Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Eine 74-Jährige wurde bei einem Brand schwer verletzt. (Symbolbild)
6.036× 2 Bilder

Ermittlungen
Frau (74) stirbt nach Brand in Oberreute

Eine 74-jährige Frau wurde bei einem Brand in Oberreute am Dienstagvormittag schwer verletzt. Am Mittwoch ist sie in einem Klinikum verstorben. Polizei und Feuerwehr wurden nach eigenen Angaben am Dienstag gegen 09:45 Uhr über eine Rauchentwicklung im ersten Stock eines größeren Anwesens informiert. Die Feuerwehr rettete die 74-Jährige. Sie wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Brand ging vermutlich von Papiereimer ausWie es zu dem Brand kam, ist derzeit noch nicht ganz klar....

  • Oberreute
  • 19.11.20
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden (Symbolbild)
439×

Baustelle
Hoher Sachschaden 35.000 Euro nach Verkehrsunfall bei Oberreute

Am Montag gegen 10 Uhr kam es an einer Straßenbaustelle auf der B308 im Bereich der sogenannten Steinbruchkurve zu einem Verkehrsunfall. Eine 32-jährige Frau bemerkte zu spät, dass der vor ihr fahrende Pkw an einer roten Baustellenampel halten musste und fuhr diesem Pkw auf. Hierbei wurde dessen 52-jähriger Fahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Schadenshöhe dürfte sich auf circa 35.000 Euro belaufen.

  • Oberreute
  • 17.11.20
1.207× 14 Bilder

Unfall
B308 bei Oberreute: Schüler retten sich aus brennendem Bus

Ein Doppeldeckerbus mit 55 Schülern und Lehrern aus Sonthofen fing am Mittwochabend gegen 18:10 Uhr auf der B308 in Oberreute Feuer. Der Fahrer stoppte das Fahrzeug, alle Insassen schafften es ins Freie, 15 Schüler wurden verletzt. Die Schüler im Alter von 16 bis 18 Jahren waren mit zwei Bussen auf dem Weg nach Bregenz, um dort die Aufführung einer Oper anzuschauen. Während der Fahrt bemerkte der 65-jährige Fahrer des vorausfahrenden Busses, dass es Probleme mit dem Motor gab. Zeitgleich...

  • Oberreute
  • 21.02.18
165×

Unfall
Schulwegunfall in Oberreute: Schüler (14) schwer verletzt

Ein Busfahrer (74) hatte an der Haltestelle angehalten und musste dann einem entgegenkommenden Fahrzeug Platz machen. Dabei erfasste die Hinterachse den 14-jährigen Schüler. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Warum der Schüler in den Gefahrenbereich geraten ist, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Polizeiinspektion Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Oberreute
  • 08.02.18
156×

Zeugenaufruf
Unbekannte Männer beschädigen Auto in Oberreute: 2.000 Euro Schaden

Am Samstagabend wurde ein Auto, das in Oberreute in der Hauptstraße abgestellt war, durch bislang Unbekannte beschädigt. Der Besitzer des Autos hörte einen lauten Knall und sah junge, offensichtlich betrunkene, festlich gekleidete Männer die Straße von der Kirche kommend Richtung Gasthaus Adler ziehen. Am nächsten Tag stellte er an seinem Fahrzeug eine Delle hinten links fest. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Es ist wahrscheinlich, dass die Täter einer Hochzeitsgesellschaft...

  • Oberreute
  • 17.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ