Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Jugendliche haben in letzter Zeit in Pfronten mindestens 18 Kopfhörer gestohlen. (Symbolbild)
2.175× 1

Auf frischer Tat ertappt
Drei Schüler (zwischen 13 und 14) klauen in Pfronten mindestens 18 Kopfhörer

Am Mittwochnachmittag haben zwei 13-jährige und ein 14-jähriger Schüler in einem Verbrauchermarkt in Pfronten versuchten Diebstahl begangen. Sie wurden allerdings auf frischer Tat ertappt. 18 Kopfhörer entwendetAls die Polizei die Anzeige aufnahm, stellte sich heraus, dass die drei Schüler in letzter Zeit mindestens 18 Kopfhörer aus den Verpackungen in den Regalen entwendeten. Das Diebesgut hat einen Wert von mindestens 450 Euro. Die Polizei übergab die Jugendlichen ihren Eltern.

  • Pfronten
  • 14.10.21
Unbekannte haben in den vergangenen Tagen wiederholt einen Weidezaun "Auf der Geigerhalde" in Pfronten beschädigt. (Symbolbild)
2.836×

Zeugenaufruf
Weidezaun in Pfronten mehrfach durchgeschnitten: Landwirt erstattet Anzeige

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen wiederholt einen Weidezaun "Auf der Geigerhalde" in Pfronten beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Stromlitze des Weidezaun auf 100 Meter mehrmals durchgeschnitten und das Anschlusskabel vom Weidezaungerät der Litze entwendet.  Landwirt erstattet Anzeige  Der Sachschaden ist zwar gering, aber die Weidetiere mussten vom Landwirt wieder eingefangen werden. "Der Landwirt hat nun Anzeige erstattet, weil er das nicht mehr lustig findet", heißt es...

  • Pfronten
  • 07.10.21
Eine Frau hat versucht einen Mann mit Sex-Videos zu erpressen. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
3.005× 2

"Sextortion"
Erpressung: Frau droht Mann (27) aus Pfronten Sex-Videos zu veröffentlichen

Am Donnerstag hat eine Frau versucht 3.800 Euro mit Sex-Videos von einem 27-jährigen Mann aus Pfronten zu erpressen. Der Mann hatte zuvor über einen Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos Kontakt zu der Frau aufgenommen. Die Frau verleitete den Mann dann zu sexuellen Handlungen vor der Kamera. Davon zeichnete die Erpresserin Videos auf.  Forderung: 3.800 EuroDie Frau drohte dem 27-Jährigen dann per E-Mail die aufgenommenen Videos zu veröffentlichen. Um das zu verhindern, sollte der Mann...

  • Pfronten
  • 05.10.21
Unbekannte Täter haben mit dem Bahnbenutzerkonto eines 56-jährigen Mannes Tickets im Wert von 1.958 Euro gekauft. (Deutsche Bahn-Symbolbild)
2.325× 2

Mann aus Pfronten betrogen
Bahnbenutzerkonto ausspioniert: Unbekannte kaufen Tickets im Wert von fast 2.000 Euro

Unbekannte Täter haben mit dem Bahnbenutzerkonto eines 56-jährigen Mannes Tickets im Wert von 1.958 Euro gekauft. Am Samstag erstattete der 56-Jährige daher Anzeige wegen Betrugs bei der Polizei in Pfronten. Wie die Polizei mitteilt, haben es die Täter wohl geschafft sich in das Bahnbenutzerkonto des Mannes einzuloggen und online Bahntickets im Wert von 1958 Euro zu kaufen. Der Mann hatte daraufhin die Deutsche Bahn informiert und sein Konto sperren lassen. "Die Deutsche Bahn versuchte die...

  • Pfronten
  • 12.09.21
Ein 46-Jähriger ist in Pfronten in ein Wohnmobil eingebrochen. (Symbolbild)
2.467× 1

Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung
Mann (46) bricht in Pfronten in Wohnmobil ein und hält sich zwei Tage darin auf

Ein 46-Jähriger war in ein Wohnmobil, das in einem Unterstand im Krokusweg in Pfronten stand, eingebrochen und hatte sich dann zwei Tage darin aufgehalten. Wie die Polizei berichtet, kamen die Besitzer am Donnerstagnachmittag zufällig zu dem Fahrzeug, um nach dem Rechten zu sehen. Dabei bemerkten sie, dass sich jemand darin aufhielt. Bevor die Polizei eintraf, kletterte der Mann unbemerkt aus dem Wohnmobil und versteckte sich darunter. Als die Beamten ankamen, rannte er davon. Die Polizisten...

  • Pfronten
  • 03.09.21
Ein 52-Jähriger wurde nach einem Betriebsunfall mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen. (Symbolbild)
2.132×

Betriebsunfall in Pfronten
Mann (52) quetscht seine Hand zwischen Maschine und Stahlträgersäule ein

Ein 52-Jähriger klemmte sich am Mittwochnachmittag in einer Pfrontener Firma seine Hand zwischen eine sich in Bewegung befindenden Maschine und einer Stahlträgersäule ein. Er zog sich dabei laut Polizei eine schwerwiegende Verletzung zu und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Murnau gebracht. Ob ein Fremdverschulden, ermittelt die Polizei.

  • Pfronten
  • 02.09.21
Feuerwehr (Symbolbild).
2.360× 1

Schwellbrand im Bad
50.000 Euro Schaden: Wohnungsbrand in Pfronten sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Am Mittwochvormittag ist es in Gschön (Ortsteil von Pfronten) zu einem Brand einer Wohnung gekommen. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Brand ein Sachschaden von mehr als 50.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand.   Schwellbrand im Bad Gegen 09:00 Uhr waren die Feuerwehr und Rettungskräfte alarmiert worden, weil aus einem Wohnhaus eine starke Rauchentwicklung zu sehen war. Die Feuerwehr konnte die Wohnung öffnen und im Bad der betreffenden Wohnung einen Schwelbrand...

  • Pfronten
  • 01.09.21
"Ich habe keinen Bock mehr auf Euch". 8-jähriger Bub hinterlässt nach Streit mit den Eltern Hotel und hinterlässt Botschaft. (Symbolbild)
7.438× 1

"Ich habe keinen Bock mehr auf Euch"
Junger Ausreißer (8) hinterlässt Botschaft in Pfrontener Hotel und löst Großeinsatz aus

In Pfronten ist am Mittwoch ein junger Bub nach einem Streit mit seinen Eltern aus seinem Hotel ausgebüchst. Die Familie aus dem Landkreis Bad Kissingen war in Pfronten im Urlaub.  "Ich habe keine Bock mehr auf Euch"Weil das der Junge sich nicht während des Streits mit den Eltern nicht mehr beruhigen konnte wurde der Bub auf das Hotelzimmer geschickt. Das Kind ging dann zwar zunächst auf das Zimmer, hinterließ dort aber nur eine Nachricht mit den Worten: "Ich habe keinen Bock mehr auf Euch" und...

  • Pfronten
  • 26.08.21
Achtung: Tollkirschen sind giftig. (Archivbild)
8.328× 6

Übelkeit, Schwindel und Halluzinationen
Rettungseinsatz am Falkenstein: Urlauber aßen giftige Beeren

Weil ein Urlauber-Ehepaar giftige Beeren gegessen hat, ist es am Dienstagnachmittag am Falkenstein (1.260m) in Pfronten zu einem Rettungseinsatz gekommen. Nach Angaben der Polizei befand sich das Ehepaar auf einer Wanderung Südaufstieg zum Falkenstein. Dabei aßen die 53- und 56-Jährigen jeweils eine Handvoll schwarze Beeren von einem unbekannten Strauch.  Übelkeit, Schwindel und Halluzinationen Im Bereich der Mariengrotte bekamen die Urlauber dann massive gesundheitliche Probleme mit Übelkeit,...

  • Pfronten
  • 26.08.21
Eine 24-Jährige ist in Pfronten auf einen Kleintraktor aufgefahren. (Symbolbild)
2.973×

Auffahrunfall in Pfronten
Vor den Augen der Polizei: Autofahrerin (24) kracht in Traktor

Ungebremst ist am Montagnachmittag eine 24-jährige Autofahrerin auf einen Kleintraktor mit Anhänger in der Bahnhofstraße aufgefahren. Zufällig befand sich vor dem Kleintraktor eine Streife der Polizeistation Pfronten und bekam den Unfall live mit. Die Beamten konnten dann gleich Hilfe leisten und den Unfallhergang aufnehmen. Verletzt wurde bislang bei dem Unfall niemand, obwohl der Beifahrer im Pkw über Schmerzen im Knie klagte wollte er nicht zum Arzt. An dem 26 Jahre alten Pkw der Frau...

  • Pfronten
  • 24.08.21
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
3.876×

Arbeitsunfall in Pfronten
Flughelfer (61) wird durch Baumstamm am Kopf getroffen und schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist ein 61-jähriger Flughelfer bei einem Arbeitsunfall am Kienberg in Pfronten-Dorf schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 61-Jährige im Bereich des Ascha Waldes im steilen Gelände beim Abtransport von gefälltem Käferholz im Einsatz.  Verspannung am Baumstamm löst sich  Zum Unfallzeitpunkt befestigte der Flughelfer einen Baumstamm zum Abtransport an das Tragseil eines Hubschraubers einer Spezialfirma. Beim Hochziehen des Baumstammes löste sich plötzlich...

  • Pfronten
  • 19.08.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.016×

Polizei ermittelt
Arbeitsunfall in Pfronten: Mann (77) fällt Garagentor auf den Kopf

Am Mittwochnachmittag ist ein 77-jähriger Mann bei einem privaten Arbeitsunfall in Pfronten-Ried mittelschwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fiel dem 77-Jährigen ein Garagentor auf den Kopf.  Durch Garagentor am Kopf verletzt Demnach wollte der 77-Jährige mit zwei weiteren Männern das Garagentor ausbauen. Dabei lösten die Männern die Federn, ohne das Tor nach vorne abzustützen. Das Garagentor rollte plötzlich nach vorne und prallte auf den Kopf des 77-jährigen. Der Mann erlitt dabei...

  • Pfronten
  • 19.08.21
Polizei (Symbolbild)
4.908× 1

Motorschaden
Mann (29) wird bei Autokauf betrogen: Polizei Pfronten ermittelt

Am Montag hat ein 29-jähriger Mann bei der Pfrontener Polizei einen Autoverkäufer aus Nordbayern wegen Betrugs angezeigt. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 29-Jährige bei dem Privatmann vor eineinhalb Jahren einen Mercedes für 14.000 Euro gekauft. Kurz darauf stellte der 29-Jährige einen Motorschaden bei dem Auto fest. Verkäufer wusste von Schaden Laut Polizeiangaben weigerte sich der Verkäufer jedoch, den Wagen zurückzunehmen und der 29-Jährige blieb auf einem Schaden von über 6.000 Euro...

  • Pfronten
  • 18.08.21
In einem Pfrontener Einfamilienhaus hat die Polizei unter anderem Cannabis-Pflanzen gefunden. (Symbolbild)
7.457× 4 1

Pärchen mit zwei Kindern
Aufzuchtanlage und Dealerutensilien in Pfrontener Familienhaus entdeckt

Am Freitagvormittag führten Beamte der Polizeiinspektion Füssen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Durchsuchung in Pfronten durch. Hierbei wurde das Haus einer Familie mit zwei Kindern nach Betäubungsmitteln durchsucht. Im Keller des Einfamilienhauses konnte dann Marihuana in nicht unerheblicher Menge aufgefunden werden. Zusätzlich befand sich im Keller eine Anlage, welche für die Aufzucht von Marihuanapflanzen verwendet wird. Cannabispflanze in Garten Im Garten konnte schließlich noch...

  • Pfronten
  • 14.08.21
Am Sonntagabend kam es zu einem handgreiflichen Streit zwischen dem Wirt und einem Angestellten in einer Gaststätte in Pfronten. (Symbolbild)
2.656×

Betrunken zur Arbeit gekommen
Streit zwischen Wirt und Angestelltem eskaliert

Am Sonntagabend kam es zu einem handgreiflichen Streit zwischen dem Wirt und einem Angestellten in einer Gaststätte in Pfronten. Der 42-jährige Angestellte kam betrunken zur Arbeit und der Gastwirt hat ihn deshalb des Lokales verwiesen. Der Angestellte wollte aber nicht gehen und dabei kam es zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung in deren Verlauf der Angestellte gegen einen Schrank gestoßen wurde. Der Angestellte wurde dabei leicht verletzt. Wegen der Körperverletzung wurden weitere...

  • Pfronten
  • 19.07.21
Ein 37-Jähriger übersah beim Abbiegen ein vorfahrtsberechtigtes Auto. (Symbolbild)
1.604×

14.000 Euro Schaden
Vorfahrt missachtet: Autofahrer (79) und Kind (6) bei Unfall in Pfronten verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag an der alten Zeller Straße wurden ein 6-jähriges Kind in einem Pkw und ein 79-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer bog von der alten Zeller Straße nach links in Richtung Zell ein und übersah einen vorfahrtsberechtigten Pkw, der auf der Kreisstraße OAL 2 von Zell Richtung Pfronten unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde das 6-jährige Kind in dem Pkw der Urlauberfamilie leicht verletzt. Der andere...

  • Pfronten
  • 14.07.21
Eine Ringelnatter sorgte in einem Pfrontener Garten für Aufregung. (Symbolbild)
13.990×

Große Aufregung
Über einen Meter lange Schlange in Pforzener Garten entdeckt

Für Aufregung hat am Sonntagnachmittag eine heimische Ringelnatter in Pforzen gesorgt. Das über ein Meter lange Tier war in einem Garten entdeckt worden und zischte, weshalb die Bewohner die Polizei riefen. In der Zwischenzeit wurde das Tier mit einer Mörtelwanne eingefangen. Die Schlange wurde nach Rücksprache mit einer Reptilienexpertin laut Angaben der Polizei wieder in die Natur ausgesetzt.

  • Pfronten
  • 14.07.21
2.097× 3

Das sieht man selten
Ehrlicher Finder gibt Gelbeutel mit knapp 500 Euro bei der Polizei ab

Bei der Polizeistation Pfronten hat am Sonntagnachmittag ein 48-jähriger ehrlicher Finder eine Geldbörse abgegeben. Fast 500 Euro Bargeld und mehrere Ausweise und Bankkarten waren allesamt enthalten. Geldbeutel von Autodach geflogen? Die Geldbörse lag laut Polizeibericht auf der Straße von Grän nach Pfronten. Mehrere Geldscheine lagen bereits verstreut auf der Fahrbahn. Der 48-Jährige hielt sofort an und sammelte die Geldscheine und die Geldbörse ein. Der 54-jährige Besitzer konnte schnell...

  • Pfronten
  • 12.07.21
Bereits am vergangenen Donnerstag hat ein Unbekannter 50 Euro aus einem Geldautomaten einer Bankfiliale in Pfronten gestohlen. (Symbolbild)
6.511× 1

Videoaufzeichnungen könnten zum Täter führen
Unbekannter stiehlt 50 Euro aus Geldautomat in Pfronten

Bereits am vergangenen Donnerstag hat ein Unbekannter 50 Euro aus einem Geldautomaten einer Bankfiliale in Pfronten gestohlen. Laut Polizeiangaben hatte zuvor ein 28-jähriger Mann vergessen, seine abgehobenen 50 Euro aus dem Geldautomaten zu entnehmen und so verließ er die Bank ohne sein Geld.  Kurze Zeit später fiel dem Mann sein Missgeschick auf und er ging zur Bank zurück, um das Geld zu holen. Dort wurde ihm erklärt, dass das Geld von einer anderen Person entnommen wurde. Der Mann...

  • Pfronten
  • 30.06.21
Eine Ziegenherde hat am Mittwoch in Pfronten für einen Polizeieinsatz gesorgt. (Symbolbild)
1.312×

Gefahr gebannt
Polizeieinsatz in Pfronten: Ziegenherde auf der B309 gesichtet

Am Mittwochnachmittag haben sich mehrere Bürger der Polizei in Pfronten gemeldet und mitgeteilt, dass sich eine Ziegenherde auf der B309 befindet.  Züge fahren "auf Sicht" Weil die Ziegen auch teilweise die angrenzenden Bahngleise betraten, wurde auch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn verständigt. Für rund 20 Minuten fuhren die Züge in dem Bereich "auf Sicht", um gegebenenfalls eine sofortige Notfallbremsung einleiten zu können, sollten sich Ziegen auf dem Gleisbett befinden. Dazu kam es...

  • Pfronten
  • 28.05.21
Ein Pfrontener verlor durch einen Telefonbetrug 20.000 Euro. (Symbolbild)
5.243× 1

Betrugsmasche
Pfrontener fällt auf Telefonbetrug herein: 20.000 Euro weg

Ein Unbekannter, der sich als Bankmitarbeiter ausgegeben hat, hat einen Pfrontener um 20.000 Euro betrogen. Der Mann bekam laut Polizei am Mittag einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter seiner Hausbank. Es sei angeblich zu mehreren betrügerischen Abbuchungsversuchen von seinem Konto gekommen. Um die Täter zu stoppen, sollte der Pfrontener zwei TAN-Nummern telefonisch durchgeben. Tatsächlich hatte er kurz zuvor zwei TAN-Nummern auf seinem Handy erhalten. Er gab die Nummern weiter.  Kurz...

  • Pfronten
  • 22.05.21
5.759×

Bei "sommerlichen Temperaturen"
Frau lässt ihren Hund bei Pfronten im Auto zurück

Bei Sommerlichen Temperaturen hat am Montagnachmittag ein Frau ihren Hund in ihrem Auto auf einem Parkplatz in Pfronten-Ried zurückgelassen. Eine aufmerksame Frau machte sich Sorgen um das Tier und rief die Polizei. Frau telefonisch erreicht Bevor die Polizisten das Auto gewaltsam öffneten konnte die Autobesitzerin telefonisch erreicht werden. Sie eilte laut Polizeibericht sofort zu ihrem Auto und holte ihren Hund heraus. Weil die Frau ein Fenster zur Belüftung einen Spalt offen gelassen hatte,...

  • Pfronten
  • 11.05.21
Zunächst Schockstarre, dann Fluchtinstinkt: Ein Biber hat sich in den Pfrontner Kurpark verirrt. (Symbolbild)
3.796×

Längere Verfolgungsjagd
Biber verirrt sich in Pfrontner Kurpark

Am Samstagnachmittag wurden spielende Kinder im Kurpark auf einen Biber aufmerksam, der wie in Schockstarre hinter einem Baum saß und sich nicht mehr rührte. Als der hinzugerufene Biberbeauftragte vom Landratsamt Ostallgäu zusammen mit zwei Jagdbeauftragten im Kurpark eintrafen, entdeckte der Biber seine Lebensfreude und den natürlichen Fluchttrieb wieder. Längere VerfolgungsjagdNach einer längeren Verfolgungsjagd durch den Kurpark gelang es den drei Herren zusammen mit einer Streife der...

  • Pfronten
  • 09.05.21
Ein Exhibitionist hat am Freitagvormittag an verschiedenen Orten in Pfronten mehrere Frauen belästigt. (Symbolbild)
5.738×

Täter noch unbekannt
Exhibitionist belästigt mehrere Frauen in Pfronten

Ein Exhibitionist hat am Freitagvormittag an verschiedenen Orten in Pfronten mehrere Frauen belästigt. Laut Polizeiangaben ereignete sich der erste Zwischenfall gegen 11:00 Uhr in Pfronten-Weißbach beim dortigen Parkplatz zum Bahnhof. Der bislang unbekannte Mann zeigte sich dort gegenüber einer Frau ohne Hose. Ein Zeuge beobachtete den Vorgang und sprach den Exhibitionist an, der daraufhin in Richtung Kemptener Straße flüchtete. Nackter Mann lauft jungen Frauen hinterher Der zweite Vorfall...

  • Pfronten
  • 18.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ