Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Zwei Unbekannte haben zwei Jugendliche in Oberreitnau geschlagen. (Symbolbild)
2.354×

Zeugen gesucht
Zwei unbekannte Männer schlagen Jugendliche (13, 14) in Oberreitnau zusammen

Am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr ist es an einer Bushaltestelle in Oberreitnau zu einer Schlägerei gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden laut Polizei ein 13- und ein 14-jähriger Jugendlicher von zwei bisher unbekannten Männern tätlich angegriffen und verletzt.  Jugendliche geschlagen und getretenDie Streitigkeiten sollen bereits vorher an der Schule in Reutlin angefangen haben. Der 13- und der 14-Jährige sind dann mit dem Stadtbus nach Oberreitnau gefahren. Als die beiden an der...

  • Lindau
  • 06.12.21
Symbolbild.
7.876×

Versuchter Totschlag
Hauptbahnhof Lindau: Unbekannter wirft 6,6 Kilo schweren Stein auf einfahrenden Zug

Ein Unbekannter hat am Dienstag gegen 18:36 Uhr einen 6,6 Kilogramm schweren Stein von der Thierschbrücke auf einen in den Hauptbahnhof Lindau einfahrenden Zug geworfen. Der Stein soll laut Polizei vom nahegelegenen Bodenseeufer stammen. Aufgrund der geringen Geschwindigkeit des Zuges wurde die Frontscheibe der Lokomotive nicht durchschlagen, erklärt die Polizei in einer Pressemitteilung. Der Lokführer wurde nicht verletzt und schaffte es den Zug unter Schock sicher in den Bahnhof Lindau zu...

  • Lindau
  • 30.01.20
19×

Zeugenaufruf
Dachrinne und Dachziegel abgerissen: Unbekannter richtet Schaden in Lindau an

In der Nacht von Montag, den 25.09.2017 auf Dienstag, den 26.09.2017 blieb ein Kraftfahrzeugführer mit seinem vermutlich landwirtschaftlichen Gefährt an einem Wohngebäude in Lindau hängen. Er riss dabei die Dachrinne und einige Dachziegeln des Gebäudes herunter und meldete anschließend nicht den verursachten Schaden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Bisher gibt es keine Hinweise auf den oder die unbekannte Täter/in.

  • Lindau
  • 27.09.17
21×

Kriminalpolizei
Gewürgt bis dem Opfer (27) aus Lindau schwarz vor den Augen wurde: Ermittlungen gegen Unbekannt

In der Nacht zum Sonntag, 3. Juli, gegen 03:30 Uhr, kam es auf der Lindauer Insel zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen und einem Unbekannten. Laut Zeugenaussagen habe der 25-30 Jahre alte unbekannte Mann einen 27-jährigen Industriemechaniker am Hals gepackt und massiv gewürgt. Achtung: in einer früheren Version dieser Meldung war von einem 17-jährigen Opfer die Rede. Die Polizei hat diese Angaben zwei Tage später aktualisiert. Auch die Täterbeschreibung hat sich geändert....

  • Lindau
  • 06.07.16
24×

Zeugenaufruf
Schlägerei bei Narrentreffen in Lindau: Männer werden von Unbekannten angegriffen

Das Narrentreffen verlief in der Nacht vom Samstag auf Sonntag weitgehend in geordneten Bahnen ab. Nur vereinzelt kam es zu Vorfällen. Am Samstagabend waren zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren im Bereich der Dammsteggasse unterwegs, als sie plötzlich unvermittelt von einer Gruppe von vier Personen angegriffen wurden. Einer der Männer bekam von einer Person aus der Gruppe heraus ein Glas oder ähnliches über den Kopf gezogen, sodass er kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Der Mann sei noch am...

  • Lindau
  • 24.01.16
16×

Einbruch
Unbekannte überfallen Frau in ihrem Haus in Lindau

Die Lindauer Polizei sucht drei unbekannte Täter, die gestern, 16.12.2013, Schmuck im Wert von 5.000 Euro gestohlen haben. Die Männer brachen am Vormittag in die Wohnung einer 70-Jährigen ein und flüchteten mit der Beute. Als die Wohnungsinhaberin gegen 10.30 Uhr von einem einstündigen Einkauf zurückkehrte, fand sie ihre Dachwohnung aufgebrochen und durchwühlt vor. Laut Polizei hatten sich die Täter gewaltsam Zugang zu der Wohnung verschafft. Im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen...

  • Lindau
  • 17.12.13
19×

Raub
Rentner wird in Lindau überfallen

Ein 70-jähriger Rentner wurde am Dienstag Abend (22.10.2013) gegen 20.15 Uhr Opfer eines Raubes.Während einer von zwei unbekannten Tätern den Geschädigten im Nahbereich des Edekamarktes in der Ludwig-Kick-Straße fest hielt, zog der Mittäter dem Überfallenen die Geldbörse mit ca. 75 Euro aus der rechten Hosentasche. Nach der Tat im Dunkeln flüchteten die beiden Unbekannten in die Webergasse. Der Überfallene "sammelte" sich und ging nach Hause. Erst anderntags meldete er sich bei der Lindauer...

  • Lindau
  • 23.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ