Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Am Freitagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Immenstadt schwer verletzt worden.
8.352× 6 Bilder

Auf Auto aufgefahren
Zwei Personen nach Motorradunfall nahe Immenstadt schwer verletzt

Am Freitagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Immenstadt schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein grauer BMW auf der Staatsstraße 2006 in Richtung Immenstadt unterwegs. Auf Höhe Luitharz wollte der Mann nach links abbiegen.  Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt Ein 61-jähriger Auto-Fahrer aus dem Oberallgäu erkannte das rechtzeitig und konnte abbremsen. Ein 56-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Berlin erkannte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.07.21
Während der Fahrt entstand ein Kleinbrand in der Bremsanlage eines Wohnwagens. (Symbolbild)
2.603×

Überhitzung
Bremse von Wohnwagen fängt während der Fahrt in Immenstadt Feuer

Wegen eines technischen Defekts an einer Bremsanlage eines Wohnwagens entwickelte sich während der Fahrt Rauch. Durch eine Überhitzung entstand laut Polizei ein Kleinbrand in der Bremsanlage. Andere Verkehrsteilnehmer löschten das Feuer mit einem Handlöscher. Die Feuerwehr Immenstadt kontrollierte anschließend, dass es zu keinem weiteren Brand am Wohnwagen kam.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.07.21
Ein Auto hat sich am Dienstag in Immenstadt überschlagen.
13.033× 4 Bilder

Unfall in Immenstadt
Mann (25) verliert Kontrolle über sein Auto und überschlägt sich

Ein 25-jähriger Autofahrer kam am Dienstagnachmittag in Immenstadt von der Straße ab und überschlug sich. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann den Kreisverkehr zwischen Immenstadt und Stein verlassen und war in die Kemptener Straße eingebogen. Auf Höhe des Pendlerparkplatzes verlor er die Kontrolle über sein Auto und kam rechts von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und stieß schließlich noch gegen eine Laterne, an der ein Fahrrad angekettet war. Der entstandene Gesamtsachschaden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.21
Eine 85-Jährige ist mit ihrem Auto in Immenstadt in einen Metallzaun gefahren. (Symbolbild)
3.203× 1

Polizei sucht Zeugen
Autofahrerin (85) fährt in Zaun - Später sucht sie drei Stunden lang nach der Unfallstelle

Am Mittwochmittag fuhr eine 85-Jährige mit ihrem Auto durch Immenstadt und stieß dabei gegen einen "ca. 20 cm hohen Metallzaun", wodurch ihr Fahrzeug vorne beschädigt wurde. Sie meldete den Unfall zunächst telefonisch bei der Stadt Immenstadt, wobei sie bereits hier den Unfallort nicht mehr genau benennen konnte. Anschließend stellte sie ihren Wagen ab und suchte etwa drei Stunden lang die Unfallstelle. Nachdem sie diese nicht mehr finden konnte, meldete sie den Unfall schließlich völlig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.06.21
In Immenstadt wollte ein Unbekannter einen 28-Jährigen zu einem Autorennen animieren. (Symbolbild)
2.472×

Die Polizei ermittelt
Unbekannter will Autorennen fahren und beleidigt Autofahrer, als der ablehnt

Ein unbekannter Autofahrer wollte mit einem 28-Jährigen am Montagmittag bei Immenstadt ein Rennen fahren und beleidigte ihn, als er ablehnte. Wie die Polizei berichtet, war der 28-Jährige die Kreisstraße OA5 von Seifen Richtung Immenstadt gefahren, als das nachfolgende Auto immer wieder dicht auffuhr und versuchte, ihn zum Beschleunigen zu animieren. Als der 28-Jährige nicht reagierte, zeigte der Unbekannte ihm den Mittelfinger. Polizei hat das Kennzeichen des verhinderten "Rennfahrers"In Stein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.06.21
Bei einer Kontrolle erwischte die Polizei in Immenstadt einen 30-Jährigen alkoholisiert und ohne Führerschein. (Symbolbild)
1.408×

Es gab einen Vollstreckungshaftbefehl
Alkoholisiert und ohne Führerschein: Autofahrt endet für Mann (30) hinter Gittern

Am Sonntagvormittag kontrollierten Beamte der PI Immenstadt in der Seestraße einen 30-jährigen Autofahrer. Da die Beamten bei dem Mann starken Alkoholgeruch bemerkten, führten sie einen Alkoholtest durch, der ein Ergebnis von rund einem Promille erbrachte. Des Weiteren konnte der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, da ihm diese bereits rechtskräftig entzogen worden war. Sowohl er als auch die 20-jährige Halterin des Fahrzeuges, die ihn hatte fahren lassen, müssen nun mit Anzeigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.21
In der Nacht auf Sonntag warf ein Radfahrer eine Dose mit Drogen bei einer Polizeikontrolle weg. (Symbolbild)
4.622×

Anzeige
Radfahrer (37) wirft bei Polizeikontrolle in Immenstadt Dose weg - Darin waren Drogen

Am Sonntag, um kurz nach 00:10 Uhr, sollte in Immenstadt in der Salzstraße, ein 37-jähriger Mountainbike-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei der Anhaltung warf dieser eine Dose in eine angrenzende Wiese. Die Dose konnte durch die Beamten aufgefunden werden. In dieser befand sich eine kleine Menge an Betäubungsmitteln. Bei einer anschließenden Wohnungsnachschau konnten weitere kleine Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige nach dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.21
Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden.
6.373× 7 Bilder

Auffahrunfall
Frau (70) bei schwerem Unfall in der Birkenallee bei Immenstadt schwer verletzt

Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhren die drei Autos hintereinander in der Birkenallee von Rettenberg in Richtung Immenstadt.  25-Jährige kann nicht mehr rechtzeitig bremsen Die Fahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs wollte an der Abzweigung zum Pendlerparkplatz nach links abbiegen. Die direkt dahinter fahrende 70-Jährige aus dem Oberallgäu erkannte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.21
Ein Feuermelder reagierte von Baustaub. (Symbolbild)
2.117×

Feuermelder
Baustaub löst Feuerwehreinsatz in Immenstadt aus

Im Gesundheitszentrum Immenstadt kam es am Freitagnachmittag zu einem Einsatz für Feuerwehr und Polizei. Grund hierfür waren Bauarbeiten, denn feiner Gipsstaub löste eine Brandmeldeanlage aus, obwohl der Feuermelder für die Bauarbeiten abgedeckt wurde. Nach kurzer Überprüfung des Gebäudes konnten die Einsatzkräfte glücklicherweise unverrichteter Dinge wieder abrücken.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.05.21
Ein Fuchswelpe lief am Mittwoch allein durch Immenstadt. (Symbolbild)
4.497×

In Immenstadt
Zwei Wochen alter Fuchswelpe unterwegs: Aufmerksamer Mann rettet ihm das Leben

In Immenstadt, im Bereich Zaumberg, war am Mittwochvormittag ein etwa zwei Wochen alter Fuchswelpe ohne seine Mutter unterwegs. Ein aufmerksamer Bürger benachrichtigte die Polizei. Weil in diesem Alter Lebensgefahr für den Kleinen bestand, entschieden sich die Beamten, das Tier einzufangen. Laut Polizei holte ein Wildbiologe das Tier ab. Der Kleine wird nun aufgepäppelt und später wieder ausgewildert. Der zuständige Jäger war mit der Schutzmaßnahme einverstanden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.05.21
Auf Grund einer Sturmwarnung kam es am gestrigen Dienstag am Bodensee zu mehreren Seenotfällen, bei denen die Wasserschutzpolizeistationen Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz im Einsatz waren.(Symbolbild)
1.352×

Wegen Sturmtief und Orkanböen
Mehrere Einsätze der Wasserschutzpolizei

Aufgrund einer Sturmwarnung kam es am gestrigen Dienstag am Bodensee zu mehreren Seenotfällen, bei denen die Wasserschutzpolizeistationen Überlingen, Friedrichshafen und Konstanz im Einsatz waren. Im Seeraum vor Immenstaad kenterte eine Jolle. Der Segler wurde unverletzt an Land gebracht und sein Boot unter Mithilfe mehrerer Personen aufgerichtet und abgeschleppt. Im Bereich Dingelsdorf riss sich ein Sportboot los und trieb führerlos auf den See. Die Wasserschutzpolizei schleppte es zurück in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.21
Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. (Symbolbild)
1.693×

Straßenschild umgefahren
Frau (44) baut Unfall in Immenstadt mit fast 3 Promille

Am Dienstag gegen 07.40 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Frau mit ihrem Pkw am Kreisverkehr in der Kemptener Straße ein Verkehrszeichen umfuhr und ihr Fahrzeug dann unweit davon auf einen Parkplatz stellte. Bei der Überprüfung stellten die hinzugerufenen Beamten bei der 44-jährigen Fahrzeugführerin deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen und die Beamten stellten ihre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.04.21
Am frühen Dienstagmorgen fuhr ein 59-Jähriger in falscher Richtung auf die B19 auf. (Symbolbild)
6.497×

Durch Vollbremsung verhindert
Geisterfahrer (59) verursacht bei Immenstadt beinahe Frontalzusammenstoß

Am Dienstagmorgen gegen 05:50 Uhr fuhr ein 59-jähriger Fahrer eines Kleintransporters an der Anschlussstelle Immenstadt-Stein entgegen der Fahrtrichtung auf die B19 auf. Nach Angaben der Polizei kam es anschließend beinahe zu einem Frontalzusammenstoß mit einer entgegenkommenden 30-jährigen Autofahrerin. Sie konnte einen Unfall durch eine Vollbremsung verhindern. Der Geisterfahrer wendete daraufhin auf der Bundesstraße, um schließlich in richtiger Richtung an der Anschlussstelle Immenstadt Süd...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.04.21
Ein 22-Jähriger ist für mehrere Graffitis in Immenstadt und Rettenberg verantwortlich. (Symbolbild)
1.571×

8.000 Euro Schaden
Polizei klärt Graffiti-Serie in Immenstadt und Rettenberg auf

Durch verstärkte Kontrollmaßnahmen konnte eine zivile Streife der Polizei Immenstadt, am Donnerstagabend, den 01.04.2021, im Ortsteil Untermaiselstein, einen 22-jährigen Mann antreffen, bei welchem Beweismittel für die seit Mitte März andauernde Graffiti-Serie, in Immenstadt und Rettenberg, aufgefunden wurden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und dem zuständigen Richter, wurde eine Durchsuchung seiner Wohnung angeordnet. Hierbei konnten weitere Beweismittel sichergestellt werden....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.21
Autofahrer passt nicht auf und kommt auf der B19 von der Straße ab. (Symbolbild)
4.899×

Totalschaden
Autofahrer (24) passt nicht auf und überschlägt sich auf der B19 bei Immenstadt

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Montagnachmittag auf der B19 aus Sonthofen kommend in Richtung Kempten gefahren, als er bei der Anschlussstelle Immenstadt laut Polizei nach rechts von der Straße abgekommen ist. Dabei stieß er gegen eine Richtungstafel und einen Leitpfosten, wodurch sich sein Auto überschlug und im angrenzenden Grünstreifen zum Stehen kam.  Nicht aufgepasstAugenscheinlich wurde der Fahrer wohl nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hat man ihn jedoch zur Untersuchung ins...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.21
Verdächtiger Geruch führt zu Einsatz von Rettungsdiensten (Symbolbild).
8.320×

Kratzen im Hals
Komischer Geruch: Polizei evakuiert 16 Bewohner in Immenstadt

Am Mittwochabend teilte eine 38-jährige Frau der Integrierten Leitstelle in Kempten mit, dass sie einen undefinierbaren Geruch in ihrer Wohnung wahrnehme und ein Kratzen im Hals verspüre. Die Feuerwehr konnte in der Wohnung keine konkreten Feststellungen machen.  16 Bewohner evakuiertNachdem sich dann aber kurz darauf eine zweite Bewohnerin des Hauses mit ähnlichen Symptomen meldete, wurde das gesamte Mehrfamilienhaus mit 16 Bewohnern vorsorglich evakuiert. Die Einsatzkräfte konnten dann aber...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.21
Eine 52-Jährige kam mit einem Joint zur Polizeiinspektion Immenstadt. (Symbolbild)
3.051×

Beamte bemerken Marihuanageruch
Frau (52) taucht mit Joint bei Immenstädter Polizei auf

Eine 52-Jährige kam am Mittwoch gegen 16:50 mit einem Joint zu einem Gespräch bei der Polizeiinspektion Immenstadt. Wie die Polizei mitteilt, hatten die Beamten im Laufe des Gesprächs einen deutlichen Marihuanageruch wahrgenommen. Daraufhin durchsuchten sie die Frau und fanden einen angerauchten Joint in ihrer Jackentasche. Die 52-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.21
Auffahrunfall auf der Birkenallee bei Immenstadt
3.050× 6 Bilder

Glücklicherweise unverletzt
Auffahrunfall auf der Birkenallee bei Immenstadt mit rund 10.000 Euro Sachschaden

Am Montagmittag ist es auf der sogenannten Birkenallee bei Immenstadt zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine 67-jährige Frau wollte nach Angaben der Polizei auf Höhe des P+R-Parkplatzes in Richtung Häuser abbiegen. Ein 67-jähriger Autofahrer hatte das übersehen und fuhr ihr hinten auf.  Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen ein hoher Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zum Glück blieben beide Beteiligten bei dem Unfall unverletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.21
Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Immenstadt einen Unfall gegeben.
12.903× 7 Bilder

Unfall
LKW verliert Rad: Autos stoßen auf B19 bei Immenstadt zusammen

Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Rauhenzell bei Immenstadt einen Unfall gegeben. Zwei Personen wurden verletzt, so die Polizei auf Anfrage.  LKW verliert RadUrsächlich für den Unfall war ein Pannen-LKW, der ein Rad verloren hatte und deshalb auf dem rechten Fahrstreifen stand. Ein Auto, das auf der rechten Spur fuhr, wechselte wegen des stehengebliebenen LKWs auf die linke Spur. Dabei übersah der Autofahrer ein anderes Auto und stieß mit ihm zusammen. Die beiden verletzten Personen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.21
Polizei (Symbolbild)
4.326×

Schaden unbekannt
Jugendlicher schmeißt Holzleiste von der Brücke - Auto in Immenstadt getroffen

Ein Jugendlicher hat am Donnerstagabend eine Holzleiste von der Brücke geworfen und dabei ein Fahrzeug eines 28-jährigen getroffen. Nach Angaben der Polizei konnten zwei Jugendliche im Alter von 13 und 15 Jahren von den Polizeibeamten in der Mummener Straße aufgefunden werden.  Holzleiste trifft AutoAls der 28-Jährige unter einer Fußgängerbrücke durchfuhr, wurde von oben eine Holzleiste auf sein Fahrzeug geworfen. Die Polizeibeamten konnten bei der Suche nach den Tätern zwei Jugendliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.20
Autounfall auf der B308 am Alpsee
8.602× 11 Bilder

Höhe Alpsee bei Immenstadt
Mann überholt und stößt mit Auto zusammen: Frau (41) nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist eine 41-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall war ein misslungenes Überholmanöver. Mann übersieht Autofahrerin Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 31-jähriger Oberallgäuer mit seinem Volvo auf Höhe des Alpsees ein langsam fahrendes landwirtschaftliches Gespann überholen. Dabei übersah der Mann jedoch das Fahrzeug der 41-jährigen Immenstädterin. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Während der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.20
Nicht genehmigte Stromleitungsarbeiten auf der B19 (Symbolbild).
7.150×

Stromleitungsarbeiten
Stromkabel fällt auf die B19: Viele Fahrzeuge beschädigt

Bei nicht genehmigten Arbeiten an einer Hochspannungsleitung ist am Donnerstagvormittag ein langes Stromkabel auf die B19 gefallen. Dabei wurden zahlreiche Fahrzeuge beschädigt. Verletzt wurde bei den Unfällen scheinbar keiner, so die Polizei.  Demnach führte die Firma die Arbeiten ohne Anmeldung und nicht genehmigt durch. Wie viele Fahrzeuge beschädigt wurden, ist bisher noch nicht klar, da sich die betroffenen Fahrzeugführer nur telefonisch meldeten. Laut Polizei sind solche Arbeiten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.20
Durch Aufhebeln der Terrassentüre gelangte der Täter - die Täter ins Gebäude. (Symbolbild)
1.053×

Aufhebeln der Terassentüre
Einbruch ins Tierheim in Stein – wer hat etwas beobachtet?

In der vergangenen Nacht brach eine bisher unbekannte Täterschaft in das Tierheim in Stein ein. Durch Aufhebeln der Terrassentüre gelangte sie ins Gebäude und durchsuchte die Räume nach Bargeld. Mit aufgefundenen 20 Euro entfernte sich die Täterschaft wieder vom Tatort und nahm außerdem noch eine Geldkassette mit, welche sie sehr wahrscheinlich in der Umgebung des Tierheims weg warfen; sie wurde bislang nicht gefunden. Der Sachschaden beträgt über 500 Euro. Bemerkt wurde die Tat heute Morgen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ