Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

302×

Diebstahl
Unbekannter klaut Kennzeichen von Polizeiauto während der Festwoche in Kempten

Anlässlich der Festwoche und der damit verbundenen Sonderfahrpläne der Busse überwachte eine uniformierte Streife am Dienstag um 22:15 Uhr die Abfahrt der Busse an der ZUM. Anschließend gingen die Polizeibeamten über das Festwochengelände und ließen das uniformierte Fahrzeug auf dem Plätzle stehen. Als die Streife nach einer halben Stunde zu ihrem Fahrzeug kamen, mussten sie feststellen, dass ein bislang unbekannter Täter so dreist war, und das hintere Kennzeichen (KE-PP) vom Polizeifahrzeug...

  • Kempten
  • 16.08.17
134×

Aufprall
Verkehrsunfall in Betzigau: Fahrer (26) in Auto eingeklemmt

In der Nacht verlor ein 26-jähriger Kemptener vermutlich aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen eine Garagenwand. Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrzeugführer in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Der Verunfallte musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Sowohl am Pkw wie auch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.08.17
332×

Autounfall
Auto übersehen: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall in Kempten

Bei einem Verkehrsunfall heute nahe Kollerbach wurden zwei Fahrzeuginsassen schwer verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Gegen 10.30 Uhr war ein Pkw-Fahrer auf der Kollerbachstraße unterwegs und bog an der Einmündung auf die Kreisstraße KE14 links in Richtung Wiggensbach/ Altusried ab. Auf dieser Straße übersah er offenbar eine Autofahrerin (78), die in Richtung Kempten-Neuhausen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei wurde der 86-jährige Unfallverursacher...

  • Kempten
  • 31.07.17
69×

Gefährdung
Ausfahrt Kempten verpasst: Autofahrerin (74) wendet auf der A7 und der B12

Am 28.07.2017 befuhr eine 74-jährige Allgäuerin die A7 mit ihrem Pkw in Richtung Ulm. Da sie an der Abfahrt Kempten aus Versehen vorbeifuhr, wendete die Frau unter Missachtung der Beschilderung 'Einfahrt verboten' und fuhr als Falschfahrerin in die Auffahrt ein, welche von der B12 aus Kaufbeuren auf die Autobahn führt. Dieses gefährliche Manöver wurde von einer Streife der Verkehrspolizei Kempten im Vorbeifahren beobachtet. Es wurde sofort eine Fahndung nach dem Kleinwagen eingeleitet. Die Frau...

  • Kempten
  • 29.07.17
26×

Zeugenaufruf
Autokennzeichen in Sulzberg gestohlen

In der Nacht von Gestern auf den heutigen Dienstag wurden an zwei Pkws im Erlenweg in Sulzberg die Kennzeichen gestohlen. Der oder die bislang unbekannten Täter klauten die vorderen und hinteren Kennzeichen der parkenden Fahrzeuge samt Halterung. Die Autos, ein weißer Opel und ein grauer Chevrolet, standen in einem offenen Carport. Der Entwendungsschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831-9909-2140 entgegen.

  • Kempten
  • 25.07.17
31×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer flüchtet in Dietmannsried vor der Polizei

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein junger Kemptener betrunken mit einem Auto unterwegs sei. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto im Bereich Dietmannsried festgestellt werden. Der Autofahrer flüchtete jedoch querfeldein vor der Streife. Im Nachgang konnte er dennoch angetroffen und in Folge der deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Das Auto wurde später mit erheblichen Unfallschäden festgestellt.

  • Altusried
  • 22.07.17
51×

Unfall
Anhänger löst sich auf der A7 bei Sulzberg von Auto

Am 18.07.17, 20:50 Uhr, befuhr ein 63-Jähriger mit einem Anhängergespann die A7 in Richtung Kempten. Im Gefälle vor dem Autobahndreieck Allgäu begann der mit einem schweren Geländewagen beladene Anhänger unkontrolliert zu schlingern und drückte das Zugfahrzeug auf die Seite. Hierdurch löste sich der Anhänger vom Zugfahrzeug und kippte quer zur Fahrbahn um. Der Anhänger rutschte im weiteren Verlauf noch ca. 90 Meter auf der Fahrbahn weiter und blieb quer zur Fahrbahn auf beiden Fahrstreifen...

  • Kempten
  • 19.07.17
73×

Entsorgung
Urheber des zerschnittenen Autos in Kirchhaslach ist bekannt

Das Rätsel um das zerlegte Auto im Wald ist gelöst. Der Verursacher meldete sich aufgrund der Veröffentlichung selbst. Er hatte das Auto selbst mit einem Trennschleifer zerschnitten und die Teile in das Waldstück bei Greimeltshofen gebracht. Nun erwartet ihn eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige beim Landratsamt Unterallgäu. Der 51-jährige Arbeiter pendelt zwischen seiner Arbeitsstelle in Deutschland und seiner Familie in Rumänien hin und her. Als sein Opel kaputt ging, hatte er es auf diese Art...

  • Kempten
  • 13.07.17
30×

Unfall
Mann (71) überschlägt sich bei Wertach

Am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr kam ein 71-Jähriger bei Vorderschneid von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Auto. Anwohner, die den Unfall hörten, eilten ihm zur Hilfe und befreiten ihn aus dem, auf dem Dach liegenden, Fahrzeug. Der Fahrer wurde mit Prellungen und Platzwunden von einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.

  • Oy-Mittelberg
  • 10.07.17
53×

Zeugenaufruf
Auto in Kirchhaslach zerschnitten und entsorgt

Einen eher außergewöhnlichen Fund machte ein Waldbesitzer an einem Waldweg bei Greimeltshofen. Er hatte ein komplett zerschnittenes Auto entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise. Der Mann hatte die Fahrzeugteile vergangene Woche in einem Dickicht neben einem Feldweg gefunden, der von der Schützenstraße - also der Verbindungsstraße östlich von Greimeltshofen in Richtung Staatsstraße 2017 - in ein Waldstück abzweigt. Die am 29. Juni 2017 verständigte Polizei Memmingen untersuchte die...

  • Kempten
  • 03.07.17
38×

Ablenkung
Unfall in Sulzberg: Bus fährt frontal auf Auto auf

Am Freitag befuhr gegen 09:00 Uhr ein 55-jähriger Busfahrer mit einem Linienbus die Sulzberger Straße in Richtung Graben. Eine vorausfahrende 55-jährige Autofahrerin musste auf Höhe der Bushaltestellen aufgrund von Fahrbahn überquerender Fußgänger anhalten, als der Busfahrer, der sich gerade mit seiner Kasse beschäftigte, frontal auf das Auto auffuhr. Die Autofahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus...

  • Kempten
  • 01.07.17
42×

Rettungseinsatz
Auffahrunfall in Altusried: Drei verletzte Personen

Bei einem Auffahrunfall in Altusried wurden am Freitag drei Personen verletzt, eine Frau sogar schwer. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Gegen 14.45 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei über den Verkehrsunfall informiert, der kurz zuvor ein paar hundert Meter nach dem Kreisverkehr am Ortsausgang in Richtung Kempten passiert war. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Verkehrspolizei Kempten musste eine 36-jährige Autofahrerin auf der Fahrbahn anhalten, da sie nach...

  • Altusried
  • 30.06.17
56×

Diebstahl
Mehrere Benzindiebstähle in Oberstaufen

In der Nacht vom 20.06.17 auf den 21.06.17 wurde der Benzintank von zwei Autos, die zum einen auf dem Parkplatz eines Hotels in der Argenstraße und zum anderen auf dem Parkplatz hinter einem Verbrauchermarkt in der Lindauer Straße abgestellt waren. Bei beiden Fahrzeugen wurde der Benzintank aufgebohrt und das Benzin mittels einer Wanne aufgefangen. Neben dem Entwendungsschaden für das Benzin, entstand an beiden Autos ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Die Polizei Oberstaufen sucht noch...

  • Oberstaufen
  • 23.06.17
33×

Feuerwehreinsatz
Auto fängt am Jochpass Feuer: Sachschaden

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 30-jähriger Fahrschüler während einer Überlandfahrt mit Pkw und Anhänger in Begleitung seines 50-jährigen Fahrlehrers den Jochpass. In einer Kehre bemerkt der Fahrschüler, dass der Pkw plötzlich an Leistung verliert und steuert das Gespann in eine Ausbuchtung am linken Fahrbahnrand. Unmittelbar nach dem Einscheren in die Ausbuchtung fängt der Pkw Feuer. Die Feuerwehren Bad Hindelang und Unterjoch konnten das Fahrzeug ablöschen, anschließend musste die Fahrbahn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.17
132× 5 Bilder

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall bei Kranzegg: Auto fährt in Stadel

Am Dienstagnachmittag kam es kurz vor Kranzegg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Autofahrer war von Wertach kommend in Richtung Kranzegg unterwegs. Laut ersten Informationen haben seine Bremsen versagt und er konnte die Linkskurve vor Kranzegg nicht mehr nehmen. Der Autofahrer fuhr geradeaus in einen Stadel. Dabei wurde das Tor des Stadels mehrere Meter weit in den Schuppen geschleudert. Zum Unfallzeitpunkt befand sich niemand in dem Stadel. Die Insassen des Fahrzeugs wurden in ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.06.17
177× 5 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto brennt auf der B19 bei Waltenhofen komplett aus

Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Martinszell gegen 12:00 Uhr zum Brand eines Autos auf die B19 bei Thanners alarmiert. Schon von Weitem war eine schwarze Rauchsäule sichtbar. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Auto in Vollbrand. Der Fahrer konnte sich und seine Fahrräder noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Er blieb unverletzt. Die Rettungskräfte begannen sofort mit der Brandbekämpfung. Das Auto musste komplett mit Löschschaum bedeckt werden. Der Wagen stand auf einem Parkplatz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.17
32×

Alkohol
Frau setzt sich nach Geburtstagsfeier in Kempten betrunken ans Steuer

Bei der Polizei ging gestern Abend eine Mitteilung über ein torkelndes Paar ein, welches sich eben in ein Auto gesetzt habe. Die hinzugezogene Streife konnte im Wagen eine Dame auf dem Fahrersitz antreffen, welche wohl an diesem Tage ihren Geburtstag gefeiert hatte. Nachdem weder die Frau noch der Beifahrer aufgrund ihrer deutlichen Alkoholisierung fahrtüchtig waren, sollte der Fahrzeugschlüssel zur Unterbindung einer Trunkenheitsfahrt sichergestellt werden. Dies missfiel jedoch der Frau,...

  • Kempten
  • 23.05.17
33×

Unfall
Ehepaar (68 und 66) in Oberstaufen angefahren

Am Samstag, gegen 20:10 Uhr, lief ein Ehepaar, 68 und 66 Jahre, auf der Hugo-von-Königsegg-Straße ortseinwärts, als auf Höhe eines Drogeriemarktes eine 40-Jährige mit ihrem Auto rückwärts vom dortigen Parkplatz auf die Straße fahren wollte. Die Frau hatte das Ehepaar übersehen und erfasste beide. Der Mann und die Frau stürzten nach dem Anstoß zu Boden und wurden leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht, das Ehepaar musste jedoch zur Behandlung ins Krankenhaus in Immenstadt verbracht...

  • Oberstaufen
  • 21.05.17
244× 22 Bilder

Autobahn
Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach

Auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Woringen und der Autobahnausfahrt Bad Grönenbach ist es am Samstag zu einem Unfall gekommen. Laut ersten Informationen hatte sich der Unfall gegen 16 Uhr ereignet. Der 69-jährige Fahrer des Unfallfahrzeugs war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Anschließend war das Auto auf einem Grünstreifen zum Stehen gekommen. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt. Der Fahrer musste von der...

  • Altusried
  • 20.05.17
39×

Rauch
Glühendes Metallteil in Auto löst Feuerwehreinsatz in Immenstadt aus

Kurz nach 13 Uhr wurde der Polizei und Feuerwehr der Brand einer Tiefgarage in der Jahnstraße in Immenstadt mitgeteilt. Auslöser hierfür soll ein brennendes Auto gewesen sein. Als die Kräfte eintrafen, stellte sich der Vorfall glücklicherweise als weniger umfangreich heraus. Ein Autofahrer bemerkte während der Fahrt leichten Schmorgeruch und stellte seinen Wagen in der Tiefgarage ab, woraufhin er die Motorhaube öffnete und ein glimmendes Kunststoffteil entdeckte. Geistesgegenwärtig nahm er den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.17
96×

Unfall
Frau kracht in Kempten mit Auto gegen Garagenwand und verletzt sich schwer

Am Sonntag, 14.05.2017, fuhr eine 67-jährige Frau im Stadtteil Thingers rückwärts aus ihrer Garage. Aus bislang unbekannter Ursache beschleunigte das Auto so stark, dass die Frau in voller Fahrt mit dem Heck gegen eine gegenüberliegende Garagenwand krachte. Der Aufprall war so heftig, dass die Frau eine schwere Verletzung am Rücken erlitt und sich nicht mehr bewegen konnte. Da auf Grund der Verletzung eine normale Bergung über die Fahrertüre nicht möglich war, musste die Frau durch die...

  • Kempten
  • 15.05.17
71×

Gewalt
Streit zwischen Autofahrer (56) und Motorradfahrer (38) eskaliert in Nesselwang

Am Dienstagnachmittag eskalierte in einer Anliegerstraße in Nesselwang ein Streit zwischen einem 56-jährigen Autofahrer und einem 38-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer behauptete, von dem Anwohner mit seinem Wagen ausgebremst geworden zu sein. Der Anwohner hingegen behauptete, der Motorradfahrer würde in der Anliegerstraße immer zu schnell und unberechtigt fahren. Der zunächst verbale Streit zwischen den Beiden ging dann schnell in eine Handgreiflichkeit über. Die Polizei hat...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.05.17
71×

Vorfahrtsverstoß
Schwerer Verkehrsunfall bei Markt Wald

Am Donnerstagmorgen, gegen 8 Uhr, kam es bei Bürgle in der Gemeinde Markt Wald zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Eine 83-jährige Autofahrerin befuhr in Markt Wald, im Ortsteil Bürgle, die Straße Bürgle in südlicher Richtung und hielt an der dortigen Einmündung in die Kreisstraße MN23. Dort musste sie Vorfahrt gewähren, da sich von dort ein Lkw näherte, der in nördlicher Richtung unterwegs und vorfahrtsberechtigt war. Als sich der Lkw kurz vor der...

  • Kempten
  • 27.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ