Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

In Burgberg ist am Dienstagnachmittag ein 40-jähriger Mann auf offener Straße ausgeflippt. Dabei hat er sich nicht nur selbst verletzt. Er sorgte auch für einen erheblichen Sachschaden. (Symbolbild)
2.783×

Zwei Autos beschädigt
20.000 Euro Schaden: Mann (40) flippt in Burgberg auf offener Straße völlig aus

In Burgberg ist am Dienstagnachmittag ein 40-jähriger Mann auf offener Straße ausgeflippt. Laut Polizei randalierte er an mehreren Autos und sorgte dadurch für einen erheblichen Sachschaden.  Autos demoliertDer Mann hat zunächst das Auto einer 39-jährigen Frau angehalten, indem er auf das Auto zuging und "wirr herumschrie", so der Polizeibericht. Als die Frau angehalten hatte, riss er das Nummernschild ab. Daraufhin hat er laut Polizei ein weiteres Auto ausgebremst. Er sprang auf die Motorhaube...

  • 14.04.21
Unfall mit Radfahrer (Symbolbild)
6.339×

Erst verletzt und dann beleidigt
Fahrradfahrer verhindert Unfall in Wildpoldsried - Autofahrer zeigt "Vogel" und fährt weiter

In Wildpoldsried hat am Sonntagnachmittag ein Autofahrer einem Radfahrer den Vogel gezeigt. Der Radfahrer hatte sich zuvor verletzt, als er dem Autofahrer ausweichen musste. Radfahrer musste abspringenDer Radfahrer war auf der Günzacher Straße Richtung Wildpoldsried unterwegs, als er eine Baustellenabsperrung umfahren wollte. Dabei kam ihm ein Auto entgegen. Einen Zusammenstoß konnte der Radfahrer nur verhindern, weil er von seinem Fahrrad abspringen konnte. Dabei verletzte er sich leicht an...

  • Wildpoldsried
  • 13.04.21
Polizei (Symbolbild)
12.144× 1

Sein Auto wurde abgeschleppt
Junger Mann (21) filmt unerlaubt seine eigene Polizeikontrolle in Memmingen

Am Sonntagabend hat eine Polizeistreife in Memmingen/Amendingen auf einem Parkplatz das Auto eines 21-jährigen Manns kontrolliert. Laut Polizei hatte sein Auto vorher mehrere Fehlzündungen, was der Grund für die Kontrolle war. Wie die Beamten feststellten, wurden an dem Auto mehrere technische Veränderungen vorgenommen. Aus diesem Grund war die Betriebserlaubnis nicht mehr gültig. Die Polizei hat das Auto sichergestellt und ließ es abschleppen.  Mit Smartphone mitgefilmt Der junge Mann filmte...

  • Memmingen
  • 12.04.21
Ein junger Autofahrer hat am Dienstagabend auf nasser Straße die Kontrolle verloren. Er überschlägt sich dabei mehrfach. Das Verunglückte Fahrzeug löst kurz darauf noch einen Folgeunfall aus.(Symbolbild)
8.819×

Mit Sommerreifen unterwegs
Autofahrer (22) verursacht 45.000 Euro Sachschaden bei Wangen

Ein junger Autofahrer hat am Dienstagabend auf der A96 bei Wangen (Westallgäu) die Kontrolle verloren. Er überschlug sich daraufhin mehrfach. Das verunglückte Fahrzeug löste kurz darauf noch einen Folgeunfall aus. Auto überschlägt sich mehrfachDer junge Mann kam auf der A96 nach rechts von der nassen Fahrbahn ab und prallte dort auf die Leitplanke, eine Notrufsäule und einen Leitpfosten. Anschließend überschlug sich das Auto mehrfach. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und mit dem...

  • Wangen
  • 09.04.21
Auto kracht bei Schneeglätte in Linienbus(Symbolbild)
1.074× 1

Winterliche Straßenverhältnisse
Bei Lauchdorf die Kontrolle verloren: Frau (44) kracht in Linienbus

Eine 44-jährige Frau verliert auf dem Weg von Lauchdorf nach Baisweil auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto. Das Fahrzeug schlitterte zunächst in den Gegenverkehr, wo es mit einem Linienbus kollidierte.  Anschließend kam die Fahrerin von der Fahrbahn ab und blieb in einer angrenzenden Wiese stehen.  Mittelschwere Verletzungen bei AutofahrerinDie Frau hat sich bei dem Unfall mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 24-jährige...

  • Baisweil
  • 09.04.21
Ein 9-Jähriger wurde in Wertach von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
13.602×

Beim Abbiegen in Wertach
Autofahrerin fährt Bub (9) an, begutachtet Schaden am Auto und fährt weiter

In Wertach hat eine unbekannte Autofahrerin am Donnerstag gegen 11 Uhr einen 9-jährigen Radfahrer angefahren und ist weitergefahren, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Wie die Polizei berichtet, bog die Frau von der Marktstraße in den Kramerweg ab und übersah den 9-Jährigen, der gerade den Kramerweg gekreuzt hat. Der Junge wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Autofahrerin stieg aus, begutachtete den Schaden an ihrem Auto und fuhr weiter. Zeugen sollen sich bei der Polizei meldenBei...

  • Wertach
  • 02.04.21
Bei der ersten Fahrt mit ihrem neuen Auto baute eine Frau einen Unfall. (Symbolbild)
2.669× 3

11.000 Euro Schaden
Missglückte "Jungfernfahrt" bei Kraftisried: Frau verliert Kontrolle und neues Auto kippt um

Am 30.03. musste ein örtliches Abschleppunternehmen einen VW Tiguan bergen, der auf der Verbindungsstraße Kraftisried – Wildpoldsried (alte B12) seitlich auf der Straße lag. Während der ersten Fahrt mit dem Auto war die Fahrerin in einer Doppelkurve nach rechts in Bankett gekommen und hatte gegengelenkt. Hierbei verlor sie dann aber die Kontrolle über das Fahrzeug und es kippte auf die Fahrerseite und blieb auf der Straße bzw. in der Böschung liegen. Die Polizei sperrte die Straße kurzzeitig...

  • Kraftisried
  • 31.03.21
20-jähriger nimmt Polizeifahrzeug die Vorfahrt. Fünf Verletzte und hoher Sachschaden
(Symbolbild).
2.184×

30.000 Euro Sachschaden
Autofahrer (20) kracht in Memmingen mit Polizeiauto zusammen

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend in ein Polizeifahrzeug geknallt. Der 20-Jährige fuhr laut Polizei von der Rudolf-Straße kommend in die Fraunhoferstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden Polizeiautos.  Fünf verletzte  Das Auto des Unfallverursachers stieß nach Angaben der Polizei ungebremst mit dem Streifenwagen zusammen, wodurch dieser auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde und dort zum Stehen kam. Das Auto des 20-Jährigen drehte sich um 90 Grad und...

  • Memmingen
  • 29.03.21
Am Auto eines 19-Jährigen wurden die Radmuttern gelockert. (Symbolbild)
881×

Zeugen gesucht
Unbekannter tritt in Kempten gegen Auto und lockert Radmuttern

Am Samstag, den 27.03.2021 teilte ein 19-Jähriger hiesiger Polizeiinspektion mit, dass sein Pkw, den er an genanntem Tag zwischen 00:00 Uhr und 15:00 Uhr vor seiner Wohnanschrift im Thingers geparkt hatte, durch Tritte beschädigt worden war. Das Kraftfahrzeug wies ringsum Dellen auf, Schuhabdrücke waren eindeutig erkennbar. Der Sachschaden wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Zusätzlich fiel dem Geschädigten während des Fahrens auf, dass die Radmuttern aller vier Reifen gelockert und...

  • Kempten
  • 28.03.21
Senior verwechselt Gas- und Bremspedal und knallt in die Hausmauer einer Bäckerei. (Symbolbild)
2.063×

Da ist wohl etwas schief gelaufen
Sulzberg: Senior (89) verwechselt Gaspedeal mit Bremse und knallt in Hausmauer

Ein 89-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag aus versehen das Gaspedal mit der Bremse verwechselt und knallte dabei gegen die Hausmauer einer Bäckerei. Gas und Bremse verwechselt Wie die Polizei mitteilt, wollte der 89-Jährige in der Bahnhofstraße in Sulzberg vor einer Bäckerei vorwärts einparken. Dabei hatte er dann aufs Gaspedal gedrückt statt auf die Bremse. Der Mann fuhr über den angrenzenden Grünstreifen und knallte dann gegen die Hausmauer, wurde dabei aber glücklicherweise nicht...

  • Sulzberg
  • 26.03.21
Hund überfahren und getötet. (Symbolbild)
4.478×

Entlaufener Hund getötet
Bei Probstried: Hund überfahren und abgehauen - Polizei sucht Unbekannten

Am Donnerstagmorgen wurde zwischen Probstried und Untrasried auf Höhe des Weilers Pfaffenhofen ein Hund überfahren. Der Hund kam dabei ums Leben. Lkw-Fahrer trägt toten Hund von der Straße Eine Anwohnerin hatte gesehen, wie ein Lkw und ein Auto anhielten. Der Lkw-Fahrer hatte das Tier auf die Seite getragen und fuhr dann weiter, der Autofahrer ebenfalls. Daraufhin hat die Anwohnerin bei der Polizei angerufen und den Vorfall gemeldet. Die Frau sah nach und stellte fest, dass der Hund tot war....

  • Haldenwang
  • 26.03.21
Unfall auf der A96 bei Memmingen (Symbolbild).
3.624×

Unfall auf der A96
Gegen Leitplanke geknallt: Autofahrer (20) schleudert bei Memmingen in die Luft

Glück gehabt hat ein 20-jähriger Autofahrer am späten Sonntagnachmittag auf der A96 bei Memmingen: Sein Auto ist mit der Leitplanke kollidiert und wurde daraufhin in die Luft geschleudert. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt, so die Polizei in einer Mitteilung. Autofahrer stößt mehrmals gegen die LeitplankeDemnach kam der 20-Jährige auf Höhe Volkratshofen von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen die rechte Leitplanke. Dadurch wurde sein Fahrzeug in die Luft geschleudert. Danach kam es...

  • Memmingen
  • 23.03.21
Autofahrer übersieht beim Rückwärtsfahren Bub. (Symbolbild)
3.229×

Mann übersieht Mutter und Kinder
Autofaher fährt Bub (4) in Sonthofen an

Ein 43-jähriger Mann hat am Donnerstagmittag einen vierjährigen Jungen angefahren. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 43-Jährige aus dem Grundstück einer Firma nach rechts in die Grüntenstraße und hatte dabei die 32-jährige Fußgängerin mit Kinderwagen und den vorauslaufenden Jungen übersehen. Der Junge wurde seitlich vom Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Vierjähriger Bub zum Glück nur leicht verletzt  Die 32-jährige Mutter und ihr zweijähriges Kind blieben unverletzt. Der vierjährige wurde...

  • Sonthofen
  • 19.03.21
Zwei Wildunfälle (Symbolbild).
644×

Mit Schuss erlöst
Autofahrer kollidiert mit Reh bei Buchloe

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ereigneten sich im Dienstbereich der Polizeiinspektion Buchloe zwei Wildunfälle. Auf der Ortsverbindungsstraße Buchloe-Holzhausen prallte ein 53-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen ein querendes Reh. Das verletzte Tier musste von den Beamten mit einem Schuss erlöst werden. Die Schadenshöhe betrug 1.000 Euro. Weiterer Reh-UnfallBeim zweiten Unfall kollidierte ein 25-jähriger Pkw-Lenker zwischen Blonhofen und Dösingen ebenfalls mit einem Reh. Das Tier...

  • Buchloe
  • 19.03.21
Familienstreit eskaliert und endet unter anderem mit einer kaputten Frontscheibe (Symbolbild)
13.407× 1

Beim Versuch dem Streit zu entkommen
Familienstreit in Kißlegg eskaliert - Mann (60) schmeißt sich auf die Motorhaube

Ein Familienstreit in Kißlegg hat am Montagabend einen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine Familie hatte sich gestritten, geschlagen und bespuckt. Als dann eine 25-Jährige und ein 27-Jähriger davon fahren wollten, kam es zu einem weiteren Vorfall. 60-Jähriger schmeißt sich auf die Motorhaube  Wie die Polizei mitteilt, verließen eine 25-Jährige und ein 27-Jähriger die Wohnung während des Streites und wollten mit dem Auto wegfahren. Ein 60-jähriger Angehöriger wollte die beiden daran hindern und...

  • Kißlegg
  • 16.03.21
Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor samt Güllefass (Symbolbild)
1.862× 2

50.000 Euro Gesamtschaden
Porsche streift Güllefass in Kirchheim

Am Samstagnachmittag kam es zwischen Hasberg und Kirchheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor. Als der Porschefahrer den Traktor (inkl. Güllefaß) überholen wollte, bog dieser links ab und es kam zu einem Streifschaden zwischen Güllefaß und Porsche. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 50.000 Euro. Beide Fahrzeuglenker wurden gebührenpflichtig verwarnt.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 07.03.21
Unachtsamkeit führt zur Vollsperrung der B12 (Symbolbild)
4.364×

Unfall aus Unachtsamkeit
Auto überschlägt sich auf der B12 - rund 1,5 Stunden Vollsperrung

Zu einer Straßensperrung der B12 in Fahrtrichtung Lindau ist es am Freitagvormittag wegen eines 32-jährigen Autofahrers gekommen. Der Mann kam aus Unachtsamkeit von der Straße ab. Das Auto überschlug sich und kam dann mitten auf der Fahrbahn auf der Fahrzeugseite zum Liegen. Schaden beträgt etwa 35.000 Euro Der 32-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien und wurde im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei mitteilt, ist der Mann nach derzeitigem Kenntnisstand zum...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 05.03.21
Eine fliegende Leiter hat am Donnerstag die Windschutzscheibe eines Autos durchbrochen (Symbolbild)
2.117×

Ungesicherte Ladung
Füssen: Leiter fliegt vom Dach und knallt in Windschutzscheibe

Mitarbeiter einer Spenglerei haben am Donnerstagnachmittag vergessen eine zuvor benutze Aluminium-Leiter richtig zu befestigen. Nachdem sie wenige hundert Meter gefahren waren, flog die Leiter vom Dachträger herunter und landete in der Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Autos, so die Polizei. Die Scheibe des Autos zersplitterte und der Fahrer wurde zur Abklärung ins Krankenhaus gebracht.

  • Füssen
  • 05.03.21
Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
3.954×

Hinter Schulbus aufgetaucht
Bub (11) rennt in Leutkirch auf die Straße und wird von Auto erfasst

Ein 11-jähriger Bub ist am Montagmittag hinter einem stehenden Schulbus über die Fahrbahn gerannt und wurde dort von einem 66-jährigen Autofahrer erwischt. Der 66-jährige Mann, der die Gegenfahrbahn in Schrittgeschwindigkeit befuhr, traf den Bub glücklicherweise nicht schlimm, sodass der Junge nur leicht verletzt wurde. Der 11-Jährige wurde vor Ort von Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt gebracht.

  • Leutkirch
  • 02.03.21
25-jährige Frau fährt ohne Führerschein zum Fahrunterricht und wird dabei erwischt (Symbolbild)
4.804× 1 1

Noch keinen Führerschein
Mindelheim: Autofahrerin (25) fährt ohne Führerschein zum Fahrschulunterricht

Auf dem Weg zum Fahrschulunterricht, aber ohne Führerschein. Eine 25-jährige Fahrzeugführerin ist der Polizei am Donnerstagnachmittag aufgefallen, da sie laut Polizei eine unsichere Fahrweise hatte. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass die 25-Jährige noch keinen Führerschein hat und gerade zur Fahrschule fuhr. Die junge Frau muss sich nun auf ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrererlaubnis einstellen.

  • Mindelheim
  • 26.02.21
Rehe springen über die Straße und mindestens eins wurde dabei tödlich verletzt (Symbolbild)
1.776× 3

Sprung vors Auto
Zwei Wildunfälle im Oberallgäu: Reh in Wertach kommt ums Leben

Zwei Wildunfälle innerhalb von 24 Stunden im Raum Oberallgäu. Am Dienstagabend war ein 27-jähriger Autofahrer auf der Gemeindestraße von Rettenberg in Richtung Kalchenbach unterwegs, als plötzlich ein Reh vor ihm auf die Straße sprang. Am Mittwochmorgen dann selbiges in Wertach. Dort fuhr ein 38-jähriger Autofahrer auf der B310 von Oberjoch in Richtung Wertach, als auch dort plötzlich ein Reh vors Auto sprang. Reh beim Zusammenprall erfasst Das Reh in Wertach überlebte den Zusammenprall laut...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 26.02.21
Ein 17-Jähriger hat bei seinem Überholversucht ein Unfall gebaut und ist einem Autofahrer in die Fahrertür geknallt. (Symbolbild)
2.968×

Mehr Glück als Verstand
Überholmanöver in Füssen missglückt: Motorradfahrer (17) knallt in Auto

Nochmal glimpflich ausgegangen: Ein 17-Jähriger hatte am Mittwochvormittag versucht, mit seinem kleinen Motorrad zwei Autos auf Höhe eines Schnellrestaurants auf der inneren Kemptener Straße zu überholen. Den ersten konnte er laut Polizei noch gefahrlos überholen. Beim zweiten hatte der 17-Jährige wohl übersehen, dass dieser bereits mit dem Abbiegevorgang begonnen hatte. Der 17-Jährige knallte in die Fahrertüre des Autos und stürzte.  Auffallendes Fahrverhalten des 17-Jährigen Der 17-Jährige...

  • Füssen
  • 26.02.21
Ex-Pärchen streitet sich - Frau schwer verletzt (Symbolbild)
5.026×

Streit eskaliert
Frau (23) von der Motorhaube geschleudert und schwer verletzt bei Bad Wörishofen

Ein Streit zwischen einem ehemaligen Pärchen ist am Dienstagnachmittag eskaliert. Die 23-jährige Ex-Freundin hat sich bei dem Streit auf die Motorhaube geworfen und ist kurz darauf weggeschleudert worden.  Von der Motorhaube geschleudert Ein 28-Jähriger war laut Polizei mit seiner Freundin und seiner Ex-Freundin im Auto in Bad Wörishofen unterwegs. Als es dann zum Streit zwischen dem ehemaligen Paar kam, hielt der 28-Jährige mit seinem Auto an, um außerhalb des Autos zu streiten. Als der...

  • Bad Wörishofen
  • 17.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ