Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Hawangen/Benningen: Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Wohnmobil

Zwischen Hawangen und Benningen ist am Sonntagmittag ein Auto seitlich mit einem Wohnmobil kollidiert. Der unfallverursachende Autofahrer ist nach Angaben der Polizei geflüchtet. Der Wohnmobilfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße von Hawangen kommend in Richtung Benningen unterwegs. Ein entgegenkommender Autofahrer soll die Fahrbahnseite nicht eingehalten haben und kollidierte seitlich mit dem Wohnmobil. Nach kurzem Anhalten flüchtete der Fahrer des Autos, so die Polizei in einer...

  • Hawangen
  • 06.04.20
  • 2.615× gelesen
Polizei
Am Samstagabend wurde ein nicht angemeldetes Rechtsrock-Konzert in Benningen verboten.

Nach Hinweisen
Rechtsrock-Konzert in Benningen verhindert

Die Polizei hat am Samstagabend ein nicht genehmigtes Rechtsrock-Konzert in Benningen im Unterallgäu verboten. Die Verantwortlichen waren bereits beim Konzertaufbau, etwa 30 Gäste waren vor Ort. Das Konzert hätte laut Polizeiangaben eigentlich am Samstagabend in Wertingen stattfinden sollen. Doch die Verwaltungsgemeinschaft hatte die Veranstaltung bereits im Vorfeld untersagt. Die Polizeipräsidien Schwaben Nord und Schwaben Süd/West waren darüber informiert. Bei Ermittlungen verdichteten...

  • Benningen
  • 25.08.19
  • 5.589× gelesen
Polizei
Vermisster gefunden (Symbolbild Polizei)

Suche beendet
Vermisster 30-Jähriger aus Benningen in Leubas aufgegriffen

Die Polizei hat den seit dem 15. April 2019 aus Benningen/Unterallgäu vermisste Mathias R. (30) am Ostersonntag Vormittag im Bereich Kempten-Leubas aufgegriffen. Zeugen hatten ihn gesehen und der Polizei bescheid gegeben. Offenbar war Mathias R. untergetaucht. Die Ermittlungen, warum er sich nicht gemeldet hat, laufen. Er wurde aufgrund seines Gesundheitszustandes in eine Klinik eingeliefert. Die Polizei hatte am Karsamstag sein Auto zunächst verfolgt, dann gestellt, allerdings leer...

  • Benningen
  • 21.04.19
  • 28.171× gelesen
Lokales

Grausiger Fund
Menschenknochen in Kiesgrube bei Benningen gefunden

Polizei startet Ermittlungen und schließt Verbrechen nicht aus. Oder stammen die Skelettreste von einem Friedhof? Eine Szene wie in einem Tatort-Krimi spielte sich am Samstag gegen 13 Uhr in einer Kiesgrube in Benningen (Landkreis Unterallgäu) ab. Nach Angaben der Polizei hatte der Streckenposten eines Moto-Cross-Rennens in einem Haufen aus Kies und Schutt Menschenknochen entdeckt. Unklar ist bislang, ob diese von einem oder mehreren Toten stammen. Update vom 22.09.2014, 15:00 Uhr: Die...

  • Benningen
  • 22.09.14
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020