Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei (Symbolbild)
 2.160×

Verkehrsgefährdung
Kinder werfen Gegenstände auf die B12 bei Buchloe

Am späten Freitagnachmittag haben vier Kinder zwischen zwölf und dreizehn Jahren Gegenstände auf die B12 bei Buchloe geworfen. Eine Verkehrsteilnehmerin hatte der Polizei den Vorfall gemeldet. Die Polizei traf die Kinder schließlich auf der Brücke, Verlängerung der Waldstraße in Buchloe/Lindenberg über die B12 an. Die Beamten informierten die Eltern. Die Staatsanwaltschaft Kempten prüft nun den Vorfalll wegen Straßenverkehrsgefährdung.

  • Buchloe
  • 04.07.20
Kühe (Symbolbild)
 3.886×  2

Polizei
Kuh-Herde bricht aus Weide aus und spaziert durch Buchloe

Am Freitagmittag sind mehrere Kühe aus einer Weide im Bereich der Münchener Straße in Buchloe ausgebrochen. Etwa 25 Tiere hatte die Weide trotz neuen und intakten Zauns verlassen und sind dann durch Buchloe gelaufen. Verletzt wurde niemand. Allerdings, so die Polizei, sorgten die Kühe für große Verwunderung bei dem ein oder anderen Bürger. Außerdem beschädigten die massigen Tiere ein Fahrrad und zwei Spielfahrzeuge eines Kinderhorts, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Der Landwirt fing...

  • Buchloe
  • 30.05.20
Feuerwehr (Symbolbild)
 1.483×

Polizei
Auto brennt in Buchloe komplett aus

Im Hochstattweg in Buchloe kam es am 24.05.2020, gegen 2 Uhr zu einem Pkw-Brand. Der Pkw parkte am Straßenrand und brannte im Innenbereich komplett aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die Feuerwehr Buchloe war vor Ort und konnte den Brand löschen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern noch an. Wer sachdienliche Hinweise zum Brandfall geben kann, soll sich bitte mit der Polizei Buchloe unter Tel. 08241/9690-0 in Verbindung setzen.

  • Buchloe
  • 24.05.20
Symbolbild.
 2.127×

Gleise betreten
Betrunkener Student (23) greift Bahn-Mitarbeiter in Buchloe an

Ein 23-jähriger Student aus München hat am Sonntagabend einen Bahn-Mitarbeiter am Bahnhof in Buchloe angegriffen. Laut Polizei hatte der Mitarbeiter den Studenten zuvor angesprochen, weil er die Gleise verbotenerweise oberirdisch überquerte und ein Zug in der Anfahrt war. Der 23-Jährige reagierte daraufhin aggressiv und packte den Bahn-Mitarbeiter am Kragen. Zwei Sicherheitskräfte der Bahn kamen dem Mann zu Hilfe, überwältigten den Studenten und fesselten ihn, teilt die Polizei mit. Im...

  • Buchloe
  • 18.05.20
Symbolbild.
 7.919×

Gefährliches Fahrmanöver
Rentner (86) bremst junge Familie auf A96 bei Türkheim aus

Ein 86-jähriger Mann wird wegen des gefährliches Eingriffs in den Straßenverkehr angezeigt. Der Mann fuhr laut Polizeiangaben am Freitagabend auf der völlig leeren A96 zwischen Buchloe und der Anschlussstelle Bad Wörishofen zunächst einer jungen Familie so nah auf, dass das Kennzeichen zeitweise nicht mehr zu lesen war. Als der Rentner den Wagen der Familie überholte, scherte er nur knapp vor dem Fahrzeug wieder ein. Der Familienvater, der am Steuer saß, konnte einen Zusammenstoß nur durch eine...

  • Türkheim
  • 16.05.20
Symbolbild.
 1.590×  1

Vorläufige Festnahme
Fahrraddiebstahl in Buchloe: Täter (21) bei Polizeikontrolle auf A96 aufgeflogen

Am 15.05.2020 um 16:00 Uhr erschien eine 46-jährige Frau aus Buchloe bei der dortigen Polizei und erstattete Anzeige wegen Fahrraddiebstahl. Das Fahrrad war versperrt und wurde am Bahnhof Buchloe entwendet. Die Anzeige wurde aufgenommen und das Fahrrad wurde im Polizeifahndungssystem ausgeschrieben. Am gleichen Tag um 22:15 Uhr kontrollierte die Fahndungskontrollgruppe München ein Gespann aus Auto und Anhänger auf der Autobahn A96. Auf dem Anhänger waren vier zerlegte Fahrräder. Eine Abfrage...

  • Buchloe
  • 16.05.20
Reh (Symbolbild)
 5.336×

Zusammenstoß
Rehfamilie tot nach Wildunfall auf der A96 bei Buchloe

Am frühen Mittwochmorgen ist eine Rehfamilie nach einem Zusammenstoß mit einem Auto an der A96 bei Buchloe gestorben. Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto auf der die A96 unterwegs als im Scheinwerferlicht plötzlich ein Reh mit seinen zwei Kitzen auftauchte. Laut Polizei hat er sofort gebremst, konnte aber den Zusammenstoß nicht vermeiden. Alle drei Rehe sind noch an der Unfallstelle verendet Der 19-Jährige Fahrer ist unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 5.000...

  • Buchloe
  • 13.05.20
Symbolbild.
 5.345×

Polizei
Illegale Schießübungen bei Buchloe: Täter (48) gefasst

Die Polizei hat einen 48-jährigen Mann aus Buchloe gefasst, der seit Mitte März in vier Fällen mit Blei auf verschiedene Objekte geschossen hat. Dabei benutzte er laut einem technischen Gutachten eine Waffe älterer Bauart. Als Ziel dienten ein Feldstadel und ein Hochsitz nördlich der Rudolf-Diesel-Straße, ein weiterer Feldstadel an der Verbindungsstraße Buchloe-Holzhausen und eine Werbetafel hinter einem Verbrauchermarkt. Der Sachschaden beträgt über 800 Euro. Einer Zeugin war im Waldbereich...

  • Buchloe
  • 29.04.20
Polizeioberwachtmeister Julian Dünzinger und Polizeihauptmeisterin Heike Burger tragen die Polizei-Community-Masken.
 8.006×  1

Sinnvolle Weiterverwendung
Buchloer Polizei macht aus zerschlissenen Diensthemden Masken

Polizeihauptmeisterin Heike Burger von der Polizeiinspektion Buchloe hat sich Gedanken über eine sinnvolle Weiterverwendung zerschlissener Diensthemden gemacht. Dazu ließ sie von einer nähbegeisterten Freundin vom Diensthemd den Schriftzug „Polizei“ und das Dienstwappen ausschneiden und daraus einen Mund-Nase-Schutz nähen. Nun sind zumindest zwei Beamte mit einem farblich passenden Schutz ausgestattet, den sie benötigen, um Ladengeschäfte oder öffentliche Verkehrsmittel betreten zu können....

  • Buchloe
  • 24.04.20
Symbolbild.
 10.326×  3  1

Ausgangsbeschränkung
Junge Leute feiern Party am Irsinger Stausee bei Türkheim: Polizei kündigt weitere Kontrollen an

Am Mittwoch und Donnerstag stellte die Polizei mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen fest. So feierten beispielsweise mehrere junge Menschen eine Party am Irsinger Stausee bei Türkheim. Party am Irsinger Stausee – Polizei kündigt weitere Kontrollen an der Wertach und an Stauseen an Am Donnerstagnachmittag hat eine größere Ansammlung von jungen Leuten eine Party am Irsinger Stausee gefeiert. Dabei hielten sie laut Polizei den Mindestabstand nicht ein. Beim Anblick der Beamten...

  • Türkheim
  • 17.04.20
Symbolbild.
 10.251×  2

Ermittlungen
Selbstgebaute Rohrbombe explodiert in Landsberg am Lech: Mann (26) schwer verletzt

In Landsberg am Lech ist am Ostermontag gegen 18:00 Uhr eine selbstgebaute Rohrbombe explodiert. Ein 26-jähriger Mann wurde dabei schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, bewohnt der 26-Jährige ein Anwesen im Landkreis Landsberg am Lech, im Erdgeschoss befindet sich seine Werkstatt. Nach ersten Erkenntnissen und der Spurenlage soll der 26-Jährige dort eine Rohrbombe gebaut haben, die er mit verschiedenen Pulvern füllte und mit Gips verschloss. Die Rohrbombe explodierte, als der junge...

  • Buchloe
  • 14.04.20
Symbolbild.
 48.558×  6

Polizei
Mehrere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu

Die Polizei hat bei Kontrollen der Ausgangsbeschränkung mehrere Verstöße im Allgäu festgestellt. Lediglich aus dem Landkreis Lindau meldete die Polizei keine Verstöße. Nach Angaben der Beamten fielen am Freitag allein in Buchloe acht Verstöße auf. Demnach hielten sich zwei Personen trotz Verbot an einer Sportstätte auf. Drei Personen aus unterschiedlichen Haushalten hatten sich zudem an der Gennach getroffen. Außerdem trafen sich drei weitere Personen zu einem Besuch bei der Familie. Gegen alle...

  • Kaufbeuren
  • 28.03.20
Symbolbild
 6.093×

Betrug
Dreister Parküberwacher in Buchloe - Mann klemmt Überweisungsträger an Windschutzscheibe

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen hat eine bislang unbekannte Person auf dem Parkplatz des Buchloer Krankenhauses an die Windschutzscheiben mehrerer Fahrzeuge Überweisungsträger geklemmt. Auf dem Überweisungsträger standen 120 Euro mit dem Betreff „Dauerparken verboten - Anzeige“. Als Aussteller war das Krankenhaus eingetragen. Eine Anfrage bei der Krankenhausverwaltung ergab, dass die Überweisungsträger nicht vom Klinikum stammen. Das Krankenhaus hatte weder der Auftrag dazu gegeben...

  • Buchloe
  • 25.03.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
 31.723×  1

Ausgangsbeschränkung
Bei Corona-Kontrollen auf der B12 bei Buchloe mehrere Verstöße festgestellt

Bei Kontrollen zur Einhaltung der Allgemeinverfügungen mussten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe erneut tätig werden. Während einer Verkehrskontrolle am Sonntagmittag auf der B12 befand sich im Fahrzeug eines Lieferanten eine 40-jährige Frau mit ihrem sechs-jährigen Kind. Einen plausiblen Grund für ihre Mitfahrt konnte sie nicht nennen. Eine Familie mit Kindern aus Horgau besuchte von Freitag bis Samstag ohne triftigen Grund die Eltern der Ehefrau. Samstagnachmittag bewirtete eine...

  • Buchloe
  • 23.03.20
Symbolbild.
 8.049×

Angebliche Homosexualität
Unbekannter fordert Buchloer CSU-Bürgermeisterkandidaten auf, seine Kandidatur zurückzuziehen

Der Buchloer CSU-Bürgermeisterkandidat Robert Pöschl hat am Mittwoch wegen versuchter Nötigung Strafanzeige bei der Polizei erstattet. Ein Unbekannter habe Pöschl und andere CSU-Mitglieder angerufen und gefordert, dass der CSU-Bürgermeisterkandidat seine Kandidatur bis Mittwoch zurückziehen soll, so die Polizei in einer Mitteilung. Ansonsten würde am Donnerstag "die Bombe platzen". Der unbekannte ältere Mann, der laut Polizei sprachlich aus der Gegend stammt, hatte behauptet, dass Pöschl...

  • Buchloe
  • 11.03.20
Symbolbild.
 4.411×

Zeugenaufruf
Dreirad-Fahrerin (49) liegt bei Buchloe schwer verletzt im Graben: Hintergrund derzeit unklar

Eine 49-jährige Dreiradfahrerin ist am Montagabend in Buchloe schwer verletzt worden. Die Hintergründe sind laut Polizei derzeit noch unklar. Die Fahrradfahrerin wurde am Montag gegen 18:00 Uhr an der Kreisstraße zwischen dem Buchloer Ortsende und der Feuerwehr von einer Zeugin im Graben liegend aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 49-jährige Ostallgäuerin mit ihrem dreirädrigen Fahrrad in Richtung Honsolgen und landete im Graben. Die Frau erlitt dabei eine schwere Kopfverletzung...

  • Buchloe
  • 18.02.20
Symbolbild.
 3.780×

Polizei
Buchloe: Autofahrer (49) folgt Navi und fährt gegen Metallpfosten an abgesperrtem Radweg

Ein 49-jähriger Ostallgäuer ist am Montagnachmittag mit seinem Wagen gegen einen Metallpfosten im Buchloer Stadtteil Lindenberg gefahren. Laut Polizei wollte der Mann von der Säulingstraße in die Fellhornstraße fahren und wurde von seinem Navigationsgerät über einen Fahrradweg gelotst. Der ist allerdings mit einem Metallpfosten für zweispurige Fahrzeuge abgesperrt. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Autofahrer den Pfosten zu spät und fuhr dagegen.

  • Buchloe
  • 04.02.20
Symbolbild.
 2.320×

Polizei
Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg bei Abriss eines Hauses in Buchloe gefunden

Beim Abriss eines Hauses in der Alpenstraße in Buchloe wurden am Freitagmittag eine Handgranate und eine Granathülse gefunden. Sie scheinen laut Polizei vor langer Zeit dort versteckt worden zu sein. Vor Ort war die Technische Sondergruppe des Landeskriminalamtes im Einsatz, die Handgranate als französisches Modell aus dem Ersten Weltkrieg identifizierten. Ein Kriegsheimkehrer soll den gefährlichen Gegenstand mit nach Hause genommen und dort versteckt haben, erklärt die Polizei. In diesem...

  • Buchloe
  • 03.02.20
Symbolbild.
 1.667×  1

Ermittlungserfolg
Buchloe: Mann (53) gesteht Angriff auf Frau (39) im November 2019

Im November 2019 wurde eine 39-jährige Frau in Buchloe von einem Radfahrer im Vorbeifahren mit der Faust in die Rippen geschlagen. Die Polizei hat nun den Täter ermittelt, der sich jetzt wegen Körperverletzung verantworten muss. Der Mann schlug an einem Mittwochmorgen im November wortlos mit der Faust in die Rippen der Frau. Nach Angaben der Polizei konnte sie zwar den Täter und sein Fahrrad nicht sehr gut beschreiben, dennoch gab es nun einen Ermittlungserfolg. Der Mann soll öfter mit dem...

  • Buchloe
  • 07.01.20
Symbolbild.
 1.834×  1

Neujahr
Schlangenlinien-Fahrt auf A96 bei Buchloe: Mann (20) unter Drogen- und Alkoholeinfluss unterwegs

Ein 20-jähriger Autofahrer fuhr am Neujahrstag gegen Mittag betrunken und unter Drogen auf der A96 bei Buchloe. Ein Ehepaar aus dem Landkreis Freising teilte der Polizei mit, dass ein Wagen vor ihnen Schlangenlinien fahren würde. Dabei benutze er beide Spuren und die Standspur, außerdem habe er schon die Mittelleitplanke gestreift. Wie die Polizei mitteilt, verließ der 20-Jährige an der Anschlussstelle Buchloe West die Autobahn. Eine Streifenbesatzung fand ihn kurz darauf in einer...

  • Buchloe
  • 03.01.20
Marihuana (Symbolbild)
 1.974×

Marihuana
Drogenfund in Asylbewerberheim in Buchloe: Polizei nimmt Gambier (19) fest

Die Polizei hat in einem Asylbewerberheim in Buchloe mehrere Drogenfunde gemacht und einen 19-jährigen Mann aus Gambia festgenommen. Mitarbeitern des Landratsamtes Ostallgäu war bei einer Kontrolle am Donnerstag, 28.11, Marihuanageruch aufgefallen. Darum durchsuchte die Polizei die Unterkunft. In einem Rucksack entdeckten die Beamten rund 1,1 kg Marihuana, zwei Ecstasy-Tabletten und eine kleine Menge einer kristallinen Substanz. Außerdem fand die Polizei 26 einzeln verpackte...

  • Buchloe
  • 29.11.19
Symbolbild.
 2.075×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer nimmt Vorfahrt in Buchloe: Motorradfahrer (17) nach Sturz leicht verletzt

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag gegen 17:45 Uhr einem 17-jährigen Motorradfahrer in Buchloe die Vorfahrt genommen. Der junge Mann stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer vom Kreisverkehr am Bahnhof in die Kaufbeurer Straße eingebogen. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr fuhr der unbekannte Fahrer vom westlichen Bahnhofsparkplatz direkt vor dem 17-Jährigen auf die Kaufbeurer Straße. Der musste daraufhin eine Vollbremsung einlegen...

  • Buchloe
  • 27.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020