Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Am Dienstag führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe Kontrollen des Schwerlastverkehrs, auf der B12 zwischen Buchloe und Germaringen, durch. (Symbolbild)
3.937× 1

Lenkzeiten, Geschwindigteit,...
Mehrere Verstöße bei LKW Kontrollen auf B12 bei Buchloe

Am Dienstag führten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe Kontrollen des Schwerlastverkehrs, auf der B12 zwischen Buchloe und Germaringen, durch. Von insgesamt sieben Kontrollen wurden bei drei Brummis zum Teil erhebliche Verstöße unter anderem gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt. Mehrere Verstöße Bei der Kontrolle eines niederländischen Blumentransporters ergab sich zunächst der Verdacht der Überlänge. Der sogenannte Gigaliner hatte eine Erlaubnis für eine Länge von maximal 25,25 Meter....

  • Buchloe
  • 16.06.22
Auf der A96 führte der starke Regen zu mehreren Unfällen am Freitag. (Symbolbild)
15.789×

Innerhalb von zwei Stunden
Zu schnell bei Regen auf der A96: Vier Unfälle und 64.000 Euro Schaden

Innerhalb von zwei Stunden ereigneten sich am Freitagabend bei starkem Regen auf der A96 vier Unfälle, bei denen ein Sachschaden in Höhe von etwa 64.000 Euro entstand. Bei Buchloe gegen Leitplanke gekrachtGegen 18:00 Uhr befuhr laut Polizei ein 46-Jähriger aus der Schweiz mit seinem Skoda die A96 Richtung München. Bei Buchloe kam er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zweimal gegen die rechte Leitplanke. Der Fahrer konnte...

  • Buchloe
  • 04.06.22
Ein 67-Jähriger wurde am Montag beim Schwarzfahren erwischt. (Symbolbild)
3.596× 1

In Buchloe aus dem Zug geholt
Wegen Schwarzfahren: Polizei bringt ehemaligen Rechtsanwalt (67) hinter Gitter

Die Polizei schnappte am Montagnachmittag einen 67-jährigen Schweizer beim Schwarzfahren im Eurocity der Schweizerischen Bundesbahn von München nach Zürich. Der Mann konnte keine Fahrkarte vorzeigen und beleidigte den Zugchef. Mann (67) zur Festnahme ausgeschriebenNach Angaben der Polizei wurde der Mann beim Halt in Buchloe aus dem Zug geholt und der Sachverhalt aufgenommen. Dabei beleidigte der 67-Jährige auch die Beamten und wurde deshalb zur Dienstelle gebracht. Dort stellten die Beamten bei...

  • Buchloe
  • 31.05.22
Eine Unbekannte versprühte in Buchloe Pfefferspray. (Symbolbild)
3.740× 1

Zeugen gesucht
Unbekannte sprüht beim Gassi gehen in Buchloe mit Pfefferspray

Eine Unbekannte sprühte am Montag um 14:50 Uhr in Buchloe in der Bürgermeister-Förg-Straße beim Gassi gehen mit Pfefferspray in Richtung einer 30-Jährigen. Diese war laut Polizei mit ihrem Hund unterwegs gewesen. Die Unbekannte kam ihr mit einem Husky-Mischling entgegen. Als sie wenige Meter auseinander waren, sprühte die Hundehalterin plötzlich mit einem Pfefferspray in die Richtung der 30-Jährigen. Sie erlitt dabei leichte Reizerscheinungen. Sie beschrieb die Täterin als etwa 1,80 Meter groß...

  • Buchloe
  • 25.05.22
Seit Samstagvormittag wird ein 14-jähriger Junge aus Buchloe vermisst. Wie die Polizei mitteilt könnte er sich im Raum Augsburg aufhalten.
3.270×

Wer hat ihn gesehen?
Ukrainischer Flüchtling (14) aus Buchloe wird vermisst

Seit Samstagvormittag wird ein 14-jähriger Junge aus Buchloe vermisst. Wie die Polizei mitteilt könnte er sich im Raum Augsburg aufhalten. Nicht bei Kurs erschienenNach einem Familienstreit verließ der 14-Jährige die Wohnung in Buchloe und kehrte bislang nicht zurück. Der Junge ist ein Geflüchteter aus der Ukraine und hat daher keinerlei Deutschkenntnisse. Zudem hat er vermutlich kein Bargeld bei sich. Der 14-jährige Junge erschien heute nicht zu seinem Kurs im Peutinger Gymnasium in Augsburg,...

  • Buchloe
  • 23.05.22
Polizeikontrolle (Symbolbild)
4.139×

Steinfliesen geladen
Anhängelast deutlich überschritten: Fahrer muss 235 Euro Bußgeld zahlen

Am Freitagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Buchloe in der Gottlieb-Daimler-Straße ein Gespann aus Kleintransporter und Anhänger. Der 67-jährige Fahrzeugführer hatte auf den Anhänger eine Palette mit ca. 900 kg Steinfliesen geladen. Da die Ladungssicherung unzureichend war, musste der Fahrer nachsichern. Zudem wurde bei einer Verwiegung festgestellt, dass die max. zulässige Anhängelast des Kleintransporters um 35 Prozent überschritten wurde. Den Fahrer erwartet nun ein...

  • Buchloe
  • 07.05.22
Bei einer Polizeikontrolle stellten die Beamten fest, dass der 48-Jährige die Anhängelast seines Anhängers um fast 100 Prozent überschritten hatte. (Symbolbild)
5.649×

Fast 100 Prozent zu schwer!
Unterallgäuer (48) mit überladenem Anhänger in Buchloe erwischt

Am Karsamstag unterzogen die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe einen Pkw mit Anhänger einer Verkehrskontrolle. Bei der Ladungskontrolle wurde festgestellt, dass die Anhängelast des Zugfahrzeuges um fast 100 Prozent überschritten war. Der 48-jährige Unterallgäuer muss für die geladenen Holzbalken nun mit einem Bußgeld von über 200 Euro und einem Punkt im Fahreignungsregister rechnen.

  • Buchloe
  • 19.04.22
Wohl um Geld zu sparen hatte der Mann günstig Heizöl gekauft und die Fässer auf den Anhänger seines Wagens geladen. (Symbolbild)
2.289×

Gefahrgut nicht gut genug gesichert
Heizölfässer auf Autoanhänger: Polizei stoppt Autofahrer (50) in Buchloe

Vermutlich wegen der steigenden Heizölpreise entschied sich ein 50-jähriger Amberger am Samstag mit seinem Pkw mit Anhänger günstig Heizöl zu kaufen. Bei einer Gefahrgutkontrolle stellten Beamte der Polizei Buchloe jedoch fest, dass die vier 150 Liter-Fässer nur unzureichend gesichert waren. Eine Weiterfahrt wurde bis zur Wiederherstellung eines verkehrssicheren Zustandes unterbunden. Den Mann erwartet nun ein Bußgeld von 300 Euro und einem Punkt im Fahreignungsregister.

  • Buchloe
  • 17.04.22
Eine 47-Jährige ist auf einen Betrüger hereingefallen. (Symbolbild)
1.499×

Kontakt über Messengerdienst
Frau (47) zahlt Geld an vermeintlichen Schauspieler

Ein Unbekannter gab sich über einen Messengerdienst als bekannter englischer Schauspieler aus und kontaktierte eine 47-Jährige. Nach Angaben der Polizei wollte der Unbekannte im Laufe der wochenlangen Kommunikation Geld für eine Fan Card und für ein wertvolles Paket. Letztlich zahlte die Frau an ihren Chatpartner 200 Euro in Form von digitalen Geschenkkarten. Erst später schöpfte sie Verdacht und erstattete Strafanzeige.

  • Buchloe
  • 13.04.22
Eine 22-jährige Radfahrerin verletzte sich bei einem Unfall in Buchloe schwer. (Symbolbild)
5.225× 1

Unfall in Buchloe
Radfahrerin (22) kracht in Auto, wird zu Boden geschleudert und verletzt sich schwer

Eine 22-jährige Radfahrerin übersah am Donnerstag um 08:45 Uhr in der Bahnhofstraße in Buchloe das Auto einer 40-Jährigen. Bei dem anschließenden Zusammenstoß wurde die Radfahrerin über das Auto zu Boden geschleudert. Nach Angaben der Polizei erlitt sie schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Radfahrerin hatte keinen Helm getragen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sind polizeiliche Ermittlungen...

  • Buchloe
  • 08.04.22
Ein 60-Jähriger soll seinem Nachbarn mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. (Symbolbild)
1.194× 1

Jetzt ermittelt die Polizei
Nachbarschaftsstreit in Buchloe eskaliert - Mann schlägt Kontrahenten mit Faust ins Gesicht

Am Dienstagabend artete ein Streit zwischen zwei Nachbarn in der Kanzelwandstraße in Buchloe aus. Ein 61-Jähriger gab gegenüber der Polizei an, von seinem 60-jährigen Nachbarn mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden zu sein. Dabei erlitt er eine leichte Verletzung. Nun ermitteln die Beamten wegen Körperverletzung. Die Ursache der Auseinandersetzung war laut Polizei wohl ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit.

  • Buchloe
  • 23.03.22
An einer Buchloer Wachbox kam es am Freitag zu einem Streit zwischen zwei Männern. (Symbolbild)
3.189× 1

Wer ist zuerst dran?
Streit an Buchloer Waschbox artet aus: Mann (55) schlägt Kontrahenten (57) mit Waschbürste

Am Freitagmittag ist ein Streit zwischen zwei Männern an einer Waschbox an der Justus-von-Liebig-Straße in Buchloe ausgeartet. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung schlug ein 55-Jähriger einen 57-Jährigen mit einer Waschbürste. Dieser wurde dabei laut Polizei leicht verletzt.  Er erstattete bei der Buchloer Polizei Strafanzeige. Auslöser des Streits war wohl die Frage, wer die Waschbox zuerst nutzen darf. Nun ermitteln die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe wegen gefährlicher...

  • Buchloe
  • 21.03.22
Die Polizei konnte die Autofahrerin schnell ermitteln. (Symbolbild)
818×

Unfall in Buchloe
Mit Außenspiegeln zusammengestoßen: Autofahrerin (72) fährt nach Gespräch einfach weg

Ein 55-jähriger Mann fuhr am Mittwochnachmittag mit seinem Pkw auf der Schießstattstraße Richtung Schützenheim. Als ihm ein Pkw entgegenkam, musste er nach rechts ins Bankett ausweichen. Trotzdem stießen beide Fahrzeuge mit den Außenspiegeln zusammen. Die unfallbeteiligte Fahrerin stieg aus. Es gab ein kurzes Gespräch und der Mann zeigte ihr seinen beschädigten Außenspiegel. Die Frau zündete sich eine Zigarette an, stieg wieder in ihr Auto und fuhr weiter, ohne ihre Personalien zu hinterlassen....

  • Buchloe
  • 03.03.22
Am Dienstagabend hat ein E-Auto bei Buchloe angefangen zu Brennen.
7.553× 2 5 Bilder

Fahrer (37) nahm Brandgeruch wahr
E-Auto geht bei Buchloe komplett in Flammen auf

Auf der Straße zwischen Buchloe und Kleinkitzighofen ist am Dienstagabend gegen 21:00 Uhr ein Elektroauto abgebrannt. Der 37-jährige Fahrer des Autos hatte laut Polizei während der Fahrt Brandgeruch wahrgenommen. Er hielt deswegen sofort an und verließ das Fahrzeug. Das E-Auto ging daraufhin in kurzer Zeit vollends in Flammen auf. War es ein technischer Defekt?Die Feuerwehren aus Buchloe, Lamerdingen und Kleinkitzighofen löschten den Brand. Das Fahrzeug wurde im Anschluss abgeschleppt. Der...

  • Buchloe
  • 09.02.22
Ein Sattelzug hat auf der A96 für einen Unfall gesorgt und ist danach einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
6.898×

Sattelzugfahrer flüchtet
Auto wird auf A96 bei Buchloe zwischen Sattelzug und Leitplanke eingeklemmt

Am Donnerstag ist das Auto einer 26-jährigen Frau auf der A96 bei Buchloe zwischen einem Sattelzug und der Leitplanke eingeklemmt worden. Die Autofahrerin war gegen 6:20 Uhr in der Früh in Richtung Lindau auf dem linken Fahrstreifen unterwegs gewesen. Nahe der Anschlussstelle Buchloe-West wechselte dann plötzlich ein Sattelzug mit einem viel zu geringen Abstand zu dem Auto von der rechten auf die linke Fahrspur. Die 26-Jährige, die gerade am Überholen war, konnte, obwohl sie eine Vollbremsung...

  • Buchloe
  • 14.01.22
In Buchloe gab es rund um den Jahreswechsel mehrere Sachbeschädigungen. (Symbolbild)
608×

Rund um den Jahreswechsel
Spiegel und Briefkasten beschädigt: Mehrere Sachbeschädigungen in Buchloe

Die Polizei musste rund um den Jahreswechsel in Buchloe mehrere Sachbeschädigungen registrieren. Unbekannte haben von Mittwoch auf Donnerstag den rechten Außenspiegel eines Autos, das in der Alexander-Moksel-Straße geparkt war, beschädigt. Laut Polizei wurde zudem an einem Haus im Langwiesenweg ein Weihnachtswichtel und der Briefkasten kaputt gemacht. Unbekannte haben auch einen an der Ecke Amberger Straße/Suppbrunnenweg angebrachten Verkehrsspiegel eingeworfen und dadurch zerstört. In der...

  • Buchloe
  • 03.01.22
Ein Transporter ist selbstständig in einen Zaun geknallt. (Symbolbild)
1.273×

Fahrer (60) füllte Zigarettenautomat auf
VW-Transporter macht sich in Buchloe selbstständig und kracht nach 150 Metern in Zaun

In Buchloe hat sich am Donnerstagmittag ein VW-Transporter selbstständig gemacht. Der 60-jährige Fahrer wollte den Transporter eigentlich nur kurz abstellen, um einem Zigarettenautomaten in der Augsburger Straße zu befüllen. Wegen der abschüssigen Straße verselbstständigte sich das Fahrzeug jedoch.  4.000 Euro SachschadenDer Transporter rollte die Straße etwa 150 Meter hinunter, fuhr ein Verkehrsschild um und landete schließlich in einem Gartenzaun. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es kam...

  • Buchloe
  • 03.01.22
Ein betrunkener Autofahrer kam bei Buchloe von der Straße ab. (Symbolbild)
1.411×

Von der Straße abgekommen
Betrunken und ohne Führerschein: Autofahrer (51) meldet eigenen Unfall bei Buchloe

Ein 51-jähriger Autofahrer kam auf der Ortsverbindungsstraße Buchloe-Holzhausen in einer Linkskurve von der Straße ab. Bei dem Unfall entstand an seinem Auto laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Der 51-Jährige wurde nicht verletzt. Er verständigte einen Bekannten und kam mit diesem zur Buchloer Polizeiinspektion, um den Unfall zu melden. Dort stellten die Beamten fest, dass der 51-Jährige stark alkoholisiert war. Zudem hatte er keine gültige Fahrerlaubnis.

  • Buchloe
  • 27.12.21
Ein Mann hat der Polizei einen Wildunfall erst einige Tage später gemeldet. (Symbolbild)
2.264×

Versicherung wies ihn darauf hin
Wildunfall nicht gemeldet - Mann (26) verstößt gegen Jagdgesetz

Ein 26-jähriger Mann hat einen Wildunfall, der ihm bereits am Freitag bei Buchloe passierte, erst am Montag  der Polizei gemeldet. Der 26-Jährige teilte den Unfall erst mit, nachdem ihn die Versicherung darauf hinwies, dass er zur Abrechnung eines Wildunfalles die Bestätigung der Polizei oder des Jagdpächters brauche.  Reh angefahrenDer Mann hatte ein Reh angefahren, welches nach dem Zusammenstoß weitergelaufen war. Das Bayerische Jagdgesetz schreibt vor, dass Fahrzeugführer, die Schalenwild...

  • Buchloe
  • 30.11.21
Ein Streit zwischen zwei Frauen in Buchloe ist eskaliert, indem die eine die andere mit Pfefferspray besprühte. (Symbolbild)
2.564× 1

Die Polizei ermittelt
Streit zwischen Wertstoffsammlerinnen in Buchloe eskaliert mit Pfefferspray

Am späten Freitagabend sind in Buchloe am Bahnhofsvorplatz zwei Frauen im Alter von 63 und 72 Jahren aneinander geraten. Im Verlauf des Streites zwischen den beiden als Wertstoffsammlerinnen bekannten Frauen sprühte die Jüngere ihrer Kontrahentin Pfefferspray ins Gesicht.  Ermittlung wegen KörperverletzungDie Polizei ermittelt nun strafrechtlich gegen die Tatverdächtige wegen Gefährlicher Körperverletzung. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe.

  • Buchloe
  • 08.11.21
Ein Jugendlicher wurde wohl in Buchloe ausgeraubt. (Symbolbild)
974×

Nach einer Feier
Mit Messer bedroht: Jugendlicher offenbar in Buchloe überfallen und ausgeraubt

Ein 17-Jähriger zeigte bei der Polizei einen Raubüberfall in Buchloe am 24. Oktober an. Der Jugendliche feierte am Sonntagabend (24. Oktober) mit anderen Jugendlichen auf einem Parkplatz in der Nähe des Buchloer Bahnhofes. Gegen Mitternacht verließ er die Feier in Begleitung von drei Bekannten. Jugendlicher offenbar mit Messer bedrohtIn einer Bahnunterführung seien die Jugendlichen dann auf eine Gruppe junger Erwachsener getroffen, die zuvor auch bei der Feier waren. Nach einem kurzen Gespräch...

  • Buchloe
  • 02.11.21
Ein Landwirt hat in Buchloe auf der Straße Gülle verloren. (Symbolbild)
8.180×

Dieses Mal in Buchloe
Schon wieder: Landwirt (66) verliert Gülle auf der Straße

Nachdem am Mittwochvormittag erst ein Güllefass in Bihlerdorf ausgelaufen war, hat am Nachmittag auch ein Landwirt in Buchloe Gülle auf der Straße verloren. Wie die Polizei berichtet, meldete ein Verkehrsteilnehmer die Verschmutzung in der Augsburger Straße nördlich der Bahnüberführung. Ein 66-jähriger Landwirt hatte die Gülle offenbar auf einer Strecke von 50 Metern beim Ausfahren verloren. Die Buchloer Feuerwehr reinigte die Straße, um eine Gefährdung des Verkehrs zu verhindern. Der Landwirt...

  • Buchloe
  • 28.10.21
In Buchloe hat am Donnerstagvormittag das Sturmtief Ignaz mehrere Schäden verursacht. (Symbolbild)
1.816×

Sturmschäden
Sturm Ignatz - Umgestürzte Bäume und kaputte Autoscheiben in Buchloe

In Buchloe hat am Donnerstagvormittag das Sturmtief Ignatz mehrere Schäden verursacht. Zunächst wurde auf der Strecke in Richtung Holzhausen einen Baum umgerissen, der die Straße komplett blockierte. Die Feuerwehr Buchloe konnte den Baum beseitigen und die Strecke wieder freigeben.   Bauzaun trifft Auto An der Halde hatte der Sturm einen unzureichend gesicherten Bauzaun umgeworfen. Dieser traf ein Auto, an dem eine Scheibe zu Bruch ging. Auf einem Supermarktparkplatz in der Münchener Straße...

  • Buchloe
  • 22.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ