Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Am Sonntagmorgen ist eine 34-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen schwer verletzt worden.  (Symbolbild).
1.093×

Ins Bankett gekommen
In Gegenverkehr geschleudert: Frau (34) bei Unfall nahe Bad Wörishofen schwer verletzt

Am Sonntagmorgen ist eine 34-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett gekommen. Daraufhin lenkte sie stark gegen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Frontalzusammenstoß mit entgegenkommendem Auto Auf feuchter Fahrbahn schleuderte sie in den Gegenverkehr. Dort stieß die Frau frontal mit dem Auto eines...

  • Bad Wörishofen
  • 11.10.21
Polizei (Symbolbild).
3.259×

Bad Wörishofen
Mit Haftbefehl gesuchter Mann stellt sich unfreiwillig selbst

Am Dienstagnachmittag hat sich ein 64-jähriger Mann unfreiwillig der Polizei in Bad Wörishofen gestellt, der mit einem Haftbefehl gesucht worden war. Nach Angaben der Polizei erschien der Mann auf der Dienststelle, weil er dort eine Aussage machen wollte.  Die Polizisten bemerkten dabei schnell, dass gegen den 64-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Gegen Zahlung einer dreistelligen Summe konnte der Haftbefehl allerdings abgewendet werden. Nachdem der Mann über Bekannte das Geld schließlich...

  • Bad Wörishofen
  • 29.09.21
Ein Dieb hat einer 91-Jährigen in Bad Wörishofen ihre Handtasche geklaut. (Symbolbild)
2.420×

Diebstahl in Bad Wörishofen
Frau (91) trägt Einkäufe ins Haus - Dieb klaut Handtasche von der Terrasse

Am Mittwochvormittag ereignete sich ein Handtaschendiebstahl in der Schöneschacher Straße. Eine 91-Jährige hatte ihren Pkw vor ihrem Anwesen abgestellt, um ihre Einkäufe in die Wohnung zu tragen. In der Zwischenzeit stellte sie ihre Handtasche auf der Terrasse ab. Ein bislang unbekannter Täter nutzte die Gelegenheit aus und entwendete die schwarze Handtasche samt Inhalt in einem unbeobachteten Moment. Es entstand ein Beuteschaden im unteren dreistelligen Bereich. Zeugen, welche sachdienliche...

  • Bad Wörishofen
  • 23.09.21
Unbekannte haben einem Partygast in Bad Wörishofen ins Gesicht getreten. (Symbolbild)
2.475×

Auf einer Party in Bad Wörishofen
Unbekannte treten Partygast ins Gesicht und würgen Mann bis zur Bewusstlosigkeit

In der Nacht auf Samstag kam es im Bad Wörishofer Ortsteil Obergammenried gegen 2 Uhr zu einer Schlägerei auf einer privaten Geburtstagsfeier, bei der ein 18-Jähriger bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und ein 20-Jähriger ins Gesicht getreten wurde. Hintergrund des Streits waren laut Polizei ungebetene Gäste, die ohne Einladung auf der Party erschienen waren und die Feier störten. Eine zunächst verbale Auseinandersetzung eskalierte zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 18-jähriger Gast bis zur...

  • Bad Wörishofen
  • 21.09.21
Die Polizei hat einen Mann (47) festgenommen, der einen anderen Mann (26) mit einem Messer bedrohte. (Symbolbild)
561×

Verbotenes Springermesser
Mann (47) bedroht 26-Jährigen mit Messer und leistet Widerstand gegen Polizisten

Am Mittwochabend hat ein 47-Jähriger einen 26-jährigen Mann an einer Tankstelle in Bad Wörishofen mit einem Springmesser bedroht. Der 47-Jährige wollte dort anscheinend einen Streit mit dem Jüngeren klären. Als die Polizei dort eintraf, hielt der Mann das Messer hinter seinem Rücken. Er versuchte dann, es unbemerkt wegzuwerfen.  Widerstand auf der DienststelleDie Polizei nahm den Mann fest und brachte ihn auf die Dienststelle. Der 47-Jährige ließ sich dort nicht beruhigen und leistete...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.21
Der Geldbeutel einer 71-jährigen Frau wurde bei der Mariengrotte in Bad Wörishofen gestohlen. (Symbolbild)
3.491× 10 1

Fieser Diebstahl in Bad Wörishofen
Während sie an der Mariengrotte gebetet hat: Dieb bestiehlt 71-jährige Frau

Am Dienstagnachmittag hat ein bisher unbekannter Täter den Geldbeutel einer 71-Jährigen an der Mariengrotte in Bad Wörishofen geklaut. Die Frau hatte ihr Fahrrad zusammen mit ihrer Fahrradtasche vor der Grotte abgestellt und war zum Beten gegangen. Der Unbekannte stahl den Geldbeutel samt Inhalt aus der Tasche des Fahrrads. Die Polizei sucht nach ZeugenDie Polizei Bad Wörishofen bittet unter 08247-96800 um Hinweise.

  • Bad Wörishofen
  • 15.09.21
Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
754×

Vorfahrt missachtet
Radfahrer (67) im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von Auto angefahren

Am Mittwochabend hat ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 67-jährigen Radfahrers im Kreisverkehr nahe des Skyline-Parks bei Bad Wörishofen missachtet und ihn angefahren. Der Radfahrer stürzte daraufhin zu Boden und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.  Radfahrer wird von Zeuge und Skyline-Park-Sanitäter versorgtEin Augenzeuge des Unfalls "kümmerte sich sofort vorbildlich um den verletzten Radfahrer", wie es im Polizeibericht heißt. Außerdem half ein Sanitäter des angrenzenden...

  • Bad Wörishofen
  • 09.09.21
Am Montagnachmittag ereignete sich an einer Wegkreuzung in der Kirchdorfer Straße, nahe eines Aussiedlerhofes, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. (Symbolbild).
2.024× 1

Rettungshubschrauber im Einsatz
Radfahrerin (72) bei Unfall mit Auto in Bad Wörishofen am Kopf verletzt

Am Montagnachmittag ereignete sich an einer Wegkreuzung in der Kirchdorfer Straße, nahe eines Aussiedlerhofes, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. Die 72-Jährige wurde von einem Pkw erfasst. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Verletzte von mehreren Ersthelfern versorgt. Die Radfahrerin zog sich eine Kopfverletzung zu und musste deshalb per Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht werden. Die Frau hatte keinen Helm getragen. Die 60-jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt,...

  • Bad Wörishofen
  • 07.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.201×

Bad Wörishofen
Ladung verloren: Auto wird durch Granit-Stein beschädigt

Am Vormittag des 03.09.2021 fuhr ein 68-jähriger Mann aus dem Unterallgäu mit seinem Pkw durch den Tunnel der Staatstraße 2015. Dem Mann wurde ein auf der Fahrbahn befindlicher Gartenbaustein aus Granit zum Verhängnis. Er überfuhr den Stein und beschädigte sich hierbei seinen Reifen und seine Alufelge. Der Stein war nach jetzigem polizeilichen Stand, Teil der Ladung eines derzeit noch unbekannten Fahrzeugs. Die Polizei Bad Wörishofen sucht nun Zeugen welche sachdienliche Angaben zum Fahrzeug...

  • Bad Wörishofen
  • 04.09.21
Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar warum es zum Unfall kam.(Symbolbild)
3.843× 2

Wer war Schuld?
Unfall mit Fernbus auf A96 bei Bad Wörishofen - Fahrer machen unterschiedliche Angaben

Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar, wie es zum Unfall kam. Schuldfrage ungeklärt Kurz vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen prallte das Auto mit dem rechten vorderen Fahrzeugeck gegen das linke hintere Eck des Fernbusses. Glücklicherweise wurde durch den Zusammenstoß niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren noch...

  • Bad Wörishofen
  • 18.08.21
Bei starkem Regen haben sich im Unterallgäu mehrere Unfälle ereignet. (Symbolbild)
1.984× 1

Auf A7 und A96
Bei starkem Regen: Mehrere Unfälle am Montag im Unterallgäu

Bei starkem Regen haben sich am Montag im Unterallgäu mehrere Unfälle ereignet. Glücklicherweise wurde nach Angaben der Polizei dabei niemand schwer verletzt. Bad Grönenbach: Am Morgen kam ein 52-jähriger Autofahrer auf der A7 ins Schleudern. Als er nach eigener Aussage kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach einen Lkw überholen wollte, wechselte plötzlich ein Auto direkt vor ihm auf die linke Spur. Der 52-Jährige bremste stark ab und kam auf der nassen Straße ins Schleudern. Sein Fahrzeug...

  • Bad Wörishofen
  • 17.08.21
Eine Autofahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Radlauf eines Lastwagens zusammen. (Symbolbild)
1.703×

Auch Lkw-Fahrer wird verletzt
Autofahrerin (71) kommt auf Gegenfahrbahn und kracht mit Radlauf von Lkw zusammen

Am Montagmittag kam es auf der Staatsstraße zwischen Frankenhofen und Schlingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 71-jährige Kaufbeurerin geriet mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem hinteren Radlauf eines entgegenkommenden LKW zusammen. Der Pkw wurde dadurch total beschädigt und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Lkw wurde ebenfalls erheblich beschädigt, kann aber repariert werden. Sowohl die Pkw-Fahrerin als auch der 27-jährige LKW-Fahrer wurden mit...

  • Bad Wörishofen
  • 04.08.21
Minderjährige haben in Bad Wörishofen ein Postfahrrad geklaut. (Symbolbild)
2.157× 2 1

Tatverdächtige ermittelt
Jugendliche klauen Postfahrrad in Bad Wörishofen und zünden es an

Am frühen Freitagmorgen haben vermutlich drei Minderjährige ein elektrisch unterstütztes Postzustellungsfahrrad der Deutschen Post aus dem Stadtgebiet Bad Wörishofen geklaut und es in Brand gesteckt. Nach Angaben der Polizei machten sie eine Spritztour mit dem Rad und versuchten es dann mithilfe eines Brandbeschleunigers anzuzünden.  Zeuge kann einen Tatverdächtigen bei der Flucht ergreifen Ein Zeuge beobachtete die Minderjährigen und konnte einen von ihnen bei der Flucht ergreifen....

  • Bad Wörishofen
  • 17.07.21
Polizei (Symbolbild)
1.357×

Zeugenaufruf
Ungewöhnlicher Diebstahl im Unterallgäu: Diebe montieren Regenrinnen ab

Im Bad Wörishofer Stadtteil Dorschhausen hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Regenrinnen auf dem Gelände des Hochbehälters abmontiert und gestohlen. Außerdem wurde auch der Zaun des Geländes beschädigt. Laut Polizei war der Diebstahl am Mittwochvormittag einem Arbeiter aufgefallen.  ZeugenaufrufLaut Polizeiangaben hatte sich der Täter wohl über den Zaun Zugang zum Gelände verschafft. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/96800...

  • Bad Wörishofen
  • 01.07.21
Polizei (Symbolbild)
6.676× 1 1

Ordnungswidrigkeit
Frau nimmt Hund mit zur Wassertrete in Bad Wörishofen - Anzeige!

Ein 53-jähriger Mitbürger beschwerte sich über eine junge Frau, die ihren Hund an einem Wassertretplatz in Schlingen laufen ließ. Der Mann befürchtet Verunreinigungen durch den Hund im Wasser und auf der Fläche darum herum. Laut Grünanlagensatzung der Stadt Bad Wörishofen ist es nicht erlaubt, dass Hunde die Wassertretanlage betreten oder gar nutzen. Daher erwartet die junge Dame jetzt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige, zumal sie mit ihrem Fahrzeug über eine gesperrte Straße zur Anlage gefahren...

  • Bad Wörishofen
  • 27.06.21
Anhänger der Tuningszene haben sich mit 300 Fahrzeugen in Bad Wörishofen versammelt. (Symbolbild)
5.515× 19 2

Polizei muss Parkplatz räumen
Tuningszene versammelt sich in Bad Wörishofen mit 300 Fahrzeugen

Am Samstagabend haben sich auf dem Parkplatz eines Freizeitparks in Bad Wörishofen 300 Fahrzeuge versammelt. Da dies ohne Anmeldung und Absprache mit dem Besitzer geschah, bat er die Polizei um Hilfe. Die Beamten forderten die Personen auf, den Parkplatz zu räumen. Dieser Aufforderung kamen sie laut Polizei auch friedlich nach, belagerten aber kurz darauf den Parkplatz einer Tankstelle und eines Gasthofes. Doch auch hier durften sie nicht bleiben und mussten des Platzes verwiesen werden.

  • Bad Wörishofen
  • 13.06.21
Am Dienstagabend ist eine 57-jährige Autofahrerin in Bad Wörishofen in einen sogenannten Krähenfuß gefahren. (Symbolbild)
1.619× 1

Glück im Unglück
Autofahrerin (57) fährt in Bad Wörishofen in einen Krähenfuß - wer hat was gesehen?

Am Dienstagabend ist eine 57-jährige Autofahrerin in Bad Wörishofen in der Gammenrieder Straße in einen sogenannten Krähenfuß gefahren. Durch schnelles Handeln konnte sie Schlimmeres verhindern.  Selbst "gebastelt" Der Krähenfuß war aus einer Schraube und einem Kronkorken selbst gebastelt. Die Schraube bohrte sich in das rechte Vorderrad des Autos der 57-Jährigen. Weil sie ihr Fenster offen hatte, hörte sie das zischen der ausströmenden Luft und fuhr sofort rechts ran. So konnte ein größerer...

  • Bad Wörishofen
  • 10.06.21
Ein 18-Jähriger wurde am Mittwoch von einem Lastwagen erfasst. Er starb an seinen schweren Verletzungen.
20.021×

Tragischer Unfall in Bad Wörishofen
Nach Autopanne: Junger Mann (18) wird auf Seitenstreifen von Lkw erfasst und getötet

Ein 18-Jähriger hatte am Mittwoch eine Autopanne auf der A96. Er stellte sein Auto kurz vor der Ausfahrt Bad Wörishofen ab und sicherte es mit einem Warndreieck ab. Er und sein 21-jähriger Beifahrer befanden sich um 17:20 Uhr außerhalb des Wagens, als ein Lastwagen frontal in das Auto und den daneben stehenden 18-Jährigen fuhr. 18-Jähriger stirbt noch am UnfallortDer junge Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Sein Beifahrer und der 48-jährige Lastwagenfahrer blieben...

  • Bad Wörishofen
  • 03.06.21
In Bad Wörishofen wurde ein 60-jähriger Landwirt am bei einem Unfall mit einem Hoflader schwer verletzt. Das umgestürzte Fahrzeug begrub den Mann teilweise unter sich. 
 (Symbolbild).
2.952×

Mit dem Hubschrauber in die Klinik
Landwirt (60) aus Bad Wörishofen unter Hoflader eingeklemmt und schwer verletzt

In Bad Wörishofen wurde ein 60-jähriger Landwirt bei einem Unfall mit einem Hoflader schwer verletzt. Das umgestürzte Fahrzeug begrub den Mann teilweise unter sich.  Unter Hoflader eingeklemmtWarum der Hoflader umstürzte ist laut Polizeibericht nicht bekannt. Ersthelfer hatten versucht den 60-Jährigen mit einem Wagenheber zu befreien, was ihnen aber nicht gelang. Erst die Feuerwehren Stockheim und Bad Wörishofen konnten den Landwirt befreien. Er musste mit schweren Beinverletzungen und einer...

  • Bad Wörishofen
  • 02.06.21
Nach einem LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen musst zur Bergung die rechte Spur für knapp 7 Stunden gesperrt (Symbolbild)
2.513×

35.000 Euro Sachschaden
Nach LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen: Rechte Spur für 7 Stunden gesperrt

Am Mittwochmorgen gegen 04:30 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der BAB 96 in Fahrrichtung München. Ca. 500 m vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen kam der Lkw, aus noch unbekannter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer versuchte seinen LKW wieder aus dem Grünstreifen zu manövrieren, geriet hierbei jedoch mit dem Vorderrad der Zugmaschine in die beginnende Leitplanke und verkeilte sich hierbei. Für die Bergung des LKWs musste bis ca. 11:30 Uhr der rechte Fahrstreifen der Autobahn...

  • Bad Wörishofen
  • 02.06.21
Die Polizei sucht derzeit einen 50 bis 60 Jahre alten Mann mit italienischem Akzent, der am Pfingstmontag im Bereich von Bad Wörishofen Anzüge aus einem Auto heraus verkaufen wollte. (Symbolbild)
1.775×

Auto bis unters Dach beladen
Polizei sucht unbekannten Anzugverkäufer im Unterallgäu

Die Polizei sucht derzeit einen 50 bis 60 Jahre alten Mann mit italienischem Akzent, der am Pfingstmontag im Bereich von Bad Wörishofen Anzüge aus einem Auto heraus verkaufen wollte. Nach Angaben der Polizei war der schwarze Audi Q3 des gesuchten bis unters Dach mit diversen Anzügen beladen.  Woher diese Anzüge stammen, ist bislang unbekannt. Die Polizei bittet Zeugen darum, sich unter der Tel. 08247/96800 zu melden, die sachdienliche Angaben, insbesondere zum Kennzeichen des Fahrzeuges machen...

  • Bad Wörishofen
  • 27.05.21
Am Montagnachmittag hat eine Streife in Bad Wörishofen einen 30-jährigen Mann auf einem motorisierten Skateboard kontrolliert. "Flott im Stil des Daniel Düsentrieb" sei der junge Mann laut Polizeibericht unterwegs gewesen. (Symbolbild)
3.103×

"Flott im Stil des Daniel Düsentrieb"
Mann (30) in Bad Wörishofen mit motorisiertem Skateboard unterwegs

Am Montagnachmittag hat eine Streife in Bad Wörishofen einen 30-jährigen Mann auf einem motorisierten Skateboard kontrolliert. "Flott im Stil des Daniel Düsentrieb" sei der junge Mann laut Polizeibericht unterwegs gewesen.  Über 30 km/h schnellDie Polizisten stellten fest, dass das Gefährt locker über 30 km/h fahren kann. Das Skateboard wurde von einem Elektromotor angetrieben und per Fernbedienung gesteuert. Jetzt wird das Fahrzeug gutachterlich untersucht und die Höchstgeschwindigkeit...

  • Bad Wörishofen
  • 12.05.21
Am Sonntagabend ist die Polizei zu einem Einsatz nach Bad Wörishofen gerufen worden. Rund 15 Jugendliche sollen dort Alkohol trinken und sich nicht an Corona-Regeln halten. (Symbolbild)
2.598×

Identität trotzdem bekannt
Junger Mann (23) pöbelt Beamte bei Kontrolle an und kann flüchten

Am Sonntagabend ist die Polizei zu einem Einsatz nach Bad Wörishofen gerufen worden. Rund 15 Jugendliche sollen dort Alkohol trinken und sich nicht an Corona-Regeln halten.  Jugendlicher kann fliehen Als die Beamten eintrafen, konnten laut Polizeibericht nur noch 3 Personen in der Nähe angetroffen werden. Einer der Jugendlichen (23) pöbelte die Polizisten mehrfach an und schlug einem Beamten auf den Arm. Bei der Festnahme leistete der junge Mann Widerstand und konnte flüchten. Eine zweite...

  • Bad Wörishofen
  • 11.05.21
In Schlingen ist am Dienstagmittag ein 83-jähriger E-Bike-Fahrer im Bad Wörishofer Ortsteil Schlingen gestürzt. Er hat sich dabei schwer am Kopf verletzt.  (Symbolbild)
2.726× 1

Rettungshubschrauber im Einsatz
E-Bike-Fahrer (83) wird bei Bad Wörishofen von Windböe erfasst - schwer verletzt

In Schlingen ist am Dienstagmittag ein 83-jähriger E-Bike-Fahrer im Bad Wörishofer Ortsteil Schlingen gestürzt. Er hat sich dabei schwer am Kopf verletzt.  Windböe erfasst FahrradfahrerDer 83-jähriger Ostallgäuer wurde von einer Windböe erfasst und verlor so die Kontrolle über sein E-Bike. Der Mann trug keinen Helm und verletzte sich beim Sturz schwer am Kopf. Zu Fuß konnte er noch zu einem nahegelegenen Bauernhof laufen und Hilfe rufen. Ein Rettungshubschrauber musste den Mann in eine...

  • Bad Wörishofen
  • 04.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ