Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ölverschmutzung (Symbolbild).
632×

Zeugenaufruf
Unbekannter entsorgt illegal Heizöl über Kanalisation in Kaltental

Ein Gemeindemitarbeiter stellte Montagnachmittag an der Kläranlage in Blonhofen fest, dass über die Kanalisation offensichtlich illegal Heizöl entsorgt wurde. Das Heizöl sammelte sich in einem Auffangbehälter. Die legale Entsorgung und die mit hohen Kosten verbundene Spezialreinigung muss nun durch eine Fachfirma durchgeführt werden. Bislang gibt es keine Hinweise auf den Verursacher. Eventuell wurde das Heizöl nach dem Wechsel oder der Reinigung eines Öltanks in die Kanalisation eingeleitet....

  • Kaltental
  • 17.11.20
Mann fällt nicht auf gefälschten Scheck herein (Symbolbild).
2.247×

4.500 Euro Scheck
Mann bei Kaltental fällt nicht auf Scheck-Betrüger herein

Um sein Moped zu verkaufen, hatte ein Mann aus dem Kaltental es in einem Kleinanzeigenportal für 1.700 Euro angeboten. Daraufhin meldete sich ein Käufer und übersandte einen Scheck über 4.500 Euro. Der Betrüger bat den Verkäufer, den Scheck bei der Bank einzulösen und das zu viel erhaltene Geld an ihn zurück zu überweisen. Der Mann erkannte jedoch, dass hier etwas nicht stimmen konnte und wandte sich an die Polizei. Dort ist die Masche des Überzahlungsbetrugs hinlänglich bekannt. Der Scheck,...

  • Kaltental
  • 04.08.20
50×

Telefontrick
Falscher Polizeibeamter fragt Kaltentalerin (83) nach Bankdaten aus

Einen verdächtigen Anruf erhielt eine 83-jährige Frau am Mittwochmittag. Es meldete sich ein Mann der angab von der Polizei aus Buchloe zu sein und erzählte der Dame, dass die Polizei in der Nacht in Oberostendorf drei syrische Einbrecher kontrolliert hätte die mit ihrem Einbruchswerkzeug auf dem Weg ins Kaltental gewesen wären. Die Drei hätten eine Liste dabeigehabt, auf der u.a. ihr Name und ihren Bankdaten gestanden wäre. Der falsche Polizist zeigte sich gut über Adresse, Geburtsdatum und...

  • Kaltental
  • 10.08.17
397× 7 Bilder

Unfall
Verkehrsunfall mit drei Toten und drei Schwerverletzten bei Kaltental

Gegen 23:20 Uhr ist im Ostallgäu bei Frankenhofen ein Auto verunglückt. Die ungarische Fahrerin ist in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Im Fahrzeug befanden sich sechs Personen aus Ungarn. Bei drei Personen im Heckbereich des Fahrzeugs konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Die Fahrerin wurde schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Der Beifahrer wurde ebenfalls schwer verletzt, blieb aber...

  • Kaltental
  • 20.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ