Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei
Der 19-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.

Sekundenschlaf
Frontalzusammenstoß auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg: Fahrer (19) schwer verletzt

Vermutlich wegen Sekundenschlafs kam am Mittwoch gegen 3:00 Uhr ein Autofahrer auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg nach links von der Straße ab und prallte frontal in einen Baum. Der 19-jährige Fahrer wurde bei einem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Der 19-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit schwersten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Laut Polizeiangaben entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die B 308 war bis 5:15 Uhr...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.04.19
  • 3.979× gelesen
Lokales

Zeugenaufruf
Weiler Fußballer (26) bei Landesligaspiel niedergeschlagen

Auf dem Weg zu den Kabinen kam es zur mutmaßlichen Körperverletzung. Sandro Brugger vom FV Rot-Weiß Weiler soll laut Polizei von einem gegnerischen Spieler des SV Oberzell von hinten niedergeschlagen worden sein. Der 26-Jährige war kurzzeitig bewusstlos. Polizei und Rettungsdienst wurden alarmiert. Die Sanitäter brachten Brugger mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Die Ermittlungen der Polizei zu der mutmaßlichen Körperverletzung, die sich nach dem Fußballspiel des FV...

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.10.18
  • 1.318× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Sachschaden: 30 Siloballen in Lindenberg aufgeschlitzt

Im Zeitraum vom 26. Oktober 2018 bis 28. Oktober 2018 wurden auf einer landwirtschaftlichen Fläche zwischen Schreckenmanklitz und Weiler insgesamt 30 Siloballen aufgeschlitzt. Der oder die Täter schnitten mutwillig die Folie der Ballen ein, sodass das darin befindliche Tierfutter unbrauchbar wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.800 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/92010 entgegen.

  • Weiler-Simmerberg
  • 29.10.18
  • 1.651× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019