×

Sachbeschädigung
Betrunkener Mann (26) schlägt in Leutkirch mit Holzstück auf Auto ein

Mit einem etwa ein Meter langen Brennholzstück hat ein 26-Jähriger in der Nacht zum Dienstag, gegen 00:20 Uhr, in der Kugelstraße in Leutkirch gegen die Windschutzscheibe eines geparkten Autos geschlagen. Laut Zeugenaussagen ging der Mann anschließend in den Hädrichweg, wo er einen vollen Mülleimer umstieß. Beamte des Polizeireviers konnten wenig später den sichtlich alkoholisierten Mann nach kurzer Verfolgung stellen und vorläufig festnehmen. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.17
23×

Zeugen gesucht
Unbekannter bricht in Firmengebäude in Wangen ein und verursacht 2.000 Euro Schaden

Ein unbekannter Täter ist über das vergangene Wochenende gewaltsam in einen Kellerraum eines Firmengebäudes in der Kellerbühlstraße in Wangen eingedrungen und hat dort ein abgestelltes Motorrad umgestoßen. Der Unbekannte, dem ein Eindringen in die Büroräume nicht gelang, richtete einen Sachschaden von rund 2.000 Euro an. Personen, die in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen Verdächtiges in der Kellerbühlstraße oder der näheren Umgebung gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.17
37×

Gewalt
Jugendliche werfen in Wangen mit Bierflaschen

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen zwei unbekannte Täter, die am Sonntagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, im Naherholungsgebiet Buch einen 19-jährigen Radfahrer mit Bierflaschen beworfen haben. Der Geschädigte, der eine Helmkamera trug, war zusammen mit mehreren Jugendlichen mit dem Fahrrad unterwegs und wurde von den beiden jugendlichen Tätern, die auf einer Parkbank saßen, angesprochen, ob sie aufgenommen werden. Unmittelbar darauf warfen die beiden mit Bierflaschen nach dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.04.17
33×

Gewalt
Frau (50) geht mit Holzprügel auf Nachbar los und beleidigt Polizisten in Leutkirch

Widerstand gegen Polizeibeamte und Körperverletzung werden einer 50-jährigen Frau zur Last gelegt, die am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, von Beamten des Polizeireviers Leutkirch vorläufig festgenommen wurde. Die Tatverdächtige war zunächst mit einem Nachbarn in Streit geraten, hatte diesen bedroht und war mit einem Holzprügel auf ihn losgegangen. Auch gegenüber den verständigten Polizeibeamten verhielt sich die Frau, die einen psychisch labilen Eindruck machte, sehr aggressiv und beleidigte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.03.17
57×

Streit
Aggressiver Mann (26) fährt bewaffnet zu Affäre seiner Freundin (16) in Weitnau

Eine 16-Jährige beichtete in Weitnau ihrem 26 Jahre alten Freund eine Affäre mit einem anderen Mann. Infolge des Streits bewaffnete sich ihr Freund unter anderem mit einem Messer sowie einem Hammer und fuhr mit dem Auto zu seinem Nebenbuhler. Dort konnte er aber von der bereits alarmierten Streife der Polizeiinspektion Kempten angetroffen werden. Somit konnte eine handfeste Auseinandersetzung verhindert werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.17
49×

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Leutkirch: Unbekannter schlägt Mann (37) und seine Freundin (29)

Nachdem ein alkoholisierter Schwarzafrikaner, am Samstagmorgen gegen 03.00 Uhr in einem Club an der Oberen Vorstadtstraße, mit Gesten gegenüber einer 29-Jährigen sexuelle Absichten kundgetan hatte, folgte der Täter dem 37-jährigen Freund der Frau auf die Männertoilette und schlug ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der 37-Jährige wurde hierdurch im Gesicht und am Hinterkopf verletzt. Als die 29-Jährige in der Folge den flüchtenden Täter am Ausgang des Lokals stoppen wollte, schlug er ihr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.17
34×

Auto blockiert
Streit eskaliert in Leutkirch: Mann wirft Nudelholz nach Lkw-Fahrer (25)

Zu Handgreiflichkeiten kam es am Dienstagmittag zwischen drei Personen in der Poststraße in Leutkirch. Als eine 27-jährige Autofahrerin von einem Parkplatz wegfahren wollte, blockierte sie ein Lkw. Der 25-jährige Lkw-Fahrer war dabei, Waren vor einem Einkaufsmarkt abzuladen. Nachdem die Frau den 25-Jährigen darum gebeten hatte, sein Fahrzeug wegzustellen, soll dieser unverschämt geworden sein und die 27-Jährige beleidigt haben. Daraufhin verständigte sie telefonisch ihren Ehemann, der nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.01.17
34×

Gewalt
Betreuer leicht verletzt: Jugendliche Flüchtlinge randalieren in Weitnauer Unterkunft

Am Samstagabend randalierten mehrere Jugendliche in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge in Weitnau. Der anwesende Betreuer sperrte sich zu seinem eigenen Schutz ein und alarmierte die Polizei. Da sich ein Jugendlicher auch nach Eintreffen der Polizei nicht beruhigte, musste er in den Jugendschutzraum der PI Kempten verbracht werden. Ein Betreuer wurde leicht verletzt; Sachschaden ist keiner entstanden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.16
35×

Körperverletzung
Unbekannter schlägt Mann (24) in Isny nieder

Ein unbekannter Mann hat einen 24-Jährigen in der Bergtorstraße in der Nacht zum Samstag, gegen 02:45 Uhr, niedergeschlagen. Ein Zeuge hatte die Situation beobachtet und gesehen, wie der Täter mit einer zweiten männlichen Person anschließend in Richtung Pfluggasse weglief. Der Täter soll zirka 20 Jahre alt und 1,90 m groß sein sowie eine schwarze Jacke getragen haben. Sein Begleiter soll ebenfalls zirka 20 Jahre und zwischen 1,70 m und 1,75 m groß sein sowie blonde Haare gehabt haben....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.16
30×

Auseinandersetzung
Junger Mann (18) schlägt in Wangen mit Ledergürtel zu und würgt Jugendlichen (17)

Vermutlich aufgrund einer vorausgegangenen verbalen Auseinandersetzung hat am Samstag, gegen 17.40 Uhr, ein 18-Jähriger Tatverdächtiger drei Jugendliche, alle im Alter von 17 Jahren, attackiert. Die Jugendlichen befanden sich mit weiteren Personen im Bereich der Poststelle vor dem Bahnhof, als der Angreifer auf die Personengruppe zuging und mit einem Ledergürtel auf einen der Geschädigten einschlug. Als die beiden anderen 17-Jährigen versuchten einzugreifen, wurde einer von dem 18-Jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.16
23×

Konflikt
Gewalt gegen jungen Asylbewerber (21) in Lindenberg

In den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstag teilte ein Bewohner einer Asylunterkunft in Lindenberg mit, dass er gerade von zwei ihm bekannten Personen aufgesucht und geschlagen wurde. Die Beamten der Lindenberger Polizei stellten fest, dass sich zwei Personen durch gewaltsames Eindringen Zutritt in das Haus verschafften und zielgerichtet das Zimmer eines 21-Jährigen Bewohners aufsuchten. Dort schlug einer der beiden Männer den Geschädigten ins Gesicht. Anschließend verließen sie das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.16
26×

Zeugenaufruf
Schläge gegen den Hinterkopf: Polizei in Wangen sucht zwei unbekannte Männer

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen zwei unbekannte Täter. Sie sollen am frühen Samstagmorgen, gegen 4.30 Uhr, aus einer größeren Gruppe heraus, im Bereich einer Gaststätte in Hiltensweiler, zunächst zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren provoziert und einem von ihnen mehrere Schläge gegen den Hinterkopf verpasst haben. Von den beiden Tatverdächtigen, die 20 bis 25 Jahre alt sein sollen und bei denen es sich laut Anzeigeerstatter um Albaner oder Türken handeln soll, ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.16
26×

Körperverletzung
Streit eskaliert in Leutkirch: Frau (21) schlägt mit Bierflasche auf Mann (34) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung hat sich eine 21-jährige Frau zu verantworten, die am Donnerstagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, mit einem 34-Jährigen im Bahnhofspark in Streit geraten war. Aufgrund einer zurückliegenden Auseinandersetzung fing offensichtlich die junge Frau zunächst einen verbalen Streit an, dem der Mann offensichtlich aus dem Weg gehen möchte. Als er sich deswegen entfernte, ging die 21-Jährige dem 34-Jährigen nach, hob eine am Boden liegende Bierflasche auf und schlug diese...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.09.16
164×

Gewalt
Polizisten am Wochenende in Lindenberg verletzt: Alkohol und Erziehungsdefizite nennt Dienststellenleiter als Gründe für die Ausraster

Am Wochenende wurden in Lindenberg fünf Polizeibeamte verletzt. Insgesamt fünf Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg sind am Wochenende bei zwei Einsätzen verletzt worden. Einer von ihnen ist dienstunfähig. Wegen einer Kieferverletzung ist er derzeit krank geschrieben. Die anderen Polizisten zogen sich unter anderem Hämatome und Kratzer zu. Es ist eine für das Westallgäu ungewöhnliche Häufung von Gewalt gegen Polizeibeamte an einem Wochenende. Mit Widerstand und Gewalt sehen sich die Beamten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.08.16
201×

Körperverletzung
Mehrere Verletzte bei Disco-Schlägerei in Lindenberg

Zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten kam es vor einem Tanzlokal in der Hauptstraße. Bei Eintreffen der Polizei schlug sich eine größere Personengruppe. Zur Beruhigung der Lage mussten noch weitere Streifenbesatzungen angefordert werden. Die Schläger verhielten sich bei der folgenden polizeilichen Aufnahme als äußerst aggressiv und leisteten erheblichen Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Als Haupttäter kommen ein 26-jähriger und ein 22-jähriger Türke...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.08.16
39×

Gewalt
Mehrere Körperverletzungen im Stadtgebiet Lindenberg

Zu diversen Körperverletzungsdelikten kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Stadtbereich. So musste die Polizei zweimal zu einer Diskothek in der Hauptstraße ausrücken, um dortige Handgemenge zu unterbinden. Weiterhin kam es zu weiteren körperlichen Auseinandersetzung im Bereich der Kreuzhofstraße. Dort wurde ein 21-Jähriger von einem 26-Jährigen durch eine Glasscheibe gestoßen, die daraufhin zu Bruch ging. Dabei wurde er leicht verletzt. In allen Fällen standen die Beteiligten unter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ