Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Polizei
Symbolbild.

Sperrung
Mehrere Unfälle auf A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen

Insgesamt drei Verkehrsunfälle haben sich am Dienstagabend auf der A96 in Fahrtrichtung München bei Mindelheim ereignet. Drei Personen wurden leicht verletzt. Fünf Fahrzeuge wurden beschädigt. Ursächlich für die Unfälle war ein Überholvorgang eines Kleinwagens. Der Fahrer wollte einen Lkw überholen, übersah dabei aber ein von hinten heranfahrendes Auto. Der Kleinwagen schleuderte gegen die Schutzplanke und blieb entgegen der Fahrtrichtung auf dem Mittelstreifen stehen.  Der nachfolgende...

  • Mindelheim
  • 10.12.19
  • 9.569× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Spuren
Drei Einbrüche in Bad Wörishofer Gewerbegebiet: Polizei bittet um Hinweise

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag insgesamt in drei Betriebe in einem Gewerbegebiet in Bad Wörishofen eingebrochen. Ziele waren laut Polizei ein Fitnessstudio in der Zeppelinstraße, ein Kfz-Betrieb in der Messerschmittstraße und ein Kfz-Prüfdienst in der Felix-Wankel-Straße. Der oder die Täter sollen in allen Fällen die ebenerdigen Fenster aufgehebelt haben, wodurch sie in die Innenräume kamen. Wie die Polizei mitteilt, wurde in zwei Fällen ein geringer...

  • Bad Wörishofen
  • 06.12.19
  • 379× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Mann (33) will in Moldawien Zigaretten kaufen und landet in Bad Wörishofen

Die Polizei hat am Montagmorgen einen hilf- und orientierungslosen Mann in Bad Wörishofen aufgegriffen. Eine Anwohnerin hatte die Beamten alarmiert, weil sich der Mann auf ihrem Grundstück aufhielt und eine Schneeschaufel in der Hand hielt. Zunächst war die Identität der Person völlig unklar. Aufgrund der Sprache schien der Mann jedoch aus Osteuropa zu stammen, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Auch ein Dolmetscher konnte die Situation nicht aufklären. Erst eine Notärztin konnte nach...

  • Bad Wörishofen
  • 27.11.19
  • 8.912× gelesen
Polizei
Erst wurde der Frau die Geldbörse gestohlen, dann hob der Täter über 6.000 Euro von ihrem Konto ab. (Symbolbild)

PIN-Merkzettel
Unbekannter klaut Geldbeutel in Bad Wörishofen: Über 6.000 Euro von Konto abgehoben

Eine 65-Jährige hat am Montagabend Anzeige in Bad Wörishofen erstattet, weil zuerst ihre Geldbörse und dann über 6.000 Euro von ihrem Konto verschwunden sind. Das teilte die Polizei mit. Recherchen der Polizei sollen ergeben haben, dass das Portemonnaie bereits am Freitagvormittag, 15. November im Bereich Gärtnerstraße/Eichwaldapotheke entwendet oder unterschlagen wurde. Bei der Überprüfung des Kontos stellte die Geschädigte dann fest, dass der Täter bereits sechsmal in Bad Wörishofen und...

  • Bad Wörishofen
  • 19.11.19
  • 2.779× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim.
22 Bilder

Überholvorgang
40.000 Euro Sachschaden nach Unfall mit vier Autos auf der A96 bei Bad Wörishofen

Ein 58-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen auf der A96 auf Höhe Bad Wörishofen beim Überholen einen Unfall verursacht. Insgesamt vier Fahrzeuge waren beteiligt. Nach Angaben der Polizei fuhr der 58-Jährige auf der A96 bei Bad Wörishofen in Richtung Lindau und wollte ein vorausfahrendes Fahrzeug überholen. Dabei übersah der Mann ein nachfolgendes Auto auf der linken Spur. Der 51-jährige Fahrer des Autos musste eine Vollbremsung einlegen. Dabei verlor der 51-Jährige jedoch die...

  • Bad Wörishofen
  • 08.11.19
  • 19.446× gelesen
Polizei
Telefonbetrug (Symbolbild)

Betrugsversuch
Unbekannter gibt sich als Polizist aus und kontaktiert Senioren in Bad Wörishofen

Von Dienstagnachmittag, 05.11.2019 bis zum späten Abend wurden bislang insgesamt 17 Senioren aus dem Raum Bad Wörishofen durch einen Unbekannten angerufen, der sich als Polizei bzw. Polizeibeamter ausgab. Unter Angabe diverser Sachverhalte erkundigte er sich nach Geld, Gold und Schmuck. Weil die Senioren jedoch den Schwindel der falschen Polizeibeamten sofort durchschaut hatten und die Anrufe abbrachen, gingen die Täter leer aus. Vermutlich meldeten aber einige weitere Betroffene die Anrufe...

  • Bad Wörishofen
  • 06.11.19
  • 684× gelesen
Polizei
Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Bad Wörishofen: Junge Autofahrerin rettet Katzenbaby von der Straße

Eine junge Autofahrerin hat am Sonntagmorgen ein Katzenbaby von einer Straße zwischen Stockheim und Bad Wörishofen gerettet. Für zwei ihrer Geschwister kam nach Angaben der Polizei jede Hilfe zu spät. Sie waren bereits von Autos überfahren und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist nicht bekannt, ob die Katzenbabys ausgesetzt wurden oder von einem Hof in der Nähe stammten. Gefunden wurden die Tiere am ersten Feldweg nördlich der Gartenstadt in Richtung Stockheim, so die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
  • 2.781× gelesen
Polizei
Noch bevor die Polizei vor Ort eintraf, fand der ältere Bruder den kleinen Jungen unter einer Bettdecke. (Symbolbild)

Suche
Junge (3) angeblich vermisst: Versteckspiel endet in Bad Wörishofen mit Polizeieinsatz

Am Sonntagnachmittag wurde die Polizei Bad Wörishofen alarmiert, da angeblich ein drei-jähriger Junge vermisst wurde. Der 16-jährige Bruder sollte laut Polizeiangaben auf den Kleinen aufpassen, war aber eingeschlafen. Als der Jugendliche wieder wach wurde, suchte er im ganzen Haus nach seinem kleinen Bruder, konnte ihn aber nirgends finden. Noch bevor die Polizei eintraf, hatte sich der Vermisstenfall allerdings schon geklärt. Der 16-Jährige fand den kleinen Jungen, der sich unter einer...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
  • 2.784× gelesen
Polizei
Die Freundin des Mannes wurde leicht verletzt. (Symbolbild)

Widerstand
Bad Wörishofen: Mann (41) schlägt Freundin (40) und wehrt sich gegen Polizei

Ein 41-Jähriger hat am Samstagnachmittag in Bad Wörishofen seine 40-jährige Freundin geschlagen und dadurch leicht verletzt. Als die verständigte Polizei vor Ort eintraf, wollte der Mann erneut auf seine Freundin losgehen. Nach Angaben der Polizei setzten sie deshalb zunächst Pfefferspray gegen den 41-Jährigen ein und mussten ihn schließlich mit körperlicher Gewalt zu Boden bringen. Der Mann sei alkoholisiert und extrem aggressiv gewesen, so die Polizei in einer Mitteilung. Durch die...

  • Bad Wörishofen
  • 29.09.19
  • 2.781× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. (Symbolbild)

Ermittlung
Brand an Gaststätte in Bad Wörishofen: Polizei geht von Brandstiftung aus

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein Anbau einer Gaststätte in Bad Wörishofen gebrannt. Die Polizei ermittelt derzeit wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Ein Anwohner hatte in der Nacht die Polizei alarmiert, weil es an einer Gaststätte brennen würde. Die Feuerwehr konnte den Brand an einem neu gebauten Anbau schnell löschen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Personen wurden laut Polizeiangaben nicht verletzt. Noch in der Nacht hat die Kripo Memmingen die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.09.19
  • 3.688× gelesen
Polizei
Die Polizei ermittelt gegen beide Fahrer. (Symbolbild)

Sachschaden
Traktor und Auto stoßen in Dorschhausen zusammen: Fahrer beschuldigen sich gegenseitig

In Dorschhausen sind am Dienstagnachmittag ein Traktor und ein Auto zusammengestoßen. Die Polizei ermittelt nun gegen beide Fahrer. Die beiden Fahrzeuge kamen sich auf der Schwabenstraße entgegen, wo sie kollidierten. Laut Polizeiangaben behaupten beide Fahrer, dass der jeweils andere nicht weit genug rechts gefahren wäre. Die Polizei ermittelt deshalb gegen beide Männer wegen des Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand allerdings...

  • Bad Wörishofen
  • 04.09.19
  • 1.005× gelesen
Polizei
An der Suchaktion war auch ein Polizeihubschrauber beteiligt.

Suchaktion
Gestürzt und leicht dehydriert: Vermisster (83) bei Wiedergeltingen aus Notlage befreit

Ein 83-Jähriger kam am Samstag nach einem Spaziergang bei Wiedergeltingen nicht nach Hause. Die Ehefrau hatte am Nachmittag die Polizei in Bad Wörishofen alarmiert. Weil laut Polizeiangaben zunächst ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde sofort eine große Suchaktion eingeleitet, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war. Im Dickicht konnte dieser den 83-Jährigen schließlich ausmachen. Wie die Polizei mitteilt, war der Senior gestürzt, leicht dehydriert und...

  • Wiedergeltingen
  • 01.09.19
  • 4.339× gelesen
Polizei

Folgenreich
Frau (22) fährt unter Drogeneinfluss Freund zur Polizeiinspektion Bad Wörishofen

Am frühen Donnerstagabend, 29.08.2019, brachte eine 22-jährige Augsburgerin ihren Freund zur Polizeiinspektion Bad Wörishofen. Während die Dame im Vorraum wartete, fielen den Beamten der Inspektion die drogentypischen Auffälligkeiten bei der jungen Frau auf. Es stellte sich schließlich heraus, dass die Augsburgerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren war. Die 22-Jährige muss nun mit einem hohen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.

  • Bad Wörishofen
  • 30.08.19
  • 3.628× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Tiere
Polizeieinsatz in Bad Wörishofen: Mutterkuh ruft nach Kälbchen

Ein besorgter Bürger hat am Montagmorgen die Polizei in Bad Wörishofen verständigt, da über er über einen längeren Zeitraum das Brüllen einer Kuh hörte. Ein Streife fand das Tier schließlich auf einem Feld südlich der Schlingener Straße. Die Beamten konnten nach Rücksprache mit dem Landwirt auch den Grund für das Brüllen des Tieres ermitteln. Die Kuh würde nach ihrem Kälbchen schreien, dass erst vor Kurzem von dem Muttertier getrennt wurde.

  • Bad Wörishofen
  • 27.08.19
  • 34.036× gelesen
Polizei
Ein Streit zweier Männer um einen Parkplatz in Bad Wörishofen artete in eine gefährliche Körperverletzung aus.

Gefährliche Körperverletzung
Mann (38) greift im Streit um einen Parkplatz zu Metallrohr

Zu einem Streit zwischen zwei 38-jährigen Männern kam es am Montagabend, 28. Januar 2019, in der Trettachstraße in Bad Wörishofen. Grund dafür war die Belegung eines Parkplatzes. Einer der Männer parkte bereits auf eben diesem Platz, den auch der andere Mann benutzen wollte. Nachdem sie sich nicht über die Belegung des Parkplatzes einigen konnten, artete die Diskussion in eine körperliche Auseinandersetzung durch Faustschläge aus. Weil sich einer der beiden nicht mehr verteidigen konnte,...

  • Bad Wörishofen
  • 29.01.19
  • 873× gelesen
Polizei
Laut Polizeiangaben wurde der Hausalarm vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Technischer Defekt
Notruf aus Bad Wörishofen endet im Beauty-Salon

Am Freitagvormittag, 18. Januar, wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Einsatz in Bad Wörishofen gerufen. Die Einsatzkräfte wurden durch einen Hausnotruf alarmiert, der aus einer Wohnung einer Seniorin kam. Laut Polizeiangaben hatte man angenommen, dass sie möglicherweise hilflos war. Der Schlüssel zu der Wohnung stand sofort zur Verfügung, sodass die Tür ohne Gewalt geöffnet werden konnte. Doch niemand war zuhause. Die Polizei konnte daraufhin zusammen mit dem...

  • Bad Wörishofen
  • 19.01.19
  • 2.187× gelesen
Polizei

Unachtsam
Überholmanöver: 27-Jährige verursacht Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 12:45 Uhr, schloss eine 27-jährige Autofahrerin hinter einem Klein-Lkw an der Autobahnanschlussstelle Bad Wörishofen in Richtung München auf. Unmittelbar darauf wechselte sie auf die Überholspur, um den vor ihr fahrenden 3,5-Tonner zu überholen. Dabei übersah sie einen von hinten auf der linken Spur herannahenden Autofahrer, welcher gerade noch einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der 27-Jährigen verhindern konnte, indem er auf der rechten Spur auswich....

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
  • 836× gelesen
Polizei

Bahnverkehr
Lkw in Bad Wörishofen beinahe von Zug erfasst

Am Samstagvormittag, 24. November 2018, näherte sich ein Sattelzug dem Bahnübergang der Staatsstraße 2518. Aufgrund eines herannahenden Zuges war der Bahnübergang mittels Schranken gesperrt. Der 42-jährige Lkw-Fahrer übersah offenbar die Sperrung und durchbrach mit seinem Sattelzug den beschrankten Bahnübergang. Der Fahrer hatte Glück im Unglück, da der herannahende Zug nur wenige Sekunden danach die Straße querte. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Durch die abgebrochene Schranke...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
  • 668× gelesen
Polizei

Krankenhaus
Alkoholisierte Person in Bad Wörishofener Bach aufgefunden

In der Nacht von Samstag, 24. November 2018, auf Sonntag, 25. November 2018, bemerkten zwei aufmerksame Bad Wörishofer Bürger einen 60-jährigen Mann, welcher verletzt im Stadtbach lag. Wie es zu diesem Unglück kam, ist bislang nicht geklärt. Ein Fremdverschulden kann derzeit jedoch ausgeschlossen werden. Die Männer alarmierten die Rettungskräfte und leisteten Erste Hilfe. Der lebensbedrohlich unterkühlte Mann konnte erst mit Hilfe der Feuerwehr und deren Drehleiter geborgen werden. Zur...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
  • 1.222× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewalt
Bad Wörishofener (19) von drei Unbekannten körperlich angegriffen

Am späten Abend des 04. November 2018 kam es an der Kreuzung „Rößle-Biergarten“ zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei unbekannten Tätern und einem 19-Jährigen. Durch ein vorausgegangenes Gespräch fühlte sich der 19-Jährige eingeschüchtert und zeigte deshalb seine mitgeführte Schreckschusspistole vor. Daraufhin wurde er von den drei unbekannten Tätern körperlich angegriffen. Der 19-Jährige wurde zu Boden gestoßen und anschließend mit den Füßen von allen drei Tätern getreten....

  • Bad Wörishofen
  • 05.11.18
  • 760× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Aufruf
Bad Wörishofen: Einwohner beleidigt Reinigungsarbeiter

Übel beleidigt wurde ein 31-jähriger Mann am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr, an der St.-Anna-Straße. Er wurde von einem Mann plötzlich und unerwartet laut angesprochen und beleidigt. Offenbar ärgerte sich der Täter über die morgendlichen Kehr- und Reinigungsarbeiten, die der 31-Jährige dort ordnungsgemäß ausführte. Der Täter soll 40-45 Jahre alt, etwa 180 cm groß und korpulent sei. Er habe eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes T-Shirt und Turnschuhe getragen. Hinweise bitte an die...

  • Bad Wörishofen
  • 19.09.18
  • 2.501× gelesen
Polizei

Alkohol
Rollerfahrer (23) flüchtet mit über 2 Promille in Bad Wörishofen vor Polizei

Am Montagabend sollte ein Rollerfahrer, der einen Kasten Bier transportierte, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als sich die Streife hinter dem Roller befand, versuchte der Fahrer zu flüchten. Im späteren Verlauf, stieg er vom Roller und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Die Streife konnte den Flüchtenden jedoch stoppen und anschließend einer Verkehrskontrolle unterziehen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 23-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein...

  • Bad Wörishofen
  • 21.08.18
  • 638× gelesen
Polizei

Umweltdelikt
Schlachtabfälle auf Bad Wörishofer Parkplatz entsorgt

Seit geraumer Zeit werden wiederholt Schlachtabfälle auf öffentlichen Rastplätzen festgestellt. Dabei handelt es sich meist um einige Schweineknochen welche ein bislang unbekannter Täter dort ablegt. Vermutlich möchte sich dieser die kostenpflichtige Entsorgung ersparen. Bei einer derartigen Tat handelt es sich um ein Umweltdelikt, welches mit einem Bußgeld geahndet werden kann. Hinweise auf die beteiligten Personen nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der 08247/96800...

  • Bad Wörishofen
  • 08.05.18
  • 353× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz in Bad Wörishofen

Streit
Geschwister-Streit: Junge Menschen in psychischen Ausnahmesituationen in Bad Wörishofen

Am Samstagnachmittag kam es in der Hochstraße in Bad Wörishofen zu einem Polizeieinsatz. Eine 22-jährige Wörishoferin randalierte stark alkoholisiert in der Wohnung einer Bekannten, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Die junge Frau war sehr aufgewühlt und gab gegenüber der Polizei mehrmals an, sich aus Kummer das Leben nehmen zu wollen. Es wurde daher eine Unterbringung in einem Fachkrankenhaus angeordnet. Damit war sie zunächst auch einverstanden. Als jedoch der ebenfalls...

  • Bad Wörishofen
  • 29.04.18
  • 1.431× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019