Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

76×

Interview
Gewalt gegen Polizisten im Einsatz nimmt im Westallgäu zu

Mit Messer, Kette, Stemmeisen und Schraubenzieher: In letzter Zeit häufen sich im Westallgäu die Meldungen, dass Polizeibeamte bei einem Einsatz angegriffen worden sind. Was sind die Gründe dafür? Und wie reagieren die Beamten im Ideal darauf? Der Westallgäuer hat mit Lindenbergs Polizeichef Christian Wucher gesprochen. Gewalt gegen Polizisten: Wie schlimm ist es wirklich? Christian Wucher: In der Tat nehmen die Gewalthandlungen bei polizeilichen Einsätzen zu. Im Bereich der Polizei Lindenberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.17
231×

Großfahndung
Suizidankündigung eines Isnyers löst großen Polizeieinsatz aus

Die Ankündigung seines Suizides durch einen jungen Mann aus Insy löste eine Großfahndung auch im bayerischen Grenzbereich aus. Im Zuge des Polizeieinsatzes mit sieben Streifenbesatzungen der Polizei Kempten, Verkehrspolizei Kempten, Bundespolizei Kempten und eines Diensthundeführers, konnte nach rund 1,5 Stunden die Person bei Bekannten nahe Weitnau angetroffen werden. Die Person wurde anschließend in eine Klinik eingewiesen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.03.17
41×

Anzeige
Physiker führt Schallmessungen in Scheidegger Klinik durch und löst Polizeieinsatz aus

Am Freitagnachmittag wurde der Polizei Lindenberg mitgeteilt, dass sich im Speisesaal der Panoramaklinik ein Mann mit Waffe befindet. Es seien Schüsse gefallen. Es machten sich sofort sämtliche verfügbaren Polizeikräfte aus Lindenberg und den benachbarten Dienststellen auf den Weg nach Scheidegg. Darüber hinaus wurde der Rettungsdienst angefordert. Durch eine Mitarbeiterin der Klinik wurde Feueralarm ausgelöst, um die Patienten zum Verlassen der Klinik zu bewegen. Einige wenige machten dies....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.17
19×

Rettungseinsatz
Rauchende Orangenscheiben lösen Feuerwehreinsatz in Wangen aus

Einen Rettungseinsatz ausgelöst haben auf einem Ofen zu heiß gewordene Orangenscheiben am Montag, gegen 23.15 Uhr, in der Straße 'Lange Gasse' in Wangen im Allgäu. Eine Anwohnerin hatte die Obststücke getrocknet, wobei diese verbrannten und zu rauchen anfingen. Daraufhin hatte die Frau die rauchenden Orangenstücke auf den Balkon gestellt. Eine besorgte Passantin hatte die Rettungskräfte gerufen, die den Sachverhalt aufklärten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.16
364× 14 Bilder

Zehn Schumpen sterben
Feuerwehren aus Weiler und Oberreute helfen bei Bauernhofbrand im benachbarten Österreich in Sulzberg

Ein Großbrand hat am frühen Samstagmorgen ein großes landwirtschaftliches Anwesen in der Vorarlberger Grenzgemeinde Sulzberg fast zerstört. In den Flammen kamen nach ersten Angaben zehn Schumpen ums Leben, zwei Beschäftigte des Hofes erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden geht in die Hunderttausende. 200 Feuerwehrler kämpften stundenlang gegen die Flammen an. Unter den Einsatzkräften befanden sich auch 70 Feuerwehrler aus Weiler und Oberreute - die beiden Gemeinden grenzen an deutscher...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.16
29×

Anzeige
Mann (21) stört Polizisten bei Einsatz in Leutkirch und beleidigt sie anschließend

Wegen Beleidung muss sich ein 21-Jähriger verantworten, der am Mittwochnachmittag, gegen 14:00 Uhr, im Bereich der Bahnhofsarkaden eine polizeiliche Maßnahme störte. Rettungskräfte hatten im Zusammenhang mit einem unkooperativen, alkoholisierten Mann um polizeiliche Unterstützung gebeten. In die Einsatzsituation mischte sich der 21-Jährige ein und behinderte die Einsatzkräfte bei der Arbeit. Auf einen erteilten Platzverweis reagierte er zunächst mit mehreren massiven Beleidigungen gegenüber den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.16
39×

Streit
Schlägerei in Asylunterkunft in Isny

Zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Personen ist es Donnerstagnacht in einer Asylbewerberunterkunft in Isny gekommen. Gegen 2 Uhr gerieten afrikanische und arabischstämmige Asylbewerber in der Sammelunterkunft in Streit. Ursache für den Streit war, dass die afrikanischen Bewohner lautstark feierten. Als sie durch syrische Mitbewohner zur Ruhe ermahnt wurden, erwuchs hieraus eine Schlägerei. An der Auseinandersetzung beteiligten sich etwa 15 Personen. Ein Bewohner musste zur Behandlung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.15
22×

Alkohol
Mehrere Polizeieinsätze bei Party in Leutkirch

Zu mehreren Einsätzen der Polizei kam es am Sonntagmorgen zwischen 00:30 Uhr und 02.30 Uhr bei einer Veranstaltung im Martinsweg. So musste die Polizei gegen 00.30 Uhr feststellen, dass sich ein stark angetrunkener 18-jähriger Gast erheblich geschnitten hatte und stark blutete. Nach Erste Hilfe Maßnahmen wurde der Betrunkene von einem Nachbarn nach Hause gefahren. Um 02.10 Uhr kam es zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten, wobei die Beteiligten teilweise erheblich unter Alkoholeinwirkung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.13
46×

Bahn
Kein Selbstmörder sondern Eisenbahn-Fan: Einsatz für Lindenberger Polizisten

Am Freitagvormittag ging bei der Polizei Lindenberg die Mitteilung eines besorgten Verkehrsteilnehmers ein. Dieser sah eine verdächtig umherlaufende Person auf der B 12 im Bereich Hergatz, an der Bahnbrücke. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Person sich etwas antun wollte, wurde vorsorglich die Bundesbahn verständigt und ein Streifenwagen zum angegebenen Ort geschickt. Die Polizisten konnten allerdings anstatt eines lebensmüden Mannes einen Fan von Zügen feststellen. Dieser wollte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ