Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein 29-Jähriger wurde am Freitagnachmittag zwischen einem Bagger und einer Beton-Silowand eingeklemmt.
8.223×

Betriebsunfall in Wolfertschwenden
Bagger quetscht Mann (29) zwischen Wand und Bagger ein

Ein 29-Jähriger wurde am Freitagnachmittag schwer verletzt, als er zwischen einem Bagger und einer Beton-Silowand eingeklemmt wurde. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 30-jähriger Arbeiter mit einem Bagger Gärreste aus einem Silo der Biogasanlage eines landwirtschaftlichen Hofes entfernt. Der 29-jährige Helfer stand neben dem Bagger, als dieser mit der Schaufel nach rechts in Richtung Lkw schwenkte und ihn mit dem Heck zwischen Beton-Silowand und Bagger einklemmte. Der Helfer erlitt schwere...

  • Wolfertschwenden
  • 21.08.21
Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten nach Murnau. (Symbolbild)
2.680×

Brandverletzungen im Gesicht und an den Unterarmen
Stichflamme ausgelöst: Arbeiter in Wolfertschwenden schwer verletzt

Ein Arbeiter eines Maschinenherstellers wurde am Mittwochmorgen in Wolfertschwenden schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte er an einem Maschinengehäuse gearbeitet und dabei eine Stichflamme ausgelöst. Der Mann zog sich Brandverletzungen im Gesicht und an den Unterarmen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Klinikum Murnau.

  • Wolfertschwenden
  • 06.08.21
Symbolbild.
26.936×

Drehmaschine umgekippt
Tödlicher Betriebsunfall in Wolfertschwenden: Arbeiter (20) stirbt im Krankenhaus an Verletzungen

Ein 20-jähriger Mitarbeiter eines Industriebetriebs in Wolfertschwenden ist in der Nacht zum Mittwoch an den Verletzungen eines Betriebsunfalls verstorben. Laut Polizeiangaben kippte am Dienstagnachmittag eine etwa drei Tonnen schwere Drehmaschine beim Versetzen um. Der 20-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er in der Nacht im Krankenhaus verstarb. Die Kriminalpolizei Memmingen übernimmt die weiteren Ermittlungen. Zur Klärung der Gesamtumstände wurde ein Gutachter hinzugezogen, teilt...

  • Wolfertschwenden
  • 15.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ