Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ein 38-Jähriger war in Sigmarszell mit drei Promille unterwegs. (Symbolbild)
1.408×

Durch seine Fahrweise aufgefallen
Polizei erwischt Autofahrer (38) mit 3 Promille in Sigmarszell

Die Polizei erwischte am Mittwochabend gegen 19 Uhr einen 38-jährigen Autofahrer mit 3 Promille in Sigmarszell. Die Beamten waren wegen seiner unsicheren Fahrweise auf den Mann aufmerksam geworden. Wie die Polizei berichtet, schlug den Beamten bereit beim Öffnen der Scheibe die Alkoholfahne des 38-Jährigen entgegen. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von deutlich über drei Promille. Die Polizisten brachten ihn zu einer Blutentnahme in das Lindauer Krankenhaus und zogen...

  • Sigmarszell
  • 23.12.21
In Sigmarszell hat die Polizei am Freitag in einer Gaststätte die Einhaltung der 2G/3G - Regelungen kontrolliert. Dabei erwischten sie einen Mann der keinen Nachweis vorzeigen konnte. (Symbolbild)
4.868× 7

Auch Wirt erwarten Konsequenzen
Polizei kontrolliert Gaststätte in Sigmarszell - Mann (36) ohne 2G Nachweis

In Sigmarszell hat die Polizei am Freitag in einer Gaststätte die Einhaltung der 2G/3G - Regelungen kontrolliert. Dabei erwischten sie einen Mann der keinen Nachweis vorzeigen konnte.  Wirt erwarten Konsequenzen Der 36-jährige Mann hatte keinen 2G-Nachweis und hätte deshalb die Gaststätte gar nicht besuchen dürfen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz. Auch der Betreiber muss mit einem Nachspiel rechnen. Gegen den Wirt wird dem Landratsamt Lindau...

  • Sigmarszell
  • 05.12.21
Bei einem Unfall in Sigmarszell wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. (Symbolbild)
2.652× 3

Es wollte abbiegen
Motorradfahrer (63) kracht in Niederstaufen in ein Auto: Schwer verletzt!

Ein 63-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag gegen 13:30 Uhr in Niederstaufen mit einem Auto kollidiert und hat sich dabei schwer verletzt. Laut der Polizei bog eine 41-jährige Autofahrerin in Niederstaufen von der Allgäustraße nach links in Richtung Immen ab. Der Motorradfahrer erkannte dies zu spät, kollidierte mit dem Auto und stürzte. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren...

  • Sigmarszell
  • 09.10.21
Wegen einem Porsche-Oldtimer musste die B 308 für zwei Stunden teilweise komplett gesperrt werden. (Symbolbild)
2.025× 1

40.000 Euro Schaden
Oldtimer-Fahrer (69) weicht Tier aus und bleibt auf dem Dach im Straßengraben liegen

Am Sonntagabend hat sich ein 69-jähriger Fahrer eines Porsche-Oldtimers bei Sigmarszell überschlagen, weil er einem Tier ausgewichen ist. Der Porsche-Fahrer fuhr laut Polizei mit seinem Oldtimer auf der B 308 in Richtung Lindau, als er nach eigenen Angaben einem Tier ausweichen musste. Dabei kam er ins Schleudern und überschlug sich. Der 69-Jährige blieb mit seinem Porsche im Straßengraben auf dem Dach liegen.  B 308 für zwei Stunden gesperrt Der Fahrer und seine Beifahrerin verletzten sich bei...

  • Sigmarszell
  • 21.09.21
Auf der A96 ist es Samstagnacht gegen 23:00 Uhr kurz vor der Ausfahrt Sigmarszell zu einem Aquaplaning-Unfall gekommen.
4.427× 9 Bilder

Autobahn 1,5 Stunden gesperrt
Aquaplaning-Unfall auf der A96 bei Sigmarszell: Mercedes prallt gegen Leitplanke

Auf der A96 ist es Samstagnacht gegen 23:00 Uhr kurz vor der Ausfahrt Sigmarszell zu einem Aquaplaning-Unfall gekommen. Laut Polizeiangaben war vermutlich der oder die Fahrende eines Mercedes bei Regen zu schnell unterwegs. Mercedes gerät ins Schlingern Der Mercedes geriet demnach ins Schlingern, fuhr zuerst nach rechts in den Grasstreifen und drehte sich über die Autobahn in die Mittelleitplanke. Beide Insassen kamen vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus, konnten dieses aber nach kurzer...

  • Sigmarszell
  • 12.09.21
Die Polizei sucht Zeugen eines gefährlichen Überholmanövers. (Symbolbild)
2.238×

Vermutlich mit Firmenwagen
Lebensgefährliches Überholmanöver bei Sigmarszell: Polizei sucht Zeugen

Am frühen Morgen des 11. August hat ein Autofahrer zwischen Opfenbach und Niederstaufen eine Kolonne von vier Autos überholt. Eine 26-jährige Autofahrerin kam entgegen und konnte einen Zusammenstoß nur verhindern, indem sie in die angrenzende Wiese auswich. Polizei konnte Überholer noch nicht ermittelnLaut der Polizei konnte der Überholer bislang noch nicht ermittelt werden. Deshalb bittet die Lindenberger Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Bei dem überholenden Fahrzeug soll es sich um einen...

  • Sigmarszell
  • 24.08.21
Ein unbekannter Autofahrer hat vier Autos auf einmal überholt - trotz Gegenverkehr. (Symbolbild)
5.692×

Lebensgefährliches Überholmanöver bei Sigmarszell
Autofahrer überholt vier Fahrzeuge auf einmal - trotz Gegenverkehr

Ein Autofahrer versuchte am Mittwoch gegen 6:15 Uhr zwischen Opfenbach und Niederstaufen eine Kolonne von vier Autos zu überholen. Dabei übersah er laut Polizei eine entgegenkommende 26-jährige Autofahrerin. Diese konnte einen Zusammenstoß verhindern, indem sie in die angrenzende Wiese auswich. Der Überholer hielt nicht an, sondern für mit hoher Geschwindigkeit weiter Richtung Lindau. Bei seinem Auto soll es sich um einen weißen Kleinwagen der Marke Skoda gehandelt haben. Auffallend sei ein...

  • Sigmarszell
  • 12.08.21
In Sigmarszell haben am Samstagabend Beamte des Deutschen Zolls einen rumänischen Kleintransporter auf der A96 kontrolliert. Der Transporter war deutlich überladen. (Symbolbild)
1.080×

11 Personen an Bord
Zoll kontrolliert überladenen Transporter auf dem Weg nach Ungarn

In Sigmarszell haben am Samstagabend Beamte des Deutschen Zolls einen rumänischen Kleintransporter auf der A96 kontrolliert. Der Transporter war deutlich überladen.  Transporter überladen Anstatt der zulässigen 9 Personen, saßen insgesamt 11 Personen in dem Fahrzeug. Außerdem war der Transporter samt Anhänger überladen. Die Lindauer Polizei übernahm die Ermittlungen. Weil der Fahrer laut Polizeiangaben keine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe...

  • Sigmarszell
  • 12.07.21
Am Freitag wurden auf der B 308 im Bereich vom Rohrach verstärkt Zweiradkontrollen durchgeführt. (Motorrad-Symbolbild).
2.349×

Drei dürfen nicht weiterfahren
Polizei kontrolliert Motorräder im Rohrach

Am Freitag wurden auf der B 308 im Bereich vom Rohrach verstärkt Zweiradkontrollen durchgeführt. Die Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg erhielten hierbei Verstärkung von Beamten der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Insgesamt wurden über 70 Krafträder einer Kontrolle unterzogen. Bei zehn Krafträdern wurden Mängel festgestellt, bei drei davon wurde die Weiterfahrt vor Ort unterbunden. Grund hierfür war, dass die Betriebserlaubnis aufgrund unzulässiger...

  • Sigmarszell
  • 26.06.21
Die Polizei hat Sonntagnacht versucht einen Autofahrer auf der A96 bei Sigmarszell zu kontrollieren. Der reagierte aber nicht auf die Anhaltesignale der Polizei. (Symbolbild)
2.377×

Mit 180 km/h über die B31
Autofahrer rast Polizei bei Sigmarszell davon - und stellt sich kurz danach

Die Polizei hat Sonntagnacht versucht einen Autofahrer auf der A96 bei Sigmarszell zu kontrollieren. Der reagierte aber nicht auf die Anhaltesignale der Polizei.  Mit 180 km/h über die B 31Bei der Flucht überfuhr er eine rote Ampel und fuhr auf der B 31 Richtung Friedrichshafen davon. Teilweise raste er mit rund 180 km/h über die B 31. Laut Polizeibericht wurde die Verfolgung aus Sicherheitsgründen abgebrochen. Die Beamten meldeten das Kennzeichen der Polizei Friedrichshafen.  Unter Einfluss...

  • Sigmarszell
  • 17.05.21
Unfall auf der A96 zwischen Sigmarszell und Lindau.
5.834× Video 10 Bilder

Kopfverletzung
Autofahrerin (26) übersieht Autofahrer (60) bei Sigmarszell

Am Donnerstagabend ist es im Bereich der Anschlussstelle Sigmarszell auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die 26-jährige Unfallverursacherin schleuderte mit ihrem Auto gegen das Auto eines 60-jährigen Mannes, beide wurden bei diesem Unfall am Kopf verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Anderen Autofahrer übersehenEine 26-jährige Frau fuhr hinter einem LKW, der ebenfalls auf die Autobahn auffahren wollte. Nachdem der LKW und die Autofahrerin auf...

  • Sigmarszell
  • 10.09.20
Vorfahrt missachtet. (Symbolbild)
233×

Kollision
Autofahrerin (67) übersieht vorfahrtberechtigtes Auto bei Sigmarszell

Am Montagmittag wollte eine 67-jährige Autofahrerin die B308 in Richtung Niederstaufen queren. Dabei übersah sie den Pkw einer 44-jährigen Frau, welche von rechts kam und vorfahrtsberechtigt war. Es kam schließlich zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurde die Vorfahrtsberechtigte leicht verletzt. Der Pkw der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

  • Sigmarszell
  • 18.08.20
Unfall auf der Alpenstraße B308.
11.471× 4 Video 14 Bilder

Unfall
Motorradfahrer stürzt bei Sigmarszell 10 Meter in die Rohrachschlucht

Am Dienstagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der Alpenstraße B308 bei Sigmarszell laut Polizeiangaben schwer verletzt worden. Wie Kreisbrandrat Wolfgang Endres gegenüber all-in.de erklärt, stürzte der Mann über die Leitplanke etwa zehn Meter in "total steiles, unzugängliches Gelände" der Rohrachschlucht.  Nach Angaben der Polizei war der Mann in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Mehrere Feuerwehren und Rettungskräfte waren...

  • Sigmarszell
  • 22.07.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
4.107×

Motorradunfälle am Vatertag
Drei Personen in Stiefenhofen und Sigmarszell teils schwer verletzt

Zwei Motorradunfälle haben am Donnerstagnachmittag die Polizei Lindenberg beschäftigt. Drei Personen wurden dabei teils schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 19.000 Euro. Laut Polizei fuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer von Oberstaufen in Richtung Stiefenhofen. Auf Höhe der Klinik Wolfsried überholte der Mann einen anderen Motorradfahrer. Danach verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte in die Leitplanke. Der 58-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins...

  • Stiefenhofen
  • 22.05.20
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (Symbolbild)
712×

Sachschaden
Unbekannter verursacht Unfall auf A96 bei Sigmarszell: Polizei bittet um Hinweise

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag beim Überholen auf der A96 im Baustellenbereich auf Höhe Sigmarszell in Richtung München einen Unfall verursacht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Gegen 17:45 Uhr überholte ein weißes Auto mit Münchener Kennzeichen den Wagen einer 22-Jährigen. Der Unfallverursacher scherte knapp vor der jungen Frau ein, sodass sie mit ihrem Auto in das abgesenkte Bankett geriet. Im weiteren Verlauf verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und...

  • Sigmarszell
  • 04.11.19
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.
442×

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
926×

Alkohol
Nikolausparty bei Sigmarszell artet aus und muss frühzeitig beendet werden

Bei einer "Nikolausparty" bei Sigmarszell in Schlachters wurde die Polizei am Wochenende zu mehreren Einsätzen gerufen. Wegen verschiedener Körperverletzungsdelikte musste die Polizei in der Nacht mehrmals von den Ordnern, die selbst von zumeist alkoholisierten Partybesuchern angegriffen wurden, hinzugerufen werden. Neben diesen Körperverletzungsdelikten kam es auch zu Sachbeschädigungen an einem geparkten Auto sowie zu Flaschenwürfen gegen das Gebäude. Letztendlich beschlossen die...

  • Sigmarszell
  • 10.12.18
693×

Unachtsam
21-Jähriger fährt plötzlich los: 10.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Sigmarszell

Um die Mittagszeit am Freitag, 23. November 2018, wurde die Polizei Lindau(B) zu einem Verkehrsunfall auf die B 308 gerufen. Dort fuhr eine 48-Jährige in Richtung Lindenberg, als ein am Fahrbahnrand stehendes Fahrzeug plötzlich anfuhr, ohne auf sie zu achten. Der 21-jährige Fahrer stieß mit seinem Auto gegen das Heck der Frau und brachte ihr Auto dadurch ins Schleudern, sodass sie sich einmal um 180 Grad drehte und entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen kam. Zum Glück wurde dabei niemand...

  • Sigmarszell
  • 24.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ