Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Eine E-Bike-Fahrerin rutschte auf der nassen Straße unter einen Kleintransporter. (Symbolbild)
2.752× 1 2

Bei starkem Regen
E-Bikerin (54) rutscht in Bidingen unter Transporter und wird schwer verletzt

Bei starkem Regen rutschte eine 54-jährige E-Bikerin am Montagmittag in einer Kurve unter einen Kleintransporter und wurde dabei schwer verletzt. Die Frau war trotz des sehr starken Regens die Verbindungsstraße von Ebenried in Richtung Bidingen bergab gefahren. An einer unübersichtlichen Rechtskurve kam ihr laut Polizei ein 57-jähriger Fahrer mit einem Kleintransporter entgegen. Er konnte noch rechtzeitig stehen bleiben. Die E-Bike-Fahrerin war allerdings zu schnell und schaffte es nicht mehr,...

  • Bidingen
  • 31.08.21
In Bidingen kam es zu einem Unfall mit einer Liegeradfahrerin. (Symbolbild)
1.403× 1

Vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht
Liegeradfahrerin (60) kracht in Bidingen in ein Auto

Am Dienstagvormittag hatte eine 60-jährige Liegeradfahrerin in Bidingen beim Umfahren geparkter Pkw ein entgegenkommendes Auto übersehen. Nach Angaben der Polizei kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem sich die Frau eine Oberschenkelfraktur zuzog. Die 60-Jährige wurde anschließend zur Versorgung ihrer Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Durch den Zusammenstoß entstand an dem Liegerad und dem Pkw ein Gesamtsachschaden von etwa 3.000 Euro.

  • Bidingen
  • 28.04.21
Polizei (Symbolbild)
4.602× 7

10.000 Euro Sachschaden bei Bidingen
Autofahrer (22) versucht, trotz Blaulicht Polizeistreife zu überholen

Ein 22-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen ist auf der B472 Höhe Etzlensberg das Blaulicht einer Polizeistreife ignoriert und das Polizeiauto überholt. Die Beamten waren wegen eines Wildunfalls auf der Strecke unterwegs. Ein totes Reh lag auf der Fahrbahn und die Polizei wollte die Unfallstelle sichern. Blaulicht und langsame Fahrt sollten Verkehr abbremsen. Als die Polizei am Unfallort das Polizeiauto quer stellte, wollte der 22-Jährige überholen und stieß ins Heck des Polizeiautos. Dabei...

  • Bidingen
  • 13.04.21
Ein 58-jähriger Fahrradfahrer ist bei nasser Fahrbahn ausgerutscht und hat sich dabei schwer verletzt (Symbolbild).
1.583× 1

Rettungshubschrauber im Einsatz
Abschüssig und Kurvenreich: Fahrradfahrer (58) schwer verletzt bei Bidingen

Ein 58-jähriger Mann ist vergangenen Donnerstag so schwer vom Fahrrag gestürzt, dann er mit einem Rettungshubschrauber in eine Krankenhaut geflogen werden musste. Der Fahrradfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Königsried und Ingenried unterwegs als er im abschüssigen Kurvenbereich bei nasser Fahrbahn gerutscht und gestürzt ist.

  • Bidingen
  • 26.02.21
Symbolbild.
5.407× 19

Auto macht sich selbstständig
Schöne Aussicht bei Bidingen kostet Autofahrerin rund 8.000 Euro

Eigentlich wollte eine junge Frau am Montagabend bei Bidingen die schöne Aussicht und den Sonnenuntergang genießen. Das kostete sie am Ende jedoch rund 8.000 Euro. Nach Angaben der Polizei parkte die Frau ihren Kleinwagen beim Bidinger Windrad und stieg aus. Dabei hatte die junge Frau offensichtlich weder den Gang eingelegt noch die Handbremse angezogen. Ihr Wagen machte sich daraufhin selbstständig und rollte etwa 300 Meter über die Wiese den Hang hinunter, durchbrach einen Weidezaun und...

  • Bidingen
  • 18.08.20
Symbolbild.
5.621×

Gefährliches Überholmanöver durch LKW-Fahrer zwischen Bertoldshofen und Schongau

Am Dienstag, 14.04.2020, gegen 16.00 Uhr, kam es auf der B 472, zwischen Bertoldshofen und Schongau, im Gemeindebereich Bidingen, zu einem gefährlichen Überholmanöver durch den Fahrer eines österreichischen Sattelzuges. Wie durch einen nachfahrenden Zeugen bisher bekannt, fuhr der österreichische Sattelzug in Richtung Schongau. Auf Höhe von Bidingen, kurz nach den dortigen Baustellen im einspurigen Bereich, setzte der österreichische Sattelzug zum Überholen einer landwirtschaftlichen...

  • Bidingen
  • 16.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ