Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Bei einem Abbiegeunfall haben sich vier Personen verletzt. (Symbolbild)
1.880×

Böschung hinunter gefahren
Abbiegeunfall fordert vier Leichtverletzte - 19-Jährige schätzte wohl Kurve falsch ein

Offenbar den Fahrbahnverlauf falsch eingeschätzt hat eine 19-jährige Fahrerin eines Renault Scenic, als sie auf der K8025 von Leutkirch in Richtung Tautenhofen unterwegs war. Sie wollte nämlich nach links in Richtung Tautenhofen-Ewigkeit abbiegen, kam an der Einmündung dann aber mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter. Dabei verletzten sich sowohl die Fahrerin als auch die drei weiteren Fahrzeuginsassen im Alter von 19, 50 und 56 Jahren leicht. Ein Rettungswagen wurde...

  • Leutkirch
  • 25.04.22
Ein Autofahrer ist auf der A96 ohnmächtig geworden. (Symbolbild)
2.509×

Mitfahrer reagiert geistesgegenwärtig
Autofahrer (51) wird auf A96 ohnmächtig und kommt von der Fahrbahn ab

Am Sonntag, um 2:25 Uhr, ist ein 51-jähriger Autofahrer vermutlich wegen einem gesundheitlichen Problem auf der A96 bei Leutkirch von der Fahrbahn abgekommen. Der Mann fuhr mit seinem Peugeot mit Schweizer Zulassung auf der Autobahn in Fahrtrichtung Lindau, als er laut Polizei mutmaßlich aufgrund eines plötzlich auftretenden gesundheitlichen Problems zwischen Aichstetten und Leutkirch-West ohnmächtig wurde. Er kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Mitfahrer greift einEinem Mitfahrer gelang...

  • Leutkirch
  • 24.04.22
Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
3.987×

Hinter Schulbus aufgetaucht
Bub (11) rennt in Leutkirch auf die Straße und wird von Auto erfasst

Ein 11-jähriger Bub ist am Montagmittag hinter einem stehenden Schulbus über die Fahrbahn gerannt und wurde dort von einem 66-jährigen Autofahrer erwischt. Der 66-jährige Mann, der die Gegenfahrbahn in Schrittgeschwindigkeit befuhr, traf den Bub glücklicherweise nicht schlimm, sodass der Junge nur leicht verletzt wurde. Der 11-Jährige wurde vor Ort von Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt gebracht.

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Auto gerät in Vollbrand auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau. (Symbolbild)
1.527×

Rauch aus Motorraum
Auto-Vollbrand bei Leutkirch: Fahrer (79) reagierte schnell

Schnell reagiert hat der 79-jährige Lenker eines Mercedes, als er am Dienstag gegen 14.40 Uhr auf der A96 zwischen Leutkirch-Süd und Kißlegg Rauch aus dem Motorraum wahrnahm. Er fuhr unverzüglich auf den Standstreifen, wo das Fahrzeug sofort in Vollbrand geriet. Der 79-Jährige konnte glücklicherweise noch seinen beladenen Anhänger abhängen und wegschieben, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. An dem ausgebrannten Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Der...

  • Leutkirch
  • 02.09.20
Bei dem Unfall bei Leutkirch wurde eine Person leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.
654×

Abgeschleppt
Ein leicht verletzter Mann und 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall bei Leutkirch

Ein leicht verletzter Autofahrer und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag, 26. Januar 2019, gegen 12:30 Uhr an der Kreuzung Tautenhofer Straße / L 319 ereignet hat. Ein 28-jähriger Autofahrer befuhr die Tautenhofer Straße aus Leutkirch kommend in Richtung L 319, bog an der Kreuzung links ab und übersah hierbei einen von links aus Richtung Herlatzhofen kommenden 34-jährigen LKW-Fahrer. Die bei der Kollision beschädigten Fahrzeuge mussten...

  • Leutkirch
  • 28.01.19
Der 38-jährige Radfahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt.
789×

Zeugenaufruf
Unfallflucht: Radfahrer (38) in Leutkirch von Auto angefahren

Ein Radfahrer befuhr am Freitag, 28. Dezember 2018, gegen 18:25 Uhr, ohne vorgeschriebene Beleuchtung die Gemeindeverbindungsstraße "Hoher Asterweg" in nördliche Richtung und kollidierte im Bereich "Bahnwärterhaus" beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Auto. Während der Radfahrer stürzte und verletzt am Boden lag, fuhr der unbekannte Autofahrer weiter. Der 38-jährige Radfahrer erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde vom verständigten Rettungsdienst zur stationären Aufnahme in eine...

  • Leutkirch
  • 29.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ