Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

In Hochgreut bei Betzigau ist am Samstagmorgen ein 61-jähriger Oberallgäuer mit seinem hochwertigen Geländewagen von der Straße abgekommen und in einem Feld gelandet.(Symbolbild).
4.487× 1

Mit über 1 Promille
Betrunkener (61) schrottet Luxus-Auto und flüchtet zu Fuß

In Hochgreut bei Betzigau ist am Samstagmorgen ein 61-jähriger Oberallgäuer mit seinem hochwertigen Geländewagen von der Straße abgekommen und in einem Feld gelandet. Weil er betrunken war, versuchte er zu Fuß zu flüchten. 60.000 Euro Sachschaden Der Mann war laut Polizeibericht von der Straße abgekommen und durch eine Schutzplanke gebrochen. Anschließend stürzte er einen Absatz hinab und kam in der dortigen Böschung eines Bachs stark beschädigt zum Stehen. Dabei ist insgesamt ein Sachschaden...

  • Betzigau
  • 13.03.22
Am Donnerstagabend hat die Polizei auf der A7 auf Höhe Betzigau in Fahrtrichtung Kassel Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Knapp 16% waren laut Polizeibericht zu schnell unterwegs. (Symbolbild)
10.762× 2

Teilweise über 90 km/h zu schnell!
Polizei blitzt auf A7 bei Betzigau knapp 180 Temposünder in nur 3 Stunden

Am Donnerstagabend hat die Polizei auf der A7 auf Höhe Betzigau in Fahrtrichtung Kassel Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Knapp 16% waren laut Polizeibericht zu schnell unterwegs.  "Spitzenreiter" 92 km/h zu schnellAufgrund der nassen Fahrbahn waren maximal 80 km/h erlaubt. Von den knapp 1100 gemessenen Autos waren 184 zu schnell. Alle waren mit über 105 km/h unterwegs. 60 Autofahrer müssen mit einem Fahrverbot rechnen, 9 müssen sogar mit einem mehrmonatigem Fahrverbot. "Spitzenreiter"...

  • Betzigau
  • 08.05.21
Am Dienstagmorgen ist auf der A7 Richtung Füssen ein Fahrzeug ins Schleudern geraten. Dabei ist ein Sachschaden von etwa 27.500 Euro entstanden. (Symbolbild)
2.644×

27.500 Euro Sachschaden
Autofahrer (28) unterschätzt Glätte auf A7 bei Betzigau

Am Dienstagmorgen ist auf der A7 Richtung Füssen ein Fahrzeug ins Schleudern geraten. Dabei ist ein Sachschaden von etwa 27.500 Euro entstanden, teilt die Polizei mit.  Glätte unterschätztEin 28-jähriger Autofahrer hat am Dienstagmorgen auf der A7 Richtung Füssen seine Geschwindigkeit nicht den Wetterverhältnissen angepasst. Weil er zu schnell war, kam er auf der glatten Fahrbahn kurz vor der Ausfahrt Betzigau ins Schleudern und stieß in die Mittelschutzplanke. Danach schleuderte das Fahrzeug...

  • Betzigau
  • 07.04.21
Ein Lkw ist wohl an einer Brücke hängengeblieben und hat dabei mehrere Fahrzeugteile verloren. (Symbolbild)
503×

Fahrzeugteile verloren
Lastwagen bleibt wohl an Betzigauer Brücke hängen

Am Donnerstag wurde irgendwann vor 08:45 Uhr die Bahnunterführung in der Hauptstraße beschädigt. Die Durchfahrtshöhe beträgt an dieser Stelle 3,20 Meter. Aufgrund der Unfallspuren ist davon auszugehen, dass ein zu hoher Lkw gegen die Brücke stieß; er verlor dabei mehrere Fahrzeugteile, u.a. einen LED-Lichtwarnbalken. Gegen 08:45 Uhr fuhr ein Pkw über eines der Fahrzeugteile, wodurch ein Vorderreifen beschädigt wurde und danach gewechselt werden musste. An Brücke und Reifen entstand ein...

  • Betzigau
  • 29.01.21
Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
5.018×

Überholmanöver
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Betzigau: Autofahrer (43) leicht verletzt

Am Samstagmorgen sind zwei Fahrzeuge auf der B12 auf Höhe Betzigau frontal zusammengestoßen. Ein Mann wurde leicht verletzt. Ein 43-Jähriger wollte nach Angaben der Polizei auf der B12 überholen. Ein entgegenkommendes Auto konnte noch knapp ausweichen, der dahinter fahrende 28-jährige Autofahrer schaffte dies nicht mehr. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Nur der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Die anderen Beteiligten wurden sicherheitshalber in ein Krankenhaus...

  • Betzigau
  • 29.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ