Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein 25-Jähriger schlug Polizisten in Friedrichshafen mit der Faust. (Symbolbild)
1.539× 2

Polizeieinsatz in Friedrichshafen
Mann (25) greift erst Mutter an und schlägt dann Polizisten mit Faust

Ein 25-Jähriger griff am Samstagvormittag erst seine Mutter an und schlug später Polizisten mit der Faust gegen den Kopf. Wie die Polizei berichtet, waren die Beamten zu einem Einsatz im Gustav-Werner-Weg in Friedrichshafen gerufen worden, nachdem der Mann seine Mutter getreten hatte. Die Polizisten brachten ihn in eine psychiatrische Einrichtung. Dort leistete er Widerstand und wurde von den Beamten zu Boden gebracht. Dabei schlug der 25-Jährige mit den Fäusten nach den Beamten und traf diese...

  • Friedrichshafen
  • 28.11.21
Zwei Jugendliche haben in Friedrichshafen auf einen 16-Jährigen eingeschlagen. (Symbolbild)
2.071× 2

Hinter Lebensmittelmarkt in Friedrichshafen
Zwei Jugendliche verfolgen Jungen (16) und schlagen auf ihn ein

Zwei Jugendliche (15 und 16) sind einem 16-Jährigen am Montagmittag gegen 13 Uhr in Friedrichshafen gefolgt und haben ihn hinter einem Lebensmittelmarkt am Bahnhofsplatz verprügelt. Den Angaben des 16-Jährigen und einer Zeugin zufolge hätten die beiden Angreifer mit ihren Fäusten auf den Kopf des Jugendlichen eingeschlagen. Sie hätten den 16-Jährigen zu Boden gebracht und dort weiter auf ihn eingeschlagen, bis die Zeugin eingriff. Erst dann hätten sie von ihrem Opfer abgelassen. Laut Polizei...

  • Friedrichshafen
  • 06.10.21
Vermummte Jugendliche sollen einen 24-Jährigen in Friedrichshafen angegriffen haben. (Symbolbild)
1.274×

Auf einem Schulhof in Friedrichshafen
Haben sieben vermummte Jugendliche einen Mann (24) angegriffen?

Am Donnerstagabend sollen sieben vermummte Jugendliche einen 24-Jährigen auf einem Schulhof in der Allmandstraße in Friedrichshafen angegriffen haben - so die Aussage des Mannes. Seinen Angaben zufolge hatte er zuvor von einer bislang unbekannten Person eine Textnachricht bekommen. In dieser soll er aufgefordert worden sein, auf den Schulhof zu kommen. Dort sei er dann auf die Gruppe getroffen. Einer der Jugendlichen habe ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 24-Jährige hat den...

  • Friedrichshafen
  • 01.10.21
In Friedrichshafen wurde ein 21-Jähriger mit einem Besen angegriffen. (Symbolbild)
1.614× 1

Verletzung im Gesicht
Unbekannter greift Mann in Friedrichshafen mit Besen an

Ein Unbekannter hat einen 21-Jährigen am Sonntag gegen 1 Uhr in der Friedrichstraße in Friedrichshafen mit einem Besen angegriffen. Nach eigener Aussage hatte ihm eine Gruppe aufgelauert. Aus dieser Gruppe heraus habe ihn ein Unbekannter mit einem Besen geschlagen und dadurch im Gesicht verletzt. Anschließend seien die Angreifer geflüchtet. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter 07541/701-0 an die Ermittler zu wenden, die bereits ersten Hinweisen nachgehen.

  • Friedrichshafen
  • 28.09.21
Ein 63-Jähriger hat in Friedrichshafen eine Ärztin und Polizisten angegriffen. (Symbolbild)
935× 1

Alkohol- und drogentypische Auffälligkeiten
Berauschter E-Biker (63) geht auf Polizisten und Ärztin los

Ein 63-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Freitagmorgen in Friedrichshafen auf Polizisten und eine Ärztin losgegangen. Nach Angaben der Polizei war eine Streifenwagenbesatzung auf den Mann aufmerksam geworden, weil er in Schlangenlinien die Charlottenstraße entlang gefahren war. Alkohol- und drogentypische AuffälligkeitenBei einer Kontrolle stellten die Beamten alkohol- und drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Deshalb wurde dem Mann im...

  • Friedrichshafen
  • 03.09.21
Ein Unbekannter hat einen 25-Jährigen in Friedrichshafen niedergeschlagen. (Symbolbild)
1.579× 3

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter schlägt vor Restaurant in Friedrichshafen auf Mann (25) ein und flüchtet

In der Nacht auf Samstag gegen 2:15 Uhr schlug ein bisher Unbekannter vor dem Eingang eines Restaurants in der Friedrichsstraße einen 25-jährigen Passanten aus Friedrichshafen nieder. Wie die Polizei berichtet, schlug der Täter mit Fäusten und trat mit seinen Füßen auf den 25-Jährigen ein. Nachdem er am Boden lag, lief der Unbekannte weg. Der Täter war etwa 1,75 Meter groß, hatte einen Dreitagebart und dunkle, kurze Haare. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen unter...

  • Friedrichshafen
  • 21.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ