Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Immer häufiger werden Polizisten Opfer von körperlicher Gewalt. Im Jahr 2018 wurden in der Region 188 Beamte verletzt.

Diskussion
Kongress in Oberstdorf: "Gewalt gegen Polizei – es reicht!"

Ein 29-jähriger Mann hat im Juni zwei Männer am Oberstdorfer Bahnhof mit einem Messer verletzt und ging dann auch auf Polizisten los. Kein Einzelfall, denn die Attacken auf Polizeibeamten in ganz Bayern nehmen zu. So wurden 2018 knapp 7.700 Fälle von verbaler oder körperlicher Gewalt gegen Beamten erfasst, fünf Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Wie die Allgäuer Zeitung mitteilt, gab es allein im Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West über 600 Fälle mit 1.600...

  • Oberstdorf
  • 14.11.19
  • 630× gelesen
Polizei
Am Sonntag verunglückte ein 58-Jähriger an der Kanzelwand tödlich (Symbolbild.)

Tödlicher Bergunfall
Mann (58) stürzt an der Kanzelwand in Oberstdorf ab

Tödlich verunglückt ist am Sonntag gegen Mittag ein 58-Jähriger an der Kanzelwand bei Oberstdorf. Der Baden-Württemberger war laut derzeitigem Kenntnisstand der Polizei mit einem Bekannten auf dem Zweiländer-Klettersteig Kanzelwand unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen stürzte der 58-Jährige etwa 150 Meter in die Tiefe.  Eine Hubschrauberbesatzung der österreichischen Luftrettung fand bei der nachfolgenden Suche die Leiche des Abgestürzten. Sie wurde von einem bayerischen...

  • Oberstdorf
  • 22.09.19
  • 38.457× gelesen
Polizei
Zwei Männer sind bei einem Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf verletzt worden. (Symbolbild)

Polizei
Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf: Zwei Männer teils schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß von Liegerad und Motorrad bei Oberstdorf sind am Sonntagmittag zwei Männer teils schwer verletzt worden. Der 74-jährige Fahrer des Liegerads fuhr aus dem Kalkofenweg in die Kreisstraße OA 4 in Richtung Oberstdorf, ohne dabei die Vorfahrtsregelung zu beachten. Laut Polizeiangaben übersah der Mann dabei ein vorfahrtsberechtigtes Motorrad. Nach Zeugenaussagen hatte der 76-jährige Fahrer des Motorrads keine Möglichkeit mehr dem Liegeradfahrer auszuweichen, weshalb es...

  • Oberstdorf
  • 25.08.19
  • 7.507× gelesen
Sport
Oberstdorf: Ein ehemaliger Eiskunstläufer aus Würzburg erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen ehemaligen Tainer und berichtet unter anderem von körperlicher Gewalt. (Symbolbild)

Eiskunstlauf
Misshandlungsvorwürfe gegen Oberstdorfer Trainer Karel Fajfr: Zeugenaussagen sollen Beweise liefern

Isaak Droysen legt nach. Der 19-jährige ehemalige Bundeskader-Athlet hat den Vorwürfen, wonach ihn Eiskunstlauf-Trainer Karel Fajfr am Stützpunkt in Oberstdorf über Jahre körperlich und seelisch missbraucht haben soll, Nachdruck verliehen. „Es melden sich nach und nach Leute bei mir, sie gehen mit ähnlichen Erfahrungen oder auch als Zeugen in die Öffentlichkeit, haben aber Angst, ihren Namen zu nennen“, sagt Droysen gegenüber unserer Zeitung. Der Fall, bei dem inzwischen die Polizei...

  • Oberstdorf
  • 24.08.19
  • 6.424× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Zahl der tödlichen Bergunfälle hat im August 2019 bereits die Zahl derer im gesamten Vorjahr überschritten.

Gefahr
Jetzt schon mehr tödliche Bergunfälle im Allgäu als im gesamten Vorjahr

In diesem Jahr sind bereits mehr Menschen bei Bergunfällen im Allgäu ums Leben gekommen, als im gesamten Vorjahr. Das bestätigen Zahlen der Polizei. Demnach sind im Jahr 2018 insgesamt 13 Personen bei Bergunfällen tödlich verletzt worden. Bis Mitte August 2019 sind es bereits 14 Menschen, die in den Bergen ihr Leben gelassen haben. Bei den tödlichen Unfällen handelt es sich um Ereignisse, bei denen die Alpine Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zum Einsatz kam. Darunter...

  • Oberstdorf
  • 16.08.19
  • 20.134× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall auf der B19 bei Oberstdorf wurde glücklicherweise niemand verletzt.
7 Bilder

Polizei
Unfall auf der B19 bei Oberstdorf: Auto touchiert Minivan und gerät ins Schlingern

Zu einem schon fast spektakulären Unfall kam es am Donnerstagabend gegen 17 Uhr auf der B19 bei Oberstdorf. Der Fahrer eines Minivans war von Fischen kommend in Richtung Oberstdorf unterwegs. An der Abzweigung nach Tiefenbach fuhr ein Auto aus noch unbekannter Ursache auf die B19 ein und touchierte den Minivan am Heck. Daraufhin verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug, kam ins Schlingern und in der Folge entgegengesetzt der Fachrichtung auf der Beifahrerseite zum Liegen und...

  • Oberstdorf
  • 08.08.19
  • 11.169× gelesen
Polizei
Symbolbild Graffiti

Sachbeschädigung
Oberstdorfer Polizei ermittelt Graffitisprayer

Im Zeitraum von Januar bis April kam es im Ortsbereich zu mehreren Sachbeschädigungen durch Schmierereien. Die Täter hatten ihre Tags an etlichen Stromkästen, Geländern, Hundetoiletten, Trafohäuschen und an der Therme hinterlassen. Der entstandene Gesamtschaden beziffert sich zwischenzeitlich auf mehrere Tausend Euro. Durch die Ermittlungen der Beamten der Oberstdorfer Polizei konnten nun die beiden 16-jährigen Urheber ermittelt werden. Neben dem eingeleiteten Strafverfahren haben die beiden...

  • Oberstdorf
  • 11.06.19
  • 2.801× gelesen
Lokales
Viel Schnee liegt heuer in den Bergen, und das wird noch bis in den Sommer hinein so sein. Entsprechend sollten Wanderer ihr Tourenziel wählen.

Wandern
Urlauber (58) verläuft sich am Walmendingerhorn im Kleinwalsertal: Rettung per Hubschrauber

Eine 58 Jahre alter Urlauber aus Deutschland ist am 1990 Meter hohen Walmendingerhorn im Kleinwalsertal in Bergnot geraten. Er wurde unverletzt vom Vorarlberger Polizeihubschrauber „Libelle“ geborgen und ins Tal geflogen. Nach Polizeiangaben hatte der Mann einen Notruf abgesetzt, weil er sich am Walmendingerhorn verlaufen hatte. Er war querfeldein im steilen Gelände unterwegs und stieg zwischen den Lawinenverbauungen hin und her. Offenbar sei er vom markierten Weg abgekommen, sagte ein...

  • Oberstdorf
  • 26.04.19
  • 15.651× gelesen
Lokales
Oberhalb des Arlbergpasses löste sich am Stubigernagel eine große Stein- und Gerölllawine.

Naturgewalt
200 Kubikmeter Gestein donnern am Arlberg zu Tal: Am Hochvogel im Allgäu droht ein noch viel größerer Felssturz

Im Arlberggebiet hat sich am sogenannten Stubigernagel in 1.900 Metern Höhe eine große Felsplatte gelöst und ist zu Tal gedonnert. Nach Angaben der Polizei in Bregenz stürzten etwa 200 Kubikmeter Gestein und Geröll auf die Arlbergpass-Straße zu, wurden aber 200 Meter vor der Verkehrsverbindung durch den Schnee gestoppt. Es sei niemand verletzt worden und auch kein Sachschaden entstanden, teilt die Vorarlberger Polizei mit. Der Felssturz habe sich vermutlich durch das Auftauen von Schnee und Eis...

  • Oberstdorf
  • 04.04.19
  • 42.097× gelesen
Polizei
Wie die Polizei mitteilte, lag die Rauchentwicklung an einer Verpuffung in der Heizung.
4 Bilder

Polizeimeldung
Brand in Oberstdorfer REWE-Markt lediglich Verpuffung in der Heizung

Am Samstagvormittag soll in der REWE-Filiale in der Fellhornstraße in Oberstdorf ein Brand im Heizungsraum ausgebrochen. Wie die Polizei später mitteilte, handelte es sich dabei lediglich um eine Verpuffung in der Heizung mit starker Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte vor Ort hatten die Situation schnell im Griff, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Weitere Informationen folgen.

  • Oberstdorf
  • 23.02.19
  • 6.936× gelesen
Polizei
Symbolbild: Polizei und Bergwacht im Einsatz

Fund
Vermisstenfall nach fünfeinhalb Jahren geklärt: Forstarbeiter findet toten Bergwanderer (49) im Oytal bei Oberstdorf

Ein Forstarbeiter hat Anfang Dezember die sterblichen Überreste eines vermissten 49-jährigen Bergwanderers im Oytal bei Oberstdorf gefunden. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Dessau im Juni 2013 durch einen Hotelbesitzer als vermisst gemeldet worden. Eine damals durchgeführte Suchaktion verlief jedoch ohne Erfolg. Aktuell geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. Die Leiche des Mannes lag in unwegsamen Gelände.

  • Oberstdorf
  • 08.01.19
  • 9.719× gelesen
Polizei

Jugendliche
Oberstdorf: Marihuana, Kräutermischung und doppelter Personalausweis sichergestellt

Am späten Samstagnachmittag, 24. November 2018, kontrollierten Beamte der PI Oberstdorf eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher in Oberstdorf. Bei der Kontrolle fanden die Beamten bei einem 15-jährigen Jugendlichen eine kleine Menge an Marihuana. Bei der anschließenden Wohnungsnachschau wurde zudem eine Kleinmenge von einer sogenannten Kräutermischung aufgefunden. Der Jugendliche wurde seinen Eltern übergeben und ein Strafverfahren eingeleitet. Ein anderer Jugendlicher aus der Gruppe war im...

  • Oberstdorf
  • 25.11.18
  • 1.226× gelesen
Lokales
Labrador-Hündin Anka starb in Oberstdorf an Rattengift.

Vergiftung
Labrador Anka an Rattengift gestorben: Oberstdorfer Polizei ermittelt

Bei den Oberstdorfer Hundehaltern geht die Angst um. Wie berichtet, ist eine Hündin gestorben, nachdem sie Rattengift gefressen hatte. „Der Fall ist nachgewiesen“, sagt Achim Pfaus von der Oberstdorfer Polizei. Sie befasst sich noch mit zwei weiteren Fällen, bei denen Hundehalter Vergiftungen vermuten. Ob es sich dabei auch um Rattengift handelt, ist laut Pfaus noch unklar. Völlig offen ist laut dem Oberstdorfer Polizeichef Bertram Volke auch die Frage, ob jemand in Oberstdorf bewusst Hunde...

  • Oberstdorf
  • 23.11.18
  • 3.188× gelesen
Polizei
Der zornige Fahrradfahrer schlägt eine Delle in das Auto.

Beschädigung
Erzürnter Fahrradfahrer beschädigt Auto in Oberstdorf

Bereits am Sonntag gegen 19.00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Fahrer mit seinem Auto, einen Audi A4 Avant schwarz von Oberstdorf nach Rubi. Hierbei hupte der Autofahrer beim Vorbeifahren einen Radfahrer an, da dieser den vorhandenen Radweg nicht benutzte. Der Radfahrer war darüber offensichtlich erzürnt. Als er an der Bushaltestelle in Rubi, an welcher der Autofahrer wegen ein- und aussteigender Fahrgäste warten musste, aufschloss äußerte er lautstark seinen Unmut. Hierbei schlug er noch...

  • Oberstdorf
  • 19.09.18
  • 4.085× gelesen
Polizei

Polizei
Panzergranate im Bach bei Hinterstein gefunden

Am Sonntag wurde der Polizei Sonthofen ein verdächtiger Gegenstand im Bachbett der Ostrach bei Bruck gemeldet. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Sprengkommando handelte es sich um eine 7,5 cm Panzergranate, die äußerst brisant sei, nicht transportiert und vor Ort gesprengt werden muss. Die Wochenendbereitschaft machte sich sofort auf den Weg während die Feuerwehr Hinterstein die Umgebung der Granate absperrte. Schließlich wurde die Hinterlassenschaft aus dem zweiten Weltkrieg am späten...

  • Oberstdorf
  • 25.06.18
  • 725× gelesen
Polizei

Drogen
Marihuana-Plantage in Oberstdorfer Wohnzimmer entdeckt

Am Sonntagabend kam es zu einem polizeilichen Einsatz in einem Wohnhaus in Oberstdorf. Im Hof wurde von den Polizisten deutlicher Geruch von Marihuana aus einer Kellerwohnung wahrgenommen. Die Staatsanwaltschaft ordnete sogleich die Durchsuchung dieser Wohnung an. Im Wohnzimmer konnte dann eine rund 2,5 Quadratmeter große Aufzuchtanlage mit 12 Cannabispflanzen und weitere geringe Mengen von Marihuana sowie ein griffbereites Samuraischwert und ein Cuttermesser aufgefunden werden. Gegen den...

  • Oberstdorf
  • 11.06.18
  • 3.255× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Hausfriedensbruch
Frau schläft in Wäscheschrank in Oberstdorfer Beherberungsbetrieb

Ein seltsamer Fall des Hausfriedensbruchs konnte aufgrund einer aufmerksamen Augenzeugin und nach einigem Ermittlungsaufwand geklärt werden. Mitte April war der bei der Polizeiinspektion Oberstdorf Anzeige erstattet worden. In einem Beherbergungsbetrieb hatte eine Dame ihr Nachtlager in einem Wäscheschrank im Keller eingerichtet. Eine Angestellte hatte aus dem Schrank komische Geräusche gehört und die Dame beim Öffnen des Schranks entdeckt. Noch bevor die Besitzerin des Appartementhauses...

  • Oberstdorf
  • 11.05.18
  • 5.504× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Frau (19) in Oberstdorf von Unbekanntem verfolgt und angegriffen

Eine 19-Jährige rief am Samstagmorgen gegen 03.00 Uhr ihre Freundin an, da sie auf dem Nachhauseweg von einem Unbekannten verfolgt und angegriffen worden war. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Der Vorfall ereignete sich am Marktplatz vor einem Outdoorbekleidungsgeschäft. Um den Hintergrund der Auseinandersetzung näher ermitteln zu können, werden Zeugen gesucht, welche den Vorfall beobachtet haben. Der Täter war etwa 1,80 Meter groß. Er hat einen dunklen Vollbart und dunkle Haare. Der...

  • Oberstdorf
  • 21.04.18
  • 9.680× gelesen
Polizei

Drogen
Oberstdorfer Polizei findet Ecstasy, Kokain und Marihuana bei Kontrolle eines Österreichers (22)

Beamte der Polizei Oberstdorf kontrollierten am Freitagnacht einen 22-jährigen Österreicher. Schon zu Beginn der Kontrolle verweigerte er jegliche Mitwirkungspflicht und leistete hierbei Widerstand. Der Grund hierfür stellte sich im Anschluss schnell heraus. Bei der Durchsuchung stießen die Beamten auf mehrere, bereits portionierte Kokainplomben, Ecstasy Tabletten und eine geringe Menge an Marihuana. Da der junge Mann keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, musste er eine Sicherheitsleistung...

  • Oberstdorf
  • 10.03.18
  • 1.377× gelesen
Polizei

Polizei
Bedrohung in Gemeinschaftsunterkunft in Oberstdorf

In einer Gemeinschaftsunterkunft befand sich am Dienstag am frühen Abend eine Polizeistreife wegen anderweitiger Ermittlungen, als plötzlich ein Bewohner, der augenscheinlich unter Alkohol und anderen berauschenden Mitteln stand, die Polizeibeamten angriff. Der 21-Jährige nahm sich in seinem Zimmer ein Messer und ging damit auf einen Polizeibeamten zu und bedrohte diesen. Die Beamten zogen sich zurück, woraufhin sich der Mann verbarrikadierte. Bei einer erneuten Annäherung durch die Beamten...

  • Oberstdorf
  • 07.03.18
  • 2.081× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber
Zwei schwere Rodelunfälle am Wochenende bei Bad Hindelang

Am Sonntagvormittag hielt sich ein 34-jähriger Mann mit seinem Schlitten auf der Rodelbahn am Imberger Horn auf. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Sonthofen geriet dem Mann im Bereich der blau gekennzeichneten Routenführung der Rodel aufgrund überhöhter Geschwindigkeit außer Kontrolle. Alleinbeteiligt kam er von der Piste ab und prallte gegen einen Baum. Zum Unfallzeitpunkt hatte der Schlittenfahrer keinen Helm auf. Mit schweren Verletzungen im Kopfbereich musste er mit dem...

  • Oberstdorf
  • 05.03.18
  • 12.164× gelesen
Polizei

Sturz
Helm als Lebensretter: Skifahrerin (15) bei Pistenunfall in Balderschwang schwer verletzt

Gegen 11.00 h kam es am Samstag, den 24.02.18, im Skigebiet Balderschwang auf Höhe des Gelbhansekopfes zu einem schweren Skiunfall. Hierbei kam eine 15-jährige Schülerin aus Baden-Württemberg in der Wellenbahn auf Piste Nr. 8 zu Sturz. Infolge kam sie auf dem Rücken zum Liegen und verlor die Richtungskontrolle. Unglücklicherweise rutsche sie auf eine Baumgruppe zu und prallte gegen einen der Bäume. Da sie regungslos liegenblieb, wurde sofort die Bergwacht alarmiert. Die Verletzungen waren so...

  • Oberstdorf
  • 25.02.18
  • 627× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Lange Staus nach Auffahrunfall auf der B19 zwischen Sigishofen und Fischen

Am Samstag Vormittag ist auf der B19 bei Fischen in Richtung Sonthofen ein Wohnmobil auf ein Auto aufgefahren. Die Autofahrerin hatte abgebremst, um ein weiteres Auto von einem Feldweg in die B19 einbiegen zu lassen. Der Wohnmobilfahrer aus Heidelberg erkannte die Situation zu spät und prallte seitlich in das Heck des Autos. Ein vorbeifahrender Rettungswagen leistete Erste Hilfe. Verletzt wurde niemand, allerdings erlitten alle Unfallbeteiligten einen Schock. Während der Unfallaufnahme und der...

  • Oberstdorf
  • 24.02.18
  • 259× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019