Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Eine 41-Jährige verursachte in Heimenkirch am Dienstag einen Unfall. (Symbolbild)
4.002×

30.000 Euro Schaden
Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall in Heimenkirch und greift Polizisten an

30.000 Euro Schaden und drei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den eine 41-jährige Betrunkene am Dienstagabend in Heimenkirch verursachte. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit dem entgegenkommenden Auto eines 52-Jährigen zusammengestoßen. Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Polizei stellt Alkoholgeruch festBei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten bei der 41-Jährigen einen starken Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter...

  • Heimenkirch
  • 17.02.21
Ein verärgerter Fahrgast hat am Montag kurzzeitig den Zugverkehr lahmgelegt. (Symbolbild)
4.334× 1

Ungültiges Zugticket
Heimenkirch: Fahrgast (38) legt Zugverkehr lahm

Ein 38-jähriger Fahrgast hat am Montag den Zugverkehr lahmgelegt. Laut Polizei hatte sich der Mann auf das Gleis vor den Zug gestellt und hat den Zug somit für einige Minuten an der Weiterfahrt gehindert.  Ungültiges ZugticketDer Fahrgast wurde im Rahmen einer Diskussion wegen der Gültigkeit seines Zugtickets von einer Zugbegleiterin gebeten, den Zug am Heimenkirchener Bahnhof zu verlassen. Dort stellte sich der Mann dann vor den Zug. Die Polizei traf den Mann in der Nähe des Bahnhofs an und...

  • Heimenkirch
  • 22.12.20
Am Sonntag gab es zwei Unfälle in Heimenkirch, bei denen zwei Autofahrer gegen einen Telefonmasten geprallt sind. (Symbolbild)
2.777× 1

Zwei Unfälle
Autofahrer prallen in Heimenkirch gegen Telefonmast

Am Sonntag haben sich in Heimenkirch gleich zwei Unfälle ereignet, bei denen jeweils ein Autofahrer gegen einen Telefonmasten geprallt ist.  Autofahrer (23) prallt in TelefonmastAm Sonntagmorgen gegen 06:45 Uhr ist ein Heimenkircher mit seinem Auto bei Engenberg von der Straße abgekommen und gegen einen Telefonmasten gestoßen. Der Mast ist dabei abgebrochen, so die Polizei. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 22.000 Euro. Verkehrsteilnehmer (28) prallt ebenfalls in TelefonmastEbenfalls...

  • Heimenkirch
  • 21.12.20
Einbruch (Symbolbild)
1.976×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Heimenkircher Gaststätte ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Gaststätte in Heimenkirch eingebrochen. Laut Polizei entwendeten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Täter sollen in der Zeit von 00:30 Uhr bis 4:00 Uhr ein Fenster eingeschlagen haben, über das sie dann in das Restaurant in der Lindauer Straße kamen. Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, sollen sich unter der Telefonnummer 08381/92010 an die...

  • Heimenkirch
  • 03.07.20
Der 45-jährige Landwirt wurde bei einem Betriebsunfall tödlich verletzt. (Symbolbild)
18.486×

Ermittlung
Tödlicher Betriebsunfall in Heimenkirch: Landwirt (45) von herabfallendem Kran-Greifer getroffen

Ein 45-jähriger Landwirt aus Heimenkirch ist bei Arbeiten im eigenen Betrieb tödlich verletzt worden. Die Ehefrau hatte den Mann am Dienstagmorgen tot im Heulager gefunden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei Memmingen und der Kriminalpolizei Lindau hatte der 45-Jährige am Abend noch Viehfutter mit einem Heukran zum Einwurfschacht des Stalls befördert. Aus bislang unbekannter Ursache riss ein Stahlseil des Krans, so die Polizei. Daraufhin fiel der Greifer mit großer Wucht nach unten. Der...

  • Heimenkirch
  • 05.11.19
Symbolbild. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt.
2.031×

Fahrlässige Körperverletzung
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer (51) nach Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt

Eine junge Autofahrerin hat Freitagmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Die 23-Jährige kam von der Kreisstraße LI7 aus Richtung Hergatz auf die Bundesstraße B32 und wollte dort nach links in Richtung Heimenkirch abbiegen. Zeitgleich war der 51-jährige Motorradfahrer von Heimenkirch kommend auf der B32 in Richtung Opfenbach unterwegs. Weil die Frau ihn übersehen hatte, kam es dort zum Zusammenstoß. Der 51-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, darunter eine schwere...

  • Heimenkirch
  • 14.06.19
2.162×

Unfall
Auto überschlägt sich zwischen Röthenbach und Heimenkirch

Beim Versuch einem entgegenkommenden Auto auszuweichen ist eine 22-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug zwischen Röthenbach und Heimenkirch von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mit ihrem Auto überschlagen. Aus bislang unklarer Ursache kam die 22-jährige zunächst nach rechts ins Bankett ab und steuerte gegen, dadurch geriet sie auf die Gegenfahrbahn, wo sie versuchte, dem entgegenkommenden Wagen auszuweichen. Durch das erneute Gegenlenken verlor die Autofahrerin die Kontrolle. Mit...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 01.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ