Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

 32×

Leutkirch
32-Jähriger unter Drogen hinterm Steuer in Leutkirch erwischt

Mit der Beschlagnahmung seines Autos hat eine Fahrt für einen unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrer gestern auf der A96 bei Leutkirch geendet. Der 32-Jährige wurde einer allgemeinen Kontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten feststellten, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, räumte er ein, Cannabis konsumiert zu haben. Zur Sicherung des eingeleiteten Strafverfahrens wurde das Auto des Mannes mit Wohnsitz in der Schweiz beschlagnahmt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.11
 457×

Selbstmord
Aus Langeweile Suizid angekündigt

Offensichtlich aus Langeweile hat am Samstagnachmittag ein junger Mann bei einem örtlichen Radiosender angerufen und seinen Suizid angekündigt. Laut Polizei konnte der Inhaber des Telefonanschlusses schnell ermittelt werden. In seiner Wohnung in Leutkirch (Kreis Ravensburg) trafen die Beamten mehrere, teils stark alkoholisierte Personen an. Diese müssen nun den Polizeieinsatz bezahlen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.11
 147×

Brand
Kurzschluss verursachte Brand in Ratzenried

Ermittlungen zu Unglück in Ratzenried abgeschlossen Ein Kurzschluss hat den verheerenden Brand in Ratzenried-Berfallen verursacht, bei dem in der Nacht auf 8. Oktober zwei Kinder ums Leben gekommen sind. Dies hat die Polizei mitgeteilt. Eine defekte Deckenlampe im Erdgeschoss hatte den Kurzschluss ausgelöst. Dadurch entstand ein Feuer, bei dem binnen kurzer Zeit das gesamte Wohngebäude sowie der Ökonomietrakt in Flammen standen und komplett niederbrannten. Ein vierjähriges Mädchen und ihr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.11
 29×

Polizei
Kleintransporter überrollt Mann in Heimenkirch

Handbremse löste sich auf abschüssiger Straße Schwer verletzt wurde ein 33-jähriger Mann am Samstagvormittag in Heimenkirch. Er wurde in der Sürgenstraße von einem Klein-Lkw überrollt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der Fahrer des Kleintransporters hatte diesen samt Anhänger oberhalb der späteren Unfallstelle im Leerlauf abgestellt, um diesen gemeinsam mit einem Helfer im Rahmen einer Glas- und Papiersammlung mit Sammelgut zu beladen, welches am Rand der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.11
 25×

Unfallflucht
LKW-Fahrer verhindert Unfall in Argenbühl - Verursacher flüchtet

Nur durch ein beherztes Ausweichmanöver eines Lastwagenfahrers ist es gestern auf der L320 bei Argenbühl nicht zu einem Frontalzusammenstoß gekommen. Dem 55-jährigen LKW-Fahrer kam ein 36-jähriger Autofahrer in einer Kurve auf der eigenen Spur entgegen. Der 55-Jährige wich nach rechts aus, konnte aber ein Streifen nicht mehr verhindern. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 Euro. Der 36-jährige Unfallverursacher fuhr danach einfach weiter, stellte sich aber noch am Nachmittag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.11
 17×

Verfolgung
Flucht vor der Polizei endet am Baum

Fahrer und Beifahrer im Krankenhaus Am Baum endete am frühen Sonntagmorgen in Isny (württembergisches Allgäu) die Flucht eines Pkw-Fahrers vor der Polizei. Er und sein Beifahrer liegen im Krankenhaus. Eine Streife hatte im Stadtgebiet einen VW-Golf kontrollieren wollen. Als die Beamten das Fahrzeug zum Anhalten aufforderten, beschleunigte der 24-jährige Fahrer sein Auto und versuchte durch ein Wohngebiet zu flüchten. Der Fahrer verlor jedoch die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.10.11
 32×

Pferd
Zusammenstoß mit Pkw: Pferd tödlich verletzt

Ein Pferd ist am Wochenende nahe Scheidegg bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw so schwer verletzt worden, dass das Tier wenig später eingeschläfert werden musste. Laut Polizei war die Haflingerstute aus einer Koppel ausgebrochen und auf die Staatsstraße gesprungen. Hier wurde das Tier von einem Pkw erfasst. Die 39-jährige Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.10.11
 13×

Betrugsanzeige
Verdächtiger Weitnauer Firmenchef setzt sich ins Ausland ab

Unternehmer soll zugesagte Projekte nicht errichtet haben – Ermittlungen Eine Strafanzeige wegen Betrugs ging Ende vergangener Woche bei der Kemptener Kriminalpolizei ein. Seitdem ermittelt diese, teilt Kripochef Albert Müller mit, gegen den Inhaber eines Weitnauer Unternehmens. Dieses soll mehrere Projekte in verschiedenen Städten angestoßen und andere Firmen unter anderem mit der Planung beauftragt haben. Die Geschäfte seien letztendlich aber nie zustande gekommen. Der Firmenchef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.10.11
 50×

Polizei
17- und 18-Jähriger bei Verkehrsunfall bei Leutkirch getötet

Vermutlich übermütiges Fahren schuld Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelschlepper auf der Landstraße zwischen Isny und Leutkirch sind gestern der 18-jährige Pkw-Fahrer und ein Beifahrer (17) ums Leben gekommen. Zwei weitere Insassen wurden schwer beziehungsweise mittelschwer verletzt. Laut Polizei kam der 18-Jährige aufgrund eines übermütigen Lenkmanövers von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen entgegenkommenden Lkw. Der 17-Jährige war sofort tot. Der Fahrer wurde zunächst...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.09.11
 36×

Polizei
28 Softairwaffen in einem Wald bei Opfenbach sichergestellt

Kriegsspiel in Tarnuniform - Hintergrund unklar Schüsse im Wald haben am Sonntagnachmittag Spaziergänger in einem Waldgebiet im Bereich Opfenbach aufgeschreckt. Sie alarmierten die Polizei Lindenberg, die daraufhin eine Streife ausschickte. Vor Ort trafen die Beamten eine etwa 20-köpfige Personengruppe an, die in Tarnuniform gekleidet war und deren Mitglieder offensichtlich Krieg spielten, indem sie sich mit Softairwaffen gegenseitig beschossen. Das teilte Thomas Ortner, Leiter der Polizei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.08.11
 44×

Flucht
Nächtliche Verfolgungsjagd mit der Polizei

Filmreif hat ein 28-jähriger Mann in Argenbühl (Westallgäu) versucht, der Polizei zu entfliehen. Nachdem er bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle angehalten worden war, verweigerte er die Herausgabe seiner Papiere, setzte dann sein Auto unvermittelt zurück, rammte den dahinter stehenden Streifenwagen und raste davon, heißt es im Polizeibericht. Nachdem er bei einer nächtlichen Verkehrskontrolle angehalten worden war, verweigerte er die Herausgabe seiner Papiere, setzte dann sein Auto...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.08.11
 20×

Gespann ohne Bremswirkung auf der A 96 unterwegs

Einen verkehrsunsicheren Kastenwagen samt Anhänger hat die Polizei auf der A 96 bei Leutkirch aus dem Verkehr gezogen. Zu allem Überfluss war der marode Anhänger auch noch erheblich überladen. Den Fahrzeugrahmen des Kastenwagens hielten eingeschraubte Holzteile zusammen. Die gesamte Unterbodenkonstruktion war durchgerostet und die Anhängerkupplung bestand aus zusammengeschweißten Schrottteilen. Die Radaufhängung sei aus geschweißten Wasserrohren gebastelt worden, so die Polizei. Die Bremsen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.07.11
 53×

Messerstecherei
Auf Ehepaar in Isny eingestochen

Überfall nachts mitten in Isny Ein Ehepaar ist am Sonntag kurz nach Mitternacht mitten in Isny Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Die beiden waren auf dem Nachhauseweg, als sie in der Spitalgasse von einem 24-jährigen Mann wortlos mit einem Messer angegriffen wurden. Der Tatverdächtige stach laut Polizei mehrfach auf seine Opfer ein. Trotzdem konnte der 45-jährige schwer verletzte Mann seinen Angreifer überwältigen und ihm die Waffe abnehmen. Währenddessen hat die Ehefrau die Polizei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.05.11
 49×

Isny
Mehrere Schwerverletzte nach Messerstecherei in Isny

Bei einer Messerstecherei in Isny sind am Wochenende mehrere Beteiligte teils schwer verletzt worden. Nach bisherigen Angaben der Polizei kam es kurz nach Mitternacht zu einer Messerstecherei in der Spitalgasse. Derzeit wertet die Polizei die ersten Untersuchungsergebnisse aus. Am frühen Nachmittag will die Polizei weitere Details bekannt geben.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.05.11
 67×

Kriminalität
Nachts auf Ehepaar mitten in Isny eingestochen

Opfer im Krankenhaus - Täter festgenommen Ein Ehepaar ist am Sonntag kurz nach Mitternacht mitten in Isny Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Die beiden war auf dem Nachhauseweg als sie in der Spitalgasse von einem Mann mit dem Messer angegriffen wurden. Der Täter stach laut Polizei mehrfach auf seine Opfer ein. Trotzdem konnte der schwer verletzte Mann seinen Angreifer überwältigen. Hintergründe und Motiv der Tat sind der Kriminalpolizei noch >. Nach Stand der Dinge kannten sich Opfer und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.05.11
 18×

Blitz
Blitzeinbruch in Juweliergeschäft

Bei einem Blitzeinbruch in ein Juweliergeschäft in Isny haben zwei unbekannte Männer in der Nacht zum Dienstag Schmuck und Uhren erbeutet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Sie schlugen mit einem Hammer die Scheibe des Geschäfts ein. Der Einbruch dauerte nur wenige Minuten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.05.11
 34×

Seniorenberaterin
Ins Ehrenamt aus Wut

Margit Kleber aus Oberreute klärt in Vorträgen ältere Menschen über kriminelle Machenschaften auf und wie man sich davor schützt - Für die Polizei unterwegs Als Schülerin hat sie Theater gespielt, aber Vorträge vor einer Menschenmenge halten? Margit Kleber hätte sich das nie träumen lassen - heute spricht sie, wenn es sein muss vor 300 Leuten, weil es ihr ein Anliegen ist, als einzige ehrenamtliche Seniorenberaterin im Westallgäu aufzuklären und Ratschläge zu geben gegen kriminelle Praktiken. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ