Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

In Türkheim/Irsingen hat am Samstagabend eine 37-jährige Frau eine 81-jährige Seniorin angegriffen. Unter anderem riss die Frau der Seniorin Haare vom Kopf aus und biss ihr in den Daumen.(Symbolbild)
4.041×

Haare ausgerissen und zugebissen
Seniorin (81) wird in Türkheim brutal von Frau (37) angegriffen

In Türkheim/Irsingen hat am Samstagabend eine 37-jährige Frau eine 81-jährige Seniorin angegriffen. Unter anderem riss die Frau der Seniorin Haare vom Kopf aus und biss ihr in den Daumen. Angreiferin in psychiatrisches Krankenhaus gebracht Bei der Angreiferin handelte es sich um eine Bekannte des Sohnes der älteren Dame. Weil dieser im benachbarten Haus nicht öffnete, kam es zum Streit mit der Mutter. Bei dem tätlichen Angriff gingen im Haus außerdem mehrere Teile zu Bruch. Die 37-Jährige...

  • Türkheim
  • 16.01.22
Eine 68-jährige Frau hat sich mit ihrem 43-jährigen Neffen gestritten, weil er ihre Wohnung nicht verlassen wollte.  (Symbolbild)
3.033×

Tante erkennt Polizisten zunächst nicht
Beide betrunken: Neffe (43) will Wohnung von Tante (68) nicht verlassen und bedroht sie

Am Sonntagnachmittag hat eine 68-jährige Frau aus Türkheim der Polizei mitgeteilt, dass ihr Neffe ihre Wohnung in der Kapuzinerstraße nicht verlassen möchte. Außerdem bedrohe und beleidige er sie. Die hinzugerufenen Beamten trafen den 43-Jährigen an, kurz nachdem er die Wohnung verlassen hatte.  Frau ist zu betrunken um die Polizisten zu erkennenIm Nachhinein fuhren die Polizeibeamten zu der Geschädigten. Diese konnte die Beamten jedoch zunächst nicht als Polizisten identifizieren, weil sie...

  • Türkheim
  • 15.11.21
Bei Türkheim ist am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. (Symbolbild)
2.321×

Alkohol im Spiel?
Unterallgäuerin (56) kracht bei Türkheim gegen Baum - Hund überlebt nicht

Bei Türkheim wurde am Sonntagabend eine 56-jährige Unterallgäuerin auf der St 2025 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ihr Hund, der sich ebenfalls im Auto befand, überlebte den Unfall nicht.  Frau schwer verletzt Die Frau war in einer Linkskurve nach rechts aufs Bankett geraten und kollidierte anschließend frontal mit einem Baum. Dann schleuderte sie mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn wo sie erst im Straßengraben zum Stehen kam. Die zunächst eingeklemmte Fahrerin wurde von Ersthelfern...

  • Türkheim
  • 25.10.21
Einen kompletten Einkaufswagen voller Nüsse versuchte in Türkeim ein Unbekannter zu klauen. (Symbolbild)
2.824× 2

Hamsterkauf mal anders
Kompletter Einkaufswagen voller Nüsse - Ladendieb bei Türkheim erwischt

In Türkheim hat am Dienstagnachmittag ein etwa 25-jähriger Mann in der Merowingerstraße versucht einen ganzen Einkaufswagen voller Nüsse zu klauen. Als er darauf angesprochen wurde, flüchtete er ohne seine Beute. Nüsse im Wert von 450 Euro Der junge Mann schob den voll beladenen Einkaufswagen zunächst über den Parkplatz und wurde dabei von Mitarbeitern des Supermarktes beobachtet. Als klar war, dass im Laden eine solch große Menge an Nüssen nicht verkauft wurde, stellten zwei...

  • Türkheim
  • 20.10.21
Am Samstagabend hat eine bislang unbekannte Person einen mobilen Blitzer der Polizei mit silberfarbenem Klebeband überklebt, der an der Staatsstraße zwischen Mindelheim und Türkheim aufgestellt worden war. (Blitzer-Symbolbild)
7.455× 9 2

Vorübergehend lahmgelegt
Unbekannter beklebt Blitzer zwischen Mindelheim und Türkheim mit Klebeband

Am Samstagabend hat eine bislang unbekannte Person einen mobilen Blitzer der Polizei mit silberfarbenem Klebeband überklebt, der an der Staatsstraße zwischen Mindelheim und Türkheim aufgestellt worden war. Am Sonntagmittag teilte ein Autofahrer das der Polizei mit. Daraufhin entfernten Polizisten das Klebeband wieder.  Polizei warnt  "Die Überwachung von Geschwindigkeit dient der Unfallvorbeugung, weil nach wie vor überhöhte Geschwindigkeit Unfallursache Nummer eins ist", teilt das...

  • Mindelheim
  • 12.10.21
In Türkheim ist ein Auto in einen Traktor gekracht. (Symbolbild)
1.219×

Auto wird in Wiese geschleudert
Alkoholisierte Autofahrerin (33) kommt in Türkeim auf Gegenfahrbahn und kracht in Traktor

Eine 33-jährige Autofahrerin kam am Sonntagnachmittag zwischen Türkheim Bahnhof und Zollhaus in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Traktor zusammen. Wegen des heftigen Aufpralls wurde das Auto mehrere Meter weit in die Wiese nördlich der Fahrbahn geschleudert. Zwei Verletzte bei Unfall in TürkheimDie 33-Jährige wurde verletzt und von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Auch die 15-jährige Mitfahrerin des 52-jährigen Traktorfahrers wurde leicht...

  • Türkheim
  • 11.10.21
Am Dienstag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Zug und einem Auto. (Symbolbild)
1.613×

Keine Verletzten
Autofahrer (54) übersieht Güterzug und stößt mit ihm zusammen

Am Dienstag ist es an einem Bahnübergang in Türkheim zu einem Zusammenstoß zwischen einem 54-jährigen Autofahrer und einem Güterzug gekommen. Der 54-jährige Unterallgäuer näherte sich mit seinem Auto einem Bahnübergang ohne Schranke. Dabei übersah und überhörte er offensichtlich einen heranfahrenden Güterzug.  30.000 Euro GesamtschadenEs kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da der Zug jedoch mit sehr geringer Geschwindigkeit fuhr, wurde bei dem Unfall kein Verkehrsteilnehmer verletzt. Der...

  • Türkheim
  • 06.10.21
Am Montagmittag sind bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße 2015 bei Türkheim zwei Menschen schwer verletzt worden. (Symbolbild)
1.740×

Unfall bei Türkheim
Transporter stößt mit Audi zusammen: Zwei Menschen schwer verletzt

Am Montagmittag sind bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße 2015 bei Türkheim zwei Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben hatte ein 37-jähriger Transporter-Fahrer, der nach links in Richtung Tussenhausen abbiegen wollte, einen 42-jährigen Audi-Fahrer übersehen. Es kam zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.  Mann muss in Spezialklinik   Während der 37-jährige Unfallverursacher unverletzt blieb, mussten die drei Insassen des Audis im alter von 42, 42 und 33 Jahren in...

  • Türkheim
  • 04.10.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.240×

Kollegen reagieren schnell
Betriebsunfall in Türkheim: Mann (60) wird teilweise unter Erdwall begraben

Am Freitagmorgen ist es in der Hillebrandtstraße in Türkheim zu einem Betriebsunfall gekommen, bei dem ein 60-jähriger Arbeiter mittelschwere Verletzungen erlitt. Nach Angaben der Polizei führte der 60-Jährige Erdarbeiten durch. Dabei stand er neben einem Erdwall.  Erdwall löst sich Während den Arbeiten lösten sich Teile des Erdwalls und begruben den Arbeiter teilweise. "Der Mann konnte durch seine Kollegen zwar schnell wieder ausgegraben werden, er erlitt jedoch mittelschwere Verletzungen", so...

  • Türkheim
  • 11.09.21
Ein Lkw-Fahrer hat seine Hand unter einem Container eingeklemmt. (Symbolbild)
954×

Betriebsunfall in Türkheim
Lkw-Fahrer quetscht seine Hand unter einem Container ein

Am Montagvormittag ereignete sich auf dem Firmengelände eines Entsorgungsunternehmens ein Betriebsunfall. Ein 42-jähriger kroatischer Lkw-Fahrer wollte einen Container auf einem Lkw anbringen. Beim Ablassen des Containers quetschte er sich seine Hand darunter ein, wodurch er sich schwere Verletzungen zuzog. Der Mann wurde zur Versorgung seiner Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen.

  • Türkheim
  • 14.07.21
Polizei (Symbolbild)
977×

Türkheim
Starkregen führt zu Schleuderunfall auf der A 96

Am Mittwoch (23.06.2021) gegen 23:05 Uhr war eine 49-jährige Frau mit ihrem Pkw VW auf der BAB 96 in Richtung Lindau unterwegs. Da es zu diesem Zeitpunkt stark regnete, kam sich kurz vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen plötzlich ins Schlingern. Ihr Fahrzeug drehte sich, prallte gegen die Mittelleitplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn und kollidierte mehrfach mit der rechten Seitenleitplanke. Die Unfallverursacherin und ihr 55-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt...

  • Türkheim
  • 24.06.21
Am Sonntagabend ist es auf der A96 bei Türkheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
4.213× 8 Bilder

Aquaplaning auf der A96 bei Türkheim
Bei Starkregen die Kontrolle verloren: Autofahrer (22) schwer verletzt

Am Sonntagabend ist es auf der A96 bei Türkheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 22-jähriger Autofahrer "bei plötzlich einbrechendem Starkregen" die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, als er gerade auf der Überholspur in Richtung Lindau unterwegs war. Der 22-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in seinem Auto. Das Fahrzeug kam auf dem rechten Fahrstreifen auf dem Dach liegend zum Stehen. Fahrer schwer verletzt Laut...

  • Türkheim
  • 21.06.21
In der Nacht von Freitag auf Samstag hat der Berliner Rappper "Luciano" für einen Großeinsatz der Polizei in Bad Wörishofen gesorgt. (Polizei-Symbolbild)
8.988× 2

Bis zu 150 Schaulustige
Berliner Rapper "Luciano" löst mit Videodreh im Allgäu Polizei-Großeinsatz aus

In der Nacht von Freitag auf Samstag hat der Berliner Rappper "Luciano" für einen Großeinsatz der Polizei in Bad Wörishofen gesorgt. Der Grund war ein Videodreh des Rappers in einem Schnellrestaurant. Zwischen 100 bis 150 Schaulustige Zunächst war der Polizeiinspektion Bad Wörishofen eine größere Menschenansammlung und Partybeleuchtung im Bereich eines Schnellrestaurants mitgeteilt worden. Nach Angaben der Polizei machten sich daraufhin mehrere Streifen aus den umliegenden Dienstbereichen auf...

  • Türkheim
  • 05.06.21
Bei einem Unfall in Türkheim wurde ein Motorradfahrer verletzt. (Symbolbild)
1.959×

Beim Abbiegen
Auto erfasst Motorradfahrer (52) in Türkheim: Mehrfache Rippenfraktur

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2518 auf Höhe der Aral-Tankstelle zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der 62-jährige Autofahrer aus dem Unterallgäu befuhr die Staatsstraße Richtung Türkheim und wollte zunächst nach links auf das Grundstück der Gaststätte Landhaus abbiegen. Er entschied sich lau Polizei jedoch, nachdem er bereits auf der Abbiegespur war um, und fuhr schlagartig nach rechts auf das Grundstück der Aral-Tankstelle. Zeitgleich fuhr der...

  • Türkheim
  • 03.06.21
In Türkheim ist ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. (Symbolbild)
408×

Anzeige wegen Körperverletzung
Nachbarschaftsstreit in Türkheim endet in körperlicher Auseinandersetzung

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 18./19.04.2021, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Familien, einem 27-jährigen Mann und einer 33-jährigen Frau. Zwischen den beiden Familien, welche in einem Haus leben, kam es bereits vermehrt zu verbalen Streitigkeiten. In der Nacht endete dies in einer gegenseitigen, körperlichen Auseinandersetzung. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. Sie erwartet nun je eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Türkheim
  • 20.04.21
Festgesessen: Am Montag musste die Polizei einen "gestrandeten " Biber retten.
3.416× 2 1 Video 3 Bilder

Im Video
Tierischer Polizeieinsatz: Biber-Rettung aus der Wertach bei Türkheim

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind am Montagnachmittag Polizisten nach Türkheim gerufen worden. Der Auftrag: Einen Biber aus der Wertach retten. Wegen des hohen Wasserpegels und der damit verbundenen starken Strömung saß ein ziemlich entkräfteter Biber auf dem Rechen eines Wasserkraftwerkes fest. Das Tier konnte sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr selbst aus seiner misslichen Lage befreien. Dank der Hubfunktion am Rechen des Kraftwerks wurde das Tier aus dem Wasser geholt. Nach seiner Rettung...

  • Türkheim
  • 02.02.21
Fahrer prallt in entgegenkommendes Auto (Symbolbild)
3.934×

Glück im Unglück
Fahrer (72) prallt in entgegenkommendes Auto bei Bad Wörishofen

Glück im Unglück hatte ein Ehepaar aus dem Unterallgäu, das Heiligabend am frühen Nachmittag in Bad Wörishofen auf die Autobahn Richtung München fahren wollte. Der 72-jährige Lenker eines Mercedes GLC, der ebenfalls in Richtung München gefahren war, seinerseits jedoch die Autobahn an besagter Anschlussstelle verließ, war offensichtlich mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs. Er konnte daher dem Kurvenverlauf nicht folgen und fuhr geradeaus über einen Grünstreifen. Im weiteren Verlauf überfuhr...

  • Türkheim
  • 25.12.20
Der Streit zwischen einem 20- und einem 25-Jährigen eskalierte am Türkheimer Bahnhof. (Symbolbild)
1.708×

Gewaltsame Auseinandersetzung
Streit um Frau eskaliert am Türkheimer Bahnhof

Dienstagfrüh, 15.12.2020, kurz vor 2:00 Uhr, ereignete sich auf dem Bahnhofsgelände eine Streitigkeit zwischen zwei Männern, welche in einer wechselseitigen Körperverletzung mündete. Ein 20-Jähriger und ein 25-Jähriger gerieten aneinander, schlugen und verletzten sich dabei gegenseitig leicht. Ein Beziehungsstreit um eine 22-jährige Frau könnte der Grund für die gewaltsame Auseinandersetzung gewesen sein, so die erste polizeilichen Feststellungen des Motivs. Die Polizei ermittelt jetzt gegen...

  • Türkheim
  • 15.12.20
Betrunkener Autofahrer flüchtet und liefert sich mit Polizei eine Verfolgungsfahrt (Symbolbild).
914×

Rasante Fahrweise
Autofahrer (43) flüchtet vor Polizeistreife bei Türkheim

Montagnacht, 02.11.2020, fiel ein 43-Jähriger mit seinem Auto einer Polizeistreife der Polizei Bad Wörishofen aufgrund seiner rasanten Fahrweise auf. Der Mann fuhr mit 120 km/h durch eine 60er Zone in der Ortschaft. Dabei verstieß er auch durchwegs gegen das Rechtsfahrgebot und kam immer wieder auf die Gegenfahrbahn. Die Beamten entschlossen sich deshalb den Fahrer des Pick-Ups einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Fahrer hielt jedoch trotz klarer Anhaltezeichen nicht an, sondern...

  • Türkheim
  • 03.11.20
Exhibitionist masturbiert vor jungen Mädchen (Symbolbild).
5.264×

Exhibitionismus
Mann masturbiert vor jungen Mädchen in Türkheim

Vier Mädchen haben am frühen Montagabend auf der Tennisanlage in Türkheim einen Exhibitionisten gesehen. Der Mann stand außerhalb der Tennisplätze im Gebüsch, hat die Mädchen beim Tennisspielen beobachtet und dabei masturbiert.  Ähnlicher Vorfall bereits letztes Jahr Die Mutter eines der Mädchen meldete den Exhibitionisten der Polizei erst einige Zeit später, weshalb eine Fahndung nach dem Exhibitionisten im Tatortbereich erfolglos war. Einen ähnlichen Vorfall gab es bereits im Jahr zuvor, so...

  • Türkheim
  • 08.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.257× 1

Spur der Verwüstung
Baggersee in Irsingen: Feierwütige hinterlassen Unmengen Müll und Schäden

Nach einer Feier an einem Baggersee in Irsingen (Unterallgäu) sollen vermutlich Jugendliche Unmengen an Müll und Schäden hinterlassen haben. Dabei sollen sie einen Baum gefällt sowie Schilder und ein Boot beschädigt haben, berichtet die Polizei. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch, weil der See Privatgrund und entsprechend ausgeschildert ist. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08247/9680-0 bei der Polizei zu melden. Auf die...

  • Türkheim
  • 30.06.20
Symbolbild.
2.753×

Sicherheitsleistung
Polizeikontrolle in Türkheim: Autofahrer mit Restalkohol und ohne Führerschein unterwegs

Am Freitagmorgen sollte ein osteuropäischer Kastenwagen mit Gastarbeitern einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer ahnte bereits was ihm blüht, noch bevor die Polizei ihm hinterherfahren konnte. Er bog schnell in eine Seitenstraße ein und tauschte mit einem Beifahrer die Sitzposition. Da dieser jedoch eine Warnweste trug, flog der Schwindel schnell auf. Der Fahrer gab nach einer Unterredung schnell nach und äußerte, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Er würde in...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Symbolbild.
8.003×

Gefährliches Fahrmanöver
Rentner (86) bremst junge Familie auf A96 bei Türkheim aus

Ein 86-jähriger Mann wird wegen des gefährliches Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben am Freitagabend auf der völlig leeren A96 zwischen Buchloe und der Anschlussstelle Bad Wörishofen zunächst einer jungen Familie so nah auf, dass das Kennzeichen zeitweise nicht mehr zu lesen war. Als der Rentner den Wagen der Familie überholte, scherte er nur knapp vor dem Fahrzeug wieder ein. Der Familienvater, der am Steuer saß, konnte einen Zusammenstoß nur durch eine...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Symbolbild.
10.537× 3 1

Ausgangsbeschränkung
Junge Leute feiern Party am Irsinger Stausee bei Türkheim: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Am Mittwoch und Donnerstag stellte die Polizei mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen fest. So feierten beispielsweise mehrere junge Menschen eine Party am Irsinger Stausee bei Türkheim. Party am Irsinger Stausee – Polizei kündigt weitere Kontrollen an der Wertach und an Stauseen an Am Donnerstagnachmittag hat eine größere Ansammlung von jungen Leuten eine Party am Irsinger Stausee gefeiert. Dabei hielten sie laut Polizei den Mindestabstand nicht ein. Beim Anblick der Beamten...

  • Türkheim
  • 17.04.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ