Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Die Wohnung des 30-Jährigen wurde komplett verwüstet.
 1.634×

Zeugenaufruf
Wohnung verwüstet: Einbruch in Apartment in Oberstaufen

An Heiligabend, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 18:30 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in ein bewohntes Apartment eines Mehrfamilienhauses in der Hochgratstraße in Oberstaufen ein. Hierzu hebelte der unbekannte Täter die Wohnungstüre auf und gelangte so in das Apartment. Das Apartment des 30-Jährigen wurde komplett verwüstet und es wurden rund 50 Euro Bargeld entwendet. Am Türstock und an der Wohnungstüre entstand durch das Aufhebeln ein Sachschaden von geschätzten 300...

  • Oberstaufen
  • 25.12.18
Polizei sucht Zeugen nach Nötigung auf der A7 bei Berkheim
 1.674×

Zeugenaufruf
Nötigung auf der Autobahn A7 bei Berkheim: Polizei sucht VW T6-Fahrer aus Heilbronn

Am Mittwochnachmittag, zwischen 15:20 Uhr und 17:00 Uhr, fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Pkw die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Auf der Strecke zwischen Kempten und Berkheim überholte dieser drei vor ihm fahrende VW T6 mit Heilbronner Kennzeichen (HN). Kurz darauf überholte den auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 46-Jährigen einer der drei VW T6-Fahrer verbotswidrig rechts und wechselte vor diesem auf den linken Fahrstreifen. Kurz darauf forderte der Fahrer des VW-Busses den 46-Jährigern...

  • Berkheim
  • 20.12.18
Die Polizei ermittelt zu den Sexualstraftaten im Unterallgäu
 5.794×

Ermittlungen
Vergewaltigungen im Unterallgäu: Polizei meldet weitere Vorfälle

Nach den drei Vergewaltigungs-Fällen in Babenhausen und Egg an der Günz sind jetzt Hinweise auf weitere Sexualstraftaten eingegangen, die eventuell auch auf das Konto des Tatverdächtigen (25) gehen. Demnach steht der Mann im Verdacht, drei weitere Frauen angegangen zu haben. In zwei Fällen handelt es sich um sexuelle Nötigung, im dritten Fall soll er versucht haben, eine Fahrradfahrerin zum Anhalten zu bewegen. Die Frau ist allerdings erfolgreich ausgewichen. Ob es sich bei dem Täter...

  • Babenhausen
  • 14.12.18
Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt und bittet um Hinweise.
 5.975×

Zeugenaufruf
Sexualdelikt: Unbekannter versucht, Frau bei Egg an der Günz zu vergewaltigen

Ein unbekannter Mann hat in Egg an der Günz (Unterallgäu) versucht, eine Spaziergängerin zu vergewaltigen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben am Montagabend. Die Frau war außerorts auf der Frickenhausener Straße mit ihrem Hund unterwegs, als sie ein Fahrradfahrer ansprach. Kurz darauf hielt der Mann die Frau fest und zwang sie mit Gewalt auf die angrenzende Wiese. Dort brachte er sie zu Boden, entkleidete die Frau teilweise und versuchte, sie zu vergewaltigen. Erst nach längerer...

  • Egg an der Günz
  • 05.12.18
Der Rentner war immer wieder auf die Gegenfahrbahn gekommen.
 1.150×

Zeugenaufruf
Rentner (75) auf B31 nahe Lindau immer wieder auf Gegenfahrbahn abgekommen

Bereits am Mittwoch, 28. November 2018, wurde der Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West gegen 17:25 Uhr telefonisch von einem Verkehrsteilnehmer mitgeteilt, dass ein silberner VW Passat CC auf der B31 in Fahrtrichtung Lindau immer wieder auf die Gegenfahrbahn gelangt und es aufgrund dessen bereits schon zu mehreren „beinahe Unfällen“ mit dem Gegenverkehr gekommen ist. Der 75-jährige Fahrer konnte von einer Streife der GPI Lindau dann im Bereich der B 308, auf Höhe...

  • Lindau
  • 30.11.18
 765×

Ruhestörung
21-jähriger Lindauer von sechs Personen bedrängt und attackiert

Am Sonntagmorgen, 25. November 2018, mussten gegen 03:10 Uhr mehrere Streifen der Polizei Lindau einem Mitteiler einer Ruhestörung zur Hilfe eilen. Der 21-jährige Lindauer hatte in der Maximilianstraße eine sechsköpfige Gruppe wegen ihres lauten Herumgrölens angesprochen und bat um mehr Ruhe. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung bedrängten ihn einzelne Personen aus der Gruppe heraus derart, dass er mit seinem Handy die Polizei verständigte. Als die Störenfriede dies bemerkten,...

  • Lindau
  • 25.11.18
 9.546×

Zeugenaufruf
Bewaffneter Täter auf der Flucht: Überfall auf Tankstelle in Neugablonz

Am Samstagabend, 24 November 2018, wurde gegen 20:50 Uhr die Jet Tankstelle in der Sudetenstraße in Neugablonz von einem männlichen Täter überfallen. Laut Polizeiangaben war der Unbekannte etwa 170 bis 175 cm groß, trug eine schwarze Jogginghose mit hellen Seitenstreifen, eine dunkle Jacke oder Weste mit grau abgesetztem Schulterbereich. Außerdem hatte er eine Umhängetasche bei sich. Der Täter war mit einer Sturmhaube maskiert und mit einer schwarzen Schusswaffe bewaffnet. Er sprach...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.18
 1.549×

Zeugenaufruf
Mehrere Auseinandersetzungen in Füssen: 24-Jährige schlägt auf 17-Jährigen ein

Am frühen Samstagmorgen, 24. November 2018, kam es gegen 03:45 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einer Diskothek an der Kemptener Straße. Hierbei gerieten ein 20- und ein 28-jähriger Mann aus noch nicht näher bekannten Gründen in die Haare. Es kam zum Gerangel, wodurch beide Beteiligten Verletzungen im Gesicht erlitten. Gegen beide Beteiligten wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08362)9123-0 bei der...

  • Füssen
  • 24.11.18
Polizeieinsatz wegen aggressiver Betrunkener an Kemptener Einkaufsmarkt
 2.674×

Zeugenaufruf
Betrunkene Randalierer mehrfach aggressiv an Kemptener Einkaufszentrum

Am Mittwoch kurz nach 14 Uhr wurde die Polizei zu offensichtlich alkoholisierten jungen Männern am Haupteingang eines Einkaufszentrums am August-Fischer-Platz gerufen. Diese wurden von der Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes auf zuvor geworfene Böller angesprochen. Nach der Aufforderung dies zu unterlassen, begannen die drei Männer die Frau zu schubsen. Außerdem spuckten sie und bedrohten und beleidigten die Frau verbal. Daneben wurde sie von einem der Täter an der Hand gepackt, wodurch...

  • Kempten
  • 07.11.18
 1.246×

Kriminalität
Einbrüche in Wiggensbach: Polizei sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnten Unbekannte am Donnerstagabend (Allerheiligen) die Balkontüre eines Einfamilienhauses im Steinbühlweg aufhebeln. Eine größere Topfpflanze und Möbelstücke hinter der Tür haben verhindert, dass die Täter weiter in das Haus eindringen konnten. Sie verließen den Tatort ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der zweite Einbruch soll sich in der Zeit vom 2. November ab etwa 18:00 Uhr, bis 3. November gegen 16:00 Uhr ereignet haben....

  • Wiggensbach
  • 07.11.18
 5.492×

Zeugenaufruf
Unbekannter kommt 15-Jähriger in Lauben zu Hilfe

Am Mittwochabend, 31. Oktober 2018, gegen 21:45 Uhr, befand sich eine 15-Jährige im Bereich der Sportplatzstraße in Lauben auf dem Weg nach Hause. Dort wurde sie ihrer Angabe nach von zwei bislang unbekannten männlichen Personen angesprochen und aufgefordert aus einem von ihnen mitgeführten Plastikbecher zu trinken. Dieser Aufforderung kam das Mädchen nicht nach. Der Vorfall wurde durch einen bislang unbekannten Zeugen beobachtet, welcher dem Mädchen zu Hilfe eilte und sie fragte, ob alles...

  • Lauben im Oberallgäu
  • 02.11.18
 1.341×

Zeugenaufruf
Weiler Fußballer (26) bei Landesligaspiel niedergeschlagen

Auf dem Weg zu den Kabinen kam es zur mutmaßlichen Körperverletzung. Sandro Brugger vom FV Rot-Weiß Weiler soll laut Polizei von einem gegnerischen Spieler des SV Oberzell von hinten niedergeschlagen worden sein. Der 26-Jährige war kurzzeitig bewusstlos. Polizei und Rettungsdienst wurden alarmiert. Die Sanitäter brachten Brugger mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. Die Ermittlungen der Polizei zu der mutmaßlichen Körperverletzung, die sich nach dem Fußballspiel des FV...

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.10.18
 1.661×

Zeugenaufruf
Sachschaden: 30 Siloballen in Lindenberg aufgeschlitzt

Im Zeitraum vom 26. Oktober 2018 bis 28. Oktober 2018 wurden auf einer landwirtschaftlichen Fläche zwischen Schreckenmanklitz und Weiler insgesamt 30 Siloballen aufgeschlitzt. Der oder die Täter schnitten mutwillig die Folie der Ballen ein, sodass das darin befindliche Tierfutter unbrauchbar wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.800 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/92010 entgegen.

  • Weiler-Simmerberg
  • 29.10.18
Zeugenaufruf nach Körperverletzung in Bad Grönenbach
 3.493×

Zeugenaufruf
Jugendliche verprügeln Mann (21) in Bad Grönenbach

Am 19.08.2018, gegen 03:00 Uhr, kam es in der Kemptener Straße in Bad Grönenbach zu einer Körperverletzung. Ein 21-Jähriger wurde auf dem Heimweg von einer ihm bekannten 17-Jährigen angesprochen. Diese war in Begleitung zweier bislang unbekannter männlicher Personen. Nachdem die 17-Jährigen den 21-Jährigen beleidigten, kam es zu einem Wortgefecht. Anschließend schlugen die drei Personen mit Fäusten auf den 21-Jährigen ein. Der Geschädigte konnte schließlich flüchten und den Notruf...

  • Bad Grönenbach
  • 19.08.18
Zeugenaufruf der Polizei nach Körperverletzung in Kempten
 3.371×

Zeugenaufruf
Körperverletzung: Wildbiesler schlägt Passanten mit Maßkrug

Samstag, gegen Mitternacht, urinierte ein 33-jähriger Mann aus Kempten auf eine Wiese. Dies gefiel einem bislang unbekannten Täter nicht, und er schubste den Wildpinkler. Der 33-Jährige und seine 29-jährige Begleiterin sprachen den unbekannten Mann an, woraufhin dieser dem 33-Jährigen seinen eigenen Maßkrug ins Gesicht schlug. Der 29-Jährigen schlug der unbekannte Mann zunächst ins Gesicht und fasste sie danach an die Brust. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Geschädigten...

  • Kempten
  • 19.08.18
 324×

Zeugenaufruf
Präzisionssägeblätter im Wert von 80.000 Euro aus Ottobeurer Firma entwendet

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 13. bis 16.07.18 vom Betriebsgelände einer Ottobeurer Firma in der Egerländer Straße hochwertige Präzisionssägeblätter im Wert von rund 80.000 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter über umfassende Ortskenntnisse verfügten. Die Kripo Memmingen bittet unter der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise.

  • Memmingen
  • 26.07.18
Symbolbild Polizei
 309×

Unfall
Zusammenstoß zwischen Auto und Radfahrer in Ettringen: Sachschaden 5.000 Euro

Am frühen Donnerstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall in Ettringen. Ein 65-jähriger Radfahrer nahm einer 27-jährigen Autofahrerin in der Tussenhausener Straße die Vorfahrt und stieß mit ihrem Kompaktwagen zusammen. Der Radfahrer wurde hierbei so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Auch die Autofahrerin wurde durch Glassplitter leicht verletzt. Es entstand zirka 5.000 Euro Sachschaden. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich...

  • Buchloe
  • 20.07.18
Symbolbild Polizei
 1.593×

Unfall
Rollerfahrer in Kempten schwer verletzt

Am Mittwoch den 18.07.2018 kam es gegen Mittag im Augartenweg zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Rollerfahrer. Die Autofahrerin befuhr den Augartenweg von der Kaufbeurer Straße kommend. Hierbei wartete sie, da in einer Engstelle eine Radfahrerin entgegen kam. Anschließend blinkte sie links und fuhr an. Von hinten fuhr ein Rollerfahrer dennoch an dem anfahrenden Auto vorbei. Der Rollerfahrer streifte den linken Außenspiegel des Autos und fuhr in ein am linken Fahrbahnrand...

  • Kempten
  • 19.07.18
 3.063×

Zeugenaufruf
Mann (30) wird auf Parkplatz auf der A96 bei Wangen niedergeschlagen und ausgeraubt

Niedergeschlagen und ausgeraubt wurde in der Nacht auf Sonntag ein 30-Jähriger auf einem bislang nicht bekannten Parkplatz entlang der A96. Der Geschädigte, der mit seinem Auto Richtung Lindau fuhr, machte zwischen Samstag, 23 Uhr und Sonntag, 3 Uhr möglicherweise auf dem Parkplatz Humbrechts Rast und schlief dort in seinem Auto. Für einen Toilettengang verließ er diesen zu einer nicht genau bekannten Uhrzeit und wurde bei seiner Rückkehr von zwei unbekannten Tätern niedergeschlagen....

  • Memmingen
  • 09.07.18
 1.464×

Zeugenaufruf
Vier Täter klauen Handy in Lindauer Geschäft

Am Dienstagnachmittag gegen 17:15 Uhr betraten vier Täter ein Geschäft für Elektroartikel in der Kemptener Straße in Lindau. Während einer der Gruppe die Verkäuferin ablenkte, gelang es seinen Begleitern, ein original verpacktes Handy zu entwenden. Der Schaden beläuft sich auf fast 1.000 Euro. Die aus einer Frau und drei Männern bestehende Gruppe um die 30 Jahre konnte anschließend unbemerkt das Geschäft verlassen und fuhr mit einem älteren, silberfarbenen Mercedes davon. Von dem Fahrzeug ist...

  • Lindau
  • 27.06.18
 893×

Zeugenaufruf
Wohnmobil prallt bei Pfronten in Schutzplanke

Am 04.06.2018 gegen 15:00 Uhr befuhr der Fahrer eines Wohnmobiles die Staatsstraße von Vils kommend in Richtung Pfronten. Direkt am Grenzübergang musste er einem überholenden, entgegenkommenden schwarzen Pkw ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei touchierte er die Leitplanke und sein Fahrzeug wurde nicht unerheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Die Ermittlungen zum Unfallgegner wurden durch die Polizei Pfronten aufgenommen. Zeugen zu dem...

  • Füssen
  • 05.06.18
Wasserschutzpolizei
 1.782×

Zeugenaufruf
Rettungsaktion im Bodensee: Mann nach Hilferufen untergetaucht

Nach einem Hinweis am Dienstagmittag gegen 11.00 Uhr wird derzeit im Bereich Lochau Wellenau im Bodensee nach einer angeblich untergegangenen männlichen Person gesucht. Der Mann soll ca. 30 Meter vom Ufer entfernt nach Hilferufen plötzlich untergetaucht sein. Am Einsatz beteiligt ist die Wasserrettung Bregenz mit der Tauchergruppe, die Seepolizei Hard, der Polizeihubschrauber Libelle sowie Polizeikräfte am Ufer. Die Polizei Bregenz klärt derzeit die näheren Umstände ab. Sie sucht das Ufer...

  • Lindau
  • 29.05.18
 2.320×

Zeugenaufruf
Unbekannte Frau schlichtet Schlägerei im Leutkircher Bahnhofspark

Zwei leicht verletzte Personen sind die Bilanz einer Schlägerei am Samstagabend gegen 22 Uhr zwischen fünf Personen im Bahnhofspark in Leutkirch. Weil drei Jugendliche im Park mit einem mobilen Lautsprecher Musik hörten, wurden der 14-Jährige und die beiden 16-Jährigen durch einen bislang unbekannten Mann angesprochen und aufgefordert, die Musik leiser zu machen. Im Anschluss folgten zwei weitere Männer und die zunächst verbale Streitigkeit entwickelte sich zu einer handfesten...

  • Leutkirch
  • 27.05.18
 9.738×

Zeugenaufruf
Frau (19) in Oberstdorf von Unbekanntem verfolgt und angegriffen

Eine 19-Jährige rief am Samstagmorgen gegen 03.00 Uhr ihre Freundin an, da sie auf dem Nachhauseweg von einem Unbekannten verfolgt und angegriffen worden war. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen. Der Vorfall ereignete sich am Marktplatz vor einem Outdoorbekleidungsgeschäft. Um den Hintergrund der Auseinandersetzung näher ermitteln zu können, werden Zeugen gesucht, welche den Vorfall beobachtet haben. Der Täter war etwa 1,80 Meter groß. Er hat einen dunklen Vollbart und dunkle Haare. Der...

  • Oberstdorf
  • 21.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ